Altarweihe

Beiträge zum Thema Altarweihe

Stadtpfarrer Markus Plöbst mit dem Apostolischen Nuntius Pedro López Quintana bei der Altarweihe.
  13

Leoben: Altarweihe in St. Xaver mit dem Apostolischen Nuntius

LEOBEN. Heute (Dienstag, 3. Dezember 2019) – am Gedenktag des Hl. Franz Xaver – erfolgte in der Stadtpfarrkirche Leoben die feierliche Altarweihe. Die kirchliche Zeremonie nahm der Apostolische Nuntius in Österreich, Erzbischof Pedro López Quintana, vor, assistiert von Stadtpfarrer Monsignore Markus Plöbst und kirchlichen Würdenträgern der Stadtkirche Leoben. Der Künstler Ferdinand Böhme, der den Altar gestaltet hat, setzte die Reliquie des heiligen Franz Xaver ein. Der Leobener Bürgermeister...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Auch den Renovierungsarbeiten erstrahlt die Pfarrkirche in neuem Glanz
  3

Pfarrkirche Sankt Marienkirchen
Renovierungsarbeiten in Rekordzeit abgeschlossen

ST. MARIENKIRCHEN. Unter dem Projektleiter Wolfgang Haderer und Pfarradministrator Juventus Amadike fand am 12. Oktober, nach Abschluss der großen Innenrenovierung, die Altarweihe und Wiedereröffnung der Pfarrkirche Sankt Marienkirchen statt. Die Arbeiten konnten dank kompetenter Firmen und zahlreicher freiwilliger Helfer schon nach einer Rekordzeit von acht Monaten abgeschlossen werden. Früher als geplant und um rund 50.000 Euro billiger als veranschlagt. Die Gesamtkosten der Innenrenovierung...

  • Schärding
  • Anna Rosenberger-Schiller
  13

Altarweihe in der Wiener Neustädter St. Georgs Kathedrale
„Ein Altar ist ein Zeichen des Heiles und der Gemeinschaft.“

Die Feier der Weihe des neuen Altars fand am 11. Jänner 2018 in der St. Georgs-Kathedrale statt. Ein Altar lade zur Begegnung mit Christus in der Eucharistie ein und sei ein sichtbares Zeichen in der Gemeinschaft der Kirche, so Militärbischof Werner Freistetter. Mit der Weihe im Rahmen eines Festgottesdienstes eröffnete der Ordinarius das Gedenkjahr an Kaiser Maximilian I. Werner Freistetter in seiner Predigt: „Ein Altar ist ein Zeichen des Heiles. Er holt jene in die Gemeinschaft, die am...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Bischof Dr. Alois Schwarz mit Pfarrer Wolfgang Reisenhofer und Friedrich Schuhböck mit den Kindern am neu geweihten Altar.

Pfarrkirche in Mank
Altarweihe mit Bischof Alois Schwarz

MANK. In der Manker Pfarrkirche fand das einmalige Ereignis der Altarweihe mit Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz statt. Pfarrer Wolfgang Reisenhofer freute sich über eine randvolle Pfarrkirche, deren Renovierung mit der Altarweihe den krönenden Abschluss fand. Am Beginn der Feier wurde das neue Taufbecken gesegnet, das am Hauptportal alle empfängt, die in die Kirche kommen. Am neuen steinernen Ambo hielt der Bischof nach der Segnung eine bewegende Predigt. Das feste Pult „gibt Halt bei der...

  • Melk
  • Daniel Butter
Bischof Hermann Glettler holte bei Weihe des Altars die Kinder ganz nahe zu sich.
  61

Gries i. S.: Altarweihe für den "Findling aus Lüsens"

Das Ende der Renovierungsarbeiten wurde in Gries im Sellrain mit Bischof Hermann Glettler gefeiert! Bischof Hermann Glettler, Abt Raimund Schreier, der Grieser Pfarrer und Seelsorgeraumleiter Karol Lazik, weitere kirchliche Würdenträger, der Grieser Bürgermeister Martin Haselwanter und viele andere Gäste waren bei der Altarweihe in der Pfarrkirche begeistert. Zu Recht: Die Pfarrkirche präsentiert sich nach Abschluss der mehrjährigen Renovierungsarbeiten nicht nur außen, sondern auch innen in...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Pfarrkirche St. Martin in Gries im Sellrain wurde außen und innen renoviert – jetzt wird gefeiert!

