Wohltätigkeit

Beiträge zum Thema Wohltätigkeit

Lokales
Erfolgreich auch 2020: die Krapfen Aktion von Kiwanis Villach

Für Familien in Not
Tausende verkaufte Kiwanis Krapfen

Erfolgreiche Krapfen-Aktion vom Kiwanis Clubs Villach Triquetra. Vielen Familien in Not kann so geholfen werden.  VILLACH. Auch der Fasching 2020 wurde mit tausenden von Kiwaniskrapfen in und um Villach versüßt. Die engagierten Damen und Herren des Kiwanis Clubs Villach Triquetra starteten an manchen Tagen schon um 6.00 Uhr morgens mit dem Ausliefern. „Vielen Dank an alle, die uns mit ihrer Krapfenbestellung unterstützt haben. Somit können wir wieder vielen Kindern helfen, in Not geratene...

  • 27.02.20
Lokales
Armenausspeisung 1929 in Linz.

Aus dem Archiv der Stadt Linz
Damals 1929: Suppenaktion für Arme

Im Februar 1929 hatte ein äußerst grimmiger Winter Stadt und Land im Griff: Die meisten Seen waren zugefroren, Schneeverwehungen führten zu Behinderungen im Straßenverkehr. Bei Temperaturen bis zu minus 32 Grad sogar in Linz herrschte eklatanter Kohlemangel, teilweise mussten Schulen deswegen geschlossen werden. Die Stadtgemeinde versuchte mit einer Suppenaktion das Leid der ärmeren Bevölkerungsschichten zu lindern. Ein historisches Bild aus dem Archiv der Stadt Linz.

  • 19.02.20
Lokales
Hund Lola wurde an Sheila Poor durch "Mentor4Dogs" vermittelt. Am Wochenende findet ein Charity-Flohmarkt für den Wiener Tierschutzverein statt.
2 Bilder

Charity-Flohmarkt
Ein neues Zuhause für Hunde

Rund 20 Damen schaffen Platz in ihrem Kleiderschrank und verkaufen Kleidung und mehr beim Charity-Flohmarkt am Wochenende. Der Erlös kommt Hunden im Tierheim zu Gute.  LANDSTRASSE. Am Samstag, 15. Februar, und Sonntag, 16. Februar, findet in den Verkaufsräumlichkeiten von Lustermanufaktur J. & L. Lobmeyr ein Charity-Flohmarkt statt. 20 Frauen verkaufen hochwertige Kleidung, Schuhe, Schmuck und Accessoires aus ihrem Kleiderschrank. Von 10 bis 17 Uhr kann jeweils in funkelndem Ambiente...

  • 14.02.20
  •  1
Lokales
200 Kinder werden täglich mit drei gesunden Mahlzeiten im Kindergarten versorgt.

Kinder Not
Mit Tiroler Spenden 200 Kinder satt machen

Die Caritas Tirol arbeitet seit 14 Jahren eng mit der Caritas Armenien zusammen. Nun bittet sie wieder um Spenden, damit die Kinder dreimal täglich eine gesunde Mahlzeit zu sich nehmen können. TIROL. Caritas Armenien hat ihren Sitz dort, wo die Armut am größten ist: In der ärmsten Region des Landes, in Shirak, wo jedes zweite Kind in Armut lebt. In erster will Cartias Tirol helfen, die Grundbedürfnisse der Kinder und ihrer Familien an diesem Ort zu stillen. So werden beispielsweise durch...

