Vitalität

Beiträge zum Thema Vitalität

Energie-Tipp von TCM-Expertin Claudia Holl: Den Tag mit einem warmen Frühstück beginnen!
2

Ernährungs-Tipp nach TCM
Ein warmes Frühstück für die Milz

Konzentration, Vitalität, Entgiftung und Immunsystem stärken
 LUFTENBERG. Die Luftenberger TCM-Expertin Claudia Holl gibt Tipps, wie man mit der Ernährung nach der traditionellen chinesischen Medizin Körper, Geist und Seele kräftigen kann. Um mit der richtigen Energie durchs Leben zu gehen, ist es besonders wichtig, die Milz zu stärken. Oftmals führen wir dem Körper zwar genügend Energie zu, auch wertvolle Energie in Form von biologischen Lebensmitteln, die vom Körper jedoch nicht ausreichend...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Anzeige
Erholsamer, tiefer und entspannter und Schlaf wirkt sich direkt und nachhaltig auf das Wohlbefinden, die Gesundheit und der Vitalität aus.
2

Sie leiden unter Stress, Angst und Schlafstörungen?
Mit Alpadoro Bettwaren entspannter schlafen

Mit den Bettwaren von Alpadoro wird das Wohlbefinden gesteigert und das Immunsystem gestärkt. Schlaf ist lebenswichtig für Körper und Geist. Der Stoffwechsel und die Abwehrkräfte erholen sich während des Schlafs und das Gehirn verarbeitet die Eindrücke vom Tag. So trägt Schlaf zur Gesundheit und zum Wohlbefinden bei. Ein gesunder Schlaf hat erheblichen Einfluss darauf, sich gut konzentrieren und reagieren zu können, sich neue Dinge zu merken und Erinnerungen zu bilden. Voraussetzung ist eine...

  • Stmk
  • Leoben
  • Manuela Kaluza
Die Gemeinsamkeit steht bei den Tänzen im Vordergrund, mehr Vitalität und Koordinationsfähigkeit ist da eigentlich nur ein Nebeneffekt.
2

rundum gesund
Tanzen hält Seele und Körper auch im Alter im fit

Seit 26 Jahren wird im Pfarrsaal Bischofshofen beim "Treffpunkt Tanz" gemeinsam mit Musik und viel Spaß die Vitalität und Geselligkeit erhalten. Wie das Tanzen fit hält erklärt Tanzgruppenleiterin Barbara Gfrefer. BISCHOFSHOFEN. "Tanzen ab der Lebensmitte" ist das Motto der Gruppe von 25 Personen, die sich sonst jeden Freitag zum gemeinsamen Tanzen trifft. Doch zur Zeit machen leider auch sie eine coronabedingte Pause. "Man kann gerne alleine kommen und tänzerische Erfahrung ist nicht...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Anzeige
Dr. Andrea Baumgartner.

Gesundheit
abc Shiatsu geht online

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unter dem Titel "Mehr Energie für Mi" erfährst du mehr über traditionell chinesisches Medizin-Wissen für den Hausgebrauch. Sichere dir den kostenlosen "5 Elemente Vortrag" von Dr. Andrea Baumgartner! Es gibt verschieden Pakete auf der Homepage: www.abc-shiatsu.at Paket A: ist ein FachvortragPaket B: hier erhält man zusätzlich Inputs für Körper, Geist und Seele.Paket C: ist ein Gesamtpaket aus allen 6 Themenbereichen zum Preis von 5Viel Spaß beim Lernen der Traditionell...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Reichenau
"Fito Fit"-Tour in Reichenau leider A B G E S A G T

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gesundheitsförderung sollte auf spielerische Weise an die Jüngsten herangetragen werden. Aber wegen Corona nun leider nicht. "Tut gut"-Kindermaskottchen "Fito Fit" ist wieder unterwegs. Der nächste Stopp ist am 26. September in der Schwarzatal-Metropole Reichenau an der Rax. "Ich gratuliere der »Gesunde Gemeinde« Reichenau an der Rax und wünsche vor allem den Kindern viel Spaß bei einem lustigen Tag mit »Fito Fit«", so Landesrat Martin Eichtinger, der weiß, dass Gesundheit...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Pitten
Das "Schön und fit Center" setzt auf die Kraft der Natur

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Wir sind ein Team von zehn qualifizierten und hoch motivierten Mitarbeitern, die mit viel Leidenschaft für Ihre Gesundheit, Vitalität und Schönheit Produkte aus der Natur und verschiedene Serviceleistungen anbieten", skizziert Karin Seidl die Kompetenzen des "Schön und fit Centers" Pitten. Seidl und ihre Mitarbeiter wollen den Kunden dabei helfen vital und fit zu bleiben. "Oder es zu werden", so Seidl.  In dem Biofachgeschäft finden sich über 3.000 Artikel. Das Credo: Mit...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Sportlandesrat Jochen Danninger (Mitte) mit den "Gemeinde-Chefs" Alfred Riedl und Rupert Dworak. Dworak will als Läufer Bewegungsminuten schinden.