Altarweihe in der Kirche in Gries im Sellrain

Der Abschluss der Renovierungsarbeiten der Pfarrkirche St. Martin in Gries im Sellrain wird gebührend gefeiert. Am Samstag, dem 14. April, findet um 18 Uhr eine feierliche Altarweihe mit Bischof Hermann Glettler und Abt Raimund statt. Im Anschluss gibt es eine Agape im Gemeindesaal. Die Pfarrgemeinde mit Pfarrer Karol Lazik und die Gemeindeführung mit Bgm. Martin Haselwanter laden zu dieser Feierlichkeit herzlich ein.

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Weihe des Altars erfolgt symbolhaft durch Wasser, Feuer und Salbung. Im Bild v.l. Dekan Augustin Ortner, Bischof Hermann Glettler, Generalvikar Propst Florian Huber und Theolog. Referent Josef Walder.
  2

Bischof Glettler weihte neuen Altar im Bildungshaus St. Michael

PFONS (dibk). In einem lebendigen Gottesdienst hat Bischof Hermann Glettler am Samstag, 24. Februar, den neu gestalteten Altar in der Hauskapelle des Bildungshauses St. Michael in Matrei a. Br. geweiht. Als Konzelebranten feierten Generalvikar Propst Florian Huber und der Dekan von Matrei am Brenner, Augustin Ortner, mit. Zahlreiche Gäste, darunter die Architekten, ein Großteil der Diözesanleitung sowie die Bürgermeister von Pfons, Matrei und Mühlbachl folgten der Einladung von Barbara Haas,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Arno Cincelli
  18

Altarweihe in St. Michael mit Bischof Glettler

Vom Abriss bis Aufbau, nach 14 monatiger harter Arbeit konnte heute der Altar im Bildungshaus St. Michael/Pfons eingeweiht werden. Der Altar Der Altar – auch als „Tisch des Herrn“ bezeichnet – ist das Herzstück einer Kirche.  Am Altar feiert der Priester mit der Gemeinde die Eucharistie, also die Wandlung von Brot und Wein in Leib und Blut Christi. Weil am Altar die Gedächtnisfeier Jesu begangen wird und den Gläubigen sein Leib und But gereicht werden, betrachtet man den Altar selbst als...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Christine Simkovics
Mehr als 1.000 Gläubige nahmen an dem Festgottesdienst teil.
  11

Neuer Altar im Mariendom geweiht

In den vergangenen Monaten wurde der Innenraum des Mariendoms neu gestaltet. Herzstück ist die erhöhte Altarinsel, die den möglichst nahen Mitvollzug der liturgischen Feiern ermöglicht, außerhalb der Gottesdienste aber auch begehbar ist. Bei einem Festgottesdienst mit rund 1.000 Gläubigen weihte Bischof Manfred Scheuer den neuen Altar. Mit dabei waren viele Persönlichkeiten aus dem kirchlichen und öffentlichen Leben, darunter Generalvikar Severin Lederhilger, Dompfarrer Maximilian Strasser,...

  • Linz
  • Nina Meißl
25 Jahre als Mesnerinnen aktiv: Annemarie Kramer und Maria Innerwinkler wurden vor versammelter Pfarrgemeinde geehrt
 2   4

Ein Tag der Freude für die Glanegger Pfarren

Die Glantaler Pfarren Friedlach und St. Gandolf feierten mit Diözesanbischof Alois Schwarz ein Fest. FRIEDLACH/ST. GANDOLF. Kürzlich feierten die Mitglieder der beiden Glantaler Pfarren Friedlach und St. Gandolf mit Diözesanbischof Alois Schwarz ein großes Fest. Im Rahmen des Sonntagsgottesdienst wurden in Friedlach der neue Volksaltar und der Ambo geweiht. Dies war der Abschluss umfangreicher Innen- und Außenrestaurierungsmaßnahmen der Pfarrkirche zum Hl. Georg in Friedlach. Raum der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Altarweihe Kirche Seeham – Pfarrprovisor Ladislav Kučkovský.
  6

Alois Kothgasser weihte den Altar in Seeham feierlich ein

Der von Bildhauer Otmar Olivia gestaltete neue Altarraum der Pfarrkirche Seeham wurde am vergangenen Sonntag vom ehemaligen Erzbischof Alois Kothgasser feierlich eingeweiht. Dabei wurden die die Reliquie des Hl. Johannes Paul II in das Reliquiar eingesetzt. 

