Exoten

Beiträge zum Thema Exoten

Lokales
Familie Köck-Mayer:"Wir alle sind der KunstGarten". Allesamt freuen sich auf das bevorstehende Fest.

KunstGarten Ober-Grafendorf
Paella für einen guten Zweck beim Sommerfest des KunstGartens

Für drei Tage dem Alltag entfliehen: Ober-Grafendorf wird spanisch. OBER-GRAFENDORF (th). Betritt man den KunstGarten kommt sofort Urlaubsfeeling auf: Wo man hinsieht, stehen exotische Pflanzen. Die Liegestühle unter den Palmen erinnern an einen Strand, daneben die offene Feuerstelle für die Paella. Spanisches Feeling Das große KunstGarten-Sommerfest findet zum zweiten Mal statt. Eifrig wird am Ambiente gearbeitet. Standen vergangenes Jahr eher der Verkauf der Pflanzen im Vordergrund,...

  • 22.07.19
Lokales
Aus Olivenholz werden tolle Kunstwerke hergestellt.

Holz in Niederösterreich 2019
Olivenholz ist ein echter Exot unter den Holzarten

OBER-GRAFENDORF (th). Aus Olivenholz werden Möbel, Blasinstrumente, Küchengeräte und andere Gebrauchsgegenstände hergestellt. Bei Roman Köck-Mayer, Besitzer des "Kunstgartens Ober-Grafendorf", kann man neben zahlreichen exotischen Pflanzen auch das besondere Holz kaufen. Im Moment hat er rund 25 Tonnen lagernd. "Wir importieren das Holz von aufgelassenen Plantagen in Spanien", informiert er. Eigenschaften Es ist ein sehr hartes Holz, härter als Eiche und Buche. "Nur Rosenholz und seltene...

  • 23.04.19
Freizeit
17 Bilder

Pflichttermin für Hobbyfotografen
Schmetterlingsschau beim Genussgärtner HÖLLER in Stainz

Genussgärtner HÖLLER in Stainz ( Steiermark ) 27. März 08:00 h – 07. April 18:00 h Erlebe den Zauber frei fliegender, tropischer Schmetterlinge bei uns im Glashaus. Zitronen, Orangen & Co - Mediterranes Lebensgefühl durch Zitrusblütenduft und saftige Orangen. >>>> Viel Spass beim Durchblättern  -  wünscht dir Hans <<<<          " TROPIC BUTTERFLIES from Asia, Africa and America "

  • 01.04.19
  •  23
  •  15
Wirtschaft
3 Bilder

US Stahlwerk
St. Veiter Unternehmen hat in neuen Standort investiert

ST. VEIT (stp). Die St. Veiter Firma US Stahlwerk hat sich auf den Import und Verkauf von US Cars, "Exoten" und bestimmten Motorrad-Marken spezialisiert. Die Nachfrage sei in den letzten drei Jahren derartig angestiegen, dass Geschäftsführer Stefan Tamegger heuer den Standort vergrößern musste. In der Transportstraße hat er im August den neuen Standort mit Werkstätte und Verkaufsfläche eröffnet. Mitarbeiter eingestellt "Flächenmäßig haben wir uns fast verdoppelt", sagt er und weiter:...

  • 19.12.18
  •  1
Lokales
Auch am Atterseeufer – im Bild entlang der B 151– breitet sich der Staudenknöterich immer mehr aus.
2 Bilder

Exoten setzen heimischen Pflanzen zu: Staudenknöterich wird zum Problem

"Import-Pflanze" wuchert entlang vieler Straßen im Bezirk und verursacht dort erhebliche Schäden. BEZIRK. "In den letzten Jahren rücken die Probleme mit dem Staudenknöterich im Straßenbereich und an Bahndämmen verstärkt in den Blickpunkt", sagt Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner. "Weil er vermehrt zu baulichen Schäden führt und die heimische Flora verdrängt, wird der Staudenknöterich umgangssprachlich auch als die ,pflanzliche Pest’ des Jahrhunderts bezeichnet", so...