NÖ/Bezirk Neunkirchen/Ternitz
NÖ Gemeindechallenge: Stadtchef will als Läufer punkten

BEZIRK/NÖ. Egal ob gehend, laufend, auf Skates oder am Fahrrad – jede Bewegungsminute zählt bei der Gemeindechallenge. Von Juli bis September matchen sich landesweit die Gemeinden und suchen die aktivste Kommune Niederösterreichs. "Unser flächendeckender, digitaler Wettbewerb soll die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher, von jung bis alt, wieder zu regelmäßigen Sportaktivitäten in der Natur motivieren – natürlich unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln", sagt Sportlandesrat...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Anzeige

Regulärer Unterrichtsbetrieb während der Corona-Krise
Massageausbildung der Vitalakademie durch ONLINE-Unterricht gesichert

Die Vitalakademie mit Sitz in Linz ist eine der größten Massage-Ausbildungseinrichtungen in Österreich. Aufgrund der von der Bundesregierung gesetzten sinnvollen Maßnahmen in Bezug auf Corona hat die Vitalakademie für die nächsten Wochen alle Präsenzunterrichte der Massageakademie ins ONLINE-Klassenzimmer verlegt. Der Massageakademie-Betrieb läuft seither reibungslos weiter: Mit dem Live-Unterricht von anerkannten Experten und hochwertigen Videos zu Massagetechniken ist ein regulärer...

  • Linz
  • Robert Wier
Kraut-Erdäpfelpfanne
5

Gesundheit
Gesunde Ernährung fördert unser Immunsystem

Gesunde Ernährung stärkt unseren Körper. Der Frühling ist die optimale Zeit, dies kritisch zu betrachten. TRIESTINGTAL (mw). Viele Menschen nehmen sich aber bei der Ernährungs-Umstellung zu viel vor und halten dann nicht durch. Ernährungsberaterin Eva Haimberger empfiehlt daher, die Sache entspannt und schrittweise anzugehen: "Ziel ist eine gesunde Ernährungsweise, die wir unser ganzes Leben gut durchhalten können. Sehr nährstoffreich, aber ohne viele Verbote." Schrittweise angehen Ein erster...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
1

Bezirk Neunkirchen
Gesunder Geist und ein gesunder Körper

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wer Blut spendet, rettet Leben. Und dafür gibt es in nächster Zeit wieder zwei Mal im Bezirk Neunkirchen Gelegenheit. Wer Blut spendet, rettet Leben. Und dafür gibt es in nächster Zeit wieder zwei Mal im Bezirk Neunkirchen Gelegenheit (mehr dazu hier). Eben erst rief mich eine Dame an, meinte zu mir: "Ich muss Ihnen danken." Die Dame spendete kürzlich das erste Mal in ihrem Leben Blut. Und eine Freundin von ihr, die eine OP hatte, benötigte dringend den roten Saft....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Tankten Kraft bei Kathrin Wurzinger (2.v.r.): Manuela Weinrauch, Günther Stangl, Gabriele Lechner, Silvia Reindl und Julia Majcan (v.l.).

Frau in der Wirtschaft
Kraftvoller Start ins unternehmerische Jahr

Im Reformhaus von Kathrin Wurzinger lud "Frau in der Wirtschaft" zum gesunden Event. Bis zu fünf Veranstaltungen im Jahr organisiert das Team von "Frau in der Wirtschaft" rund um die Bezirksvorsitzende Silvia Reindl im Jahresverlauf in der Südoststeiermark. Passend zur Saison hieß es nun "Gesund und vital in den Frühling". Schauplatz für den Event war die "Kraftquelle" – das Reformhaus" von Kathrin Wurzinger im Medcenter in Saaz. Das Sortiment des Reformhauses umfasst u.a. vollwertige und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Love your Life 50 +
Älter werden wir später oder nie!

