Lerncafe

Beiträge zum Thema Lerncafe

Das Mürzer Lerncafé kann das Geld gut gebrauchen. Nicht nur die Verantwortlichen, sondern auch die Kinder haben sich darüber gefreut.

Böhler Belegschaft legte zusammen
Mürzzuschlager Lerncafé freut sich über großzügige Spende

Die Mürzer Böhler Belegschaft sammelte 1.050 Euro für Caritas-Einrichtung. Wie auch schon in den vergangenen Jahren haben die Angestellten und Arbeiter der Voestalpine Böhler Bleche wieder für den wohltätigen Zweck gesammelt. Im Rahmen eines Losverkaufs bei der letztjährigen Weihnachtsfeier kamen 1.050 Euro zusammen. "Wir schauen jedes Jahr, dass wir irgendeiner gemeinnützigen Organisation aus der Region unter die Arme greifen können", erklären die beiden Arbeiter- und Angestelltenbetriebsräte...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Georg Wieder, Martina Faukal für die Geschäftsführung und Annika Urbanitsch von der Caritas St.Pölten bei der Übergabe der Spende.

Trepka Ober-Grafendorf
Spenden für Lerncafés

Heuer hat die Firma Trepka aus Ober-Grafendorf wie immer auf Kundengeschenke verzichtet und stattdessen in der Region für ein soziales Projekt gespendet: dieses Mal 5.000 Euro für die Lerncafés für Kinder der Caritas St.Pölten & NÖ West. OBER-GRAFNEDORF/ST. PÖLTEN. Bildung ist eines der höchsten Güter einer modernen Gesellschaft. Gerade in Zeiten von Schul-Lockdowns und "Distance Learning" ist es für viele Kinder besonders wichtig, den Zugang zu unterstützenden Bildungsmaßnahmen zu erhalten,...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Kaffeehausatmosphäre für Schülerinnen und Schüler: Das Café Museum wird zum "fliegenden Lerncafé".

Neue Initiative für die Oberstufe
Bis Weihnachten kann im Kaffeehaus gelernt werden

Die Gastronomie hat geschlossen, die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe dürfen noch immer nicht in die Schule – jetzt gibt es eine neue Idee, die diese beiden Umstände miteinander verbindet: Fliegende Lerncafés. WIEN. In den Wiener Kaffeehäusern ist viel Platz, aber es gibt keine Gäste. Anders in den Schulen: Hier ist spätestens mit dem heutigen Tag wieder Hochbetrieb, aber die meisten Schülerinnen und Schüler der Oberstufe – mit Ausnahme des Maturajahrgangs – sind nach wie vor im...

  • Wien
  • Christine Bazalka
Gut vorbereitet: Freiwillige unterstützen jetzt auch online.

Caritas Steiermark
Lerncafés werden zu „Ferncafés“

Unter normalen Umständen bieten die Lerncafés der Caritas Steiermark benachteiligten Kindern kostenlose Lern- und Nachmittagsbetreuung, doch durch die erneute Maßnahmenverschärfung ist dies im Moment nicht möglich. Doch die Lerncafés sind auf das Distance Learning gut vorbereitet: Dank Computerspenden, sowohl von privaten Spendern als auch von Anton Paar, der Stadt Graz sowie Netconomy und anderen, konnten über 80 Laptops plus Zubehör gesammelt werden. Freiwillige sorgen nun dafür, dass auch...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Roberta Striedinger (Caritas), Pfarrer Peter Deibler, Andreas Maier und Anton Schmidl (Crowe SOT), Caritasdirektor Ernst Sandriesser (von links); vorne: Lerncafé-Leiterin Osmana Jahić und Kinder

Caritas Kärnten
Lerncafé „Yellow“ öffnet seine Pforten

Mit Unterstützung des Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsunternehmen „Crowe SOT“ eröffnete die Caritas Kärnten in Klagenfurt das neue Lerncafé „Yellow“. Benachteiligte Kinder und Jugendliche erhalten hier kostenlose Lern- und Nachmittagsbetreuung. Nun wird nach freiwilligen Lernhelfern gesucht. KLAGENFURT. Mit Schulbeginn im September 2020 eröffnete das neue Lerncafé „Yellow“ der Caritas Kärnten in den Räumlichkeiten der Pfarre Herz Jesu Welzenegg. Bis zu 22 Kinder und Jugendliche zwischen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Katharina Pollan
Lerncafe: Mit Kindern lernen.

