Befragung

Beiträge zum Thema Befragung

Der größte Wunsch der Befragten ist mehr auf die Natur, den Umweltschutz und Nachhaltigkeit zu achten.
3

Tourismusstudie
Reaktionen auf Ergebnisse der Tourismusstudie

TIROL. Nachdem nun endgültig die Langversion der geförderten Tourismusgesinnungs-Studie des MCI veröffentlicht wurde, gibt es einige Kommentare zu den Ergebnissen. Die Liste Fritz sieht vor allem die Herangehensweise der Studie kritisch. Die Grünen Tirol sehen sich durch das Ergebnis im Naturschutz bestätigt.  Vorwurf der "Suggestivaussagen"Besonders die Liste Fritz hat in den letzten Monaten immer wieder mit Landtagsanfragen und am Ende sogar mit einem Begehren nach dem Tiroler...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die persönlichen Erfahrungen in der Krise sind Teil der Studie.

Forschungsprojekt
Psychisches Befinden in der Corona-Krise

Die Igemo KG, das Institut für Gesundheit und Entwicklung, sucht für ein aktuelles Forschungsprojekt Teilnehmer. Das Thema lautet:  "Resilienz und psychisches Befinden in der Corona-Krise" OÖ. Seit vielen Jahren beschäftigt das Institut und viele Fachkollegen die Frage, wie Krisen auf die psychische Gesundheit von Menschen wirken, wie wir Krisen verarbeiten und bewältigen und was es benötigt, damit wir gestärkt aus Krisen gehen können. Bereits in der ersten Woche, nachdem Corona in...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Gerold Wirnitzer, Firma ITEG – IT Engineers GmbH,  Dr. Mag. Werner Mayr, Leiter des Bereiches Pädagogischer Dienst der Bildungsdirektion Tirol,
Dr. Mag. Katharina Wirnitzer, Studienleitung From Science 2 School, LR Univ.-Prof. DI Dr. Bernhard Tilg, Dr. Mag. Claus Oberhauser, Leitung Zentrum für Fachdidaktik, Pädagogische Hochschule Tirol
2

Studie
"Nachhaltig gesund - bewegt & veggie"

TIROL. Das Forschungsprojekt "From Science 2 School" wird eine österreichweite Studie durchführen, in der die aktuellen Ernährungstrends in der Schule, der Sekundarstufe I und II, untersucht werden. Der Name der Studie: Nachhaltig gesund - bewegt & veggie. Aus ganz Österreich werden etwa 860.760 SchülerInnen und LehrerInnen aus 2.680 Schulen teilnehmen. Anhand von Online-Befragungen werden die TeilnehmerInnen zu den Themen Bewegung & Sport, Ernährung und Gesundheit befragt.  Wie...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
SPÖ-Vizebürgermeister Bernhard Auinger will das Profil seiner Partei schärfen und verstärkt in die Stadtteile gehen.
3

Nachwahl-Befragung
Stadt-SPÖ rund um Bernhard Auinger will künftig ihr Profil schärfen

SPÖ-Vizebürgermeister Bernhard Auinger und sein Team begaben sich auf Ursachenforschung nach der Wahlniederlage.  SALZBURG. Die Enttäuschung innerhalb der Stadt-SPÖ nach der Niederlage bei der Gemeinderatswahl im März war groß. "Beschönigen brauchen wir sicherlich nichts. Beide Ziele, nämlich den Bürgermeistersessel zurückzuerobern als auch stärkste Kraft im Gemeinderat zu bleiben, haben wir verfehlt", sind sich SPÖ-Stadtparteichef Michael Wanner und Vizebürgermeister Bernhard Auinger einig....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
(Symbolbild) Die befragten Lehrlinge konnten meist ihren Berufswunsch verwirklichen.

