Waschen

Beiträge zum Thema Waschen

4 4

Hören wir was die zwei meinen
Hallo ihr zwei!!

Nur weil es heute Nacht wieder kälter geworden ist und  ein wenig geschneit hat vergesst ihr auf alles was wir gestern geübt haben. So so ihr braucht nicht Abstand halten. Ihr seid seit Jahren ein Pärchen meint ihr. Wir wollen es glauben, aber seid trotzdem vorsichtig, es schwirren so viele neue Viren herum, bleibt schön da bei uns. Es heißt doch immer daheim ist es am schönsten.  Was ist los??? Ihr meint uns wurden die "Flügel" gestutzt und das schon seit langer Zeit. So seht ihr das!!  Ihr...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Heilgard Prinzinger
1 14

1. Waschanlage für Hunde im Herzen von Tirol - Innsbruck, Innsbruck Land, Götzens
1te Waschanlage für Hunde im Herzen von Tirol - Innsbruck, Innsbruck Land

Wer seinen Hund waschen möchte und ihn nicht zuhause in die Badewanne hieven kann oder will, sollte dies im Waschpark Götzens an der Dog Wash Station erledigen/machen. Die beheizte Indoor Waschstation ist übersichtlich, funktioniert so einfach wie eine Selbstbedienungs Auto Waschanlage und ist täglich von 08:00 – 20:00 Uhr geöffnet. Terminvereinbarung nicht notwendig. Gestartet wird mit warmem Wasser, wechselt zu rückfettenden Spezialshampoos mit Conditioner für die Fellpflege, Weißfellshampoo...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Paul Weber
Sportkleidung besteht meist aus Kunstfaser.

Mikroplastik
Zehn Sportshirts im Waschtest des Konsumentenschutzes

Ein Test im Auftrag des Konsumentenschutzes der Arbeiterkammer Oberösterreich prüfte zehn Sportshirts aus Polyester auf Mikroplastik bei der Erstwäsche. Das günstigste Produkt ging als Testsieger hervor. OÖ. Das Umweltbundesamt führte die Testung im Auftrag des Konsumentenschutzes durch. Dazu wusch es zehn Polyester-Funktionsshirts unterschiedlicher Marken in einer Waschmaschine und untersuchte das Abwasser auf Mikroplastik. Der Preis der überprüften Produkte lag zwischen 9,90 und 40 Euro. Vier...

  • Oberösterreich
  • Nadine Jakaubek
Freundlich und gewissenhaft: Die Mitarbeiterinnen vom Volkshilfe Haushaltsservice.

Volkshilfe
Helfende Hände in den eigenen vier Wänden

Für ältere oder kranke Menschen sind das Putzen und Waschen oft mit Anstrengung und Mühsal verbunden. Hier kann geholfen werden. Denn die fleißigen Frauen des Volkshilfe Haushaltsservice erledigen alle daheim anstehenden Arbeiten freundlich und gewissenhaft. KIRCHDORF (sta). Die Dienstleistungen des Volkshilfe-Haushaltsservice reichen von einfachen Reinigungsarbeiten bis zum großen Wohnungsputz, vom Wäschewaschen bis zum Bügeln. Auch einkaufen oder kleinere Gartenarbeiten sind möglich. „Dieser...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Türen des neuen Hundesalons stehen seit 20. April 2020 offen.
1 2

Wolfsberg
Neuer Hundesalon in Innenstadt

Alles dreht sich um die Pflege von dem besten Freund des Menschens. WOLFSBERG. Für den 20-jährigen Lavanttaler Felix Martin Rabensteiner geht mit der Eröffnung seines eigenen Hundesalons ein Traum in Erfüllung. Dabei verpasst er aber nicht nur Hunden die richtige Frisur, sondern bietet auch für Katzen eine Teil- oder Komplettschur. Weiters legt er großen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit, was sich in seinem Sortiment deutlich widerspiegelt. Nachfrage steigt"Da die Nachfrage an Hundefriseuren...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Andreas Stangl, Ramazan Serttas und Andreas Kirnberger.
1

Unternehmen in Purkersdorf
Waschen mit sauberem Gewissen

PURKERSDORF. (pa) Außenstellenobmann Andreas Kirnberger und Außenstellenreferent Ramazan Serttas besuchten das „Washcenter – Car & Bike“ in Purkersdorf. Umweltbewusst „Waschen mit sauberem Gewissen. Unser Betrieb ist in der Region Purkersdorf und dem Biosphärenpark angesiedelt, wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber unserer Umwelt und dem Klimaschutz bewusst. Die ökologische Nachhaltigkeit ist unsere Firmenphilosophie. Seit Beginn des Jahres kompensieren wir unseren CO2-Verbrauch zur...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
Machte ihr Hobby Bügeln zum Beruf: Nicola Askapa.
5

