Basische Ernährung

Beiträge zum Thema Basische Ernährung

Pranayama im Pyjama startet am 21.3.2021
3

Bad Sauerbrunn
Gesund mit den Body Buddies

Astrid Gruber folgte einem inneren Ruf und gründete zusammen mit ihrer Freundin Rebecca Rrudhani Body Budy. Das erklärte Ziel der Frauen ist es, Menschen auf ihrem Weg zu einem gesunden Leben zu unterstützen.  BAD SAUERBRUNN. Das vergangene  Jahr hat deutlich gezeigt, wie wichtig das Thema Gesundheit für uns alle ist. Astrid Gruber ist Fit-Instruktorin, Rückentrainerin, Yogalehrerin, Atemtrainerin und Smovey Coach. Bewegung und Ernährung sind ihr Lebenselexier. Rebecca Rrudhanis liebstes...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Isabella Rameder
Obst gehört zu basischer Ernährung zentral dazu – und noch mehr Gemüse

WOCHE-Fitness-Blog
Fit durch basische Ernährung

Sportwissenschaftler und Trainer Philipp Troschl erklärt, wie wichtig die  Säure-Base-Balance ist. Wer ganzheitlich gesund bleiben möchte, sollte neben ausreichend Bewegung auch die Ernährung, das Wohlbefinden bzw. die Regeneration nicht vergessen. Das sind die drei Hauptsäulen des Progress Training, meiner Methode des ganzheitlichen Trainings. Eine basische Ernährung ist daher nicht nur wichtig, sondern auch noch gut für jeden. Ernährung ist eine wichtige Hauptsäule zum Erhalt der Gesundheit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Philipp Troschl
Die meisten Gemüsesorten sind basisch. Eine Ausnahme bildet jedoch der Spargel, der bald wieder Saison hat.

Ist der Säure-Basen-Haushalt aus dem Lot kann die Gesundheit leiden
Seien Sie doch nicht so sauer!

Für unser Wohlbefinden spielt unter anderem ein ausgewogenes Säure-Basen-Verhältnis im Körper eine Rolle. Gerät dieser Haushalt aus der Balance, kann dies Erkrankungen begünstigen. Häufig greifen wir aber eher zu Speisen und Getränken mit stark säurebildenden Eigenschaften als zu basischen. Mögliche Folgen einer Übersäuerung können beispielsweise Müdigkeit und Leistungsschwäche sein, eine vermehrte Anfälligkeit für Infekte und Hautunreinheiten, aber auch Nieren- oder Gallensteine sowie Gicht....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Herausgeber des Buches und BASENBOX Gründer-Team_v.l.n.r. Philippa Lovrek, Lukas Lovrek, Leopold Lovrek, Albrecht Eltz_4 (. jpg )

Ernährung
Wohlfühlkur zum Nachlesen

Ein junges Team aus Mariahilf hat ein Buch geschrieben, mit dem man sich gesund essen kann. MARIAHILF. Angefangen hat alles mit einem Lieferservice für Einzelpersonen und Bürogemeinschaften. Doch die von Philippa Lovrek, Leopold Lovrek und Albrecht Eltz im Jahr 2016 gegründete "Basenbox" hat ein besonderes Konzept: "Wir bieten eigentlich ein Kurprogramm für eine ganze Woche", sagt Philippa Lovrek. "Unsere Kunden kriegen drei Mahlzeiten am Tag, zusammen mit einem Programm für Bewegung." Das...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Christian Bunke
Gemüse ist ein besonders guter Basenspender.

Säure-Basen-Haushalt
Das Gleichgewicht im Körper herstellen

Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt zählt zu den unterschätzten Säulen eines gesunden Lebens. Starke Müdigkeit, Leistungsschwäche und ein verstärkte Anfälligkeit für Infekte können allesamt Anzeichen für eine Übersäuerung sein. Der Körper produziert selbst Säuren, verstärkt etwa in besonders stressigen Situationen. Stark säurebildende Lebens- bzw. Genussmittel wie Fleisch oder Alkohol tun ihr Übriges. Obst, Gemüse, KräuterteeUm das Gleichgewicht im Körper wiederherzustellen, lohnt sich der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Gemüsesuppen helfen auch bei einer durchzechten Silvesternacht.