  • 31.01.20
Lokales
Die symbolische Scheckübergabe vor dem Tiroler Landestheater (v. l.): Markus Lutz (Geschäftsführender Kaufmännischer Direktor Tiroler Landestheater), Robert Frießer (Direktor Casino Innsbruck), Gabriele Herlitschka (Amtsleiterin Kinder- und Jugendhilfe), Bürgermeister Georg Willi und Johannes Reitmeier (Geschäftsführender Intendant Tiroler Landestheater)

Wohltätigkeit
Gratis Theaterkarten für jene, die es sich nicht leisten können

Nicht jede Tiroler Familie kann sich einen Theaterbesuch leisten. Damit finanziell weniger gut gestellte Menschen trotzdem nicht auf den Genuss von Kultur verzichten müssen, haben sich die Stadt Innsbruck, das Casino Innsbruck und das Tiroler Landestheater zusammengetan. Bereits zum zwölften Mal übergaben Bürgermeister Georg Willi und Casino Innsbruck-Direktor Robert Frießer 8.000,- Euro an das Amt für Kinder- und Jugendhilfe. INNSBRUCK. Mit dem Geld werden rund 670 Theaterkarten finanziert...

  • 28.01.20
Lokales
Die vier ersten Klassen der Tourismusschulen Semmering zogen für das Projekt an einem Strang.
2 Bilder

Schulprojekt
Semmerings Tourismusschulen gemeinsam für Sebastian

Vier erste Klassen der Tourismusschulen Semmering stemmten das Projekt. Gemeinsam aus ihrer Motivation ein Projekt zu starten, setzten die vier ersten Klassen der Tourismusschulen Semmering gemeinsam mit den beiden Jahrgangsvorständen Beate Grubner und Bernadette Putz ein Weihnachtsprojekt zugunsten von Sebastian Luif um. Der fünfjährige Sebastian leidet als einzig Betroffener in Österreich am Snyder Robinson Syndrom, einem äußerst seltenen Gendefekt. Im Zuge der Weihnachtsfeier stellten die...

  • 28.01.20
Politik
Landesfrauenvorsitzende Elvira Schmidt, Landesparteivorsitzender LHStv. Franz Schnabl, Bloggerin und Autorin Claudia Altmann-Pospischek (Claudias Cancer Challenge)
2 Bilder

"Pink" für die Krebshilfe Niederösterreich
Im Zeichen von "pink": SPÖ NÖ Frauen geben Gala-Dinner zugunsten der Krebshilfe NÖ

Am Wochenende fand ein Pink Ribbon-Charity Gala Dinner zugunsten der Österreichischen Krebshilfe NÖ in Schönau an der Triesting statt – organisiert wurde es von den SPÖ NÖ-Frauen rund um ihre Vorsitzende Elvira Schmidt. NÖ. „Die Idee zu dieser Veranstaltung ist bei der Themeninitiative entstanden, wo Frauen – Mitglieder und Interessierte – Sichtweisen, Alternativen und Positionen zum Thema Frauenpolitik erarbeiten. Gesundheit ist hier ein großes Thema – und diese Veranstaltung zugunsten der...

  • 13.01.20
News
Sieht die Queen in Kate Middleton eine würdige Nachfolgerin?

Queen Elizabeth macht Kate Middleton zu ihrer Nachfolgerin

Es ist kein Geheimnis, dass Queen Elizabeth II. sehr viel von Kate Middleton hält. Das zeigt sich auch dadurch, dass die Monarchin sie an verschiedenen Stellen als ihre Nachfolgerin einsetzt. Nicht nur die Briten lieben Kate Middleton, sondern auch Queen Elizabeth II., wenn man den Insider-Berichten glauben darf. In den letzten Wochen haben sich Gerüchte gehäuft, laut denen sich Elizabeth im Alter von 95 Jahren - genau wie ihr Ehemann Prinz Philip - aus der Öffentlichkeit zurückziehen...

  • 25.12.19
Lokales
Punschen für einen guten Zweck am OK-Platz.

Wohltätigkeit
BettelLobby OÖ lädt zum Punsch auf den OK-Platz

Am Samstag schenkt die Bettellobby OÖ am OK-Platz Punsch aus. LINZ. Advent ist die Zeit des wohltätigen Trinkens. Die Bettellobby OÖ übernimmt deshalb am Samstag, den 21. Dezember´ von 15 bis 21 Uhr kurzerhand den Punschstand von SOS Menschenrechte am OK-Platz. Die NGO lädt dazu ein, ein Heißgetränk zugunsten der Ärmsten der Armen zu konsumieren. Gegen jegliche BettelverboteFür die Bettellobby ist Betteln ein Grundrecht, wie auch der Verfassungsgerichtshof festgestellt hat. Die...