Neueröffnung
Neues Bügelservice in Klosterneuburg

KRITZENDORF. Sie ist Werbegrafikerin, vielen als – nunmehr ehemalige – Stadtmarketing-Lady bekannt, und macht nun etwas ganz anderes: Nicola Askapa bügelt. Ja, richtig gelesen. Ich mach mir die Welt ... Sie hatte genug vom Bürojob, und überlegte: "Was kann und mag ich, was andere nicht können oder mögen?" Voilà, die Bügelidee war geboren. In ihrem neuen "Nicolettas Bügelladen" bügelt sie auf Bestellung, inklusive Hol- und Bringservice, und wäscht die Wäsche auf Wunsch auch. ... wie sie mir...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Langegg wäscht und putzt nun nachhaltig

LANGEGG (red). In Langegg wird nun nachhaltig gewaschen und gereinigt! Impulse der NÖ Energie- und Umweltagentur durch Doris Pfeiffer motivierten die Teilnehmer am zweiten Schöpfungstag der Pfarre am 2. Februar umweltfreundlich zu handeln. Große und kleine Menschen hatten viel Spaß an diesem gemeinsamen Nachmittag.

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Tipps: Walter Imp, Josef Herk und Johann Seitinger (v. l.)

Saubere Zukunft: Ressourcen effizient nutzen

Die steirischen Textilreiniger gehen mit gutem Beispiel voran und präsentieren eine neue Broschüre mit acht wertvollen Tipps für mehr Ressourceneffizienz und Klimaschutz. „Wir wollen damit die Ressourceneffizienz um bis zu 50 Prozent steigern und so als Branche unseren Beitrag zum Umweltschutz leisten“, sagt Innungsmeister Walter Imp. Diese Initiative wird auch von Landesrat Johann Seitinger und WKO-Präsident Josef Herk unterstützt. „Durch die Reduktion von Wasch- und Reinigungsmittel, Wasser...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller

Ohne würden wir blöd dreinschauen

Ein Hoch auf unser Wasser. BEZIRK NEUNKIRCHEN. In der aktuellen Bezirskblätter-Ausgabe dreht sich alles um Wasser. Und wenn man so darüber nachdenkt: ohne Wasser wäre unser Leben völlig anders. Die Körperpflege würde darunter leiden. Das entspannende Abendbad würde wegfallen. Und auch die erquickenden Sprünge im Pool gebe es nicht. Womit wir unsere Geschirrberge abwaschen würden, ist fraglich. Vielleicht mit Asche wie es einige Völker tun? Als Genießer stellen sich natürlich auch andere Fragen:...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Frisch aus der Maschine, ohne Rumpel und Waschtrog! Oma Cilli schau oba :)))
2

Das wäre heute doch eine Gelegenheit

Oma ja mach ich schon. "Meine es ja nur gut weil du so frierst. Da brauchst keine Heizdecke da wird dir auf natürliche Weise warm!" Bin schon mitten drinnen in der Arbeit. "Hoffe ich doch, nicht dass du dich im Bett verkrochen hast."  Aber mit dem Kochen wirds dann nichts, mein Lieblingswirt kocht heute für mich. "Zustände sind das, zu meiner Zeit hätte es das nicht gegeben!"

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Heilgard Prinzinger
3 5

Multitasking vom feinsten ggg

Da bin ich in meinem Element und wo ist jetzt der meinige? Der hat sich abgesetzt Richtung  Einkaufszentrum Kittsee. Das wird dauern bis der wieder kommt, sicher trifft  er da ein paar Leute zum tratschen, ach Männer machen das nicht? Also ich habe alle Hände voll zu tun: kochen, waschen, wischen und Laptop bedienen, meine Leser wollen lesen. Tratschen was ist das??? ggggg Das schreiende Baby hat man mir jetzt untergejubelt, aber das schaffe ich auch noch - ächz 

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Heilgard Prinzinger

Saubere Autoscheiben für eine Spende

NEUSIEDL AM SEE (chriss). Vorige Woche unterstützte der UTTC Halbturn die Ronald Mc Donalds Kinderhilfe. Im Rahmen des Car Wash Day säuberten die Spieler des UTTC Halbturn die Autoscheiben der Gäste im McDrive gegen eine Spende für die Ronald Mc Donalds Kinderhilfe. "Wir beteiligen uns seit vielen Jahren an dieser Aktion. Es macht uns immer sehr viel Spaß und dient einem guten Zweck. Mc Donalds ist ein treuer Begleiter unseres Vereins und viele Aktivitäten des Vereins wären ohne die...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bezirksblätter Neusiedl
Ronald McDonald Kinderhilfe Aufsichtsratsvorsitzender Andreas Schwerla und Präsidentin der Ronald McDonald Kinderhilfe Sonja Klima.

