Verstöße

Beiträge zum Thema Verstöße

Am vergangenen Wochenende wurden in Tirol 190 Betriebe auf die Einhaltung der Corona-Bestimmungen kontrolliert. Zahlreiche Verstöße wurden festgestellt, einige Gäste zeigten sich uneinsichtig. 18 Anzeigen wurden erstattet.

Coronavirus
18 Anzeigen am Wochenende wegen Verstöße in der Gastronomie

TIROL. Am vergangenen Wochenende wurden in Tirol 190 Betriebe auf die Einhaltung der Corona-Bestimmungen kontrolliert. Zahlreiche Verstöße wurden festgestellt, einige Gäste zeigten sich uneinsichtig. 18 Anzeigen wurden erstattet. 190 kontrollierte Betriebe, 18 Anzeigen Am vergangenen Wochenende führten Polizei, Gesundheits- und Gewerbebehörden in ganz Tirol gemeinsame Corona-Schwerpunktkontrollen in der Gastronomie und Nachtgastronomie durch. Kontrolliert wurden 190 Betriebe, ob sie die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Polizei kontrollierte gemeinsam mit der Gesundheits- und Gewerbebehörde im Bezirk Kufstein in der Gastronomie und in der Nachtgastronomie. Verstöße gab es viele.
1 2

Coronavirus
Kontrollen zeigen viele Gastro-Sünder im Bezirk Kufstein auf

Behörden starteten Corona-Schwerpunktkontrollen in Gastronomie am Wochenende – Verstöße gegen Maskenpflicht und vorgegebene Sperrstunde.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Gemeinsame Corona-Schwerpunktkontrollen gab es am vergangenen Wochenende auch im Bezirk Kufstein. Polizei, Gesundheits- und Gewerbebehörden im Bezirk begutachteten dabei die Gastronomie und Nachtgastronomie. Die Bilanz fällt dabei negativ aus. „Im Zuge dessen gab es leider durchwegs bei insgesamt 65 Kontrollen in allen Betrieben...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
3

Nach Messe in Graz: Großer Wirbel um Mängel bei Zuchthunden

Rund 2.500 Rassehunde, 250 verschiedene Rassen und Züchter aus über 20 Ländern: Die Internationale Rassehundeausstellung lockte Anfang März zahlreiche Besucher in die Grazer Stadthalle, wo Wissenswertes zu den Themen Hundehaltung, -erziehung, -rassen und zur richtigen Ernährung präsentiert wurde. Ein durch und durch gelungenes, vom Steirischen Hundesportclub unter der Schirmherrschaft der Fédération Cynologique Internationale (FCI) und des Österreichischen Kynologenverbandes (ÖKV)...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Symbolbild

Beweismittel wurden gefälscht
Drei Lkw-Fahrer nach Verstößen in Nauders angezeigt

NAUEDERS. Am 10. Jänner 2019 wurde bei der Kontrollstelle Nauders ein von einem 30-jährigen Rumänen gelenktes Sattelkraftfahrzeug kontrolliert. Dabei wies der Lenker einen verfälschten Frachtbrief vor, um vorzutäuschen, auf der Reschenstraße fahren zu dürfen. Der verfälschte Frachtbrief wurde von den Polizisten jedoch als solcher erkannt. Eine Sicherheitsleistung wurde eingehoben. Der 30-Jähriger und eine zweiter Lenker werden angezeigt. Bei einem weiteren Lenker eines...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
1

Auflagen nicht erfüllt: Christkind erhält heuer keine Landegenehmigung für Österreich

Wegen einer Bürokratie-Posse dürfte Weihnachten dieses Jahr in Österreich ausfallen. Denn aufgrund einer Vielzahl an Verstößen gegen behördliche Auflagen darf das Christkind heuer nicht in Österreich landen. Eine Genehmigung wurde vom Luftfahrtamt in Wien erstmals verweigert. Landungen nicht sicher Ein Beamter verteidigt die Entscheidung: „Am Christkind wurden keine ordnungsgemäßen Notrutschen festgestellt.“ Außerdem sei es massiv überladen gewesen: „Es waren mehrere hundert Tonnen Fracht...

  • Wien
  • Wieden
  • Die Tagespresse
Oberstleutnant Rainer Bierbaumer ist mit dem ersten Surf Worldcup Wochenende sehr zufrieden.

Surf Worldcup: Großaufgebot der Polizei

PODERSDORF AM SEE. 30.000 Besucher kamen am Wochenende nach Podersdorf am See, um einerseits den Sportlern zuzusehen und andererseits zu feiern. Für eine Gemeinde, die selbst nur etwas mehr als 2.000 Einwohner hat, immer wieder eine Herausforderung. Aber auch die Polizei hat mit der Sicherung des Geländes und der Gegend einiges zu tun. In Zahlen heißt das: Allein von Samstag auf Sonntag waren in Podersdorf vier Doppelstreifen Außendienstbeamte, zwei Diensthundestreifen, 12 Mann von der...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Jugendliche unter 16 haben es im Bezirk nicht schwer, an Zigaretten zu gelangen.
3

„Kiste oder Sechsertragerl?“

Unter-16-Jährige gelangen problemlos an Alkohol, Tabak und Spiele ab 18. BEZIRK (ebba). „Es zeichnet sich ein erschütterndes Bild“, erklärte Chefinspektor Günter Schiefegger bei der Rückkehr von einer Testkaufaktion mit zehn Braunauer Jugendlichen. Vier Beamte waren mit neun 15-jährigen und einem 16-jährigen Schüler einen halben Tag im Bezirk Braunau unterwegs, um Gewerbetreibende auf die Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen zu kontrollieren. Der Auftrag für diese Aktion wurde von der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Bello muss in 16 Zonen künftig an die Leine.

In 16 Zonen nun an der Leine

Leinenzwang für Hunde in Teilbereichen der Stadt KITZBÜHEL (niko). Einstimmig beschloss der Stadtgemeinderat eine Verordnung über den Leinenzwang für Hunde. Es sei eine „schwere Geburt“ gewesen, mit dem Land sei man in gewisser Weise uneins, die Stadtpolizei dürfe nämlich keine Strafen in diesen Belangen aussprechen, wurde erklärt. Letztlich gäbe es verschiedene Zonen mit und ohne Leinenzwang, für beide Lager (Hundehalter, Hundelose) sei ein Angebot gegeben. Für den Schwarzsee gäbe es (bei...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.