  • 18.12.19
Leute
2 Bilder

Die B-1 Spendenweihnacht in Brummelhausen
Große weihnachtliche Spendenaktion in Brummelhausen

BRUMMELHAUSEN. Die B-1 Spendenweihnacht ist seit mehr als zehn Jahren die erfolgreichste (weihnachtliche) Spendenaktion der gesamten Bummertalregion.  Dieses Jahr wird den Bewohnern von Brummelhausen die große Ehre zuteil, die B-1 Spendenweihnacht live mitverfolgen zu dürfen.  Bürgermeister Hans Guggenborke zeigt sich hocherfreut darüber, dass von 20. bis 25. Dezember 2019 die B-1 Spendenweihnacht in Brummelhausen gastieren darf.  Radio Bummertal (B-1) ist der meistgehörte Radiosender...

  • 13.12.19
  •  2
Lokales

Punschstand in Flatz
Wohltätiger Punschstand der Flatzer Riders

Traditionell veranstalten die Flatzer Riders ihren Punschstand, heuer am 21.12.2019. Dieser dient schon seit Anbeginn wohltätigen Zwecken. So konnten schon in den Vorjahren für die Ortsbevölkerung ein Defibrillator angekauft, private Personen in Notsituationen unterstützt und Fußballdressen für die Volksschule St. Lorenzen angekauft werden. Am 09.12.2019 wurde eine honore Summe an den Elternbeirat des Kindergartens Raglitz durch Präsident Scheed H. und Gründungsmitglied (und Vater) Wernhart...

  • 10.12.19
Lokales
7 Bilder

Charity Yogastunde in Zirl
Yoga praktizieren und Kindern helfen - DEIN YOGA IN ZIRL

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und es ist Zeit inne zuhalten und auch dankbar zu sein für alles was wir haben. Dementsprechend ist es (allerspätestens jetzt!) auch Zeit an jene zu denken, denen es nicht so gut geht…  Und so gibt es heuer in Zirl gleich mehrere Möglichkeiten, sich dankbar zu zeigen. Im schönen Yogastudio von DEIN YOGA IN ZIRL finden gleich 2 Yogaklassen für den guten Zweck statt. Die Klassen sind so gestaltet, dass sie für wirklich ALLE machbar sind, auch jene die noch nie...

  • 05.12.19
  •  1
Lokales
Bereits zum sechsten Mal grillt Ewald Velikogne für den guten Zweck.

Wolfsberg
Grillen für den guten Zweck

Ewald Velikogne grillt heuer wieder für den guten Zweck und unterstützt damit zwei Lavanttaler Familien. WOLFSBERG. Zum bereits sechsten Mal verkauft der Lavanttaler Ewald Velikogne – besser bekannt als der "Grillteufel" – seine Grillhendl für den guten Zweck. Mit der Unterstützung der Firmen Wech Geflügel GmbH, Me-Di Financial Planning GmbH, Fleischerei Butej und Knusperstube Bäckerei GmbH sammelt Velikogne heuer für Nina Elisabeth aus St. Stefan und Julian aus St. Margarethen. Die beiden...

  • 03.12.19
Lokales
4 Bilder

15. Kripperlausstellung in der Stråss‘n (Ortsteil von Bad Aussee)

Bereits zum 15. Mal findet heuer die Krippenausstellung der Ortsgruppe Bad Aussee in da Stråss‘n ( Ortsteil von Bad Aussee) statt. Neben wunderschönen von Hand gefertigten Krippen werden auch selbst modellierte und angekleidete Krippenfiguren zur Schau gestellt. Öffnungszeiten: 6.12. von 14 - 20 Uhr 7. 12. von 10 - 20 Uhr 8. 12. von 10 - 18 Uhr mit anschl. Kripperlverlosung Ort: Feuerwehrdepot Stråss‘n Ortsteil von Bad Aussee Der Erlös kommt einem wohltätigen Zweck in der Region zu...

