Sinne

Beiträge zum Thema Sinne

3

Projekt der Landjugend Pettenbach
Sinnesweg entlang der Alm eröffnet

PETTENBACH - Das diesjährige Projekt der Landjugend Pettenbach „ALMSi – pumperlgsund geh a Rund“ wurde durch die Ferienspaßaktion eröffnet. Im Laufe des letzten halben Jahres hat die Landjugend verschiedene Sinnesstationen geplant und gebaut. Die Stationen sind entlang des Almuferweges zu finden und können mittels vorliegendem Spielplan oder dem Smartphone gelöst werden. Der Weg kann von Unterwöhr und von Weng begonnen werden und führt in die jeweilig andere Richtung. Entlang dieser Strecke...

  • Kirchdorf
  • Anna Tiefenthaler
Die Plattform "RollerKoller" liefert kreative Ideen gegen den Lagerkoller für Mamas und Papas.
2

RollerKoller
Hilfe gegen Lagerkoller

Die Plattform "RollerKoller" bietet Familien kreative Ideen gegen Langeweile in den eigenen vier Wänden. WIEN. Einige Eltern stehen derzeit vor einer großen Herausforderung: Während der Coronakrise arbeiten viele von zu Hause aus und müssen zeitgleich ihre Kinder betreuen. "RollerKoller" bietet Mamas und Papas dabei Unterstützung und viele Anregungen, um die Zeit mit den Kindern möglichst gut zu überstehen. Hinter dieser Idee steckt Elisabeth Söchting. Sie ist sowohl die Initiatorin als...

  • Wien
  • Sophie Brandl

Kommentar
Berufliche Tätigkeiten sollten sinnstiftend sein

SALZBURG. Viele Menschen arbeiten nur, um ihren Lebensunterhalt zu finanzieren, und nicht, um sich selbst zu verwirklichen. Wie ist das bei Ihnen? Würden Sie arbeiten gehen, auch wenn Sie finanziell ausgesorgt hätten? Wenn ja, dann ist Ihre Arbeit für Sie wahrscheinlich auch sinnstiftend. Was wichtig ist, denn dann empfinden Sie bei Ihrem beruflichen Tun so etwas wie Freude oder einen gewissen Wert. Das ist wichtig, denn im beruflichen Alltag wird uns immer mehr Effizienz und Leistung...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Linde und Martin Jöbstl sind schon mitten in den Vorbereitungen für den zweiten Lavendelkirtag am Starihof.
2

Einkaufen daheim
Jetzt geht's zum zweiten Lavendelkirtag am Starihof

Die Sonnwendfeier und der zweite Lavendelkirtag locken zum Starihof der Familie Jöbstl in Aibl. AIBL. Jetzt werden sie wieder herausgeholt und auf hochglanz poliert, all die Kannen, Sessel, Steigen und vieles an Kleinod mehr, das in betörendem Lavendel-Lila den Lavendelkirtag am 22. Juni ab 12 Uhr und am 23. Juni ab 10 Uhr am Starihof bezaubern wird. „Los geht es allerdings schon am 21. Juni um 18 Uhr mit unserer Sonnwedfeier mit Musik von Jasmin.Louis und regionalen Schmankerln aus unserer...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
3

Lesung Sinn+lichkeit
Erfolgreiche Verführung

Die AutorInnenlesung der Schreibwerkstatt Bruck unter der Leitung von Sylvia Panagl war wieder ein voller Erfolg. Passend zum Thema Sinnlichkeit sang Barbara Fink "Annies Song" von John Denver mit Gitarrenbegleitung von Ernst Tomasi. Sylvia Panagl führte sehr kompetent, humorvoll und klug durch das Programm. Ein roter Faden spann sich durch die Lesung und zeigte dem Publikum einen Teil unserer Arbeiten der letzten 3 Monate. "Die Autoren erlebten undenkbare Abenteuer, mit Schmetterlingen im...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Helga Tomasi
Gut und farbenfroh vorbereitet war das Maturaprojekt der HLW Deutschlandsberg.
5

Reise und Matura
Feuriges Andalusien in Wettmannstätten

Maturaprojekt der HLW Deutschlandsberg im Reisebüro Gegg in Wettmannstätten WETTMANNSTÄTTEN: Die Gäste wurden von drei HLW-Schülerinnen im Reisebüro Gegg in Wettmannstätten zu einem besonderen spanischen Abend mit Aperitif (spanischer Wein oder Orangensaft) begrüßt und in einem spannenden Reisevortrag von der Gegg Reisen GmbH an die „Orangenküste & Andalusien“ geführt. In der Pause gab es ein Tapas-Buffet mit Getränkeservice zur Stärkung. Nach der zweiten Vortragshälfte wurde der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Werdet Ihr Eure Aufgaben ebenso lösen? [Bild: www.SINNE.at]

Eine vergnügliche Fahrt über den tief-schwarzen See..

