TCM

Beiträge zum Thema TCM

Sport
Das "TCM Running Team" war beim 30. Schilcherlauf gut vertreten.

TCM beim 30. Stainzer Schilcherlauf

STAINZ. Auch TCM International aus Georgsberg war beim 30. Stainzer Schilcherlauf dabei: Das "TCM Running Team" war gleich mit sieben Läufern am Start. Eine Spitzenleistung legte Roland Lakatos hin. Er holte im Halbmarathon den dritten Rang in seiner Altersklasse und den vierten Rang in der Gesamtwertung. Schilcherlauf - Party mit 1.650 Gästen

  • 05.09.19
Lokales
47 Bilder

Neues Leben im alten Schulgebäude
Eröffnung des Bildungszentrums für Chinesische Medizin (TCM) und Lebenspflege

SCHWARZENBERG (gawe). Bei ihrer Begrüßung schilderte die Asiatin Lena Du Hong, warum sie sich zusammen mit Sui QingBo in Schwarzenberg so wohlfühlt: „Diese ruhige, entspannte und schöne Landschaft hat uns sofort gefallen. Für den Unterricht in QiGong und TaiJi ist diese abwechslungsreiche Umgebung mit Hügeln und Wiesen und mit der gesunden Luft das Richtige. Viele Menschen sind schon zu uns gekommen, um gesund zu werden oder zu bleiben“. Seit 29 Jahren vermitteln die beiden...

  • 30.07.19
Lokales
Andrea Stockbauer aus Pischelsdorf biete sanfte Körperarbeit und Ernährungsberatung an.

Interview
Sanfte Wege als Ergänzung zur Schulmedizin

Manche Beschwerden sind dem Zeitgeist geschuldet. Wir haben ein Interviw mit Andrea Stockbauer geführt. Sie hilft mit alternativen Methoden. BEZIRKSBLÄTTER: Sie bieten verschiedene Alternative Heilmethoden wie u.a. Craniosacralarbeit an. Was kann man sich darunter vorstellen? ANDREA STOCKBAUER: Craniosacralarbeit ist eine sanfte Körperarbeit, die hauptsächlich am Kopf (lateinisch Cranium) und am Kreuzbein (Sacrum) angewendet wird. Eine Sitzung dauert in etwa eine Stunde lang, bei Babys...

  • 25.03.19
Freizeit

Medizin aus China nach TCM und Feng Shui

Der Buchautor Gerold Knobloch präsentiert an diesem Abend Anregungen zur Selbsthilfe. Seine Tätigkeitsbereiche sind Radiästhesie, Edelsteintherapie, Farbtherapie, Feng Shui und TCM Meridiantherapie. Freitag 29. März 19:00 Uhr Haydn Bibliothek Altes Kloster, Fabriksplatz 1a Hainburg an der Donau

  • 20.03.19
Wirtschaft

Durchstarter: Shiatsu-Therapeutin Ines Sturmlechner

BEZIRK. 3 Fragen an Shiatsu-Therapeutin Ines Sturmlechner: Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Die Selbständigkeit bietet mir die Möglichkeit, meine Fähigkeiten individuell an jeden einzelnen Klienten anzupassen, mein Wissen in Seminaren weiterzugeben, und mich selbst stetig weiterzubilden. Als energetische und ganzheitliche Begleitung von Klienten brauche ich selbst eine anhaltende Ausgeglichenheit, Balance und Harmonie, um gut arbeiten zu können. Diese Eckpfeiler bietet mir die...

  • 02.12.18
Gesundheit
2 Bilder

Oase der Ruhe & Kraft

Das Kurhaus der Barmherzigen Brüder ist seit 1931 eine Quelle neuer Energie und Inspiration. SCHÄRDING (tazo). Das Kurhaus der Barmherzigen Brüder unterstützt damals wie heute Menschen in ihrem Bemühen gesund zu bleiben oder wieder zu werden, um ihnen ein Mehr an gesunden Jahren zu schenken. Der Charakter und Charme des ehemaligen Klosters in einzigartiger Lage über dem Inn sind bis heute besonders. "Als international ausgezeichnetes Healing Hotel of the world stehen wir für die Integration...

