spritzen

Beiträge zum Thema spritzen

Gebrauchte Spritzen gegen saubere auszutauschen hilft gegen die Ausbreitung von Infektionskrankheiten.
  2

Aktion für Suchtkranke
Spritzentausch in Wiener Apotheken

Suchtkranke können ihre gebrauchten Spritzen nun auch in zwei Wiener Apotheken tauschen. WIEN. Bislang konnten Suchtkranke Menschen ihre gebrauchten Spritzen nur an zwei Stellen tauschen: dem Jedmayer in Mariahilf und dem change in Alsergrund. Nun wurde die Aktion ausgeweitet. Seit November 2019 stehen nun auch zwei Apotheken in Simmering und in der Brigittenau für Suchtkranke offen: Hier können die gebrauchten Spritzen gegen neue ausgetauscht werden. Geplant ist ein Ausbau der Aktion....

  • Wien
  • Karl Pufler
Dreckspatzen entsorgten diese Arzneimittel im Grünen.

Wartmannstetten
Läuferin stieß auf Medikamente und Spritzen im Grünen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine unschöne Entdeckung machte eine Sportlerin bei ihrem Lauf am Waldesrand zwischen Gramatl und Straßhof bei Wartmannstetten. Ihr fiel ein großer Plastiksack, randvoll mit Medikamenten und Spritzen auf. Die Läuferin nahm den Sack Sondermüll mit zu sich nachhause  und schoss noch ein Beweisfoto. Die Medikamente gab sie in einer Apotheke ab.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Polizei wurde informiert: Unzählige Spritzen liegen auf dem Baugrundstück in der Flachgasse 27 zwischen unzähligen leeren Alkoholflaschen.
 1

Drogen-Hotspot Flachgasse
Ein Bauplatz voll mit Drogen-Spritzen und Alkoholflaschen

Es ist nicht zu übersehen: In der Flachgasse 27 ist alles voll mit Alkoholflaschen und Spritzen. PENZING/RUDOLFSHEIM. Die Flachgasse liegt an der Grenze des 14. zum 15. Bezirk. An sich ist sie eine ruhige Gasse, die die Hütteldorfer Straße mit der Linzer Straße verbindet. Doch bei der Hausnummer 27 bietet sich ein erschreckendes Bild: Hier liegen auf einem verlassenen Baugrundstück unzählige leere Alkoholflaschen und jede Menge Spritzen herum. Man sieht die Flaschen und Spritzen sofort, wenn...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
 1   5

VORSICHT SPRITZEN BEI DER SCHWARZA!

Spritzenfund entlang der Schwarza Höhe Fußballplatz Pottschach Mehrere Suchtgiftspritzen wurden heute beim Spaziergang in Pottschach entlang der Schwarza aufgefunden.  Genauer im Bereich des Flusszuganges nächst der Brücke beim Pottschacher Fußballplatz. Wir haben vier Spritzennadeln gefunden und der  Polizei Ternitz übergeben.

  • Neunkirchen
  • Dietmar Gerhartl
Es war ein lustiger Tag bei der Kirchdorfer Feuerwehr

Aufregender Tag bei der Feuerwehr

KIRCHDORF (sta). Den interessierten Kindern wurde bei der Ferienaktin „Ferien Aktiv“ in Kirchdorf die Feuerwehr spielerisch näher gebracht. Beim Zielspritzen, Drehleiterfahren oder auch beim Feuerwehrautofahren gab es viel zu entdecken. Die Kids hatten dabei sichtlich Spass – ein Nachmittag, der den Kids in Erinnerung bleiben wird.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
 1

Land verbietet Unkraut-Gift: Gloggnitz spritzte weiter

Noch im Vorjahr spritzte die Stadtgemeinde Roundup. Bürgermeisterin Irene Gölles: "Wir suchen nach Alternativen." GLOGGNITZ. Das Land Niederösterreich erließ 2011 ein Roundup-Verbot für den öffentlichen Bereich (die BB berichteten). Und doch halten sich nicht alle daran. So meldete sich der Gloggnitzer Zweitwohnsitzer und Biologie-Lehrer Walter Ziegler zu Wort: "Ich besitze Fotos von der Roundup-Spritzung in der Gloggnitzer Uferstraße vom 23. Mai 2013." Bürgermeisterin gibt Spritzen zu Von...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Landwirt Walter Witovec rechnet mit einem Ertragsverlust von 10 Prozent. Er steht hinter der Forderung der Niederösterreichischen Landwirtschaftskammer, neue Pflanzenschutzmittel zuzulassen: "Im Obstbau ist es unmöglich ohne Spritzen, wir leben ja davon."
  4

Schädlinge wüten in Obstplantagen

Auch Klosterneuburgs Bauern sehen sich derzeit mit einem enormen Schädlingsbefall konfrontiert. KLOSTERNEUBURG (cog). Weniger Eingriffsmöglichkeiten durch das Verbot von Beizmitteln und eine ungünstige Witterung setzen Kulturen wie Mais zu. Doch auch Obstbau, Kürbis, Erdäpfel und Wein sind betroffen. "Befall ein Wahnsinn" Ein alter Obstbauer habe bereits im Dezember gewarnt, dass die Ernte heuer von massivem Schädlingsbefall bedroht sei. Walter Witovec seufzt, denn so ist es dann auch...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner
Grausliche Entdeckungen macht Anrainer Martin H. in der Nordbahnstraße: benützte Drogenspritzen im Gebüsch.

Leopoldstadt: Spritzen gefährden die Kids

Bewohner beim Praterstern beklagen vermehrten Suchtgifthandel. Drogenzubehör liegt im Gebüsch. So sehr sich die Anrainer in den zwei Hochhäusern am Beginn der Nordbahnstraße über die Generalsanierung der Gebäude freuen: Leider ist nicht alles eitle Wonne. Der Handel mit Drogen verlagert sich vom Praterstern zum Teil direkt vor ihre Stiegen und Fenster. „In letzter Zeit habe ich mehrmals gesehen, wie das Rauschgift von einer Hand in die andere wandert“, klagt die Rentnerin Gertrude L. Auch...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Tom Klinger
 5   14

Needles

Kreativshooting mit Spritzen und Nadeln Wo: www.Ancalime.at, 1120 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Meidling
  • Michaela Trimmel
Sydney als Sprinkleranlage
  4

Sydney als Wasserspender!!!

Abends, nach der größten Hitze, gingen wir mit Sydney spazieren und ließen sie ins Wasser. Die Bilder sprechen dann für sich: Sydney als Sprinkleranlage.......

  • Kärnten
  • Villach
  • Eva Unterweger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.