Chancen für Kinder
Amstettens Caritas-Lerncafé sucht kinderfreundliche Helfer

AMSTETTEN. Für eine positive Mathematik-Schularbeit, gute Englisch-Noten und einen Aufstieg in die nächste Schulstufe: Um Kindern, die sich hierbei vielleicht etwas schwerer tun, zu helfen, wurden Caritas Lerncafés an vier Standorten geschaffen. In dem in Amstetten mangelt es jedoch noch an Unterstützung, wie Nina Schöbinger von den Caritas Lerncafés berichtet: "Die Nachfrage nach der kostenlosen Lern- und Nachmittagsbetreuung ist an all diesen Standorten größer als das Angebot. Derzeit...

  • Amstetten
  • Sara Handl
Für den Schulstart gerüstet: Leiterin des Caritas Lerncafés in Rust, Blanca Skorpik (rechts) mit Caritas-Dir. Edith Pinter

Nachhilfe und Betreuung kostenlos
Caritas eröffnet Lerncafé in Rust

Ab sofort erhalten Kinder auch in Rust kostenlose Nachhilfe und Nachmittagsbetreuung. RUST. Denn nach den Standorten in Neusiedl am See, Eisenstadt und Oberwart eröffnete die Caritas rechtzeitig zu Schulbeginn das vierte Lerncafé im Burgenland. Tatkräftig unterstützt wurde sie dabei von der evangelischen Kirche der Gemeinde sowie engagierten Freiwilligen.  Dank tatkräftiger Unterstützung der evangelischen Kirche Rust und engagierter Freiwilliger startet in Rust gratis Nachmittagsbetreuung und...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
 Schultüten für den Schulstart: Oliver Heinrich, Finanzvorstand von Infineon Austria, und Mag. Marion Fercher, kaufmännische Geschäftsführerin der Caritas Kärnten, mit Kindern des Caritas Lerncafés in Villach.

Infineon Lerncafé
Schultüten für Kinder und Jugendliche

Infineon-Vorstand überreichte Kindern des Caritas-Lerncafés Schultüten zum Schulstart. VILLACH. Im Rahmen des Bildungsfonds unterstützt Infineon Technologies Austria AG seit Jänner 2020 das Lerncafé der Caritas Kärnten in der Brauhausgasse in Villach. Zum Schulstart überreichte Oliver Heinrich, Finanzvorstand Infineon Austria, den 70 Kindern und Jugendlichen Schultüten. Gefüllt mit Füllfeder, Geodreieck und weiteren Hilfsmitteln für den Schulalltag. „Mit dieser Geste möchten wir den...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
In der letzten Ferienwoche fand das Sommer-Lerncamp an der MS St. Gertraud statt.
3

Mittelschule St. Gertraud
Erfolgreiches Sommer-Lerncamp der Caritas

Schüler bereiteten sich im Rahmen des Sommer-Lerncamps auf den Schulstart vor. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Insgesamt 34 Schüler besuchten das Sommer-Lerncamp des Lerncafé Mondi-Caritas an der Mittelschule (MS) St. Gertraud. Die Kinder und Jugendlichen erarbeiteten dabei Lerninhalte, die sie während der Schulschließung versäumt hatten oder frischten den Unterrichtsstoff auf. Das Nachhilfe-Angebot der Caritas ist kostenlos. Soziales Miteinander Die Schüler im Alter von sieben bis 14 Jahren...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Caritas-Mitarbeiter Michael Felder.