  • 22.10.18
SportBezahlte Anzeige
©2018 by BACOPA Verlag
2 Bilder

Meridian Balance für Pferde. Vom Freizeitpferd bis zum Turnierpferd

Neuerscheinung im BACOPA Verlag aus Schiedlberg: „Meridian Balance für Pferde. Vom Freizeitpferd bis zum Turnierpferd“ von Barbara Putzi mit 152 Seiten, über 360 Fotos, Grafiken usw. Seit einigen Jahren etabliert sich der Gesundheitsbereich der Meridian Arbeit bei Pferden immer stärker in der täglichen Arbeit mit Pferden. In diesem Buch ist es Mag. Barbara Putzi gelungen, ihre langjährige Arbeit mit Pferden und ihre Erfahrungen in der Chinesischen Gesundheitslehre verständlich und leicht...

  • 03.09.18
LeuteBezahlte Anzeige
Mag. Walter Fehlinger, Dr. Johannes Wieninger, Prof. Dr. Wolfgang Kubin, Prof. Dr. Gerd Kaminski, Dr. Lotte Ledl, Dr. Ursula Scheidl, Dehui Braun, Mag. Rosi Blecha und Univ. Prof. Dr. Xiaohui Fan-Rausch
3 Bilder

Neues Buch aus Schiedlberg

Rund 140 Gäste folgten am Dienstag, den 22. Mai 2018 der Einladung des Österreichischen Institutes für China- und Südostasienforschung, des Museums für angewandte Kunst sowie dem BACOPA Verlag aus Schiedlberg zur Präsentation des neusten Werkes des österreichischen China-Experten, Prof. Dr. Gerd Kaminski ins MAK Wien : „Das Spiel von Wolken und Regen – Erotik im alten China“ http://www.bacopa.at/page/md3000003_71391.html Einige ausgewählte Texte wurden von der Schauspielerin Dr. Lotte Ledl...

  • 03.09.18
Wirtschaft
Mit TCM International zeigt sich Manfred Kainz als Unternehmer seit über 20 Jahren auf Erfolgkurs.

Von Stainz in die ganze Welt

TCM International blickt auf viele Unternehmensstandorte, sowohl in als auch außerhalb der EU. Am 2. Februar 1986 legten Manfred Kainz und seine Frau Anna den Grundstein für ein Unternehmen, das heute auf weltweit 560 Mitarbeiter weltweit blickt. Mit Standorten in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Luxemburg, Tschechien, Frankreich, Ungarn, Polen, Slowenien, Kroatien und China präsentiert sich TCM International als international agierendes Unternehmen, dessen Leistungsspektrum unter anderem...

  • 27.06.18
  •  1
Wirtschaft
8.000 Quadratmeter, 31 Unternehmen und 231 Mitarbeiter: So groß ist das Technologie- und Entwicklungszentrum Georgsberg-Stainz-St. Stefan heute.

Treffen sich zwei Stainzer ...: So entstand das TEZ Georgsberg

Aus einem zufälligen Treffen zweier Stainzer Unternehmer entstand vor über 15 Jahren das TEZ in Georgsberg. (sim). Beim bloßen Vorbeifahren glaubt man es kaum: 31 Betriebe sind im Technologie- und Entwicklungszentrum (TEZ) Georgsberg untergebracht. Begonnen hat alles vor 17 Jahren mit nur zwei Unternehmen – die sich zufällig fanden. Bei einer Veranstaltung des steirischen Autoclusters in Pécs (Ungarn) lernten sich Manfred Kainz von TCM und Siegfried Taucher von Peters Engineering kennen. Dabei...

  • 25.06.18
Lokales

TCM Kochseminar

TELFS. Für alle Kochfreunde findet am 5. Mai in der Kochschule von Stockmeyer ein TCM-Kochseminar statt, also Kochen nach den 5 Elementen der traditionellen chinesischen Medizin. Geführt wird das Seminar von Elisabeth Auer und dem Pilates-Zentrum Telfs. Anmeldung über das Pilates-Zentrum Telfs.

  • 26.04.18
Wirtschaft

TCM in neuem, einheitlichen Corporate Design

Das Stainzer Unternehmen tritt in neuem Outfit am Markt auf. Seit der Gründung von TCM International in den 90ern hat sich viel getan, u.a. wurden bestehende Unternehmen in die TCM-Gruppe, die ihren Sitz in Stainz hat, eingegliedert. Als Spezialist im Produktivitätsmanagement optimiert das Unternehmen laufend den Prozessbereich der Fertigung, nun unterzog man sich auch selbst einer Produktivitätsanalyse der Markenkommunikation. Daraus entstand ein neues Corporate Design, das die...

