PKW

Beiträge zum Thema PKW

Lokales

Kennst du die Antworten?
5 Fragen aus der Region

Welche drei Unternehmen eröffneten am 19. Juni ihr Geschäft in Neunkirchen? Woher kommt das Brüderpaar, das mit "geborgten" Pkw einen Unfall verursachte? Wie viele Straßenkilometer trennen die Gemeinden Ternitz und Semmering voneinander? Wie heißt der Spitzenkandidat der FPÖ für die Nationalratswahl aus dem Bezirk Neunkirchen? Welche Wirtschafts-Veranstaltung würde heuer das 55. Mal stattfinden?

  • 26.06.19
Lokales
Der total beschädigte Wagen musste vom Abschleppdienst mit Hilfe eines Krans geborgen werden.

Verkehrsunfall bei Nauders
PKW landete auf dem Dach

NAUDERS. Auf dem Dach ihres PKW gelandet ist eine Südtirolerin aus dem Bezirk Vinschgau bei der Fahrt auf der B185 (Martinsbrucker Strasse) bei Nauders. Der Unfall ereignete sich Samstag früh gegen 6.45 Uhr. Die Frau geriet in einer Rechtskehre auf die Gegenfahrbahn und krachte in weiterer Folge dort gegen die Böschung. Dadurch wurde das Fahrzeug angehoben, überschlug sichund kam am Dach liegend zum Stillstand. Die Frau dürfte nicht allzu schwer verletzt worden sein und wurde...

  • 22.06.19
Lokales

Waidhofen/Ybbs
PKW stürzte mit Lenkerin 16 Meter tief

WAIDHOFEN. Am 20.06.2019 gegen 11:00 Uhr lenkte eine 58-jährige Landwirtin aus dem Bezirk Amstetten in 3340 St. Leonhard/Wald einen PKW auf einer ihrer Weiden, um nach ihren dortigen Kühen zu sehen. Aus bisher unbekannter Ursache verlor die Lenkerin beim Abstellen des PKW´s die Kontrolle, woraufhin dieser in ein steil abfallendes Waldstück 16m tief stürzte. Bei dem Unfall wurde die Landwirtin im Fahrzeug eingeklemmt und konnte sich erst gegen 16:30 Uhr selbst befreien. Ein angrenzender Nachbar...

  • 21.06.19
Lokales
Eine 53-jährige PKW Lenkerin übersah beim Kreisverkehr am Wörgler Ortseingang ein Moped und es kam zum Zusammenstoß (Symbolfoto).

Verkehrsunfall
PKW Lenkerin übersieht Moped in Wörgler Kreisverkehr

WÖRGL (red). Zu einem Unfall im Kreisverkehr am Ortseingang von Wörgl kam es am 20. Juni gegen 13:30 Uhr. Ein 17-jähriges Mädchen war mit ihrem Moped auf der B171 unterwegs. Hinter ihr, am Sozius, befand sich als Mitfahrerin eine ebenfalls 17-jährige Österreicherin. Bei Kilometer 15,4 lenkte das Mädchen ihr Moped in den Kreisverkehr. Zur selben Zeit fuhr eine 53-jährige Österreicherin mit ihrem PKW von der Rupert Hagleitner Straße kommend in den Kreisverkehr ein und übersah dabei das Moped....

  • 21.06.19
Lokales

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Maria Alm - Motorradfahrer verletzt

Am 14. Juni 2019 gegen 16.55 Uhr kam es in Maria Alm auf der Bundesstraße B164 zu einer Kollision zwischen einem Motorradfahrer und einem PKW. Eine 43-jährige deutsche Staatsangehörige fuhr mit ihrem PKW aus der Ortseinfahrt Maria Alm auf die B164 ein. Dabei übersah sie einen von links kommenden 53-jährigen Motorradfahrer aus Saalfelden. Der Motorradfahrer wurde trotz Ausweichversuch vom PKW erfasst und vom Fahrzeug geschleudert. Er landete mit Verletzungen unbestimmten Grades auf dem Asphalt....

  • 14.06.19
Lokales
Auf einem Bahnübergang in Sattledt kollidierte ein Auto mit einem Triebwagen der Almtalbahn.
2 Bilder

Verkehrsunfall
Vier Unfälle an einem Tag in Wels-Land

Glech vier Verkehrsunfälle ereigneten sich am Mittwoch, 12. Juni, in Wels-Land. SATTLEDT, STEINERKIRCHEN, LAMBACH. In Lambach kollidierten am Mittwochnachmittag an einer Kreuzung im Ortsgebiet zwei Fahrzeuge. Der Unfall ereignete sich im Bereich der Salzburger Straße und der Richter- sowie der Robert-Sitter-Straße. Mindestens eine Person soll verletzt worden sein, warum die Fahrzeuge kollidierten ist noch nicht bekannt. Unfall am Bahnübergang In Sattledt ist Mittwochnachmittag ein Auto...