Älter werden wir später oder nie! Der Natur ein Schnippchen schlagen. Wer möchte das nicht! Dieser Traum ist möglich. Nachdem Leitgedanken: „Gesund und fit Älter werden“ lüftet Juliette Stauber, Life-Coach für Gesundheit, Schlankheit, Karriere, Lernen und Leben, das Geheimnis des biologischen Codes. Mit ihrer kompetenten, mitreißenden Art macht sie regelrecht Lust aufs Älter werden. Ihre Botschaft: Nach der Rushhour geht es weiter! Als 73-jährige lebt sie selbst das Geheimnis der...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Juliette Renate Stauber

Love your Life 50 +
Älter werden wir später oder nie!

Älter werden, ohne alt zu sein? Der Natur ein Schnippchen schlagen. Wer möchte das nicht! Dieser Traum ist möglich. Juliette Stauber lüftet das Geheimnis des biologischen Codes. Mit ihrer kompetenten, mitreißenden Art macht sie Lust auf Älter werden. In monatlichen Treffs führt sie durch das ganzheitliche Programm mit Tipps, Erfahrungsaustausch, Vorträgen, Inspiration, Workshops, neuesten Trends und Lösungsansätzen. Für alle, die ihr Leben und vor allem ihre Lebensqualität selbst in die Hand...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Juliette Renate Stauber
Ausgleich und Einklang mit sich selbst beim Mentalgesundheitstag in Reichenau.
1

Reichenau
Körper und Geist im Einklang

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die NÖGKK lud zum Mentalen Gesundheitstag in die Schwarzatal-Metropole. (Thomas Behofsics). Zeitdruck, Termine, Freizeitstress – wer tagtäglich im Hamsterrad strampelt, sollte sich bewusst Auszeiten und Verschnaufpausen gönnen. Wege zur körperlichen und geistigen Entspannung bot der Mentale Gesundheitstag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 12. Oktober im Kulturschloss Reichenau. Zwischen mentaler Stärke und Kunsttherapie In Fachvorträgen holten sich Interessierte Tipps zu...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
<f>Ernährungsberaterin</f> Sandra Leeb und Tierärztin...
2

"Bluatig"
Sie essen ja auch gut

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Richtige Ernährung ist für vitale Vierbeiner Pflicht. Schlöglmühls "BLUATIG" - B.A.R.F.-Shop trägt dazu bei. Welchen Einfluss hat die Ernährung auf die Gesundheit von Bello & Miez? SANDRA LEEB und IRIS SCHÄRF: Hochwertige Nahrungsmittel tragen unter anderem zu einer besseren Verdauung, schönerem Haarkleid, weniger Zahnstein und einem höherem Wohlbefinden bei. Welche häufigen Fehler begehen Tierhalter? Jeder Hunde-/Katzenbesitzer möchte das Beste für sein Haustier. Leider...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
<f>Bei grippalen Infekten </f>helfen oft alte Hausmittel. Es muss nicht gleich die chemische Impfkeule eingesetzt werden.

Gute Impfung, schlechte Impfung
Impfungen: Segen oder Fluch

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Vom Babyalter bis zum 18. Lebensjahr bekommt jeder Österreicher nicht weniger als 50 Impfungen. Während die einen in den Impfungen medizinischen Fortschritt und die Ausrottung gefährlicher Krankheiten sehen, finden Kritiker viele Impfungen schlicht für überflüssig. In unserer neuen Serie "Gute Impfung, schlechte Impfung" beleuchtet Medizinjournalist Bert Ehgartner ab dieser Woche Vorteile und Nachteile des Impfens. Wir haben uns im Bezirk umgehört, wie es um die...

  • Neunkirchen
  • wilfried scherzer
2

Workshop mit Obstbaureferent
Vitalität im Alter für Ihren Zwetschkenbaum

TRAUNKIRCHEN. Nach zwei nahezu fruchtlosen Obstjahren wurden wir 2018 mit einer reichen Ernte in der Naturparkregion gesegnet. Obst in Hülle und Fülle bringt auch ausreichend Arbeit mit sich. Viele süße und saure, scharfe und würzige Köstlichkeiten sind in vielen Häusern entstanden. Der große Fruchtertrag machte den Bäumen jedoch auch zu schaffen. Viele Äste sind gebrochen oder mit dem Sturm im Oktober von den Bäumen gefallen. Jetzt ist die Zeit gekommen, sich um die Bäume anzunehmen:...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Vortrag der EWS Kirchberg.

