Ausbildner

Beiträge zum Thema Ausbildner

Wirtschaft
22 Bilder

Wimpassing
130 Interessierte beim Tag der Lehre von Semperit

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Einen Blick auf ihren möglichen Lehrherren Semperit konnten Jugendliche am 15. Februar werfen. Da organisierte das Wimpassinger Unternehmen einen "Tag der Lehre". Der Andrang vorm Semperit-Werk beim "Tag der Lehre" war gewaltig. 130 Besucher machten sich – ausgestattet mit Warnwesten und Schutzbrillen – auf den Weg durch die Semperit-Anlagen. Aktuell bildet der Betrieb zwölf Lehrlinge aus. Heuer sollen sieben etwa Lehrlinge dazu kommen, die in den Sparten...

  • 15.02.20
  •  1
Lokales
3 Bilder

Bezirk Neunkirchen
Assistenten für die Polizei

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Drei Polizeibeamte bilden für den gesamten Bezirk Neunkirchen Feuerwehrmänner zu Verkehrsreglern aus. Zeigt die Ampel Grün, rollt die Blechlawine, bei Gelb sollte man tunlichst die Kreuzung verlassen und bei Rot ist sowieso Stopp angesagt. In vielen Situationen aber helfen die Ampel-Farben nicht weiter, nämlich immer dann, wenn der Verkehr händisch geregelt wird. Ein Job, den nicht ausschließlich Polizisten übernehmen. Günter Jammerbund ist einer von drei...

  • 19.11.19
Wirtschaft
Die Lehrbeauftragten Hans Pernthaller (links) und Kurt Röder (rechts) mit den Absolventen.

Lehrlingsausbildertraining am WIFI Gröbming

Vor Kurzem wurde auch heuer wieder ein Ausbildertraining am WIFI Gröbming abgehalten. Damit die Ausbildungsqualität in den Lehrbetrieben sichergestellt ist, muss jeder Ausbilder eine entsprechende Qualifikation nachweisen. Im Ausbildertraining werden alle praktischen und theoretischen Inhalte vermittelt, die ein Ausbilder braucht, um jungen Menschen ihren Fachbereich näherzubringen. Dabei geht es um die Ausbildungsplanung, die erforderlichen pädagogischen und psychologischen Kenntnisse, die...

  • 26.06.18
Lokales
Feuerwehrjugend Abschnitt Atzenbrugg
5 Bilder

Wissenstest im Feuerwehrhaus in Thallern

THALLERN / ATZENBRUGG / KIRCHBERG / KLOSTERNEUBURG / TULLN  (pa). In das Feuerwehrhaus nach Thallern kamen am Samstag, 17. März, 210 Kinder der Feuerwehrjugend der Bezirksfeuerwehrkommandos Tulln. Die Mädchen und Burschen der vier Abschnitte: Atzenbrugg, Kirchberg, Klosterneuburg und Tulln absolvierten den Wissenstest. Bei dieser Überprüfung geht es um das Allgemeinwissen im Feuerwehrdienst. Altersgerecht gibt es das Wissensspiel für die zehn- bis zwölfjährigen Mitglieder, sowie den...

  • 18.03.18
Wirtschaft
Karriere mit Lehre. Die neuen Lehrlingsausbilder nehmen die Lehrlinge unter ihre Fittiche und machen sie fit für ihren Beruf.

Lehrlingsausbildertraining am WIFI Gröbming

Damit die Ausbildungsqualität in den Lehrbetrieben sichergestellt ist, muss jeder Ausbilder eine entsprechende Qualifikation nachweisen. Daher gab es auch heuer im November wieder ein Ausbildertraining in der Wirtschaftskammer in Gröbming.  Im Ausbildertraining werden alle praktischen und theoretischen Inhalte vermittelt. Dabei geht es um die Ausbildungsplanung, die erforderlichen pädagogischen und psychologischen Kenntnisse, die rechtlich relevanten Belange sowie die Organisation des...

  • 29.11.17
Lokales
2 Bilder

Jugendbetreuer im Bezirk bilden sich weiter

83 Betreuer der Feuerwehrjugend unterzogen sich einer weiterbildenden Schulung. BEZIRK. Die Jugendbetreuer leisten das ganze Jahr über hervorragende Arbeit mit der Feuerwehrjugend. Damit diese nicht nur feuerwehrtechnische Ausbildungen erfahren, organisierte das Bezirksfeuerwehrkommando Braunau am 7. Oktober eine Jugendbetreuer-Weiterbildung, an der 83 Personen teilnahmen. Es referierte Rupert Herzog als fachlicher Leiter der Kinder und Jugendanwaltschaft über das vielschichtige Thema Mobbing....

