Blackout Übung

Beiträge zum Thema Blackout Übung

Lokales

Romans Cartoon der Woche
Wenn der Strom ausfällt ...

Obwohl Mitteleuropa das beste Stromversorgungssystem der Welt hat und die Netzbetreiber täglich eine sehr gute Arbeit machen, steigen seit Jahren die Instabilitäten im europäischen Verbundsystem. Einzelereignisse sind beherrschbar und werden abseits der öffentlichen Wahrnehmung täglich bewältigt. Ein kompletter Stromausfall wird binnen der nächsten 5 Jahre erwartet, meint "Blackout"-Experte Herbert Saurugg. ("Blackout - wie können wir uns darauf vorbereiten?" Für Österreich wird ein Ausfall...

  • 18.09.19
Lokales
Markus Lerch (Abteilung Sicherheit), Carmen Oberlerchner (BH-Stellvertreterin) und Landesrätin Sara Schaar bei der Übung
3 Bilder

Combined Success
"Jeder kann etwas tun und sich vorbereiten"

SPITTAL (ven). Die Bezirkshauptmannschaft (BH) Spittal ist für den Ernstfall - ein kärntenweiter Blackout - gerüstet. Die Mitarbeiter übten das Szenario bei einem Planspiel. Carmen Oberlerchner und Sabine Gussnig ließen die Übung für die WOCHE noch einmal Revue passieren.  Ausnahmezustand geprobt Unter dem Namen "Combined Success" probten die Bezirke Hermagor, Feldkirchen, Villach und Spittal den Ausnahmezustand. Ein europaweiter Stromausfall war die Annahme jener Übung bei der mehr als...

  • 30.08.19
  •  1
Lokales
11 Bilder

„Black-Out“: Feuerwehr Braunau übte den Ernstfall

BRAUNAU. Ohne Strom steht das Leben still. Keine Heizung, keine Versorgung mit Dingen des täglichen Bedarfs, keine Kassen, keine Geldautomaten, Staus auf Straßen, keine Tankstellen, fast keine nutzbare Infrastruktur. Zusätzlich Totalausfall der Kommunikation (Internet, Telefone etc.). Das und noch vieles mehr erwartet uns bei einem großflächigen Stromausfall über einen längeren Zeitraum, auch „Black-Out“ genannt. Doch was bedeutet das für Einsatzkräfte der Feuerwehr? Um weiterhin den Schutz...

  • 17.11.17
Lokales
Die erste Blackout-Übung in Stubenberg wurde erfolgreich abgeschlossen.
4 Bilder

Stubenberg probte für den Ernstfall

Was tun beim totalen Stromausfall? Bei einer großangelegten Blackout-Übung wurde in Stubenberg für den Ernstfall geprobt. Als erste österreichische Gemeinde erstellte Stubenberg gemeinsam mit Einsatzorganisationen und Verantwortlichen der Infrastruktur, wie der Feuerwehr, Rettung, Polizei, dem E-Werk Stubenberg und den Infrastrukturverantwortlichen der Bereiche Wasser, Abwasser und Wärme einen umfassenden Blackout-Schutzplan mit eigenem Kristenstab. (die WOCHE hat berichtet) Für dieses...

  • 24.10.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.