kulturverein

Beiträge zum Thema kulturverein

Lokales
Die Planungen für die SchafsOhrMarke 2021 laufen schon jetzt.

Tauriska
SchafsOhrMarke plant schon für das kommende Jahr

Von Wien bis Bozen, von Zell am See bis Neukirchen-Bramberg lauschten Zuhörer dem wissenschaftlichen künstlerischen Diskurs der Aufzeichnungen von Ilka Peter.  PINZGAU. Nach einem weitreichenden Erfolg der Online Gesprächsrunde "Meine Kultur Region" plant der 1986 gegründete Kulturverein Tauriska schon jetzt für den Sommer 2021.  Viel BegeisterungTauriska erfuhr mit dem Dialog SchafsOhrMarke, dass das Interesse zu einem künstlerischen und wissenschaftlichen Dialog flächendeckend gegeben...

  • 03.06.20
Lokales

Kupf: "Drüberetten"
Mit einem Gutscheinkauf lokale Kulturvereine unterstützen..

Um ihre Mitgliedervereine, die wegen der Coronarkrise nun länger keine Veranstaltungen abhalten können, zu unterstüzten, hat die Kupf (Kulturplattform OÖ) die Aktion "drüberretten" ins Leben gerufen: Das System dahinter ist denkbar einfach und effektiv: Man kann im Onlineshop  einen (Online-)Gutschein erstehen, und leistet so quasi einem Kulturverein in Krisenzeiten einen finanziellen Vorschuss, und dieser Gutschein kann dann beim Anlaufen des Kulturbetriebes beim Kauf eines Tickets ganz...

  • 13.04.20
Wirtschaft
Bis Ende Juni müssen vorerst alle Plätze frei bleiben. Wie es danach weitergeht, kann momentan noch niemand sagen.

Wie überstehen Kulturvereine die Corona-Krise?

Der Tourismus und die Veranstaltungsszene sind von der Corona-Krise am stärksten betroffen. Wie die meisten Branchen in Österreich steht auch die Kulturszene seit mittlerweile einem Monat still. Keine Einkünfte durch Kartenverkäufe bei laufenden Kosten – und das wird auch zumindest bis Ende Juni so blieben. Wann und wie es danach weitergeht, kann momentan noch niemand sagen. Zumindest die positive Entwicklung anhand der rückläufigen Corona-Infektionen in Österreich lässt leise Hoffnungen auf...

  • 13.04.20
Leute

Neunkirchen
Alfred Dorfer kommt erst 2021

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eigentlich hätte Kabarettist Alfred Dorfer am 29. April dieses Jahres im Neunkirchner Veranstaltungszentrum für Lacher sorgen sollen. Sein Auftritt muss vom Kulturverein Neunkirchen jedoch verschoben werden. – Auf 30. April 2021. "Die Karten behalten ihre Gültigkeit", so Hannes Authried vom Kulturverein Neunkirchen. Weitere Infos auf www.kultur-nk.at

  • 04.04.20
Lokales

Wolfsberg
Spendenrekord bei Weihnachtsaktion

Beim Charity-Rockkonzert konnte die Spendensumme vom vergangenen Jahr überboten werden. WOLFSBERG. In Zusammenarbeit mit dem Jugendkulturzentrum (JUZ) Wolfsberg veranstaltete der Kulturverein WolfsROCK am 28. Dezember 2019 ein Charity-Rockkonzert. Bereits zum siebsten Mal fand das Konzert "Christmas in your Heart-Show" statt, wodurch heuer 6.000 Euro an eine Familie aus Frantschach gespendet werden konnten. Wie in den Jahren zuvor, war es Ziel des knapp 30-köpfigen Musikerkollektivs, einer...

