Alles zum Thema Hinweise

Beiträge zum Thema Hinweise

Lokales
Im Golfrestaurant zwängten die Täter ein Fenster auf.

Einbruchstour in Weitra: Hinweise erbeten

Zweckdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Weitra jederzeit entgegen: 059 133 3409 WEITRA. Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht von 30. auf 31. August in das Golfrestaurant Hausschachen ein, indem sie ein Fenster aufzwängten und so in den Innenraum gelangten. Im Gebäude wurden mehrere Türen aufgebrochen. Nicht einmal Golfballautomat blieb verschont Im gleichen Zeitraum verschafften sich die Unbekannten Zugang zum Schuppen der Driving Range, wo sie diverse Gegenstände...

  • 03.09.18
Lokales
Unbekannte stiegen in das Gemeindeamt Wallern und knackten einen Tresor.

UPDATE: Einbruch in Gemeindeamt Wallern – drei Jungspunde als Täter überführt

UPDATE: Am 28. August und 30. August ereigneten sich zwei Einbrüche in die Volksschule sowie in das Gemeindeamt Wallern. Dabei wurde unter anderem ein Tresor geöffnet, Bargeld in nicht genannter Höhe gestohlen und erheblicher Sachschaden angerichtet. Am 30. August ging schließlich auf der Polizeiinspektion Bad Schallerbach ein Hinweis eines Anrainers ein: Er hatte im Tatzeitraum des Einbruches in das Gemeindeamt drei jüngere, männliche Personen gesehen. Zwei davon waren ihm namentlich bekannt....

  • 30.08.18
Lokales

Banküberfall: ein konkreter Hinweis war leider negativ

Ermittlungen der Raubgruppe BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 8. August überfiel ein Mann mit aufgeklebtem Bart und langem Haar die Raiba-Filiale in Grafenbach-St. Valentin. Eine sofort eingeleitet Fahndung verlief negativ (die BB berichteten). Derzeit geht die Polizei allen brauchbaren Hinweisen auf den Täter nach. Seitens des Landespolizeikommandos hieß es: "Es gab einen konkreten Hinweis, der überprüft wurde. Der war leider negativ."

  • 27.08.18
Lokales
2 Bilder

Wer kennt diesen Mann: Polizei sucht Betrüger in Amstetten

BEZIRK AMSTETTEN. Eine Stunde nach einem Geldwechselbetrug in Krems am 14. August hat der Täter mit einem Mittäter bei zwei weiteren Geldinstituten in Amstetten Geldwechselbetrugsdelikte mit demselben Tathergang verübt. Dabei entstand ein Gesamtschaden im niedrigen vierstelligen Eurobereich. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Krems/Donau unter der Telefonnummer 059133-3440 erbeten. So lief der Betrug ab Der Mann war mit einem weißem langärmeligen Hemd, mittelgrauen...

  • 16.08.18
Lokales
4 Bilder

Nach Bankraub: Hinweise auf Täter

"Es kam noch zu keiner Festnahme" (Stand: 13. August, 11.18 Uhr), heißt es seitens der Polizei. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Riesiges Blaulichtaufgebot am 8. August im an sich ruhigen Örtchen Grafenbach-St. Valentin: ein Mann mit dunkler Sonnenbrille, langem Haar und "Kizi-Bart" hatte gegen 10.25 Uhr die Raiba-Filiale überfallen. Einer der Zeugen Eduard Haider war kurz davor in der Bank. Er sah den mutmaßlichen Täter: "Er kam nach mir in die Bank, hatte einen Rucksack dabei, ging aber dann...

  • 13.08.18
Lokales
(Symbolfoto)

Vorfall am Fischteich: Polizei bittet um Mithilfe

Gratwein-Straßengel. Jugendlicher Leichtsinn? In Gratwein-Straßengel haben zwei bislang unbekannte Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren am Dienstag, 7.8., die Wehrschleuse eines Fischteiches beschädigt, wodurch zahlreiche Fische verendet sind. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. Die Jugendlichen dürften um 11 Uhr die Fischereianlage betreten haben. Hier öffneten sie gewaltsam die Wehrschleuse und positionierten ein Netz, um die abtreibenden Fische einzufangen. Der Sohn...