Haussammlung läuft wieder
Caritas hilft in der Not

Kurzarbeit und Jobverlust hat viele getroffen, weiß man in der Caritas-Nothilfe Vöcklabruck. VÖCKLABRUCK. Aufgrund der von der Corona-Pandemie ausgelösten Arbeitslosigkeit sind seit dem Lockdown Mitte März durchschnittlich ein Drittel mehr Unterstützungsansuchen bei den zwölf Caritas-Sozialberatungsstellen in Oberösterreich eingegangen als im Vergleich zum Vorjahr. „In Vöcklabruck haben wir in dieser kurzen Zeit bis Ende Mai 76 Erwachsene und 57 mitbetroffene Kinder unterstützen können“,...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Aufgrund der Corona-Situation kann die kostenlose Hilfe in den Lerncafés derzeit nur digital angeboten werden.
1 2

Caritas-Lerncafé
Nachhilfe erfolgt jetzt via Telefon

Statt im Caritas-Lerncafé werden die Kinder derzeit digital bei den Hausaufgaben unterstützt. SALZBURG. Es geht um mehr als "nur" um die Unterstützung in Mathematik oder Englisch – in den Lerncafés der Caritas Salzburg werden vor allem auch die sozialen Kompetenzen und der Gemeinschaftsgedanke gefördert. Kinder und Jugendliche mit elf verschiedenen Nationalitäten tummeln sich an den Nachmittagen etwa im Lerncafé in der Elisabeth-Vorstadt. Die zwei weiteren Standorte in der Stadt sind in Lehen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Gerhard Spatzierer und Hans Skarits spenden für den Lions Club Eisenstadt
1 5

Lions Club Eisenstadt unterstützt Nachhilfeunterricht
„Coffee to help“ für die Kinder im Caritas Lerncafé Eisenstadt

Bürgermeister Mag. Thomas Steiner und die Caritas Burgenland luden am 11. März 2020 zum Charity Frühstück „Coffee to help“ ins Rathaus Eisenstadt ein. Bei Kaffee und Kuchen wurden Spenden für die Kinder im Caritas Lerncafé gesammelt. Viele SchülerInnen haben im letzten Jahr das Caritas Lerncafé in Eisenstadt (jetzt im Pongratz-Haus) besucht und gratis im Rahmen dieser Nachmittagsbetreuung Lern- und Nachhilfe erhalten. „Fakt ist, dass sich viele Eltern die Nachhilfe für ihre Kinder nicht leisten...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Gerhard Spatzierer
Angehende Lehrer haben seit dem Wintersemester 2019/20 die Möglichkeit, ein Praktikum im Lerncafé der Caritas zu absolvieren. Die Schüler und Studenten sind begeistert davon.
3

Eisenstadt
Praktikum im Lerncafé für angehende Lehrer

Im neuen Masterstudium der PH Burgenland, haben die Studenten die Möglichkeit, ihr Praktikum auch im Lerncafé der Caritas zu absolvieren.  EISENSTADT. Die Pädagogische Hochschule (PH) Burgenland in Eisenstadt hat seit dem Wintersemester eine neue Kooperation laufen. Die Studenten des neuen Masterstudiums Lehramt Primarstufe und Sekundarstufe, haben die Möglichkeit ihr Praktikum im Lerncafé der Caritas zu machen. Außerhalb der Schule unterstützen sie dort Kinder und Jugendliche beim Lernen....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Christian Eile, Caritas Bereichsleiter „Menschen in Not“, Infineon Austria Vorstandsvorsitzende Sabine Herlitschka, der Kärntner Caritasdirektor Josef Marketz und Infineon Austria Finanzvorstand Oliver Heinrich in einer Lerngruppe des Infineon Lerncafés in Villach. (von links)
Video 3

Mit Video – Infineon Austria und Caritas Kärnten
Bildungsfonds als Starthilfe für die Jugend

Infineon Austria startet in Kooperation mit Caritas Kärnten den Infineon Bildungsfonds. Mit 50.000 Euro werden vier Projekte unterstützt. Eines ist das Infineon Lerncafé in Villach. VILLACH. "Bildung ist die Basis für alles", leitet Infineon Austria Vorstandsvorsitzende Sabine Herlitschka die heutige Präsentation des Infineon Bildungsfonds ein. In Kooperation mit der Caritas Kärnten soll der Fonds die Förderung schulischer Bildung in den Fokus rücken.  50.000 Euro für die Projekte 50.000 Euro...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Kinder mit  Elisabeth Hochhold, Martina Herzog, Jack Maes und Tobias Dinhopel (hinten v.l.)