  • 29.11.19
Lokales

Gulasch- und Linsensuppe
Die Tafel Gmünd und das Begengnungscafé arbeiten zusammen

Das Begegnungscafé in Gmünd, das sich in Sachen Migration um unsere „Zuagroasten“ kümmert, startete am Samstag einen Testlauf an dem Gulasch und Linsensuppe gratis an alle verteilte die am Abend ins Café kamen. Grund für diese Aktion war die Tafel, die nur Samstagabend Lebensmittel an die verteilt bei denen es am Nötigsten fehlt. Um in diesem „Supermarkt“ Lebensmittel zu erhalten, muss man bei sich bei dem Roten Kreuz anmelden und eine Berechtigungskarte beantragen. Dabei sieht es in der Tafel...

  • 24.11.19
  •  1
Leute
12 Bilder

Wohltätigkeitsaktion
Hilf dem Stöpselmann Peter Machek beim Umladen von Stöpseln in Big Bags!

Der Verein Plastic Planet Austria hilft behinderten Kindern und gleichzeitig auch der Umwelt. Gemeinsam mit Peter Machek von der Initiative www.stoepsel-sammeln.at trafen sich gestern am Samstag einige engagierte Vereinsmitglieder bei der Firma Transgourmet Nord, um eine große Ladung von Plastik-Stöpseln umzuladen. Insgesamt wurden in mehr als 2 ½ arbeitsintensiven und schweißtreibenden Stunden rund 1.300 Kilo umgeladen und in mehrere rund 250-300 kg fassende Big-Bags händisch...

  • 17.11.19
Leute
Nur so stark wie das schwächste Glied: Seit1908 lädt zum Charity-Punschstand in der Cantina in Kleinmünchen, dessen Erlös den Herzkindern Österreich zugute kommt.

LASK
Ein Punsch für die gute Sache

Am Freitag findet der traditionelle Charity-Punschstand in der Cantina in Kleinmünchen statt. LINZ (rei). Dass die Weihnachtszeit nicht immer so besinnlich ist, wie gerne Land auf, Land ab suggeriert wird, wird uns deutlich, wenn man sich Projekte wie jenes von der Faninitiative des LASK, seit1908, vor Augen führt. Zugunsten der Herzkinder Österreich findet in der Cantina, in Linz-Kleinmünchen, der bereits zur Tradition gewordene Charity-Punschstand eine weitere Auflage. "Wie jedes Jahr...

  • 13.11.19
Lokales
Ein Schuhkarton kann so viel mehr sein, und Kinderaugen zum Strahlen bringen!
3 Bilder

"Weihnachten im Schuhkarton"
Einen Karton voller Freude schenken

Die weltweite Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" läuft wieder. Erstmals kann man die Kartons heuer auch bei Mamiladen in Villach abgeben. VILLACH. Hinein kommen darf alles, was original verpackt und eben so groß ist, dass es in einen Schuhkarton passt. Der fertige Karton wird dann verpackt und in einer lokalen Sammelstelle abgegeben. Von dort beginnt seine Reise zum Empfänger, ein notleidendes Kind in Ost- und Südosteuropa. Weltweite Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" ist eine...

  • 15.10.19
Lokales
Volle Unterstützung für dieses Projekt gibt es von den "Wölfen" aus der Bundesliga

Wolfsberg
Wölfe helfen Tierschutzverein

Der Wolfsberger AC unterstützt den Neubau des Tierheimes in Wolfsberg. WOLFSBERG. Im Rahmen des Bundesliga-Heimspieles des RZ Pellets Wolfsberger AC am 6. Oktober gegen den SKN St. Pölten stellt sich der Bundesligaverein hinter eine wohltätige Sache. Neues Tierheim Da am 4. Oktober der Welt-Tierschutztag gefeiert wird, macht der WAC mit dem Wolfsberger Tierschutzverein gemeinsame Sache und sammelt im Zuge dessen beim Bundesligaspiel Spenden für das neue Tierheim in Wolfsberg. "Wir...