..nur, wie kommt Ihr dann von dort wohl wieder zurück? Das SINNE - Programm für Familien. von Euch mitzubringen / sehr empfehlenswert wäre: etwa eine Stunde Zeit, möglichst viele Eurer Sinne, dazu auch noch Humor und team-Geist. wir bieten Euch / bereiten sehr gerne für Euch vor: ein unsichtbares SINNE-Erlebnis für alle, die gerne ihre Freizeit an einem See verbringen, eine wahlweise süß oder pikant servierte Jause in einem stock-dunklen StrandCafé, ungeahnt -traumhaft-...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Michaela Thurner
Zum Abschluss der Jubiläums-Woche verwöhnt Sie die Küche mit Ganslbraten und Wildspezialitäten. Bild: www.SINNE.at

vom Gansl, Lamm & Wild

Abschluss der Jubiläums-Woche **20 Jahre**1997 Dialog im Dunkeln im Salzlager in Hall 2017 SINNE-Entdecke das Unsichtbare im funtasy in Innsbruck Samstag, 11. November zum Abschluss der Jubiläums-Woche verwöhnt Sie unsere Küche noch mit Ganslbraten, fein zubereitetem Lamm und verschiedenen Wildspezialitäten Alle 15 Minuten legt ein Boot über den tief-schwarzen See in Richtung unsichtbares SINNE-Restaurant ab. Tisch-Reservierung erforderlich. Ihre Tisch-Reservierung...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Michaela Thurner
Im unsichtbaren, stock-dunklen SINNE-Restaurant wählen Sie Ihre Hauptspeise aus Fisch- oder Geflügelgerichten, vom Lamm, Schwein oder Rind, vegetarisch oder auch vegan.. mehr jedoch wird Ihnen über Zubereitung, Beilagen, Vorspeisen und Desserts nicht verraten, um dies Ihren Sinnen nicht vorweg zu nehmen. Bild: www.SINNE.at

Fisch wird grätenfrei serviert

Im Rahmen der Jubiläums-Woche **20 Jahre** 1997 Dialog im Dunkeln im Salzlager in Hall 2017 SINNE-Entdecke das Unsichtbare im funtasy in Innsbruck Freitag, 10. November "Fisch & Steak" im unsichtbaren stock-dunklen SINNE-Restaurant Fisch wird auch an diesem Abend selbstverständlich grätenfrei serviert  ;) Alle 15 Minuten legt ein Boot über den tief-schwarzen See in Richtung unsichtbares SINNE-Restaurant ab. Tisch-Reservierung erforderlich. Ihre Tisch-Reservierung...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Michaela Thurner
Im Rahmen der Jubiläums-Woche **20 Jahre** "Donnerstag ist Knödeltag" - schließen Sie einfach entspannt genießend Ihre Augen im unsichtbaren SINNE-Restaurant in Innsbruck. Bild: www.SINNE.at

Donnerstag ist Knödeltag

Im Rahmen der Jubiläums-Woche **20 Jahre** 1997 Dialog im Dunkeln im Salzlager in Hall 2017 SINNE-Entdecke das Unsichtbare im funtasy in Innsbruck "Donnerstag ist Knödel-Tag" im unsichtbaren stock-dunklen SINNE-Restaurant Heute servieren wir auf Wunsch -pikant wie auch süß- eine Vielfalt an Knödelgerichten, schließen Sie dazu einfach nur entspannt genießend Ihre Augen ;) Alle 15 Minuten legt ein Boot über den tief-schwarzen See in Richtung unsichtbares SINNE-Restaurant...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Michaela Thurner
Jubiläums-Woche **20 Jahre** unsichtbare, stock-dunkle Erlebnis-Inszenierungen in Tirol. Bild: www.SINNE.at

Feiern bei knusprig feinen Rippelen..