Caritas Lerncafé
Schüler durften Zeller Eishalle unsicher machen

ZELL AM SEE. Die Kinder vom Caritas Lerncafé Zell am See durften in der Zeller Eishalle einen Nachmittag lang mit professioneller Unterstützung spielerisch das Eislaufen erlernen oder ihr Können verbessern. Oliver Stärz vom Freizeitzentrum Zell am See ermöglichte den Kindern einen freien Eintritt und stellte die Eislaufschuhe zur Verfügung.  Zwei Spieler der Zeller Eisbären, Tobias Dinhopel und Jack Maes, haben sich die Zeit genommen, den Kindern Freude am Eislaufen zu vermitteln. "Die Kinder...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Mit 270 Kerzen beteiligte sich die NMS Eggersdorf an der Caritas-Aktion „1 Million Sterne“
2

NMS Eggersdorf setzt Zeichen für Solidarität

Vor dem Schulhaus in Eggersdorf erleuchteten 270 Kerzen die Nacht, angezündet von Kindern und Jugendlichen, die damit ein Zeichen gegen Armut und für Solidarität setzten. Schüler, Eltern und Lehrer beteiligte sich an der Young CARITAS Aktion „1 Million Sterne“ für eine gerechtere Welt. Die stimmungsvolle Feier wurde musikalisch vom Bläserensemble unter der Leitung von Ernst Höfer umrahmt, Texte dazu lasen Hildegard Fartek und Elisabeth Paßler. Mit den Spenden werden die Caritas-Projekte...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Kinder des Lerncafés waren freuten sich auf die Eröffnung des Wunschbaums und waren gespannt ob ihre Kuverts schon am ersten Tag weg sind.
18

Wunschbaum
Große Herzenswünsche warten auf Erfüllung

Auch 2019 stehen im Karo Christbäume mit Kinderschmuck und goldenen Kuverts. In den Kuverts verstecken sich Kinderwünsche die auf Erfüllung warten. BISCHOFSHOFEN. Nachdem die Aktion Wunschbaum bereits 2018 ein voller Erfolg war, wurden auch dieses Jahr Bäume mit Kinderwünschen im Einkaufszentrum Karo aufgestellt. Drei Bäume wurden mit bunten Schmuck der von den Kindern der Volksschule Markt und den Lerncafés der Caritas gebastelt wurden geschmückt. "Die Wünsche sind für uns oft nur schwer...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Das Lerncafé sucht Freiwillige
1

Caritas
Lernhelfer werden gesucht!

Freiwillige für Lernhilfe gesucht. Derzeit mehr als 30 Kinder in Betreuung.  VILLACH. Im Lerncafé Villach werden zurzeit über 30 Kinder und Jugendliche von Freiwilligen bei den Hausaufgaben und der Vorbereitung für Schularbeiten unterstützt. Kostenlos. Jetzt ist die Caritas Kärnten auf der Suche nach zusätzlichen „LehrerInnen“. Keine Vorkenntnisse erforderlich „Dabei handelt es sich um eine Tätigkeit, die ohne Vorkenntnisse übernommen werden kann. Mitzubringen sind Freude am Umgang mit Kindern...

  • Alexandra Wrann
Geschäftsführerin Beate Gfrerer und Bezirksstellenkoordinatorin Anita Ogris stellen das neue Kursprogramm vor

Neues Kursprogramm
Weiterbildung für alle

Die Volkshochschule Villach bietet im neuen Kursprogramm 825 Kurse und eröffnete kürzlich ein Lerncafé. VILLACH. Wer sich weiterbilden oder seine Freizeit aktiv gestalten möchte, sollte vielleicht einen Blick in das neue Kursprogramm der Volkshochschule Villach werfen. Das Kursprogramm besteht aus Altbewährtem, setzt jedoch auch auf neue Schwerpunkte. Pause vom Alltag"Besonders in der Freizeit neigen wir dazu, uns für den Beruf optimieren zu wollen und drohen dabei im Hamsterrad festzustecken",...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lara Piery
Erfolgreiche Kooperation: PHB-Rektorin Sabine Weisz mit  BZSV-Präsident Erwin Preiner, PHB-Vizerektorin Inge Strobl-Zuchtriegl und Katrin Prawits