  • 18.10.17
Wirtschaft
Die intelligente Lernfabrik im Kleinformat, die es in der Technischen Akademie St. Andrä gibt, ist eine der ersten ihrer Art in ganz Österreich. Das Unternehmen setzt damit auf die Ausbildung 4.0

St. Andrä: Technische Akademie setzt auf Ausbildung 4.0

Die Ausbildung der Lehrlinge wird an die Anforderungen der Digitalisierung angepasst. ST. ANDRÄ. Die Technische Akademie St. Andrä baut ihr Aus- und Weiterbildungsangebot aus. Das neue Angebot soll noch weiter in Richtung Ausbildung 4.0 gehen.  Die moderne Industrie Früher reichte eine Ausbildung für ein ganzes Leben. Doch die Fabrik der Zukunft verändert viele Industriebetriebe, weshalb sich die Facharbeiter ständig weiterbilden müssen. Auf den Zug der Industrie 4.0 springt jetzt auch die...

  • 14.09.17
Wirtschaft
Bgm. Peter Oberlehner, LT Präsident Viktor Sigl, GF Christian Huber, Lehrlingsausbildner Michael Bauernfeind, Bgm. Katharina Zauner und Seniorchef Franz Huber bei der Überreichung der Urkunden.
2 Bilder

Landtagspräsident Viktor Sigl zeichnet Lehrlingsausbildner aus

PRAM. Gemeinsam mit Bundesrat und Bürgermeister Peter Oberlehner und Bürgermeisterin Katharina Zauner besuchte Landtagspräsident Sigl den Karosseriefachbetrieb von Christian Huber. Derzeit werden in dem Familienbetrieb neun Lehrlinge zu Lackierern und Karosseriebautechnikern ausgebildet. Mit der Aktion sollen die Lehrlingsausbildner vor den Vorhang geholt werden. „Die Lehrlingsausbildner leisten eine besondere Arbeit. Sie kennen einerseits die Bedürfnisse des Betriebes und andererseits auch...

  • 28.06.17
Lokales
Die Glock war mit scharfer Munition geladen. Foto: michaklootwijk/Fotolia

Schuss löste sich: Polizist bei Besprechung verletzt

Freitagfrüh schoss ein Polizeibeamter bei einer Besprechung in Linz einen Kollegen versehentlich an. Er glaubte, mit einer Übungswaffe zu hantieren. LINZ (jog). Ein 59-jähriger Ausbildner hat Freitagfrüh, gegen 8.15 Uhr, in der Linzer Polizeischule irrtümlich einen 46-jährigen Kollegen angeschossen und leicht verletzt. Der Mann hatte mit einer Glock 17 Kaliber 9 mm hantiert und einen neben ihm stehenden Polizisten in den Handrücken getroffen. Der 59-Jährige gab an, dass er glaubte, mit einer...

  • 05.05.17
  •  1
Leute
Raimund Zenz, Stephan Schoiswohl, Katharina Barth, Therese Moser, Christoph Schwarz, Günther Fimberger (v. l.).
2 Bilder

„Teacher of the Year“ im LKH Steyr gewählt

Wahl zum „Teacher of the Year“ im LKH Steyr: Auszubildende stellen ihren Mentoren ein gutes Zeugnis aus. STEYR. Sechs Ärzte des LKH Steyr durften sich kürzlich über eine besondere Auszeichnung freuen. Sie gewannen die diesjährige Wahl zum „Teacher of the Year“ des Spitals. Bereits zum dritten Mal bewerteten angehende Jungmediziner, die im Lehrkrankenhaus Steyr ihre Ausbildung absolvieren, ihr Lehrpersonal und würdigten jene Ausbildner, die ihrer Meinung nach besonderes Engagement in Bezug...