Im Rahmen der Jubiläums-Woche **20 Jahre** 1997 Dialog im Dunkeln im Salzlager in Hall 2017 SINNE-Entdecke das Unsichtbare im funtasy in Innsbruck Mittwoch, 8. November Feiern bei knusprig feinen Rippelen im unsichtbaren stock-dunklen SINNE-Restaurant mit Knoblauchbrot, Maiskolben, und allem, was dazu gehört.. ..aber wie an jedem Abend in der Jubiläums-Woche gibt es auch alle Gerichte aus der Standard-Speisekarte. Alle 15 Minuten legt ein Boot über den tief-schwarzen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Michaela Thurner
Alle 15 Minuten legt ein Boot über den tief-schwarzen See in Richtung unsichtbares SINNE-Restaurant ab.

ein unsichtbarer "Tiroler Abend"

Im Rahmen der Jubiläums-Woche **20 Jahre** 1997 Dialog im Dunkeln im Salzlager in Hall 2017 SINNE-Entdecke das Unsichtbare im funtasy in Innsbruck Dienstag, 7. November  -  "Tiroler Abend" im unsichtbaren stock-dunklen SINNE-Restaurant Unser Gastronomiepartner "Philipp Neri" bietet an diesem Abend allerlei Spezialitäten aus unserer heimischen Küche. Alle 15 Minuten legt ein Boot über den tief-schwarzen See in Richtung unsichtbares SINNE-Restaurant...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Michaela Thurner
SINNE. Das unsichtbare -stock-dunkle- Restaurant in Innsbruck.

pasta & dolci

Im Rahmen der Jubiläums-Woche **20 Jahre**1997 Dialog im Dunkeln im Salzlager in Hall 2017 SINNE-Entdecke das Unsichtbare im funtasy in Innsbruck pasta & dolci Nach einem kurzen Spaziergang und einer Bootsfahrt erreichen Sie das stock-dunkle SINNE-Restaurant zu Nudelgerichten und Dessert-Variationen ganz nach italienischer Art Alle 15 Minuten legt ein Boot ab. Tisch-Reservierung erforderlich. Ihre Tisch-Reservierung hier via www.SINNE.at . Wann: ...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Michaela Thurner

FamilienTag der Offenen Tür - Eintritt frei

Auftakt zur Jubiläums-Woche **20 Jahre** unsichtbare -stock-dunkle- Erlebnis-Inszenierungen in Tirol 1997 Dialog im Dunkeln im Salzlager in Hall 2017 SINNE - Entdecke das Unsichtbare im funtasy in Innsbruck Sonntag, 5. November SINNE - FamilienTag der Offenen Tür Eintritt frei zu einer vergnüglichen Bootsfahrt über den tief-schwarzen See, dann einem spannenden Spaziergang durch den eindrucksvoll stock-dunklen Wald und auf Wunsch auch einem Besuch eines unsichtbaren...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Michaela Thurner

Wege der Sinne

Am 21.10 2017 ladet die Bürgerbeteiligungsgruppe „Themenwege „ unter der Leitung von Ingrid Burgstaller auf eine weitere Wanderung auf den energiegeladenen Frauenkogel ein. Unterschiedliche Rastpunkte laden sie zur Aktivierung all ihrer Sinne ein. ANFÜHLEN bei Elke Pürcher Metamorph ANHÖREN bei Manuela Sprung Kraftplatz RIECHEN UND SCHMECKEN bei Ulli Fejer SCHAUEN UND HANDELN mit Ingrid Burgstaller TREFFPUNKT 10:00 Uhr Gemeindeparkplatz OT Judendorf-Straßengel Wann: ...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Eindrücke aus der Erlebniswelt. Foto: Brauerei Murau

Ein Bier-Erlebnis für alle fünf Sinne

Murauer Bier kann man in der Erlebniswelt auch hören und riechen. MURAU. „Mit der Brauerei der Sinne wollen wir Bierliebhabern vermitteln, mit wie viel Sorgfalt und Verantwortung der Vorgang des Bierbrauens verbunden ist“, sagte Geschäftsführer Josef Rieberer bei der Eröffnung der Erlebniswelt von Murauer Bier im April dieses Jahres. Die Brauerei der Sinne ist somit das jüngste der 55 Mitglieder der Erlebniswelt Wirtschaft. Die Besucher erwartet eine erlebnisreiche Tour durch den...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Das Wunder Gehör - Besser hören und verstehen

Gehört gehört! Herr Erich Eichler, Experte der Firma Neuroth, wird am Donnerstag, dem 19. Oktober, einen informativen Fachvortrag über das Sinnessystem Ohr halten und anschließend für Fragen rund um das Thema Hören zur Verfügung stehen. Der Informationsabend beginnt um 19:30 Uhr  in der Apotheke zur Serles in Mieders, der Eintritt ist frei. Wann: 19.10.2017 19:30:00 Wo: Apotheke zur Serles, ...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Maria Reckendorfer
Natur im Garten (c) Alexander Haiden

Ein Garten für alle Sinne

Vortrag mit Dr. Veronika Walz Betörende Rosendüfte, das Zwitschern von Vögeln, süße Erdbeeren, samtweiche Blätter von Streichelpflanzen - ein Genuß für alle Sinne. Ein schön angelegter Garten regt die Sinne an und läßt uns Energie schöpfen. Stimmungsvolle Bilder zeigen Ihnen, wie Sie im Garten die Sinne wecken und den Geist entspannen. Eintritt frei! Der Vortrag findet im Rahmen des Planzenmarktes statt. Wann: 22.04.2017 14:00:00 ...