Neue Praxismöglichkeiten
PH Burgenland öffnet sich nach außen

BURGENLAND. Im neuen Masterstudium Lehramt haben die Studierenden der Pädagogischen Hochschule Burgenland die Möglichkeit, ihr pädagogisches Praktikum im außerschulischen Bereich zu absolvieren. Deshalb will sich die PH Burgenland nach außen hin öffnen und ihre Kooperationen mit außerschulischen Einrichtungen verstärken. Caritas, RK und Lerncafé „Während die PH Burgenland den Studierenden die Theorie in einem geschützten Raum weitergibt, sollen sie in außerschulischen Einrichtungen wertvolle,...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Hilfe und Unterstützung bieten die Lerncafés der Caritas in St. Pölten.

St. Pölten
Caritas sucht Freiwillige für Lerncafés

Schüler im Alter von sechs bis 15 Jahren werden bei den Hausübungen und beim Lernen unterstützt.  ST. PÖLTEN. Alle Kinder sollen gleiche Chancen haben – unabhängig vom Einkommen oder Ausbildung ihrer Eltern. Deshalb sucht die Caritas St. Pölten Freiwillige und Praktikanten für ihre Lerncafés. Sie unterstützen Schüler im Alter von sechs bis 15 Jahren bei den Hausübungen und beim Lernen. Ziel ist, dass die Kinder das Schuljahr positiv abschließen. „Die Nachfrage nach der kostenlosen...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Caritas-Direktor Johannes Dines mit den Snow Space Salzburg-Vorständen Wolfgang Hettegger und Christina König.

Spendenaktion
Abgegebene Keycards brachten 3.724 Euro für Pongauer Caritas-Projekte

Das Skigebiet Snow Space Salzburg konnte dank Keycard-Spenden von Wintersportlern Caritas-Projekte im Pongau mit 3.724 Euro unterstützen. WAGRAIN (aho). 3.724 Euro Spendengeld konnten die Vorstände von Snow Space Salzburg an Caritas Direktor Johannes Dines übergeben. Das Geld stammt von der Aktion „Keycard spenden & Gutes tun“, für die im Winter im Skigebiet vier Spendensäulen aufgestellt worden waren, wo die Wintersportler ihre abgelaufenen Keycards einwerfen konnten. Das Geld fließt in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Schüler und ihre Lehrer Leo Brandtner und Alex Langegger (letze Reihe links) gestalteten auch die Logos für das Projekt selber.

Landesberufsschule Zell am See
Für eine Projektarbeit stehen Freiwillige im Rampenlicht

In der Landesberufsschule Zell am See bereiten sich die Schüler auf eine ehrgeizige Projektarbeit vor: Dieses Jahr steht die Freiwilligenarbeit im Pinzgau im Fokus der Schule. ZELL AM SEE. Sieben Gruppen aus zwei Klassen im Fach Organisation und Medienmanagement haben sich je eine Organisation für ihre Projektarbeit ausgewählt. Dazu zählen „Rolling Hearts“, Caritas „Lerncafe“ Zell am See, Bergrettung Kaprun, Wasserrettung Mittersill, „Auszeit“ Forum Familie, Hospizbewegung und Hilfswerk...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Übergabe des Spendenschecks
v.l: David Himler (Leiter Caritas Bildungszentrum)
Anastasia Spannocchi (Leiterin Lerncafé-Seestadt)
Marko Wildhaber (Marketingleiter ATOS-Österreich)
Birgit Rustler (Communicator ATOS-Österreich)
3

Karitatives
Lerncafé-Seestadt erhält Spendenscheck

Der IT-Dienstleister ATOS engagiert sich für soziale Projekte. Diesmal gab’s 5.000 Euro für Caritas-Lerncafés. DONAUSTADT. David Himler, Leiter des Caritas-Bildungszentrums, kann sich über eine großzügige Spende für die Caritas-Lerncafés freuen. Marko Wildhaber, Marketingleiter von ATOS Wien, überreichte einen 5.000-Euro-Scheck. „Diese Unterstützung richtet sich an alle Caritas-Lerncafés und soll sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen ermöglichen, durch die angebotene Assistenz mit...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Wolfgang Unger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.