Kirchberg
Vortrag: Vitalität und Wohlbefinden

KIRCHBERG. Die Erwachsenenschule Kirchberg lädtam Freitag, 23. 11., 19.30 Uhr, ins Lifthotel zum Impulsvortrag "Das kleine 1 x 1 für Wohlbefinden und Vitalität" mit Vitaltherapeutin R. T.  Erber (Kosten 28 €, Anm.: 0664-2432585). Die Kursteilnehmer erfahren Interessantes über Immunstärkung, Säure-Basen-Gleichgewicht, Darmgesundheit und Leber- und Stoffwechsel und es gibt viele weitere Tipps.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
3

„Glückspilz“ in der Au in Erla

Ernst Rozanek ist bereits 81 Jahre alt und immer noch topfit. ENNSDORF, ST. PANTALEON-ERLA. Neue Lebensfreude und Kraft hat der 81-jährige Ennsdorfer Ernst Rozanek durch die Au in Erla gewonnen. Mindestens drei Mal pro Woche ist er in der Au unterwegs. Mittlerweile kennt er jeden Tümpel, jeden Baum und natürlich auch den aktuellen Baufortschritt des Hochwasserschutzdammes. „Manchmal begleiten wir ihn bei seinen Spaziergängen. Er zeigt uns dabei voller Stolz die Highlights der Au", sagt seine...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Bewohner, Betreuer und Gäste unterhielten sich hervorragend.
1 5

Sommerfest in der Stadtresidenz

Motivierte Betreuerinnen und Betreuer haben mit dem vielseitigen musikalischen Allroundtalent Alex Schrettl, den Bewohnern und Gästen der Stadtresidenz in Graz ein abwechslungsreiches und erlebnisreiches Sommerfest geboten. Wo: Adcura Stadtresidenz, Babenbergerstrau00dfe, 8020 Graz auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Graz
  • Helmut Haid
Auch Ortschef Gerald Hüller holte sich "gesunde" Tipps.

Gesund und vital in der Gemeinde Marz

MARZ. Unter dem Gesichtspunkt "Gesund - Vital - Marz" lud die Gemeinde Marz zum präventiven Gesundheitsvortrag mit Manfred Kiss, einem Einzel- und Teamcoach, psychosozialer Berater, Leben- u. Sozialberater, ein. Rund 35 Marzerinnen und Marzer nahmen das Angebot der Gemeinde an und erfuhren an diesem Abend viel zum Thema „Selbstbewusstheit und Selbstverantwortung“. Mit vielen aus dem Leben gegriffenen Geschichten und Episoden sowie Impulsen, wie man für sein geistiges, seelisches und...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

Zu viel ist genauso schlecht wie zu faul

Über die magische Grenze zwischen Spaß und Zwang. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ich brachte bei einer Körpergröße von 175 cm etwas über 90 kg auf die Waage. Das war Ende 2015. Dann bin ich gelaufen. Meist abends und mitten in der Nacht. Etliche Kilometer kamen zusammen und die Kilos purzelten. Das ist das Positive daran (und ist es noch). Aber die Lauferei hat auch Schattenseiten. Man wird regelrecht süchtig danach, läuft bei jeder Witterung (bis –15°C). Dieses Gefühl, man war faul, wenn man nicht...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

"Vitalität und Wohlbefinden" - Vortrag

Ingrid Riegler Schon lange hat die Wissenschaft erkannt, dass anhaltende Vitalität und Idealgewicht durch ein Zusammenspiel verschiedener Kriterien zustande kommt, die wir alle leicht beeinflussen können. Holen Sie sich interessante und leicht umsetzbare Tipps, die Ihnen helfen werden, Ihr Wohlbefinden zu steigern sowie schlank und vital zu bleiben - egal in welchem Alter. Wann: 30.03.2018 19:00:00 Wo: Beach Club, Thumersbach, 5700 Thumersbach auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Beate Meixner
Anzeige
Tief durchatmen und am Meer die Energie fließen lassen mit Birgit Rammerstorfer und "Kundalini Yoga Reisen"
4

Kundalini Yoga mit Birgit Rammerstorfer: eine effektive Methode zum Abbau von Stress

Sind Sie energielos, wollen Sie vitaler und mental stärker werden oder einfach was für Ihre Fitness tun? Dann ist Kundalini Yoga genau richtig für Sie. Kundalini Yoga steht für Selbstmanagement, Stressbewältigung und Vitalität und ist dadurch eine effektive Methode zum Abbau von Stress der durch Alltagsbelastungen entsteht. Kundalini Yoga ist der Ursprung aller sich daraus entwickelten Yoga-Richtungen. Durch Körperhaltungen, bewusste Atemführungen, Meditationen, Mantras und Mudras entfaltet...

  • Wels & Wels Land
  • Bezirksrundschau Wels

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.