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
Stadtpfarrer Markus Plöbst mit Schwester Maria Pia im Päpstlichen Liturgischen Institut im Vatikan.
 1

Eine neue Reliquie für die Erhardikirche

Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl weiht am Sonntag, dem 8. Jänner, den neuen Altar der altehrwürdigen Erhardikirche in Leoben-Göss. In diesem Rahmen wird eine Reliquie des Heiligen Erhard eingesetzt. LEOBEN. In den vergangenen Wochen und Monaten wurde intensiv an der Renovierung der Friedhofskirche zum Heiligen Erhard in Leoben-Göss gearbeitet. Der Altarbereich wurde neu gestaltet, dabei sind Ideen des Leobener Künstler Dieter Tomitsch eingeflossen. Stadtpfarrer Markus Plöbst hat die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Lehrlingsausbilder Robert Blüm, zwei Lehrlinge, Stefan Hasse, Josef Valeško, Hans Steiner (von links)
 1   2

Neuer Altar für die Kirche auf dem Lisnaberg

Stefan Hasse stiftete anlässlich seines Geburtstages Altar, Ambo und Sedilien für die Lisna. RUDEN (sj). Kürzlich erhielt die Wallfahrtskirche auf dem Lisnaberg einen neuen Volksaltar, Ambo (Rednerpult) und Sedilien (Sitze im Altarraum). Stifter der Neuerungen ist der frühere Innungsmeister der Baumeister, Stefan Hasse, der heuer seinen 70. Geburtstag auf der Lisna feierte. Mehrere Besonderheiten Die neue Ausstattung ist aus mehreren Gründen etwas Besonderes. Alle Teile bestehen aus Beton...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Die Hitzendorfer Pfarrkirche trägt den Namen „Maria zu den drei Feichten“, der Name leitet sich von drei Fichten ab.
  3

Altarweihe in Hitzendorf

In den letzten Monaten wurde die Hitzendorfer Kirche renoviert. Jetzt strahlt die der Muttergottes geweihte Kirche wieder in ihrem ursprünglichen Glanz. Restauriert wurden Hochaltar, Seitenaltäre, Kanzel und Sakristei sowie das Mauerwerk. Energiesparende Verbesserungen erfolgen bei Beleuchtung und Heizung. Die Investitionskosten beliefen sich auf 500.000 Euro. Gemeinsam mit Pater Paulus Kamper, dem Pfarrgemeinderat, Unterstützung durch Gemeinde und Diözese sowie Benefizveranstaltungen und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
 2   2

In der Pfarrkirche Abtenau wurde der neue Altar eingeweiht

ABTENAU (sys). Im Rahmen der Umbauarbeiten an der Abtenauer Pfarrkirche, wurden auch ein neuer Altar und Ambo installiert, die nun feierlich vom Erzabt des Stiftes St. Peter, Korbinian Birnbacher, eingeweiht wurden. Zum Weiheakt gehörte, dass in den schönen Altar, gearbeitet aus Salzburger Marmor, Reliquien eingemauert wurden. Danach bestrich der Erzabt die Altarplatte mit Chrysam und entzündete fünf Schalen mit Weihrauch darauf.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Bischof Scheuer weihte am Pfingstsonntag den neuen Altar der Pfarre Schörfling.

Bischof Scheuer weihte Altarraum

SCHÖRFLING. „Christus in unserer Mitte“ – unter diesem Leitgedanken stand die Neugestaltung des von der Künstlerin Lotte Lyon entworfenen Altarraumes und der Sakramentskapelle der Pfarre Schörfling. Am Pfingstsonntag weihte Bischof Manfred Scheuer den neuen Altar. In seiner Ansprache betonte dieser die Wichtigkeit der Mitte: „Wer seine Mitte verliert, verkarstet.“ Mit einer Agape, bei der alle Gottesdienstbesucher den Kirchenraum besichtigen konnten, klang die Altarweihe aus.