  • 13.10.16
Lokales
Ein Übungsszenario

Ausbildung zum Lebensretter

BRAUNAU. Menschen in Not zu helfen ist wahrscheinlich der wertvollste Dienst an der Gesellschaft. Das Rote Kreuz hat sich schon vor 150 Jahren zum Ziel gesetzt nicht einfach wegzuschauen sondern zu helfen. Für diese Aufgabe werden immer wieder freiwillige Helfer gesucht. Um die Aufgaben im Bereich Rettungs- und Krankentransportdienst auch in Zukunft bewältigen zu können, sucht das Rote Kreuz Menschen, die sich als Rettungssanitäter einsetzen wollen. Das Rote Kreuz im Bezirk Braunau...

  • 09.09.16
Wirtschaft
Interessierte Schüler und deren Eltern haben dabei die Möglichkeit, die AMAG hautnah kennen zu lernen.

AMAG hautnah erleben

RANSHOFEN. Die AMAG veranstaltet am Samstag, 24.September, zum zweiten Mal den Lehrlingsinfotag im Unternehmen. Interessierte Schüler und Eltern haben dabei die Möglichkeit, die AMAG hautnah kennenzulernen. Ausbilder und Lehrlinge persönlich treffen, die zehn Lehrberufe kennen lernen oder sich bei einem Vortrag über das Ausbildungsmodell der AMAG informieren, dies und mehr erwartet die Besucher. Eine Werksführung rundet das Programm ab und führt in die Welt des Werkstoffs Aluminium ein....

  • 08.09.16
Wirtschaft

Neue Ausbildner im Stanglwirt in Going

GOING. Stanglwirt-Mitarbeiter hatten wieder die wertvolle Möglichkeit, den Lehrlingsausbildner-Kurs im Haus zu absolvieren. Nach vier lehrreichen Tagen konnten sich alle Teilnehmer über einen positiven Abschluss freuen. "Wir freuen uns sehr, dass unsere Mitarbeiter höchstmotiviert am Ausbildnerkurs teilgenommen haben und somit ihr gelerntes Wissen an unsere Lehrlinge weitergeben können. Derzeit haben wir 27 Ausbildner und 31 Lehrlinge im Haus", erklärt Stanglwirt-Chef Balthasar Hauser.

  • 19.10.15
Motor & Mobilität

Chance für die Chancenlosen

Verein Vehikel bietet jungen Leuten mit Problemen am Arbeitsmarkt eine Ausbildungsmöglichkeit. LEONDING (wom). Ein Schulabschluss, danach die Lehre und der erfolgreiche Einstieg in die Arbeitswelt – so sieht der vorgezeichnete Weg vieler jungen Menschen aus. Für die meisten engagierten Jugendlichen funktioniert dieser Karriereplan, doch es gibt auch zahlreiche Burschen und Mädchen, die aufgrund verschiedenster Probleme keine Chance auf eine Lehrstelle haben. Chance auf Ausbildung Genau für...

  • 08.10.15
Lokales
3 Bilder

Auch schlechte Schüler können ausgezeichnete Lehrlinge sein

Gregor Stöllberger ist Lehrlingsausbildner bei der Firma Binderberger in St. Georgen. Mit seinen 21 Jahren ist er nach der Lehre die Karriereleiter zügig hochgeklettert und nimmt aktuell am Meisterkurs für Maschinenbauer teil. Wieso hast du dich damals für den Lehrberuf entschieden? Ich war in der Schule kein besonders guter Schüler, deshalb beschloss ich recht schnell einen Lehrberuf zu wählen. Beim Schnuppern habe ich dann gute Erfahrungen gemacht, allerdings war für mich Geld kein...

  • 04.11.14
Lokales
Die Unternehmer Günter Schaubschläger (Café Treffpunkt) und Jürgen Atzmüller (Generali Versicherung) unterstützen die Feuerwehr der Stadt Rohrbach.

Unterstützung für Feuerwehr-Ausbildner

ROHRBACH. Bestens ausgerüstet sind nun unsere Atemschutzausbilder, die die jährliche Realbrandausbildung im Brandcontainer durchführen. Möglich wurde das durch ein Sponsoring von Günter Schaubschläger (Cafe Treffpunkt) und Jürgen Atzmüller (Generali Versicherung). Beide Sponsoren sind einsatzberechtigte Feuerwehrmitglieder bei unserer Feuerwehr und erhöhen dadurch auch die Schlagkraft, vor allem während der Arbeitszeiten. Bei den überreichten Kleidungsstücken handelt es sich um eine Erweiterung...

