Stallbrand

Beiträge zum Thema Stallbrand

Die Freiwilligen Feuerwehren Leoben-Stadt und Leoben-Göß übten im Groß-Gößgraben eine Pferderettung.
  24

Stallbrand mit Pferderettung: Gemeinsame Übung der Leobener Feuerwehren

Bei einer gemeinsamen Übung trainierten die Freiwilligen Feuerwehren Leoben-Stadt und Leoben-Göß eine Pferderettung. LEOBEN. Im Groß-Gößgraben übten die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Göß erstmals gemeinsam eine Pferderettung. Übungsannahme war ein Wirtschaftsgebäude- und Stallbrand, wobei im Stall noch Pferde eingeschlossen waren. Aus Erfahrungen schöpfenFür die Löschung des Brandes erfolgte über die Vorbaupumpe des Löschfahrzeuges der FF...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Beim Eintreffen der Feuerwehren stand der Stall bereits in Vollbrand

Unterrain
200 Schweine aus brennendem Stall gerettet

Gestern Nacht ist, aus bisher unbekannter Ursache, in einem Stall in der Gemeinde Griffen ein Brand ausgebrochen. 73 Kameraden standen im Löscheinsatz. UNTERRAIN. Gestern brach gegen 23:30 Uhr in einem Stall in Unterrain, Gemeinde Griffen, ein Brand aus. Beim Eintreffen der Feuerwehren stand der Stall bereits in Vollbrand. Der 63-jährige Landwirt konnte 200 Schweine noch rechtzeitig aus dem Stall retten. Die Feuerwehren konnten ein Übergreifen des Brandes auf die benachbarten Wohn- und...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Fünf Feuerwehren mit 100 Einsatzkräften und 14 Fahrzeugen standen im Einsatz.
  7

Großbrand
St. Jakob: Stall & Garage gerieten in Vollbrand

Bewohner erlitten Rauchgasvergiftung und Verletzungen ST. JAKOB (jos). Am 14. Februar gegen 15.24 Uhr geriet das Wirtschaftsgebäude und die benachbarte Garage eines Bauernhofes in St. Jakob in Vollbrand. Ein Übergreifen des Feuers auf das angebaute und durch eine Feuermauer geschützte ca. 100 Jahre alte Wohnhaus konnte von der Feuerwehr verhindert werden. Der Bewohner des Bauernhofes und seine Eltern erlitten Rauchgasvergiftungen und Schürfverletzungen. Sie wurden in das Krankenhaus St....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Mitglieder der FF Feldkirchen, FF St. Martin, FF Radweg und FF Glanhofen waren im Einsatz

Feldkirchen: Brand in Stallgebäude

Kompaktlader geriet in Brand: Feuerwehren konnten Stallbrand verhindern. FELDKIRCHEN. Am 15. Oktober, gegen Mittag, nahm ein 41-jähriger Landwirt aus Feldkirchen seinen Kompaktlader der Marke Kubota in Betrieb und stellte ihn anschließend wieder zurück in das Stallgebäude. Am 16. Oktober gegen 11.40 Uhr bemerkte ein Anrainer von seinem Wohnhaus aus, dass Rauch aus dem Stallgebäude drang. Er fuhr zum landwirtschaftlichen Anwesen und löschte gemeinsam mit dem Landwirt den aus dem Motorraum...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
  8

Edelsreith: 18 Feuerwehren bei Großbrand im Einsatz

EDELSREITH. Großeinsatz der Feuerwehren aus dem Melker Bezirk. Aus bislang ungeklärter Ursache fing eine Scheune in Edelsreith im Gemeindegebiet Münichreith-Laimbach Feuer. Nachdem die Florianis aus Münichreith schon bei der Anfahrt die Größe des Feuers gesehen haben, wurde die Alarmierungsstufe erhöht und weitere Feuerwehren angefordert. Da sich in dem Stall Rinder befanden, wurde mithilfe der Nachbarn und Anrainer die Rinder in Sicherheit gebracht. Ein Rind wurde dabei verletzt und von...

  • Melk
  • Daniel Butter
  4

Stallbrand in Dietweis bei Heidenreichstein

52 Tiere wurden gerettet Um 07 50 Uhr alarmierte die Landeswarnzentrale acht Freiwillige Feuerwehren zu einem Stallbrand in Dietweis. In dem Stall ist an einem Stroheinstreugerät ein Brand ausgebrochen der auf das darunterliegende Stroh übergriff. Auf Grund der modernen Bauart des Stalles und der frühen Entdeckung des Brandes konnten alle Rinder unbeschadet in ein angrenzendes Freilaufgehege getrieben werde. Die acht alarmierten Feuerwehren mit 35 Mitgliedern brachten den Brand rasch...

  • Gmünd
  • max moerzinger

Drei Schweine bei Brand in Unterschützen verendet

Beim Brand gestern Vormittag in Unterschützen wurden drei Schweine getötet. Im brennenden Stall kamen zwei Zuchtschweine und ein Eber zu Tode. Die Brandursache steht noch nicht fest und wird derzeit von Beamten des Landeskriminalamtes Burgenland und des Bundeskriminalamtes untersucht. Schadenshöhe derzeit unbekannt.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Laut Polizei: Brand in Niederneukirchen war Brandstiftung

NIEDERNEUKIRCHEN (red). In der Nacht zum 3. April 2015 bekam ein 39-jähriger Landwirt eine Störungsmeldung von der Heizanlage seines Geflügelmaststalles in Niederneukirchen. Bei der darauffolgenden Nachschau stellte er fest, dass der gesamte Stall bereits verraucht war und offensichtlich im Stall gelagerte Strohballen glosten. Hierauf verständigte der Landwirt sofort die Feuerwehr und die Polizei. Bei dem Feuerwehreinsatz konnten die glosenden Strohballen ausgebracht werden, sodass es im...

  • Enns
  • Katharina Mader

Fasanenküken verendeten bei Stallbrand

EBERSTALZELL. Insgesamt 80 Fasanenküken einer Geflügelaufzucht verendeten bei einem Brand am 28. Juli. Die 100 Entenküken, die sich ebenfalls im dortigen Stall befanden, wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen. Um 6.35 Uhr dürfte sich ein aufgewickeltes Stromkabel an der Kabeltrommel erwärmt haben. An dieser Kabeltrommel waren drei Wärmelampen für die Aufzucht angesteckt. Es kam schließlich zum Brand der Kabeltrommel und das Feuer griff auf das Stallgebäude über. Eine 34-Jährige aus...

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski
Verheerender Brand in Gröbming: Der Ausmaß des Schadens ist enorm.

Großbrand eines Stallgebäudes in Gröbming

Im Gröbminger Ortsteil Winkl brach in der Nacht von 26. auf 27. März ein Brand in einem Wirtschaftsgebäude aus; binnen Minuten stand das Stallgebäude aus Holz in Vollbrand. Ein Augenzeuge setzte einen Notruf ab, die Landesleitzentrale alarmierte sofort alle 13 Feuerwehren des Abschnittes Gröbming. Nachdem sich rund um das Brandobjekt mehrere Wohngebäude befanden, konzentrierten sich die Löscharbeiten auf das Schützen dieser Wohnhäuser. Aufgrund des raschen Eingreifens der 160 Einsatzkräfte...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.