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Erzbischof Dr. Alois Kothgasser zelebrierte den Gottesdienst und nahm die Altarweihe vor.
  62

Ein großes Kirchenfest in Axams

In der restaurierten Pfarrkirche wurde die Altarweihe von Erzbischof Dr. Alois Kothgasser vorgenommen. Am Beginn eines großen kirchlichen Festaktes der Gemeinde Axams stand der Empfang von Erzbischof Dr. Alois Kothgasser durch die Musikkapelle, die Schützenkompanie sowie der Fahnenabordnungen der Feuerwehr und der Kameraden. Pfarrer Dr. Peter Ferner und Bürgermeister Christian Abenthung begleiteten den Erzbischof beim Abschreiten der Front. Im Anschluss zog die Prozession in der – zu diesem...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Wieder-Eröffnung der restaurierten Pfarrkirche Kirchberg

KIRCHBERG. Nach der Restaurierung wird die Pfarrkirche zum Hl. Ulrich feierlich wieder eröffnet (Samstag, 12. Dez., 18 Uhr). Erzbischof Franz Lackner wird dazu nach Kirchberg kommen, wo er zugleich eine bischöfliche Visitation durchführt. Die Feier beginnt um 18 Uhr vor dem Sozialzenrum, anschließend geht es zum Festgottesdienst mit Altarweihe in die Kirche. Danach sind die Besucher zur Agape im Lifthotel eingeladen, wo mit auch mit dem Erzbischof ins Gespräch kommen kann.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
  132

Altarweihe in St. Kathrein am Offenegg

Bischof Wilhelm Krautwaschl segnete gemeinsam mit den Kindern und der Bevölkerung die innen neu renovierte Pfarrkirche. Am Dorfplatz wurde der Bischof von der Bevölkerung, musikalisch von der Trachtenkapelle, mit Liedern von den Volksschulkindern und dem Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Hans Wiener herzlich empfangen. Nach dem Einzug in die Kirche segnete der Bischof gemeinsam mit Pfarrer Anton Herk-Pickl, Diakon Erwin Schlemmer und Altpfarrer Johann Neuhold das Taufbecken, Ambo und den...

  • Stmk
  • Weiz
  • Anneliese Grabenhofer

Pfarre St. Kapistran: Altar in neu gestalteter Kirche geweiht

ST: PÖLTEN (red). Nun war es soweit: Durch Weihbischof Anton Leichtfried erfolgte in der neu gestalteten Kirche der Pfarre St. Johannes Kapistran die Altarweihe. In einer Zeit des Umbruchs, in der Kirchen nicht nur geschlossen, sondern sogar verkauft werden, ist die Neugestaltung einer Kirche keine Selbstverständlichkeit. So investierte die Diözese St. Pölten und die Pfarrgemeinde rund 900.000 Euro in den Umbau mit thermischer Sanierung und der Erneuerung der Haustechnik. Im Kirchenraum wurde...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)

Altar-, Ambo- und Taufwasserbecken-Weihe

durch Weihbischof Dr. Anton Leichtfried, anschließend Agape Wann: 30.08.2015 14:00:00 Wo: Pfarre, 3572 Sankt Leonhard am Hornerwald auf Karte anzeigen

  • Krems
  • Christina Lindermair
  19

Altarweihe in der Pfarrkirche Birkfeld

Die Weihe des neuen Altars und Ambos in der Pfarrkirche Birkfeld nahm Generalvikar Heinrich Schnuderl vor, zu dieser Weihe waren auch Landeshauptmann Schützenhöfer und Bürgermeister Franz Derler anwesend.

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Zodl
  6

Altarweihe in Eidenberg

EIDENBERG. Die Pfarre Eidenberg feierte am Sonntag, 11. Jänner das seltene Fest der Altarweihe. Kirchenrenovierung und Neugestaltung des Altarraumes sind abgeschlossen. Im Rahmen eines Pontifikalamtes weihte der Linzer Diözesanbischof Ludwig Schwarz den neuen Volksaltar. Als Konzelebranten waren der Abt des Stiftes Wilhering, Prälat Reinhold Dessl, der emeritierte Pfarrer des Pfarrverbandes Gramastetten-Eidenberg, Konsistorialrat Paulus Nimmervoll, sowie die beiden Diakone des Pfarrverbandes...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Der renovierte Altarraum wird am 21. Dezember 2014 von Bischof Schwarz in Traun feierlich eingeweiht.

Altarweihe mit Bischof

TRAUN (nikl). Erster Teil der Renovierung des Innenbereichs kann mit der Weihe nun abgeschlossen werden. Im vergangenen halben Jahr wurde der Innenbereich der Trauner Stadtpfarrkirche einer umfassenden Renovierung unterzogen. Nun ist der erste Abschnitt abgeschlossen: Bischof Ludwid Schwarz wird den neuen Altar am kommenden Sonntag, 21. Dezember, im Rahmen eines Gottesdienstes ab 8 Uhr einweihen. Viel Arbeit "Ich freue mich sehr, dass der erste Teil der Renovierungsarbeiten zeitgerecht...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.