  • 19.03.20
Lokales
Pressbaum:
Mit vereinten Kräften gegen das Virus
Regionale Gastronomie setzt klares Zeichen zum Coronavirus, Betriebe bleiben bis Ostern geschlossen.
Archivfoto
2 Bilder

Der Coronavirus - eine Herausforderung für die heimischen Betriebe
Mit vereinten Kräften gegen das Virus

Pressbaum: Regionale Gastronomie setzt klares Zeichen zum Coronavirus Betriebe bleiben bis Ostern geschlossen Entschluss der Gastronomen Eingehende Beratungen, rechtliches Abklären und das Abtasten der Situation waren die Basis, warum sich einige Gastronomen dazu entschlossen haben, ihre Betriebe bis Ostern Mitte April zu schließen. Wientalhotel Rieger Manfred Rieger, Gastronom und Besitzer des Hotels Wiental, begründet diesen Schritt mit dem Schutz aller Beteiligten: „Die Schließung der...

  • 14.03.20
Leute
Für Großveranstaltungen werden in Ternitz bereits Ersatztermine gesucht. Die Stadthalle bleibt bis auf weiteres für Großevents geschlossen.
2 Bilder

Bezirk Neunkirchen
UPDATE: Corona vermiest Gesellschaftsleben

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Hiobsbotschaft für Veranstalter: Indoorevents für über 100 Personen werden untersagt. Das trifft nun vor allem Ternitz, wo sämtliche Events in der Stadthalle bis auf weiteres gestrichen werden. Ersatztermine werden bereits fixiert. Die beiden Auftritte von Cantate Domino anlässlich des 30-jährigen Bestehens in der Stadthalle Ternitz dieses Wochenende werden nicht stattfinden. "Auch die Vernissage von Nina Maron ist abgesagt sowie grundsätzlich alle...

  • 10.03.20
  •  1
Lokales
Vertreter der römisch-katholischen Pfarre Eferding besuchten den Gebetsraum des Kulturvereins SELAM in Eferding.
3 Bilder

Kulturverein Selam
Kultureller Austausch in Eferding

Die Verantwortlichen des albanischen Kulturvereins Selam Eferding luden unlängst Vertreter der römisch-katholischen Kirsche in ihr Vereinslokal in der Passauerstraße ein. EFERDING. Der Obmann des Vereins Mifterem Eminhazeri betonte beim Gespräch, dass dem Kulturverein ein guter Kontakt und gegenseitiges Kennenlernen wichtig sei. An dem Treffen nahmen auch der erste Imam des Islamischen oberösterreichischen Rates Murat Bašer, der Imam des Kulturvereins Muhamet Ramadani und der islamische...

  • 03.03.20
Lokales
Die Künstlerin Elsa Martini zeigt im "Aktionsradius" ihre Fotografien und Bilder aus Fototransfer-Technik und Acryl.
4 Bilder

Albanien am Gaußplatz
"Kunst ist immer auch politisch"

Damals und heute: Im "Aktionsradius"am Gaußplatz  zeigt Künstlerin Elsa Martini ihre Bilder und Fotos vom Alltag in Albanien. BRIGITTENAU. „Ich habe ein Gefühl für den Klick“, erzählt Elsa Martini. Dabei sind ihre Fotografien, Malereien oder Installationen viel mehr als das. Ihre Kunst spiegelt den Alltag und die Traditionen Albaniens wider. Aktuell sind ihre Arbeiten im Kulturverein "Aktionsradius" am Gaußplatz 11 zu sehen. Die zwei Serien "Glück der Anderen" und "Made in Albania"...

  • 02.03.20
Freizeit
Mnozil Brass mit neuem Programm im VAZ Neunkirchen.

Mnozil Brass bringt "Pandaemonium"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mnozil Brass ändert die Spielregeln im neuen Programm "Pandaemonium". Ab sofort werden mit angemessenem Unernst die ernsten Dingen des Lebens beleuchtet. Lustvoll werden all die kleinen Dämonen, die beim Streben nach dem Wahren, Edlen und Reinen immer im Weg stehen, einer gepfefferten bläserischen Reflexion unterzogen. Warum wollen wir gar nicht so heilig sein? Warum sind wir lieber haltsam als enthaltsam und wieso zum Teufel ist´s in der Nacht oft lustiger als am Tag?...

