Gemeindeförderung

Beiträge zum Thema Gemeindeförderung

Lokales
LA Jakob Wolf

Fast 2,5 Millionen Euro Landesförderungen für den Bezirk Imst
Geldsegen für den Bezirk Imst

Die Tiroler Landesregierung hat auf Antrag von Gemeindereferent Landesrat Johannes Tratter kürzlich die Auszahlung der dritten Tranche aus dem Gemeindeausgleichsfond (GAF) für das Jahr 2019 beschlossen. „Fast 2,5 Millionen Euro werden für Projekte im Bezirk Imst zur Verfügung gestellt“, informiert VP-KO Jakob Wolf.Die GAF-Mittel werden quartalsmäßig ausgeschüttet und sind ein unverzichtbares Instrument, um insbesondere die ländlichen Regionen zu stärken. Nur gemeinsam mit der...

  • 07.10.19
Politik
Sie fordern raschere Abwicklung der Förderungen für Gemeinden: Andreas Grandits, LA Georg Rosner, ÖVP-LPO Bgm. Thomas Steiner, Bgm. Bernd Strobl und Bgm. LA Walter Temmel
2 Bilder

Südburgenland
ÖVP fordert rasche Förderungsabwicklungen vom Land

ÖVP-Bürgermeister im Südburgenland wollen Entlastung auch durch Entbürokratisierung in den Fördersystemen für Gemeinden. OBERWART. ÖVP-Landesparteiobmann Thomas Steiner spricht sich dafür aus, dass zugesagte Förderungen des Landes rascher an die Gemeinden ausbezahlt werden: „Es kann nicht sein, dass Gemeinden Förderungen für Güterwege genehmigt bekommen, diese bauen und vorfinanzieren und dann monatelange auf das Geld warten müssen. Alle Gemeinden im Burgenland müssen gleich viel wert sein....

  • 12.09.19
Politik
(v.l.n.r.) OPO Stv. Markus Richter, OPO Walter Gall (Klubsprecher) und Ing. Josef Gaida (Klubsprecher Stv.) sind für Ihre Sicherheit da!

Gemeindeförderung "Sicheres Wohnen" ist fix!

Antrag der FPÖ-Theresienfeld wurde im Gemeinderat einstimmig angenommen! FPÖ-Klubsprecher GR Walter Gall:" Nach unserem Antrag zum Beitritt zur "Via Habsburg" wurde auch unser Antrag auf Gemeinderförderung "Sicheres Wohnen" einstimmig vom Gemeinderat beschlossen!" Die Begründung des FPÖ-Antrages lautete wie folgt: +++ Aufgrund von Einbrüchen und sonstiger Kriminalität in Theresienfeld (z.B.: bewaffneter Banküberfall, versuchter Bankomateinbruchsdiebstahl, Schießerei mit Mordversuch und...

  • 03.08.15
Politik

820 Millionen Euro für 573 Gemeinden

Wer kriegt was? Finanzlandesrat Wolfgang Sobotka legte Bilanz über die Gemeindeförderung des Landes. Landeshauptmannstellvertreter Wolfgang Sobotka strapazierte vergangenen Donnerstag bei der Bilanz über das Gemeindeförderungsprogramm in Niederösterreich. Sogar die alten Griechen: „Perikles hat gesagt, wer sich in seiner Gemeinde nicht engagiert, der ist kein stiller sondern ein schlechter Bürger. Viele Initiativen im Klimaschutz oder die Dorferneuerung werden von unpolitischen Gruppen...

  • 20.06.13
Politik
Wer bereits die Bundesförderung  für z. B. eine Photovoltaikanlage in der Tasche hat, bekommt in Kuchl zusätzliches Geld.
2 Bilder

Förderzuschlag "wie im Lotto"

Wer nachhaltigen Strom-Konsum im Sinn hat, braucht Glück und einen langen Atem. KUCHL (rik). Ein erhebendes Gefühl ist es für Nobert Schlack, dass sein Heim nun eine Photovoltaikanlage ziert und er quasi selbst Stromproduzent ist. Bis er jedoch soweit kam, waren allerhand Hürden zu bewältigen, vor allem ein unendlicher Formularkrieg: „Wenn nicht ein Verwandter meiner Frau vom Fach wäre und uns das abgenommen hätte, dann hätte ich längst den Hut drauf gehaut“, berichtet er. Antrag genau um...

  • 22.09.11
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.