  • 10.08.18
Lokales
Die Polizei bittet um Hinweise und Zeugen zu dem Unfall auf der Triester Straße.

Zweijähriges Kind bei Verkehrsunfall verletzt - Lenkerin beging Fahrerflucht

Die Polizei sucht nach Zeugen: Der Unfall ereignete sich um 18:05 Uhr auf der Triester Straße 279. Das Mädchen wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. LIESING. Auf der Triester Straße 279 kam es kurz nach 18 Uhr zu einem Unfall mit einem Kind. Das 2-jährige Mädchen dürfte zu dem Zeitpunkt vom Gehsteig auf die Fahrbahn der Triester Straße gekommen sein. Die unbekannte Frau fuhr in Richtung stadteinwärts und erfasste das Kind mit der rechten vorderen Seite ihres Autos. Sie bremste kurz...

  • 31.07.18
Lokales
Radfahrer stößt Mädchen um

Villach: Radfahrer stößt Mädchen um

Elfjährige wurde leicht verletzt. Hinweise werden erbeten. VILLACH. Heute um 11:00 Uhr fuhr eine bislang unbekannter Mann mit seinem Fahrrad und überhöhtem Tempo in der Fußgängerzone in Villach, 10. Oktober Straße bei regen Fußgängerverkehr. Dabei stieß er trotz eingeleiteter Spontanbremsung gegen ein über die Fußgängerzone laufendes 11-jähriges Mädchen, das zu Sturz kam und leichte Verletzungen erlitt. Der Mann, etwa 25 bis 35 Jahre alt, südländischer Typus, dunkle Augen, 170 bis 175 cm...

  • 26.07.18
Lokales
In Anif wurde in ein Kiosk eingebrochen. Hinweise zu den mutmaßlichen Tätern bitte an die Polizei.

Anif: Einbruch in Kiosk

In Anif wurde in ein Kiosk eingebrochen. Es gibt eine Beschreibung der mutmaßlichen Täter. ANIF. Am Morgen des 10. Julis wurde in einen Kiosk eines Freizeitgeländes eingebrochen. Die Männer sollen zwei Vorhängeschlösser und Fensterläden aufgebrochen und den Kiosk durchsucht haben. Die Höhe des Schadens ist derzeit noch nicht bekannt. Beschreibung der drei mutmaßlichen Täter: 1. Mann:  mittlere StaturKapuzenjacke - Kapuze über den Kopf gezogenHandschuheSturmmaske  2. Mann:mittlere...

  • 11.07.18
Lokales
Fotos von den sichergestellten Gegenständen. Um zweckdienliche Hinweise an die PI Telfs (Tel. 059133/7126) zur Ermittlung der rechtmäßigen Besitzer wird ersucht.
8 Bilder

Einschleichdiebstahl in Westendorf und Einbruch in Pfaffenhofen

PFAFFENHOFEN. In den vergangenen Tagen kam es im Raum Tirol zum Auftreten von reisenden Tätergruppen, welche unter dem Vorwand des Glaswassertricks Opfer ablenkten, während andere Täter in die Wohnräumlichkeiten schlichen und Diebstähle begingen. So kam es am 06.07.2018 zu einem Einschleichdiebstahl in Westendorf bei dem ein 11-jähriger Junge in die Tatausführung involviert war und vorwiegend für die Ablenkung der Opfer (bitten um Glas Wasser) eingesetzt wurde. Ebenfalls am 06.07.2018, gegen...

  • 09.07.18
Lokales
Der volljährige Innsbrucker ist seit dem 24. Juni abgängig. Die Polizei bittet um Hinweise.

Hinweise erbeten!

Seit dem 24. Juni 2018 ist ein 23-jähriger in Innsbruck wohnhafter Österreicher abgängig. Ein Unfall wird vermutet. Die Angehörigen ersuchen um Veröffentlichung des angefügten Fotos. Um zweckdienliche Hinweise an das Kriminalreferat beim Stadtpolizeikommando Innsbruck (Tel. 059133/753333) wird ersucht.

  • 25.06.18
Lokales
5 Bilder

Neue Hinweistafeln am Tummelplatz.