  • 20.02.20
Lokales
Die Mitglieder von Scheibbs.impuls.kultur sind stolz: Trotz des plötzlichen Ablebens des langjährigen Organisators Raimund Holzer ist es gelungen, ein vielfältiges Programm auf die Beine zu stellen.
2 Bilder

Scheibbs.impuls.kultur
Die Kultur erblüht in der Stadt Scheibbs

Der Verein "Scheibbs.impuls.kultur" präsentiert sein Jahresprogramm mit vielen besonderen Highlights. SCHEIBBS. Es war nach dem plötzlichen Ableben des Organisationsreferenten Raimund Holzer im Vorjahr nicht leicht für die Vorstands- und Dumamitglieder des Vereins Scheibbs.impuls.kultur ein Jahresprogramm für 2020 auf die Beine zu stellen. Aber der Verein darf mit Stolz verkünden, es ist gelungen und Raimund wäre zufrieden mit uns. Lesungen und Loungemusic Nach den schon beliebten...

  • 19.02.20
Lokales

"Die Echten" begeisterten am Valentinstag in Paudorf

Wie man einen Abend mit ‚Die Echten‘, die am Valentinstag auf Einladung des Kulturvereins in Paudorf zu sehen und zu hören waren, beschreiben soll? Mitreißend, witzig, scharfsinnig, virtuos, ... Österreichs stimmgewaltigste Vocal Comedy Gruppe begeisterte mit allseits bekannten Liedern, die mit eigenen Texten versehen waren. Tolle Sound- und Lichttechnik inklusive! Ingrid Pergher freute sich als Obfrau des Kulturverein Paudorf mit dem begeisterten Publikum.

  • 19.02.20
Leute
Ausstellungseröffnung in Prutz: Bgm. Heinz Kofler, Künstlerin Nessy Seiringer, Schriftsteller Hans Augustin, Kuratorin Irene Zangerl und Obmann Sepp Hojnick (v.l.).

Ausstellungseröffnung
"Alles fließt" von Nessy Seiringer im Kultur-Winkl Prutz

PRUTZ. Die Oberländer Künstlerin Nessy Seiringer zeigt noch bis 8. März im Kultur-Winkl Prutz eine umfassende Werkschau. Zu sehen sind Aquarell- und Acrylbilder. Ausstellungseröffnung Der Verein Kultur-Winkl Prutz lud am 9 Februar zur Eröffnung der Ausstellung von Nessy Seiringer. Obmann Sepp Hojnick und Kuratorin Irene Zangerl mit ihrem Team konnten dabei zahlreich erschienene Gäste begrüßen. Auch Bürgermeister Heinz Kofler hieß die Künstlerin herzlich willkommen und zeigt sich erfreut,...

  • 11.02.20
Lokales
Ingrid Pergher, Julia Pammer, Roman Kraus, Elisabeth Kriebel, Gerda Mayer

Glückliche Gewinner freuen sich auf den Museumsfrühling

PAUDORF. Freuen konnten sich die Gewinner über je eine Freikarte des Kulturverein Paudorf, die anlässlich des Weihnachtgewinnspieles verlost wurden. Ein abwechslungsreiches und interessantes Programm wird hier geboten‘, meinten Elisabeth Kriebel, Julia Pammer und Roman Kraus unisono. Der Kulturverein Paudorf freut sich mit den Gewinnern und auf die kommenden Veranstaltungen ‚Die Echten‘, ‚Christof Spörk‘, ‚Joesi Prokopetz‘, ‚Vea Kaiser‘, ‚Chor Euphorico‘ und der Matinee im Rahmen des...

  • 10.02.20
Leute
Unos 93-Obfrau Margarethe Egger mit dem Autor und Drehbuchschreiber Thomas Baum, der am Dienstag, den 4. Februar aus seinem neuesten Krimi „Kalter Kristall“ las.