Start ins neue Jahr ohne Kater und Katzenjammer

An Silvester zuviel gefeiert? Gemüsesuppen und Tees helfen gegen den Neujahrskater und bringen den Körper wieder auf Vordermann. BEZIRK. Ob Kopfschmerzen, Völlegefühl oder Übelkeit: Das neue Jahr beginnt oft nicht nur mit einem Feuerwerk, sondern auch mit vollem Magen und ausreichend Alkohol. Wie man dabei seinen Körper bestmöglich schont und den Neujahrskater vermeiden kann, verrät Margit Trattner, diplomierte Vorsorge- und Ernährungstrainerin aus Pollham. Was sollte man am Silvesterabend...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christine Schneider
Diese Woche dient dazu, um sich energetisch aufzuladen (Fotos: KK)
3

Eine Woche für die Gesundheit

Von Freitag, dem 21., bis Donnerstag, dem 27. April, findet eine Gesundheitswoche mit Yoga in Verbindung mit Basenfasten statt. Die Unterkunft befindet sich am Fuße der Saualpe im Landhaus Bioarche. Die Teilnehmer erwartet Yoga mit reinigenden Übungen, Meditationen, Einkehr und Selbstfindung. Anmeldungen unter 0650/26 54790 oder vita.aeterna@gmx.at. Wann: 21.04.2017 07:00:00 bis 27.04.2017, 17:00:00 Wo: Landhaus Bioarche, Vollwertweg 1a, 9372 Eberstein auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Stefanie Baldauf
Reichlich Obst und Gemüse versorgt Ihren Körper mit vielen Vitaminen und Basen.
7

Was versteht man unter der basischen Ernährung?

Zu viel Zucker, Fleisch und Genussmittel wie Alkohol und Kaffee machen den Körper im wahrsten Sinne des Wortes „sauer“. Eine basische Ernährung wirkt einem Säureüberschuss entgegen. Welche Lebensmittel sollten dabei auf dem Speiseplan stehen? Mindestens 80 Prozent der aufgenommenen Nahrung sollten basischen Charakter haben. Der restliche Anteil von 20 Prozent sollte auf neutrale und säurebildende Lebensmittel fallen. Bei unseren Ernährungsgewohnheiten verhält es sich oft umgekehrt. Wir nehmen...

  • Sylvia Neubauer
Anzeige
Vortrag Entgiften und Entsäuern - 9.3.17 - AK Eferding
2

Vortrag: Entgiften und Entsäuern

2. Teil der VHS-Vortragsreihe "Kreuz und quer durch den Körper" Macht sauer wirklich lustig? Entgiften und Entsäuern! Sorge gut für deinen Körper, es ist der einzige Ort, an dem du gut leben kannst. Welche Faktoren können zu einem Ungleichgewicht im Säuren-Basen-Haushalt führen? Die Zeichen einer belastenden Übersäuerung erkennen - eine Thematik, die jeden betreffen kann. Achtung Falle - nicht jede Entsäuerungskur macht wirklich Sinn! Auf was ist zu achten? Sinn und Unsinn von...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Margit Markschläger

FASTEN im Hotel Rose**** Maria Taferl Presseinformation

P R E S S E I N F O R M A T I O N Ein Haus voller Tradition bietet zertifizierten Fastenurlaub in Maria Taferl Das familiengeführte Hotel Rose liegt in Maria Taferl, dem zweitgrößten Wallfahrtsort Österreichs, mit atemberaubendem Ausblick über das Donautal am Beginn der Wachau. Im Jahre 1820 wurde es von Familie Eilnberger erbaut und blickt seitdem auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Vom damaligen Gasthaus Eilnberger zur Rose (1865) zum heutigen Viersterne-Hotel Rose mit 90 Betten, Sauna und...

  • Melk
  • Fasten Hotel Rose
3

Fastenwoche? Sie möchten....