Der Tummelplatz in Amras hat neue Hinweistafeln bekommen. Der Tummelplatz hat als Wallfahrtsort seit seiner Begründung im 19. Jahrhundert eine besondere Beteutung. Auch heute noch hat diese Gedenkstätte und Wallfahrtsort "Tummelplatz" für Angehörige, Wallfashrer und Besinnung suchende eine wichtige Beteutung und ist  international dementsprechend bekannt.  Die Hinweistafeln sind auch auf englisch und italienisch beschrieben.   H. E.

  • 21.06.18
  •  2
Lokales

UPDATE: Rennradfahrer verstorben

UPDATE: Am Nachmittag des 21. Juni wurde eine Obduktion des 70-Jährigen von der Gerichtsmedizin Salzburg durchgeführt. Als Todesursache wurde Herzversagen festgestellt. Es konnten keine Verletzungen durch einen Verkehrsunfall festgestellt werden. Fremdverschulden kann demnach ausgeschlossen werden. NEUKIRCHEN. Ein älterer Rennradfahrer aus Braunau wurde am 20. Juni 2018 gegen 21 Uhr von einer Fahrzeuglenkerin regungslos neben der B156 in der Gemeinde Neukirchen an der Enknach aufgefunden....

  • 21.06.18
Lokales
"Minie" erholt sich langsam von der Schussverletzung.
2 Bilder

UPDATE: Katze schwer verletzt – Polizei sucht Tierquäler in Andorf

ANDORF (ebd). Ein bislang unbekannter Täter gab in der Nacht von 13. auf 14. Juni in Wintersham (Gemeinde Andorf), einen Schrotschuss auf eine Katze ab. Die weibliche, einjährige Angorakatze "Minie" wurde dabei schwer am linken Vorderfuß, sowie im Schulterbereich verletzt. Das Tier wurde umgehend vom Besitzer zum Tierarzt gebracht. Muss Vorderfuß amputiert werden? Eine Pfotenamputation – wie dies ursprünglich von der Polizei gemeldet wurde – musste laut Besitzer Florian Schönleitner...

  • 14.06.18
Lokales

Betrug in Krems: Frau täuschte Pensionistin

Eine bislang unbekannte Täterin täuschte einer Pensionistin am 18. August 2017 in Krems eine Notlage vor, da ihr Mann für eine Operation einen fünfstelligen Eurobetrag benötigen würde. Die Täterin hätte das Geld zwar in Aussicht, müsste aber dafür in einem Bordell arbeiten. Das Opfer glaubte dies und übergab der Täterin, nachdem ihr die Rückzahlung bis Dezember 2017 zugesichert wurde, den Bargeldbetrag. Die Unbekannte kontaktierte das Opfer 2 Wochen später und gab an, dass die Operation gut...

  • 25.05.18
Lokales
Das Kätzchen fand nicht mehr nach Hause.

Wem gehört diese Katze?

Seit Freitag Nacht ist sie in neuem Besitz - die Finder würden sie gerne wieder zurückgeben WAIDHOFEN. Vergangenen Freitag nach Mitternacht ist die ausgehungerte Mieze einer Familie in Waidhofen bei der Postkreuzung zugelaufen. Gehört diese Katze vielleicht Ihnen oder jemandem, den Sie kennen? Die Finder bitten um Hinweise unter 0664/9177303. 

  • 24.05.18
Lokales

Wels: Dieb greift Frau an und flieht

Die Polizei Wels bittet um Hinweise: Am 18. Mai 2018 hat ein bisher unbekannter Täter einer Frau Schmuck gestohlen. Der Räuber hatte die Frau zuvor niedergestoßen. WELS. Wie die Polizei schildert, versetzte der Unbekannte am 18. Mai 2018 um 11:40 Uhr in Wels im Bereich der Rablstraße einer 55-jährigen Frau einen Stoß, sodass diese gegen eine Hauswand fiel. Unmittelbar nach dem Stoß ergriff der unbekannte Täter die Jacke und die Handtasche der Welserin und flüchtete in Richtung Rainerstraße....