  • 01.10.19
Lokales
101 Bilder

KFZ Grasser in St. Marein bei Feistritz feierte 25jähriges Firmenjubiläum

Fotos: Michael Blinzer Wenn der KFZ-Pionier und äußerst sympathische Gastgeber Hubert Grasser zur großen Jubiläumsfeier einlädt, sind zahlreiche Besucher vorprogrammiert. Da war schon einiges los am Firmengelände am 14. September. Kein Wunder, zeigten sich die Gastgeber Doris und Hubert Grasser von ihrer besten Seite. Zahlreiche Freunde und Kunden statteten dem "Dreamteam" des KFZ Grasser einen Besuch ab um gemeinsam das Jubiläum zu zelebrieren. Lustig ging es bereits ab dem Vormittag zu...

  • 16.09.19
  •  1
Lokales
Die Harley Davidson Charity Tour in Ried im Innkreis
4 Bilder

Harley-Davidson Charity-Tour
Mehr als 300 Zweiräder für den guten Zweck

RIED. Am Samstag, 17. August, hatte die Wohltätigkeit Vorrang. Bei der Harley-Davidson Charity-Tour wurden dank dröhnenden Motoren mehr als 3.800 € an Spendeneinnahmen für muskelkranke Kinder in Ried erzielt. Über 300 Zweiräder rollten am Samstag, 17. August, auf dem Rieder Hauptplatz ein. 176 davon waren dröhnende Harleys und 132 kultige Vespas & Lambrettas. Nach dem Motto „Laut für die Leisen, stark für die Schwachen" fand die Spenden-Tour bereits zum neunten Mal im Herzen des...

  • 21.08.19
Leute
121 Bilder

Enten helfen Familie in Not

MAUTHEN (luta). Kiwanis Club Gailtal hat sich es zum Motto gemacht Kindern in Not aus der Region zu helfen. So wurden schon viele Projekte im Laufe der Zeit unterstützt. Dieses Jahr kommt der Erlös drei Halbwaisen aus dem Lesachtal zu Gute, deren Vater erst kürzlich durch einen tragischen Forstunfall aus dem Leben gerissen wurde. Die Enten sind los! Mittels eines Frontladers wurden die nummerierten Holzenten, die in Handarbeit von den Kiwanis Mitglieder gefertigt und in den Kindergärten der...

  • 11.08.19
Lokales
Nina Neuherz, Nico Lenzenhofer und Rea Djurovic (v.l.) begrüßten die Gäste in der Westbahnstraße 25 beim Offenen Kleiderschrank.
3 Bilder

Offener Kleiderschrank
Ein Schrank zum Wohlfühlen

Ab sofort gibt es für die nächsten zwei Monate in der Westbahnstraße 25 ein Geschäft für Obdachlose. NEUBAU.  Das achtköpfige Team hinter dem "Offenen Kleiderschrank" hat zurzeit einen besonderen Grund zum Feiern, denn für die nächsten zwei Monate gibt es einen fixen Store in der Westbahnstraße 25. Der "Offene Kleiderschrank" bietet obdachlosen Menschen die Möglichkeit, sich dort neu einzukleiden. "Bisher haben wir 500 Personen mit Kleidung versorgt", freut sich Initiator Nico...

  • 01.07.19
Lokales

So können Sie Menschen in Not helfen
Das ist der Verein „Wir helfen". Fragen und Antworten.

Wer steckt hinter dem Verein „Wir helfen"?Wir helfen ist eine Gründung der Bezirksblätter Niederösterreich. Der Vorstand setzt sich aus den Geschäftsführern Ewald Schnell und Oswald Hicker zusammen. Altlandeshauptmann Dr. Erwin Pröll ist Schirmherr der Aktionen und Ehrenmitglied im Verein „Wir helfen“. Was bezweckt der Verein „Wir helfen“?Der Verein will Menschen in Notlagen durch finanzielle Unterstützung helfen. Wir vermitteln keine Jobs, lösen keine Nachbarschaftsstreitereien, sondern wir...

  • 04.06.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.