  • 17.04.18
Gesundheit
Punkt 1,  gegen rinnende Augen
3 Bilder

Selbsthilfe bei Pollen Allergie

Eine rinnende Nase, juckende Augen und wenn es ganz schlimm kommt Probleme bei der Atmung- diese Beschwerden kennt jeder Pollenallergiker zur Genüge. Die traditionelle chinesische Medizin bietet mit einigen hochwirksamen Akupunkturpunkten ein probates Mittel zur Selbsthilfe. Wir wollen Ihnen drei wichtige Punkte vorstellen, die Sie an sich selbst, oder Angehörigen gut lokalisieren können. Indem Sie diese Punkte für etwa 30- 60 Sekunden  durch Druck, Reiben oder Streichen stimulieren, können...

  • 16.04.18
Gesundheit
Radieschen und Kresse tun in der Frühlingsküche gut.

Was im Frühling das Qi ankurbelt

Der Frühling ist die Zeit, in der die Lebensgeister wieder erwachen. Man hat mehr Lust nach draußen zu gehen und sich zu bewegen. In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) entspricht diese Zeit dem Element Holz und den Organen Leber und Gallenblase. Auf dem Speiseplan sollten nun viele frische Kräuter, wie Kresse oder Bärlauch, sowie grüne Gemüsesorten stehen. Sprossen und leicht scharfe Gemüse wie Kohlrabi oder Radieschen helfen, die Leber anzuregen. Damit kommt das Qi – also die...

  • 12.04.18
  •  2
Wirtschaft
Wirtschaftskammerobmann Manfred Kainz befasst sich seit über einem Jahr mit der Datenschutz-Grundverordnung.

Alle Fragen zur Datenschutz-Grundverordnung - Teil 1

Die WOCHE erklärt mit der Wirtschaftskammer, welche Änderungen die Datenschutz-Grundverordnung bringt und wen sie betrifft. Mit der neuen Datenschutz-Grundverordnung kommt einiges auf Unternehmen, Gemeinden und Behörden zu. Aber was genau ändert sich durch dieses Gesetz? Worauf muss man achten? Wir haben nachgefragt bei Deutschlandsbergs Wirtschaftskammerobmann Manfred Kainz und Isabella Fäherich-Lang, die sich als Rechtsexpertin in dessen Firma TCM seit eineinhalb Jahren mit dem Thema...

  • 27.03.18
  •  1
Lokales
2 Bilder

Bluthochdruck senken mit TCM

Abseits von Tabletten bietet die traditionelle chinesische Medizin viele Behandlungsmöglichkeiten für Bluthochdruck-Patienten. NAARN. Bluthochdruck betrifft viele Menschen. Sowohl in der Schulmedizin als auch in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) wird zuerst erörtert, ob die Erkrankung genetisch bedingt ist, selbst verursacht wurde, oder ob der Bluthochdruck durch andere Krankheiten ausgelöst wurde. Vor allem Menschen mit Übergewicht sind von Bluthochdruck betroffen. Mangelnde...

  • 27.03.18
Lokales
Manfred Porkerts Liebe galt China und der TCM
5 Bilder

Auszeichnung für TCM-Pionier

Am 31. März 2018, um 11 Uhr, wird am Kirchbacher Friedhof ein besonderer Gedenkstein enthüllt. "Wenn man in der Welt etwas weiterbringen will, ist man verdammt", ist sich Helga Porkert sicher und denkt dabei an ihren verstorbenen Mann. Manfred Porkert brachte den Gedanken der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) in den deutschsprachigen Raum: Körper, Seele und Umwelt sind eine individuelle Einheit. Er praktizierte danach und lehrte 30 Jahre an der Uni München. Weltweite Bedeutung Der...

  • 27.03.18
Lokales

TCM-Vortrag im Walluschnigsaal

FELDKIRCHEN. Am Mittwoch, dem 28. Februar, findet im Walluschnigsaal, Hauptplatz 10, ein Vortrag zur TCM, der traditionellen chinesischen Medizin, als Ergänzung zur Schulmedizin statt. Als Referentin fungiert Frau Dr. Ursula Wette-Tabery. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr. Die Teilnahme am Vortrag ist kostenlos. Auf Ihre Teilnahme freut sich der Kneipp Aktiv-Club Feldkirchen. Wann: 28.02.2018 19:00:00 Wo: ...