  • Gänserndorf
  • Natur im Garten
2

WOHNEN & INTERIEUR.

Die Wohnen & Interieur 2017 nimmt Sie unter dem Motto „Begegnung der Sinne“ mit auf eine Reise durch vier Gefühlswelten in allen Hallen der Messe Wien. Sich wie zu Hause fühlen und das Erlebte gemeinsam mit jeder Menge Inspirationen mit nach Hause nehmen – das bietet Ihnen nur Österreichs größte Wohnmesse. Denn von 11. bis 19. März machen rund 500 nationale und internationale Aussteller auf 55.000m2 die Wohnen & Interieur zum einzigartigen Hotspot für Wohntrends und Designhighlights....

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Silvia Vogel

Luno Festival - China Magic - Festival des Lichts

CHINA MAGIC – FESTIVAL DES LICHTS: So etwas hat Europa noch nicht gesehen. Auf der Wiener Donauinsel wird von 1. September bis 9. Oktober 2016 auf rund 70.000 m² ein Festival der Sinne geboten. Bis zu 20 Meter hohe, beleuchtete Gebäude und Kunstwerke aus Seide und Bambus lassen die Besucherinnen und Besucher eintauchen in eine Welt der Wunder. Von der Wiener Staatsoper bis zum Tempel des Himmlischen Friedens, von bunten Drachen bis Johann Strauß – „CHINA MAGIC – FESTIVAL DES LICHTS“...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Vision 05
Supersense-Mitarbeiter Michael Ritter ist besonders stolz auf den Kaffee: Dieser wird von einem österreichischen Unternehmen geröstet und mit einer handgebauten Slayer-Kaffeemaschine aus Seattle zubereitet.
18

Supersense: Die Analog-Werkstatt in der Leopoldstadt feiert Geburtstag

Vor zwei Jahren öffnete das Supersense in der Praterstraße 70 seine Pforten. Heute ist das "Delikatessengeschäft der Sinne" dort nicht mehr wegzudenken. LEOPOLDSTADT. Seine eigene Schallplatte aufnehmen, eine Sofortbildkamera kaufen, Hochzeitseinladungen drucken oder einfach nur eine Tasse Kaffee trinken: Der Concept-Store Supersense bietet seinen Besuchern und Kunden eine Vielfalt an analogen Dienstleistungen – denn Handwerk und Sinneseindrücke stehen für Florian "Doc" Kaps und sein Team im...

  • Sabine Miesgang
Beim Ackerfest gab es viel zu lachenc
3

Buntes Ackerfest der Lebenshilfe Spittal

Obst- und Gemüseanbau fördert die Sinne der Klienten. SPITTAL. Der Lebensgarten Tangern in Spittal wurde mit Leben erfüllt. Dort fand das fünfte Ackerfest der Lebenshilfe Kärnten statt. Gespür für Kreislauf der Natur „Wir freuen uns mit jedem Frühjahr aufs Neue, dass mit dem Lebensgarten Tangern ein Rahmen geschaffen wurde, in dem unsere Klienten sich in der Natur betätigen können und ein Gespür für den Kreislauf der Aussaat und Ernte bekommen“ sagt Petrus Dürmoser, Leiter der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

Sinnesreize - Vernissage in St. Peter/Au

Sinnesreize - Vernissage in St. Peter/Au Wann: 08.05.2016 10:30:00 Wo: Schloss, Bahnhofstr., 3352 St. Peter in der Au-Markt auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 3. November 2020 um 09:00
  • Familienbundzentrum Eferding-St. Marienkirchen
  • Eferding

Eltern-Kind-Gruppe "Montessori" für Kinder ab 1,5 Jahren in Begleitung

In dieser Spielgruppe haben die Kinder die Möglichkeit, in einer eigens vorbereiteten Umgebung verschiedene Materialen aus der Umwelt und der Natur, passend zu den verschiedenen Jahreszeiten, kennen zu lernen und sich selbständig damit zu beschäftigen. Sie können experimentieren, fühlen, riechen, hören, schmecken, stecken, schütten, gießen, reißen, bauen, zuordnen... alle Sinne sollen dabei angeregt werden. Kinder durchlaufen „sensible Phasen“, in denen sie besonders aufnahmefähig sind und...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.