  • 01.08.18
Lokales
10 Bilder

Botanischer Garten, Palmenhaus und...

Im nördlichen Teil des Botanischen Gartens, also Richtung innere Stadt, gibt es einige Glasvitrinen, Schaukästen, Glashäuser und ein frei zugängliches Palmenhaus mit allerlei Exoten. Da hängen dutzende Bananen am Stamm; Orchideen, fleischfressende Pflanzen, Tillandsien und vieles andere. So gut wie keine Besucher - und das am Muttertag. Eine Oase der Stille, der Ruhe und guter Düfte.

  • 13.05.18
  •  4
Lokales

Von Exoten, Riesen und Überlebenskünstlern im Wald

DROSS/GFÖHL. Im Rahmen der Ausstellung „WunderWALD“ im Kunstmuseum Waldviertel bieten die österreichischen Bundesforste am 4. Mai eine Waldführung im Raum Gföhl/Droß an. Unter dem Titel „Von Exoten, Riesen und Überlebenskünstlern“ gibt es ab 15 Uhr Wissenswertes zum Wald und seinen Bewohnern zu erfahren. Auch die Ernte eines Baumes kann miterlebt werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung unter: info@daskunstmuseum.at oder T 02853/72 888. Weitere Informationen zur Waldführung gibt...

  • 20.04.18
Leute
Erich Trautendorfer baut Holztrommeln – auch ein Fahrrad aus Holz hat er schon gebastelt.
20 Bilder

Holztrommeln selbst gebaut

Erich Trautendorfer (48) baut nicht nur „Drahtesel“, sondern auch seine Trommeln aus Holz. LEMBACH (hed). Der Lembacher Erich Trautendorfer schwärmt seit seiner Jugend für Holz. Der gelernte Tischler baute sich nicht nur ein eigenes Fahrrad aus Holz. Die BezirksRundschau berichtete. Als leidenschaftlicher Musiker und Schlagzeuger macht auch Trommeln. Mit dem Trommelbau begonnen hat er mit 25 Jahren. 30 Stück hat er mittlerweile schon gefertigt, die meisten aus Holz. Ausgestellt hat er sie in...

  • 14.03.18
  •  4
Sport
Derzeit sind etliche internationale Ski- und Snowboardteams, darunter einige „Exoten“ wie die japanische und die chinesische Snowboard-Nationalmannschaft, zu Gast am Kaunertaler Gletscher.
5 Bilder

Internationales Treiben am Kaunertaler Gletscher

Vor rund einem Monat hat der Skibetrieb am Kaunertaler Gletscher begonnen. Die Top- Bedingungen nutzen seitdem nicht nur Hobbysportler: Etliche internationale Ski- und Snowboardteams, darunter einige „Exoten“ sowie sogar eine frühere Olympiasiegerin, waren und sind am Gletscher zu Gast. KAUNERTAL. Schneefall und niedrige Temperaturen sorgen bereits seit 22. September für optimale Wintersportbedingungen am Kaunertaler Gletscher. Mit der 32. Ausgabe des Kaunertal Opening wurde von 13. bis 15....

  • 26.10.17
Wirtschaft
Hochlandrinder sind robust und pflegeleicht. Hannes Froschauer kümmert sich jeden Morgen eine Stunde lang um sie.
31 Bilder

Exotisches Treiben auf den Weiden im Bezirk Schärding

Alpakas, "Zottis" und vielleicht bald auch Bisons und Yaks? Nebenerwerbs-Höfe setzen verstärkt auf "Exoten". BEZIRK (ska). Sie heißen Spencer, Thesl, Gloria, Petterson, Findus, Rosalie und Simba – die exotischen Tiere, die es sich auf den Weiden im Bezirk gut gehen lassen. Spencer etwa ist der Zuchtbulle unter den Hochlandrindern vom Pramtal. Hannes Froschauer hält die Tiere, die großteils aus Kanada aber auch aus Schottland stammen, seit vier Jahren auf einem Weidegrundstück in Andorf. So...