Lesung
"Unos 93" startete neues Format bei Langkampfener Altwirt

Mit der Lesung von Autor Thomas Baum führte der Kulturverein das neue Format „Literatur beim Altwirt“ am 4. Februar ein.  LANGKAMPFEN (red). Eine besondere Premiere wartete auf Langkampfener am Dienstag, den 4. Februar. Zum Start des neuen Formats, „Literatur beim Altwirt“, lud der Verein "Unos 93" den bekannten Autor und Drehbuchschreiber Thomas Baum ein, der aus seinem neuesten Krimi „Kalter Kristall“ las und einen höchst interessanten und auch humorvollen Einblick in sein Leben als Autor,...

  • 05.02.20
Lokales
Zehn Jahre kulturelle Nahversorgung: Der Verein Viva la Musica feiert in Steinakirchen sein Jubiläum mit einem tollen Programm.
2 Bilder

Zehnjähriges Jubiläum
Der kulturelle Nahversorger im Kleinen Erlauftal

Der Kulturverein "Viva la Musica" feiert heuer sein zehnjähriges Bestehen in Steinakirchen am Forst. STEINAKIRCHEN. "Es war kurz nach der Eröffnung des neuen Musikschulgebäudes 2010", erinnert sich Obmann Heinz Bayerl, "als die Idee entstand, einen Förderverein für Musikschule und Musikvolksschule zu gründen. Wir wollten zwei Fliegen auf einen Schlag treffen: leistbare Kultur anbieten und mit dem Reingewinn die Musikschule und Musikvolksschule finanziell unterstützen." Vielseitiges...

  • 02.02.20
Lokales
v.l.n.r. Herbert Swoboda, Uschi Zezelitsch, Ernst Achaz

Programm 2020 im Achazium Forchtenstein
"Das Achazium spielt auf der gesamten Klaviatur"

Mit dem 50. Konzert Ende Jänner, das gleichzeitig das erste im neuen Jahr gestaltete, eröffnete der Kultur-Verein Achazium in Forchtenstein seinen neuen Veranstaltungsreigen 2020. Dieser gestaltet sich bunt und abwechslungsreich und obwohl im Rahmen des Konzertprogramms traditionell dem klassischen Jazz gehuldigt wird, spielt man Dank Herbert Swoboda, selbst ein international anerkannter Jazzmusiker und Kenner der Musikszene, auf der gesamten Klaviatur. Das Veranstaltungstrio präsentierte...

  • 30.01.20
  •  1
Freizeit

Kultur
Kleinkunst in der Wagramer Straße

In der Kleinkunstbühne "GRUAM", der kleinsten Kleinkunstbühne Wiens in der Wagramer Straße 109, beginnt das Jahr ereignisreich. Von den 10 Vorstellungen im Jänner sind die Abende von Pepi Hopf "Sternzeichen: Stur", von Peter & Tekal "Was schluckst du ... ?", Gerald Fleischhacker "Am Sand"  und Thomas M. Strobl "Jukebox" bereits ausverkauft Karten gibt es noch für: SO 12.01. 11:00: Robert Mohor "Bilanz des Monats" FR 17.01.  19:30: Rudi Schöller "Es gibt nur einen Rudi Schöller" SA...

  • 30.12.19
Leute

Neunkirchen
Ach du Heilige... im VAZ Neunkirchen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Weinzettl & Rudle präsentieren das erfolgreichste Weihnachtsprogramm Österreichs: Weihnachten! Leise rieselt der Schnee, still und starr ruht der See. Aber Menschen sind weder still noch heilig und leise, sondern laut, hektisch, höllisch genervt und teuflisch gestresst. Zwei Stunden Urlaub mit einem sonnigen Gemüt und Unterhaltung auf höchstem Niveau. Monica Weinzettl und Gerold Rudle, Schauspieler und Kabarettisten, bringen Texte von bekannten Autoren aber auch...