  • 13.06.19
Lokales
Im Ortsgebiet von Bischofshofen prallten ein PKW und ein Motorrad zusammen.

Polizeimeldung
Motorradunfall in Bischofshofen

In der Gasteinerstraße in Bischofshofen kam es am Abend des 12. Juni zu einem Zusammenprall zwischen einem Pkw und einem Motorrad. BISCHOFSHOFEN. Am frühen Abend des 12. Juni 2019 Uhr lenkte, laut Landespoliezidirektion, ein 33-jähriger Pongauer seinen Pkw auf der Gasteinerstraße nach links zum Parkplatz eines Kaufhauses. Dabei habe er – eigenen Angaben zufolge –  einen entgegenkommenden und geradeaus fahrenden 32-jährigen Motorradlenker übersehen. Zwei Verletzte Der Motorradfahrer...

  • 13.06.19
  •  1
Lokales

Drei Verletzte bei Crash in Peisching

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Kroate (78) war am 5. Juni, kurz vor 14 Uhr, mit seinem Pkw auf der Hammerstraße in Peisching unterwegs. Mit im Wagen saß eine 67-jährige Frau. Zeitgleich war ein Rumäne (49) in einem Wagen auf der LH 140 aus Peisching kommend in Fahrtrichtung Neunkirchen unterwegs. Bei der Kreuzung mit der LH 140 dürfte der 78-Jährige versucht haben nach links in die Landesstraße abzubiegen. Dabei kollidierten die beiden Fahrzeuge. Alle drei PKW-Insassen wurden bei dem Zusammenstoß...

  • 07.06.19
Lokales

Unfall in Wolfsbach: Motorradfahrer nach Kollision mit Auto in Acker geschleudert

WOLFSBACH. Ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten fährt mit seinem Auto aus Wolfsbach kommend in Richtung Plankenboden. Zur selben Zeit fährt ein 41-jähriger Motorradlenker in die entgegengesetzte Richtung. "In einer dort befindlichen scharfen Kurve kam es zwischen den beiden Fahrzeuglenkern zum frontalen Zusammenstoß, wobei der 41-jährige in weiterer Folge in den dort befindlichen Acker geschleudert wurde", berichtet die Landespolizeidirektion NÖ (LPD NÖ). Der Motorradlenker wird schwer...

  • 31.05.19
Motor & Mobilität
Über 400.000 Pkw in Tirol

PKW/Tirol
Erstmals mehr als fünf Millionen Pkw in Österreich

WIEN/TIROL (vcö/niko). In Österreich wurde nun die 5-Millionen-Grenze bei der Anzahl der Pkw überschritten, wie der VCÖ lt. Zahlen der Statistik Austria mitteilt. Davon haben rund 409.000 ein Tiroler Kennzeichen. Während heute die Motorisierung in den Städten deutlich niedriger ist als in den Regionen, war es bis Anfang der 1990er-Jahre genau umgekehrt. Würden die Autos stehend aneinandergereiht, ergäbe das eine 25.000 Kilometer lange Autokolonne. Im Jahr 2003 wurde in Österreich die 4-...

  • 21.05.19
Lokales

Lassee
Auto-Vollbrand im Ortsgebiet

LASSEE. Am Montagabend, kam es im Ortsgebiet von Lassee zu einem Fahrzeugbrand. Schon während der Anfahrt der alarmierten Feuerwehr, rüstete sich ein Einsatztrupp mit Atemschutzgeräten aus. Bei Eintreffen der Florianis am Ort des Geschehens, stellte sich heraus, dass ein Pkw neben einem Traktor samt Gerätschaft in Vollbrand stand.  Mittels zwei C-Hohlstrahlrohren begann man mit dem Schützen des Traktors und zeitgleich mit dem Löschangriff des brennenden Fahrzeuges. Durch das rasche Eingreifen...

  • 21.05.19
Lokales

Vor 50 Jahren
Mit Pkw schwer verunglückt

Vor 50 Jahren am 09.05.1969 im Schwarzataler Bezirksboten. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Weit Siegfried W. aus Aspang der Versuchung, selbst ein Auto zu lenken, nicht widerstehen konnte, kam es zu einem Unfall, bei dem W. schwer verletzt und das Fahrzeug total beschädigt wurde. Der Unfall ereignete sich Samstag, den 3. Mai, gegen 13 Uhr bei Mönichkirchen. Herbert K. aus Warth, Josef S. aus Petersbaumgarten und Siegfried W. befanden sich in einem Gasthaus in Mönichkirchen. Als sie dieses verließen, um...