  • 20.09.17
Lokales
17 Bilder

Orchideen-Ausstellung 2017 in Klosterneuburg

Es werden in schönem Ambiente eine Vielfalt an Orchideen und anderen tropischen Pflanzen in ihrer ganzen farbenfrohen Pracht gezeigt. Wo: Stift Klosterneuburg, Stiftsplatz 1, 3400 Klosterneuburg auf Karte anzeigen

  • 10.03.17
  •  1
Leute
Thithorea Harmonia, Schmetterlinghaus Wien
73 Bilder

Das Schmetterlinghaus und Palmenhaus in Wien!

Abtauchen in eine andere Welt und für einige Stunden, einfach nur glücklich sein. Besuche eine exotische und faszinierende Insel, im Herzen von Wien. Beobachte fantastische Schmetterlinge, die durch eines der schönsten Jugendstilgebäude der Welt flattern. Lass dir einen bunten und wunderschönen Schmetterling, einfach auf deinen Finger fliegen und schau` diesem Exoten danach tief in die Augen. Bei schönem Wetter besteht die Möglichkeit, auf der Terrasse vom Palmenhaus eine Wiener...

  • 14.07.16
  •  27
  •  34
Lokales
Werner Gallfluß von "Wega Flora" hat gemeinsam mit den Bezirksblättern ein paar exotische Pflanzen auf den Prüfstand gestellt.
7 Bilder

Am Prüfstand: Exotische Pflanzen für das Lungauer Klima

"Was entscheidend ist, damit eine Pflanze im Winter überlebt, was der Begriff "winterhart" bedeutet und warum dieses Jahr die Bäume und Pflanzen im Lungau eingegangen sind," erklärt uns Werner Gallfluß. LUNGAU. "Entscheidend ist nicht die Kälte alleine, ob eine Pflanze den Winter im Lungau übersteht, oder nicht", weiß Werner Gallfluß. Er ist Gärtnermeister und führt in Tamsweg den Betrieb "Wega Flora". Gallfluß konkretisiert: "Es ist die Kälte in Verbindung mit der Sonne, die einer Pflanze zu...

  • 23.06.16
Leute
Königspythons leben in Ghana.
16 Bilder

Alfreds exotische Freunde

Alfred Wabro aus Luftenberg hat besondere Hausgenossen. Sie stammen aus Afrika, Australien und Neuguinea und sind definitiv keine Kuscheltiere. LUFTENBERG AN DER DONAU. Alles begann vor zehn Jahren mit Paula, die Thomas, der Sohn des 56jährigen eines Tages mitbrachte. Keine treue Hündin, keine schnurrende Katze - es war ein Königspython, der da am Arm seines Juniors züngelte und dessen Vater sofort faszinierte. "Schlangen haben mich seit meiner Jugend begistert. Ich habe Paula später von Thomas...

  • 27.04.16
  •  1
Leute

Die letzte EXOTICA Reptilienbörse in St. Pölten? 11. Oktober

Die letzte EXOTICA Reptilienbörse in St. Pölten? Sonntag 11. Oktober 10h-16h Ein vermutlich letztes Mal treffen sich viele tausend Freunde von Reptilien Fröschen, Fischen, Spinnen, Insekten und anderen Wirbellosen sowie einigen Kleinsäugern im VAZ St. Pölten. Über 200 Anbieter aus der ganzen EU bieten Ihre Nachzuchten an und bieten kostenlose Beratung samt jeder Menge Tipps und Tricks aus jahrzehntelanger Erfahrung. Mehrere Vereine und ein auf Reptilien spezialisierter Tierarzt...

  • 01.10.15
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.