Schneeschaufeln

Beiträge zum Thema Schneeschaufeln

Lokales
Hermann Schrattl sorgt für eine saubere Stadt

Mein Sommer-Held
Er sorgt täglich für ein sauberes Völkermarkt

Hermann Schrattl ist der "gute Geist" von Völkermarkt. Er sorgt täglich für ein sauberes Stadtbild. VÖLKERMARKT. Bei Wind und Wetter ist Hermann Schrattl im gesamten Stadtgebiet von Völkermarkt unterwegs, sammelt Müll, jätet das Unkraut und befreit im Winter die Gehwege von Schnee und Eis.  Unzählige Kilometer unterwegs Um sieben Uhr beginnt für den 56-jährigen der Arbeitstag. "Dann gehe ich das gesamte Stadtgebiet ab, sammle Müll auf und jäte unterwegs auch noch das Unkraut auf den...

  • 08.08.19
Motor & Mobilität
Für die Schneeräumung am angrenzenden Gehsteig oder Straßenrand ist der Hauseigentümer verantwortlich - nicht die Gemeinde.

Zur Schneeräumung verpflichtet
Was Hauseigentümer bei Schneefall beachten müssen

Landesrätin Verena Dunst klärt Hauseigentümer in einer Aussendung über ihre Rechte und Pflichten die Schneeräumung betreffend auf. BURGENLAND. Wenn starke Schneefälle das Burgenland in ein weißes Kleid hüllen, bedeutet das vor allem für Hauseigentümer eine Menge Arbeit. Die Eigentümer von Liegenschaften müssen gemäß der Straßenverkehrsordnung Gehsteige, Gehwege und Stiegenanlagen, die entlang der Liegenschaft in einer Entfernung von nicht mehr als drei Meter vorhanden sind, in der Zeit von...

  • 23.01.19
Gesundheit
Stundenlanges Schneeschaufeln im Winter kann zur Gefahr für den Körper werden, wenn man es nicht gewohnt ist.

Risiko Kälte: Winter birgt Gefahren für den Körper

BEZIRK (anh). Der Schnee fällt tagelang, der Frost zaubert Eisblumen an die Fenster. Für viele hat der Winter etwas Magisches. Doch die Kälte birgt auch Gefahren, wie Stefan Dobersberger, Leiter der Stadtapotheke Mariahilf in Rohrbach-Berg, erläutert: "Kälte ist in jeder Hinsicht eine Belastung für den Körper. Die Haut ist kalt, die Gefäße ziehen sich zusammen und das Herz braucht mehr Kraft, um das Blut durch den Organismus zu pumpen." Die Folge: der Blutdruck steigt. Vor allem für Personen ab...

  • 21.01.19
Lokales
Um 5 Uhr früh machten sich neun Höhenretter auf den Weg nach Rosenau am Hengstpaß.
5 Bilder

Schweinbacher Höhenretter in Rosenau im Einsatz

ENGERWITZDORF (vom). Am Sonntag, 13. Jänner, machten sich gegen 5 Uhr neun Mitglieder der Höhenretter Schweinbach im Rahmen des F-KAT (Feuerwehr Katastrophenzug) auf den Weg nach Rosenau am Hengstpaß. Am Donnerstag, 10. Jänner, kam es dort zu einem Einsturz des Daches einer Produktionshalle. Um weiteres einstürzen zu verhindern, mussten die Schneemassen abgeschaufelt werden. "Da der Einsatz für normale Mannschaften bereits zu gefährlich war, wurden mehrere Höhenretterteams angefordert. Diese...

  • 15.01.19
Lokales
Resi beim Schneeräumen.

Schnee
Schneetürme vor Resis Wohnhaus

HOCHFILZEN (kö). Auch die 81jährige Resi aus Hochfilzen kann sich an derartige Schneefälle kaum erinnern und hat mittlerweile schon ein beträchtliche Menge Schnee vor dem Küchenfenster ihres Hauses (Bild vom Sonntag). Da wird sie mit ihrer kleinen Schneeschaufel wohl nur wenig Erfolg haben, den Schneemassen Herr zu werden...

  • 14.01.19
Lokales
"Zusammenhelfen" ist derzeit in Innsbruck gefragt.

Eigenverantwortung
Schneeräumung von Dächern und Wegen

Bürgermeister Georg Willi und Vizebürgermeister Franz X. Gruber betonen: „Zu große Schneelast kann zu Schäden an Gebäuden führen und auch die Gefahr von Dachlawinen darf nicht unterschätzt werden. Wir appellieren an die Eigenverantwortung von Hausverwaltungen, -besitzerinnen und -besitzern die Dächer von Schnee zu befreien.“ In den vergangenen Tagen kam es auch vermehrt zu Feuerwehr-Alarmierungen besorgter AnrainerInnen wegen der Dachlast. „Präventive Maßnahmen sind wichtig. Es gibt...

  • 10.01.19
Lokales
Theresa Steinwender, Marco Fritzl, Magdalena Graf und Sarah Probst beim "Firmpraktikum"
3 Bilder

Firmpraktikum mit Schneeschaufeln

Die Firmkandidaten von Pölling haben nicht viel Unterricht, denn nach Pfarrer Wornik`s Meinung haben sie in der Schule und auch darüber hinaus genug davon - und acht Jahre Religionsunterricht muss wohl genügen, für die Firmzulassung. So gibt es in Pölling mehr praktische Einsätze:   Weihnachtsbaumaufputz in der Kirche, Sternsingen, Ministranten-  und Lektorendienst aber auch Schneeschaufeln gehört dazu. Dies wurde von den Kandidatinnen mit Humor und Eifer geschafft. Der Weg zur Kirche war gut...