  • 07.05.19
Lokales
Nach der Erstversorgung wurde der ungarische Motorradfahrer in das Krankenhaus Schwarzach gebracht.

Polizeimeldung
Motorrad und Auto stießen zusammen

In Altenmarkt prallte ein ungarischer Motorradfahrer frontal in den PKW einer Einheimischen. ALTENMARKT. Laut Landespolizeidirektion ist eine 32-jährige Einheimische ihren Auto im Ortsgebiet von Altenmarkt in den Kreuzungsbereich von Lackengasse  und  Atomicstraße eingefahren. Die Fahrerin bog von dort in Richtung Ortsmitte Altenmarkt ab. Frontal gegen Auto geprallt Ein entgegenkommender 39-jähriger Ungar soll, aus noch unbekannter Ursache, unmittelbar danach frontal in den Pkw der...

  • 03.05.19
Motor & Mobilität
Der ARBÖ Oberösterreich führt jährlich rund 24.000 §57a -"Pickerl"-Begutachtungen durch.

ARBÖ OÖ
Der „Pickerl“-Report des ARBÖ Prüfzentrum Steyr

In welchem Zustand sind die Autos in Steyr und Umgebung? Eine Stichprobe von rund 1.300 gemäß §57a Kraftfahrzeuggesetz durchgeführten Überprüfungen gibt statistisch fundierte Einblicke. STEYR. Das „Pickerl“, wie die § 57 a - Überprüfung von Kraftfahrzeugen umgangssprachlich genannt wird, ist eine im Kraftfahrgesetz vorgeschriebene Begutachtung aller in Österreich zugelassenen Fahrzeuge. Der ARBÖ Oberösterreich hat in seinen 13 Prüfzentren im Zeitraum von 1. Jänner 2018 bis 31. Dezember 2018...

  • 02.05.19
Lokales
Der verletzte Motorradfahrer wurde ins Krankenhaus Schwarzach gebracht.

Polizeimeldung
Auffahrunfall Wagrain

In Wagrain fuhr ein Motorrad auf ein Auto auf, dabei verletzte sich der Motorradlenker. WAGRAIN. Laut Landespolizeidirektion, fuhr ein 62-jähriger einheimischer Pensionist mit einem PKW auf der B 163 im Ortsgebiet von Wagrain in Richtung Flachau. Der Fahrer habe vor einem Schutzweg gehalten, um mehreren Fußgängern das Überqueren zu ermöglichen. Ein nachfolgender 56-jähriger einheimischer Motorradlenker sei trotz eingeleiteter Vollbremsung auf das Heck des stehenden PKW aufgefahren, und dabei...

  • 02.05.19
Lokales

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Mittersill

Ein 22-jähriger Radfahrer fuhr am 20.04.2019, gegen 22:40 Uhr, mit seinem unbeleuchteten Fahrrad auf der Bundesstraße, im Ortsgebiet von Mittersill, in Richtung Stadtzentrum. Auf Höhe des Hauses Zellerstraße 8b, kam er infolge seiner starken Alkoholisierung auf die linke Straßenseite und prallte gegen die linke Fahrzeugseite eines entgegenkommenden PKW. Der 34-jährige PKW Lenker nahm den plötzlichen Fahrbahnwechsel des entgegenkommenden Radfahrers wahr und wich mit seinem Pkw soweit als...

  • 21.04.19
Lokales

Zeugenaufruf
Heckscheibe eines PKW zerschlagen

IMST. Zwischen dem 12.04.2019, 18.30 Uhr, und dem 15.04.2019, 08.00 Uhr war im Gemeindegebiet von Imst in der Industriezone auf einem Parkplatz ein Personenkraftwagen abgestellt. Eine unbekannte Täterschaft versuchte während dieses Zeitraumes mit einem Notfallhammer oder Federkörner die Heckscheibe des Fahrzeuges zu zertrümmern. Die zerborstene Scheibe zersprang beim Öffnen der Fahrertür durch das Opfer am 17.04.2019. Die Polizeiinspektion Imst ersucht um zweckdienliche Hinweise zur...

  • 17.04.19
Lokales

Überladener Pkw verursachte Unfall auf der A 21

KLAUSEN-LEOPOLDSDORF. Ein 34-jähriger rumänischer Staatsbürger lenkte am 16. April 2019, gegen 10.00 Uhr, einen stark überladenen Pkw samt Anhänger auf dem rechten Fahrstreifen der A 21 in Fahrtrichtung Osten durch das Gemeindegebiet von Klausen-Leopoldsdorf. Dabei wurde das Fahrzeuggespann von einem 76-jährigen Pkw-Lenker aus dem Bezirk Perg überholt. Während des Überholvorganges scherte der Anhänger aus und stieß gegen den Pkw. Der 76-Jährige kam dadurch nach links in den Mittelstreifen ab,...