Mc Donalds macht Autos sauber

Klare Sicht bei der McDonald’s Car Wash Week 2017 in Tulln und Klosterneuburg. REGION TULLN / KLOSTERNEUBURG (pa). Am Freitag, den 15. September 2017 heißt es bei Franchisenehmer Winfried Schmitz von den McDonald’s Restaurants 3400 Klosterneuburg, Wiener Straße 64 und 3442 Langenrohr/Tulln, Teichgasse 3 wieder Putzen für den guten Zweck: Gemeinsam mit prominenter Unterstützung polieren McDonald’s Teams in ganz Österreich bei der verlängerten Form des bekannten Car Wash Days die...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Anzeige
Hundesalon Marion Graf in Pichl bei Wels
17

Der HUNDESALON für die perfekte Hundepflege in PICHL/Wels: HUNDESALON MARION GRAF

Waschen - Föhnen - Schneiden Alle Rassen - ob groß oder klein - ihr seid alle sehr herzlich willkommen! Ich mache ihren Liebling "Herbst-, Winter-, Frühling und Sommerfit"! Ich würde mich über einen Anruf oder eine E-Mail von ihnen freuen! Hundesalon MARION GRAF Etzelsdorf 30, 4632 Pichl/Wels Tel. 0664-2124436 email:marion.graf19@gmail.com Wo: Hundesalon Marion Graf, Schustersberg 3, 4632 Pichl/Wels auf Karte anzeigen

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Wels
Foto: Stefan Wolf
11

Crazy Fotoshooting im Waschpark Götzens

15 Fotografen von Fotografie INN Focus nutzten die Gelegenheit und besuchten das von Paul Weber organisierte Fun- und Kreativ-Fotoshooting im Waschpark Götzens. Mit Begeisterung posierten die zwei Models Cecilia und Jessica beim Waschen des Oldtimers Chevrolet Pickup 1940, bevor sie Paul im Neopren-Anzug auf einem Trike mit der Hochdruckwäsche, Powerschaum und Selftecs zu Leibe rücken durften. Der gefräßige Powerstaubsauger hält was er verspricht - verfing sich doch beim Shooting Jessicas...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Paul Weber
Charity Car Wash in der HAK/HAS OP
98

2. Charity Car Wash-Aktion in der BHAK/BHAS Oberpullendorf

Autowaschen im Akkord für den guten Zweck Nach dem großartigen Erfolg des Vorjahres, veranstaltete die BHAK/BHAS Oberpullendorf auch heuer wieder ein Charity-Carwash-Event. Die Sonne brannte, der Strom der Fahrzeuge riss nicht ab und die Schülerinnen und Schüler waren hoch motiviert bei der Sache. Über 80 Autos wurden von vielen fleißigen Händen in vier Stunden gewaschen und poliert. Dabei kam man – die Temperaturen erreichten die 35°C – durchaus ins Schwitzen, so dass hin und wieder ein Sprung...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gesa Buzanich
Wolfgang Daniel und seine Frau Sonja eröffnen am 1.April ihr drittes Waschcenter

Eine umweltschonende Waschanlage

Wolfgang Daniel eröffnet Anfang April sein drittes Waschcenter. GRIFFEN. Am 1. April eröffnet das Waschcenter Daniel in Griffen. Auch in Klagenfurt und Wolfsberg betreibt Wolfgang Daniel bereits Waschcenter. Gerne selbstständig "Ich stelle auch selbst Waschanlagen her, die ich dann zum Verkauf anbiete. Mich hat die Technik, die hinter den Waschanlagen steckt, immer schon fasziniert", verrät der Griffner. Im Jahr 2004 hat er sich dazu entschlossen, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen:...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Lexikon des unnützen Wissens: Die heilige Kunst des Waschens

Mal ganz ehrlich: Wäsche zu waschen ist ja nicht unbedingt die prickelndste Freizeitbeschäftigung, oder? Gut, setzt man sich direkt vor die Waschmaschine und schaut zu, wie sich die Trommel bewegt, dann kann das schon was Kontemplatives. Man kann dabei ganz gut über Gott und die Welt nachdenken. Und mit Gott hat das waschen durchaus was zu tun. denn der Erfinder des Vorläufers unserer heutigen Waschmaschinen war im Zivilberuf Theologe. Jacob Christian Schäffer war ein hochrangiger evangelischer...

  • Stmk
  • Graz
  • Dieter Demmelmair
Auto waschen im Winter.

Eine Autowäsche ist jetzt besonders wichtig

Der Winter ist zwar noch nicht vorbei, das aktuell sehr frühlingshafte Wetter bietet sich allerdings für eine gründliche Autowäsche an. Schmutz und Streusalz können nämlich Schäden am Auto hinterlassen. Abgesehen davon kann es auch teuer werden, wenn eine Schmutzschicht Kennzeichen und Lichter bedeckt oder man kaum durch die eigene Windschutzscheibe sieht. Denn gemäß Kraftfahrgesetz muss freie Sicht durch alle Scheiben und Spiegel gewährleistet sein, Leuchten und Kennzeichen müssen stets...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Eileen Titze

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.