  • 19.02.18
  •  2
Gesundheit

Risikofaktor Schneeräumen: 
Kälte verursacht Bluthochdruck

FREISTADT. So schön der im Sonnenschein glitzernde Schnee auch ist: Wenn sich Unmengen vor der eigenen Haustür auftürmen und dieser die Zufahrt versperrt, heißt es „ran an die Schneeschaufel“. Für Personen mit Herz-Kreislaufproblemen birgt diese, vermeintlich harmlose, Tätigkeit jedoch gewisse Gefahren. Das Herzinfarkt- beziehungsweise Schlaganfallrisiko steigt. Der menschliche Blutdruck ist naturgemäß Schwankungen unterworfen: Er verändert sich während des Tages, aber auch innerhalb der...

  • 19.12.17
Lokales
Winterdienste im Bezirk Weiz: Die Gemeinden sind bereit, der große Schnee kann also kommen, wenn er will.
3 Bilder

Winterdienste im Bezirk

Sind wir bereit für den großen Schnee? Die WOCHE hat bei Winter- und Räumdiensten quer durch den Bezirk nachgefragt. Halb sieben in der Früh, Minustemperaturen, Schneefall. Doch wie durch Zauberhand scheint Frau Holle die Straßen verschont zu haben. Weiz: 60 "Einsatzkräfte" Statt Frau Holle sind dafür aber die vielen Mitarbeiter der Weizer Gemeinden verantwortlich, die, wie etwa in Weiz, bereits ab Ende Oktober "jederzeit bereit" sind, wie der Leiter des Weizer Wirtschaftshofs Gerald Egger...

  • 12.12.17
  •  1
Lokales

Anrainer müssen Gehsteig räumen

Die Stadt Linz weist darauf hin, dass die Betreuung der Gehsteige laut Straßenverkehrsordnung (StVO) Aufgabe der EigentümerInnen von Häusern und Liegenschaften ist. Laut § 93 StVO müssen Gehsteige und Gehwege, sofern sie dem öffentlichen Verkehr dienen, entlang der gesamten Liegenschaft täglich zwischen 6 und 22 Uhr von Schnee gesäubert sowie bei Schnee- und Eisglätte mit zulässigen Auftaumitteln, Streusplitt oder -sand bestreut sein.

  • 10.01.17
Lokales
Da kommt scho einiges runter!
3 Bilder

DES IS WINTAA!!!

So zumindest schaut der bei uns in der Nähe von Turnau aus. Ned spektakulär, aber herrlich!!! I gfrei mi! Und i glaub, ma sieht mir das an... Wo: Parkplatz, 8624 Au bei Turnau auf Karte anzeigen

  • 05.01.17
  •  19
  •  27
Lokales
Geh- und Radwege kommen erst nach Räumung der Straßen an die Reihe.
2 Bilder

Winterdienst hat erste lange Nacht hinter sich

Es ist gerade einmal der dritte Tag im neuen Jahr und der Winterdienst in der Stadt Salzburg hat seine erste lange Nacht hinter sich: 100 Mann und 50 Fahrzeuge waren aufgrund des Schneefalls seit Montagabend im Einsatz. Ab 18 Uhr wurden die Fahrbahnen der Öffis sowie die Hauptstraßen von 14 Streufahrzeugen gesichert. Um 1 Uhr Früh hieß es schließlich Einsatz für die ganze Mannschaft. Ab dem Zeitpunkt waren zusätzlich 17 private Partner der Stadt mit Pflügen, teils mit Streufunktion, auf den...

  • 03.01.17
Freizeit
Des is a Schneeschaufel......grins
9 Bilder

AN ALLE STARKEN JUNGS...........

......die eine Schneeschaufel besitzen, und an die, die sich vielleicht eine ausborgen könnten, weil sie als Wohnungsbesitzer keine nötig haben: ICH BRAUCHE HILFE BEIM SCHNEESCHAUFELN!!!!! Josef, du bist entschuldigt! :)))))

  • 17.01.16
  •  40
  •  21
Leute
Stadtchef Gerald Matzinger griff zur Schneeschaufel und befreite den Eingangsbereich von Margareta Schreibers Haus in Groß Siegharts vom Schnee.

Bürgermeister schaufelt für 101-jährige Groß Sieghartserin

Schneeschaufeln ist anstrengend, das wurde den Menschen im Bezirk in den vergangenen schneereichen Tagen wieder bewusst. Margareta Schreiber aus Groß Siegharts feierte heuer ihren 101. Geburtstag und ließ sich im Winter dennoch nicht davon abbringen um 4.30 Uhr aufzustehen und selbst ihre Einfahrt vom Schnee zu befreien. Anlässlich ihres Geburtstages gab Gerald Matzinger Frau Schreiber das Versprechen, dass die Gemeinde in Zukunft diese Arbeit für sie übernimmt. Dieser Tage erschien der...

  • 09.01.15
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.