  • 27.11.19
Freizeit

Kinderlesung: Der Eisdrache
Kinderlesung: "Der Eisdrache"

Der Kulturverein und die Öffentliche Bücherei Wolfern laden zur Kinderlesung: "Der Eisdrache" Figurentheater mit Christa Öhlinger und Natalie Till am Samstag, 7. Dez. 19 um 17.00 Uhr am Marktgemeindeamt ein. (Dauer ca. 1 Std.) Im Anschluss wird die 2. Kerze am Riesenadventskranz angezündet und wir stimmen uns mit Glühwein, Kinderpunsch u. Brötchen auf die besinnliche Adventszeit ein. "Wenn die Eisdrachen davonfliegen, nehmen sie den Winter mit sich fort und der Frühling kann kommen....

  • 26.11.19
Lokales
v.l.n.r.: Peter Reindl, Fabian Rößler, Isabella Blaha, Christian Rijavec, Corinna Michaeler, Angie Neuner.

Generalversammlung des Kulturvereins Scharnitz wählte neuen Vorstand

SCHARNITZ. Mit seiner Generalversammlung am 19.10. schloss der Kunst- und Kulturverein Scharnitz offiziell ein schwieriges vergangenes Jahr ab. Unter dem Motto „Die Kultur des Neuen“ will der neu gewählte Vorstand mit neuer Kraft und Energie seine Mitglieder und alle Interessierte wieder mit Veranstaltungen und Aktionen begeistern, professioneller und nachhaltiger als dies bisher der Fall war: die Untergruppen – Geschichte, Theater, Kunst, Foto, Whisky Club und auch der Adventmarkt – sollen neu...

  • 08.11.19
Freizeit
Das Kufsteiner Stadttheater spielt in St. Ulrich.

Kultur am Pillersee
Kindertheater "Die Nachtigall" in St. Ulrich

ST. ULRICH. Kultur am Pillersee lädt am Sonntag, 17. 11., 15 Uhr, ins KUSP zum Kindertheater "Die Nachtigall", aufgeführt vom Stadttheater Kufstein (für Kinder ab 4 Jahren). Das Märchen von Hans-Christian Andersen handelt vom ständig kranken König Ottokar, der nur vom Gesang einer Nachtigall geheilt werden kann, aber außer dem Küchenmädchen Elinor kennt niemand den Platz, an dem diese Nachtigall lebt... Info: 0699-10501620.

  • 06.11.19
Lokales
3 Bilder

Der große NÖ Gemeinde-Check
Gemeinde-Check: Kultur

In knapp drei Monaten werden die Gemeinderäte im Land neu gewählt. Zeit zu fragen: In welchen Bereichen ist welche Gemeinde top? BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wir holen in den nächsten acht Wochen die besten der Besten vor den Vorhang – von Arbeitsplätzen bis zur Gesundheitsversorgung. Den Anfang macht die Kultur: Wo findet man die Kultur-Hotspots im Bezirk Neunkirchen? Der große Check beginnt. Unser Bezirk Im Bezirk Neunkirchen fanden im Jahr 2018 insgesamt 181 vom Land Niederösterreich...

  • 04.11.19
Lokales
Seit 2016 ist das Raumschiff in diesem Gebäude am Pfarrplatz untergebracht.

Raumschiff
Stadt verkauft Haus – Kulturverein auf Raumsuche

Weil die Stadt Linz das Gebäude am Pfarrplatz verkaufen möchte, droht dem Kulturverein Raumschiff das Aus. LINZ. Schlechte Nachrichten für die Kulturinitiative "Raumschiff Linz". Die Stadt möchte das Haus am Pfarrplatz, wo der Verein seit 2016 untergebracht ist, verkaufen. Der Mietvertrag läuft daher mit Ende des Jahres aus. Enttäuscht ist man bei der Raumschiff-Crew über die sehr kurzfristige Kommunikation seitens der Stadt. So habe man erst auf Nachfrage von den Verkaufsplänen erfahren....

  • 30.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.