Knapp 700 Tiroler Lehrlinge befragt, 70 Prozent mit ihrer Ausbildung zufrieden

Fast 700 Tiroler Lehrlinge wurden vom Österreichischen Institut für Berufsbildungsforschung zu ihrer Ausbildung befragt. Wie wichtig ist ihrem Lehrbetrieb der Antritt zur Lehrabschlussprüfung? Hilft ihnen der Betrieb bei der Vorbereitung zur LAP? Oder: Haben die Lehrlinge generell ihren Berufswunsch verwirklichen können? TIROL. Die Ergebnisse der Studie, die 2017/18 nun schon zum zweiten Mal durchgeführt wird, liegen endlich vor. Tirols ÖGB-Jugendvorsitzender Thomas Spiegl fasst Zusammen: "Die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
4

Verkehr: Je jünger, desto zufriedener

Wörgler Mobilitätsbefragung gibt der Politik Anhaltspunkte für eine nachhaltige Stadtentwicklung. WÖRGL (mel). "Überraschend und zum Teil widersprüchlich" – mit diesen Worten beschrieb Bgm. Hedi Wechner die Ergebnisse der Wörgler Mobilitätsbefragung bei der Präsentation vergangene Woche. Für diese Studie wurden die Wörgler zu ihrem Verhalten sowie ihrer Zufriedenheit und ihren Erwartungen hinsichtlich Verkehr und Infrastruktur in der Stadt befragt. 5600 Wörgler Haushalte erhielten im September...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl

378 Puchberger sagten ihre Meinung

Ortschef Michael Knabl (SPÖ) startete Umfrage +++ Vereinzelt wurde der Bürgermeister schriftlich beschimpft PUCHBERG. Mit Schulnoten von 1 (= sehr gut) bis 4 (= schlecht) konnten die Puchberger ihre Meinung im Rahmen einer Ortsumfrage kundtun. Immerhin 378 Einwohner nutzten die Gelegenheit, um ihre Zufriedenheit oder Unzufriedenheit auszudrücken. Knabl zeigt sich mit dem Rücklauf zufrieden: "Es wurden auch Probleme aufgeworfen, wie Tempo-Überschreitungen, oder wo ein Gehsteig notwendig wäre."...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Wohnexperiment für ältere Menschen geglückt

Tagesbetreuung an Wochenenden wäre gewünscht ST. MARIENKIRCHEN (kpr). "Zur Nachahmung empfohlen" – das ist das Resumée einer Untersuchung des ViWo (Vitales Wohnen) in St. Marienkirchen. Das Pilotprojekt ging 2011 an den Start. Es fasst betreubares Wohnen, Wohnen in Gemeinschaft und Tagesbetreuung unter ein Dach. Im Auftrag des Sozialhilfeverbandes Schärding befragten FH-Professoren Betroffene, Gemeindebürger und Entscheidungsträger aus Politik und Sozialwesen über das ViWo. Das Ergebnis:...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Höchtl: "Der Papst ist zu einem Hoffnungsträger der katholischen Kirche geworden."

Verhältnis zur Kirche hat sich bei jedem fünften gebessert

Der Präsident der in Klosterneuburg ansässigen Österreichischen Gesellschaft für Völkerverständigung, Josef Höchtl, präsentierte eine Studie zur religiösen Situation in Österreich. KLOSTERNEUBURG. "Durch die im März 2013 erfolgte Wahl des Argentinischen Kardinals Jorge Mario Bergoglio zum neuen Papst Franziskus kam es ja weltweit zu einer Welle an positiven Kommentaren. Er ist der erste Lateinamerikaner und der erste Jesuit im Amt des Papstes und ist tatsächlich in den ersten Monaten zu einem...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
Präsentierten Studie: T. Walser, A. Eder, G. Föger, S. Thurner-Pesjak, C. Zangerl und A. Grüner.

Neue Studie sieht mehr Handlungsbedarf bei Lehre

BEZIRK (otko). Eine aktuelle Umfrage unter 751 Jugendlichen im Bezirk an den Haupt- und Polytechnischen Schulen beschäftigte sich mit der Frage der Beliebtheit der Lehre. Durchgeführt wurde sie von der Fa. Eder & Partner GmbH. "Der Kuchen für zukünftige Lehrlinge wird immer kleiner, da die Geburtenraten zurückgehen. Dadurch erhöht sich der Wettbewerb und eine andere Herangehensweise ist gefragt", berichtet Eder. Mittels eines Fragebogens wurden das Image der Lehre und die Berufswahl-Motive im...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.