Urlaub für Ihren Körper? Weniger Körpergewicht? Entgiften und Entschlacken? Ein aktives Immunsystem? Natürliches Anti- Aging? Zeit für Sich? Genuss und Lebensfreude spüren? Die Natur entdecken und erleben? Stress abbauen? ..... dann sind Sie bei uns im Hotel Rose genau am richtigen Platz! weitere Informationen unter: office@hotelrose.co.at www.hotelrose.co.at +43 (0) 7413 304 Wo: Hotel Rose, Maria Taferl 20, 3672 Maria Taferl auf Karte anzeigen

  • Melk
  • Fasten Hotel Rose

Ihr ganz persönliches Wellnessprogramm in der Olympiaregion

Der Frühling grünt und sprießt bereits, wohltuend wärmende Tage kommen auf uns zu. Auch wenn die Wellnesstempel der Olympiaregion Seefeld eine Zeit lang schließen und in den wohlverdienten Zwischenurlaub gehen, spricht nichts dagegen, sich noch einmal ein zu lassen, Zeit für seinen Körper zu investieren, um zu entschlacken, zu entgiften und dabei ganz angenehm zu entspannen! Eine Ernährung aus basischen Lebensmitteln mit viel Blattsalaten, Sprossen und Keimlingen entlastet die Organe und sorgt...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
4

Yoga und basisch schlemmen

Der diesjährige Nationalfeiertag, 26. Oktober 2015, ist ein Montag. Dadurch gibt es ein verlängertes Wochenende. In der Yogawoche vom 23. bis 29. Oktober üben wir unsere Mitte zu stärken, unsere natürlichen Grenzen zu setzen und diese bei Bedarf zu verschieben.Wir leben in einer Zeit, die ausgesprochen fordernd ist. Wir bemerken an uns selbst, oder beobachten an anderen, Erschöpfungszustände, Druck, Stress, Antriebs- und Energielosigkeit. Wir brauchen Energie, um unseren Alltag meistern zu...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Vita Aeterna
15 Grundrezepte uvm. werden im Kochbuch von Johann und Gabi Ebner präsentiert.

Schladming: Veganes und basisches Kochbuch vorgestellt

"Vegan & basisch. Die gesündeste Art des Kochens" nennt sich das neue Buch von Johann und Gabi Ebner, welche in Schladming das "biochi" - eine Kombination aus Biofachgeschäft, Bistro und der ersten biozertifizierten vegetarischen Kochschule Österreichs - betreiben. Im Buch werden nach einer leicht verständlichen Einführung in die Stoffwechselfunktionen des Körpers die wichtigsten Basenlieferanten vorgestellt. Das Kochbuch wird erstmals am 4. Oktober in Schladming präsentiert.

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
Anzeige
1 37

Basische Ernährung gegen Übersäuerung des Körpers

Übersäuerung ist aufgrund unserer Ernährung ein sehr häufiges Phänomen. Sie trägt unter anderem zu Magen-Darm-Problemen, rheumatischen Erkrankungen, Migräne, Bindegewebsschwäche, Allergien bei. Zu viele säurebildende Lebensmittel wie Fleisch, Wurstwaren, Weißmehlprodukte, Kaffee, Zucker und zuckerhaltige Getränke verursachen Ablagerungen im Körper und blockieren somit die Zellen und den Energiefluss. Wie wir selbst der Übersäuerung unseres Körpers entgegenwirken können, wurde bei „Treffpunkt...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Vortrag - Entschlacken & Entgiften

Vortrag - Entschlacken und Entgiften mit Ernährungstrainerin Heidi Grager Reinigung für Körper, Geist und Seele Schadstoffe werden leichter ausgeschieden und gleichzeitig können eingefahrene ungesunde Ernährungsmuster durchbrochen und das Bewusstsein für gesunde und bewusste Ernährung geschärft werden. Wann: Donnerstag, 4. April 2013, 19 Uhr Wo: Zentrum für Gesundheit und Lebenskraft im Haus KB5 8082 Kirchbach 5 Kosten: € 15 p.P inkl. Unterlagen, Rezepte, Verkostung Bitte um Voranmeldung bei...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Nicole Maria Steinwender
Buone Feste * Auf reichlich Wasser sollte man beim Essen nicht verzichten

Die Festtage, Feste des Gaumens?

Magendrücken & Verdauungsprobleme! Ob Braten, Fisch oder Torten - Weihnachten wird schnell zum endlosen Festschmaus. Spätestens am zweiten Weihnachtstag klagen viele über Magendrücken oder Verdauungsprobleme. Gefährdet sind besonders Menschen mit einem empfindlichen Verdauungstrakt. Wenn sie fett- und zuckerhaltige Kost im Überfluss zu sich nehmen, kommt es zu Völlegefühl oder Sodbrennen. Enthält bereits der Braten viel Fett, sollten die Beilagen möglichst fettarm sein: Statt Pommes sind...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Dragica Knezevic

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.