  • 17.04.19
Lokales
Zwei Unfälle ereigneten sich heute morgen
2 Bilder

Im Stadtbereich
Zwei Unfälle mit Verletzten in Villach

Im Laufe des heutigen Vormittags ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle mit Personenschaden in Villach. Die Verletzten wurden ins LKH Villach gebracht.  VILLACH. Heute Früh fuhr ein 33-jähriger Klagenfurter mit seinem Auto auf der Ossiacher Zeile in Villach. An der Kreuzung mit der Trattengasse bog er nach links ab. Er übersah dabei einen entgegenkommenden PKW einer 39-jährigen Frau aus Neulandskron. Die beiden Wägen fuhren frontal zusammen.  Fahrerin wurde verletzt Aufgrund des...

  • 13.04.19
Lokales
Ein Auto wurde von Baumstämmen bedeckt.
3 Bilder

Unfall/St. Johann
Bei Unfall mit Lkw Mann schwer verletzt

ST. JOHANN (niko). Am Bacher Knoten auf der B 178 brach bei einem Lenkmanöver der Anhänger eines Lkw (Lenker 23 J., Ö) aus und stürzte auf die Gegenfahrbahn. Die geladenen Baumstämme prallten auf die Fahrbahn. Ein entgegenkommender Pkw-Lenker (31, Ö) wurde von den Bäumen getroffen. Eine nachkommende Lenkerin (57, Ö) leitete eine Vollbremsung ein, konnte jedoch einen Aufprall auf den mit Bäumen bedeckten Pkw nicht verhindern. Der 31-Jährige wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr...

  • 11.04.19
Lokales
Der Pkw bleib auf der Seite liegen.
3 Bilder

Unfall/Kössen
Anhänger gegen Pkw, Frau und Tochter verletzt

KÖSSEN. Am i. 4. löste sich aus unbekannter Ursache ein Anhänger vom Pkw eines Lenkers (52) auf der B 172; der Anhänger rollte auf die Gegenfahrbahn, wo er einen Pkw (Lenkerin, 43) erfasste. Das Auto der Frau überschlug sich um kam am Fahrbahnrand zu liegen. Die Lenkerin und ihre einjährige Tochter wurden verletzt. Sie wurden mit dem Hubschrauber ins Spital geflogen. Mehr Polizeimeldungen hier Fotos: ZOOM-Tirol

  • 10.04.19
Lokales
Bei dem Umfall kamen die Insassen mit leichten Verletzungen davon.

St. Pantaleon
Schwerer Verkehrsunfall endet ohne schlimme Folgen

Beim Abbiegen krachte ein Pkw direkt vor der Firma Hasenöhrl in ein entgegenkommendes Fahrzeug. ST. PANTALEON. Am Mittwoch, 3. April, gegen 13.30 Uhr wollte ein Mann aus dem Bezirk Perg zur Firma Hasenöhrl in St. Pantaleon abbiegen. Dabei dürfte er laut eigenen Angaben einen entgegenkommenden Pkw übersehen haben. Darin befand sich eine Frau aus Wien und ein Kleinkind. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Mitarbeiter der Firma Hasenöhrl waren schnell als Ersthelfer zur Stelle und setzten...

  • 04.04.19
Lokales
Die Feuerwehr beim ausheben des Verkehrsschilds
4 Bilder

Feuerwehreinsatz
Auto blieb auf Straßenschild stecken

GÄNSERNDORF. Die Feuerwehr wurde zu einem Einsatz in die Schubertstraße gerufen. Bei der Ankunft konnte der Gruppenkommandant feststellen, dass ein Pkw aus bisher ungeklärten Umständen im Kreuzungsbereich an einer Hausfront auf einem Verkehrsschild zum Stehen gekommen ist und sich aus seiner misslichen Lage nicht mehr befreien konnte. Nach Absicherung der Einsatzstelle wurde das verkeilte Verkehrsschild mittels Flex entfernt um anschließend das Fahrzeug mittels Seilwinde aus seiner...

  • 02.04.19
Lokales
Johann Neumüller berichtet über den zweiten Vorfall mit einem Würflacher.

Würflacher beschäftigte abermals die Polizei

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein 43-jähriger Würflacher war in einen Verkehrsunfall verwickelt, der einen Polizei-Einsatz nach sich zog. Nach Angaben von Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Johann Neumüller soll der Mann auf Polizeibeamte losgegangen sein. Mehr dazu hier Der Würflacher bestritt in einem Gespräch mit den Bezirksblättern, dass er auf Ordnungshüter losgegangen wäre. Die Angelegenheit wird wohl erst vor Gericht geklärt werden. Aber so lange dauerte es nicht, bis es die Polizei...

  • 02.04.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.