  • 19.05.18
Lokales

Fahrerflucht nach Mopedunfall

MAUERKIRCHEN. Am 17. Mai um 18.30 Uhr fuhr eine 15-jährige Schülerin mit ihrem Moped in Mauerkirchen. Unterwegs auf der B142 in Richtung Moosbach, überholte sie schließlich ein dunkler BMW. Der Pkw-Lenker hielt dabei einen zu geringen seitlichen Abstand und streifte das Moped der Schülerin. Die 15-Jährige kam laut Polizeibericht durch die Kollision zu Sturz und wurde leicht verletzt. Der Lenker des dunklen BMW verringerte die Fahrgeschwindigkeit, blieb aber nicht stehen und bog nach zirka...

  • 18.05.18
Lokales

Die mühsame Suche nach den Schmierern

Über "Graffiti-Künstler" und ihren Spuren in sozialen Netzwerken. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Sie sind allgegenwärtig, die mehr oder weniger kunstvollen Graffiti-Schmierereien auf Unterführungen, Bahnhöfen und Hausmauern. Selten können die Sprayer von der Polizei auf frischer Tat ertappt werden. Da sind Wahrnehmungen aus den Reihen der Bevölkerung umso wertvoller. Aber es geht auch einfacher. Den sozialen Netzwerken sei Dank, halten manche Personen mit ihren Taten nicht hinter dem Berg und präsentieren...

  • 13.05.18
Lokales
Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

Neusiedl: Schwerverletzter beim Surf Worldcup, die Polizei bittet um Mithilfe

Polizeiinspektion Neusiedl am See: ein Schwerverletzter wurde in einem Wassergraben in Neusiedl am See gefunden – die Polizei bittet um zweckdienliche Hinweise. NEUSIEDL AM SEE. Eine Frau befand sich mit ihrem Begleiter am 29. April 2018 gegen 04:15 Uhr auf der Seestraße in Neusiedl am See, unweit vom Veranstaltungsgelände des diesjährigen Surf World Cup Openings. Dabei beobachtete sie zwei Männer in einem heftigen verbalen Streit. Kurze Zeit später, sie hatte die Streitenden bereits passiert,...

  • 03.05.18
Lokales
Nach den Tätern wird noch gesucht. Die Polizei bittet um Hinweise.

Drei Jugendliche beraubten 15-Jährigen

In der Werndlstraße war ein 15-jähriger Linzer gestern Abend gegen 17 Uhr Richtung Bindermichl unterwegs, als ihn plötzlich drei Jugendliche umkreisten. Einer der Burschen forderte seine Wertgegenstände. Als der 15-Jährige dies verweigerte, schlug ihm der Unbekannte ins Gesicht. Der 15-Jährige wurde dabei am Auge verletzt. Das Opfer übergab schließlich seine Wertsachen. Die drei Täter liefen anschließend unerkannt davon und dürften in den Bus der Linie 41 gestiegen sein. Der Haupttäter wird...

  • 11.04.18
Lokales
Katze Lilly wird vermisst. Foto: KK
2 Bilder

Katze wird schmerzlich vermisst

Glückskatze "Lilly" ist im Raum Rachau in der Gemeinde St. Margarethen bei Knittelfeld entlaufen. ST. MARGARETHEN. Eine verzweifelte Katzenbesitzerin bittet um Hilfe. Kätzchen "Lilly" wird bereits seit einer Woche schmerzlich vermisst und dürfte sich im Raum Rachau in der Gemeinde St. Margarethen bei Knittelfeld aufhalten. "Lilly" ist dreifärbig, hat einen auffälligen schwarzen Strich auf der Nase und einen buschigen, schwarzen Schwanz. Hinweise Ein weiteres Erkennungsmerkmal: Die...

  • 10.04.18
  •  2
Lokales

Zeugen gesucht: Pkw-Lenker rammt in Traun Radfahrer und fährt davon

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Unfall mit Fahrerflucht am 12. März 2018 in Traun geben können. TRAUN, LEONDING. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Radfahrer aus Leonding am 12. März 2018, gegen 14:30 Uhr auf dem Radweg parallel zur Rubensstraße im Gemeindegebiet von Traun aus Richtung Linz kommend in Richtung St. Martin. Kurz vor einem Lebensmittel-Großhändler wollte er die Fahrbahn überqueren. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem Pkw, welcher auf der Rubensstraße...

  • 07.04.18