  • 17.09.14
Lokales

Jungschar-Grundschulungen in Göttweig von 24.–29. August 2014

Die Katholische Jungschar der Diözese St. Pölten bietet auch heuer wieder zwei Grundschulungen für die Arbeit mit MinistrantInnen- und Jungschargruppen an: Grundschulung MOVE UP Ausbildung für HelferInnen in Ministranten- und Jungschargruppen von 14–15 Jahren Die TeilnehmerInnen lernen die wichtigsten Grundlagen, um als HelferIn in die Arbeit mit Jungschar- und Mini-Kindern einsteigen zu können: Kennenlernen von Spielen und Infos zur Spielpädagogik, Gestaltung von religiösen...

  • 04.08.14
Wirtschaft
5 Bilder

Gastronomie und Hotellerie will Jugendlichen Jobs geben

BEZIRK. "Get a job – deine Chancen im Tourismus" heißt eine Kampagne der Wirtschaftskammer für Gastronomie & Hotellerie, die Jugendliche für diese Branche begeistern will. Ausbildner waren in den Hauptschulen Ulrichsberg, Lembach, Neufelden und in der neuen Mittelschule Helfenberg bei insgesamt 150 Schülerinnen und Schülern, um motivierte Nachwuchskräfte zu gewinnen. Lehrlinge in ihrer typischen Arbeitskleidung sowie Julia Falkner (Obfrau Wirteforum Rohrbach), Günther Wolfmayr (Gasthaus...

  • 31.12.13
Lokales

Wifi Gänserndorf bildet Ausbildner aus

Ausbilderkurs im WIFI Gänserndorf - Nach insgesamt 5 Kurstagen, in welchen pädagogische, psychologische und rechtliche Grundlagen der Lehrlingsausbildung gemäß Berufsausbildungsgesetz sowie ein abschließendes Fachgespräch am Programm standen, hatten sich alle 8 Teilnehmer ihr Zeugnis als Lehrlings-AusbilderInnen hart erarbeitet und verdient. Der nächste Ausbilderkurs im WIFI Gänserndorf startet am 7. April 2014. Mehr Infos unter gf@noe.wifi.at oder Tel. 02282/4494.

  • 11.11.13
Wirtschaft
Strahlende Absolventinnen nach erfolgreicher Ausbildung am BFI Pongau.

Die ersten geprüften Lehrlingsausbilderinnen

Zeugnisse an die ersten Absolventinnen der „Ausbildung der AusbilderInnen“ wurden im BFI Pongau überreicht. PONGAU. Personen, die in Zukunft als Ausbilder für die Lehrlingsausbildung im Betrieb verantwortlich oder mitverantwortlich sind, haben seit kurzem die Möglichkeit, die nach §29 Berufsausbildungsgesetz geregelte Ausbildung, auch am BFI Pongau zu absolvieren. Erste positive Bilanz Standortleiterin Sabine Krimplstätter zieht eine positive Bilanz zum ersten abgehaltenen Lehrgang: „Einen...

  • 18.10.13
Wirtschaft
3 Bilder

Lehrlingsausflug förderte Teamfähigkeit

RANSHOFEN, SCHÖNBERG. Lehrlinge spielen bei Hammerer Aluminium Industries (HAI) in Ranshofen eine wichtige Rolle für den Unternehmenserfolg. Daher wurde auch dieses Jahr wieder ein Tag nur für die jungen Mitarbeiter veranstaltet. Zum Lehrlingsausflug wurden die derzeit schon beschäftigen Lehrlinge, deren Ausbildner und die zukünftigen Lehrlinge, die im Herbst ihre Ausbildung beginnen, eingeladen. Ziel dieses "Vorab-Kennenlernens" war es, den Zusammenhalt zu stärken und den neuen Lehrlingen...

  • 31.07.13
Lokales
28 Bilder

"Ahas" durch Lehrgang

Die Entwicklung von Kompetenzen stand für nunmehr 24 zertifizierte Ausbildner in den letzten sechs Monaten im Mittelpunkt. WELS. Den Aha-Effekt erlebten 24 Teilnehmer des fünfmoduligen Ausbildner-Lehrgangs oft mehrmals. Von Oktober 2012 bis März 2013 wurden die Feuerwehrmitglieder von den Unternehmensberatern Markus und Verena Hetzmannseder aus Wels nach der Ahaaa-Methode ausgebildet um individuelle Ausbildner-Kompetenzen zu entwickeln und zu erweitern. Vergangenen Donnerstag wurden nach zwei...

  • 22.03.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.