  • 27.02.18
Lokales
Seit 2012 arbeitet Manuela Rösner nun selbstständig als mobile TCM 5 Elemente Ernährungsberaterin.

Mach mit bei der Online-Abnehmgruppe

Du möchtest dein Gewicht reduzieren? Dann trete auf Facebook der Abnehmgruppe "Weg mit dem Winterspeck - Abnehmen mit Herz" bei. Das 12-Wochen-Programm richtet sich an alle, die mit der Hilfe von Dipl. Vital- und Ernährungstrainerin, sowie 5 Elemente Ernährungsberaterin nach der traditionellen chinesischen Medizin, Manuela Rösner durch gesunde Ernährung abnehmen, entspannen und zu einem gesunden Lebensstil finden möchten. Hierzu sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Du erhälst Zugang...

  • 25.01.18
Wirtschaft
Die Absolventen des TCM-Winterlehrgangs am BFI Innviertel. Ein Informationsabend dazu findet am 28. Februar 2018 am BFI in Ried statt.

TCM am BFI: Zehn Frauen absolvieren Winter-Lehrgang

RIED. Zehn Frauen haben am BFI Innviertel kürzlich den Winter-Lehrgang „Ernährung nach Traditioneller Chinesischer Medizin", kurz TCM, absolviert. Dabei ging es nicht darum, chinesisch kochen zu lernen, sondern darum, zu lernen, wer wann welche Nahrungsmittel bevorzugen kann, um seine Gesundheit zu erhalten beziehungsweise wieder gesund zu werden. Das Anliegen von Seminarleiterin Monika Grimmer ist es, die Kursteilnehmer auf einfache, kompakte und verständliche Weise mit der Essenz dieser...

  • 18.12.17
Lokales
Susanne Nachtigall ist Ärztin für TCM in Klagenfurt und kennt wirksame Hausmittel, die bei grippalen Infekten helfen

Kräuter können helfen

TCM und Heilkräuter können bei vielen Erkrankungen helfen und sind auch bei Infekten sehr hilfreich. KLAGENFURT (lmw). Schnupfen und grippale Infekte sind jetzt in der kalten Jahreszeit wieder an der Tagesordnung. Wie Großmutters berühmte Hausmittelchen kann auch die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) mit ihrer Kräuterlehre helfen. Disharmonie erkennen Die Traditionelle Chinesische Medizin befasst sich mit funktioneller und ganzheitlicher Medizin und baut auf dem Konzept Konfuzius...

  • 13.12.17
  •  1
Wirtschaft
Die erfolgreichen Teilnehmerinnen des Kurses.

Burn-out-Prävention durch die richtige Ernährung

Zehn Frauen absolvierten den Lehrgang "Ernährung nach traditioneller chinesischer Medizin" am BFI Innviertel INNVIERTEL. Die energetische Funktion von Niere und Blase aus Sicht der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) stand im Mittelpunkt des BFI-Lehrtangs "Ernährung nach TCM". Zehn Innviertlerinnen haben an dem Kurs teilgenommen und diesen nun erfolgreich abgeschlossen. Das stand auf dem Themenplan: Kraftsuppen und ihr Einsatz, Burn-out-Prävention und vorbeugende Maßnahmen gegen Diabetes....

  • 12.12.17
Leute
Gemeinsam gekocht: Stefanie Broschwitz, Ursula Peer, Sarah Arbeiter, Anita Kolbitsch und Elke Oberhauser
20 Bilder

Mit TCM durch den Winter

Gemütlicher Koch-Workshop mit Ursula Peer bei "Best of the Rest" in Klagenfurt. INNENSTADT. Ursula Peer lebt und kocht seit knapp zehn Jahren auf Mallorca. Die gebürtige Kärntnerin hat sich auch der TCM-Philosophie verschrieben (Traditionelle chinesische Medizin) und vermittelt ihr Wissen bei Seminaren und Kochkursen. Die ganzheitlich praktizierende Klagenfurter Physiotherapeutin Sarah Arbeiter war bei Peer auf Mallorca zu Gast und sofort begeistert. Die beiden Frauen beschlossen, in Kärnten...

  • 29.11.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.