Alles zum Thema Demonstranten

Beiträge zum Thema Demonstranten

Lokales
Diesmal ziehen die Demonstranten vom 3. Bezirk über den Schwarzenbergplatz zur Abschlusskundgebung am Luegerplatz.

Donnerstagsdemo
Großdemonstrationen sorgen für Staus in Wien

"Es ist wieder Donnerstag": Diese Woche ziehen die Demonstranten durch den 3. Bezirk. Am Sonntag steht mit "Ein Europa für alle" eine zweite Großdemonstration in Wien an. WIEN. Zum 30. Mal findet diese Woche die Donnerstagsdemo statt. Wie jede Woche treffen sich Demonstranten an einem Ort in Wien, um gegen die Regierung zu demonstrieren. Diese Woche geht es um 18 Uhr am Bahnhof Wien Mitte im 3. Bezirk los. Stau bis in die Innenstadt Von dort führt die Route der Demonstranten über die...

  • 15.05.19
  •  1
Lokales
Meister der spontanen Unterhaltung: Del Vede

Karntn is lei ans
Von Narren und Meistern

Wir haben die Hauptstadt der Narren, die Hauptstadt der Meister, ein Fußball Stadion ohne Spitzenverein, einen Europaliga Fußball Verein ohne passendes Stadion, Politiker mit Brett vorm Kopf und Wald im Stadion, ausgezeichnete Künstler in den kleinsten Ortschaften und Dauerläufer in den Städten, Linkslinke Demonstranten die auf Kosten rechter Steuerzahler leben und rechte Steuerzahler die Links liegen gelassen werden, Politiker die als Schnappschussfotografen herumlaufen und...

  • 10.05.19
Politik
26 Bilder

400 bei Demo in Amstetten: Netz schimpft über Demonstranten (+Video)

Erste Donnerstagsdemo zog durch die Innenstadt. Amstettner schimpfen online über die Demonstranten. STADT AMSTETTEN. "Menschenrechte hochhalten, nicht den Reichtum verwalten", "Billige Jobs, die sind ein Hohn, gleiche Arbeit, gleicher Lohn", "Menschenrechte statt rechter Menschen" oder "Christlich geht anders ... Reden wir darüber", war auf den Plakaten und Transparenten zu lesen, welche die 400 Demonstranten bei Amstettens erster Donnerstagsdemo mit sich führten. Zustrom nicht...

  • 04.03.19
  •  2
Lokales

Limousine attackiert

LINZ. Am 4. Februar fanden der Burschenbundball im Palais des Kaufmännischen Vereins und die Gegendemonstration statt. Rund 600 Demonstranten versammelten sich beim Musiktheater und folgten dem Demozug über die Landstraße bis zum Martin-Luther-Platz. Die Abschlusskundgebung wurde pünktlich beendet. Die gesamte Versammlung verlief geordnet und ruhig - es kam zu keinem Zwischenfall. Fahrzeug angegriffen Gegen 19:40 Uhr trafen im Kreuzungsbereich Dametzstraße/Joh.-Konrad-Vogl-Straße mehrere...

  • 05.02.17
Lokales

Demonstration gegen Kundgebung

Unter dem Motto „Solidarität statt rechter Hetze“ rufen die Aktion Kritischer Schüler_innen, die ÖH Klagenfurt und anderen Gruppen am Samstag, 20. Februar zu einer Demonstration auf, die sich gegen eine Kundgebung der „Identitären Bewegung“ richtet. Das Bündnis erklärt sich solidarisch mit geflüchteten Menschen und möchte zeigen, dass Rassismus in Klagenfurt nicht unwidersprochen bleibt. Start der Demonstration ist um 12:00 Uhr am Kinoplatz (St. Ruprecht), von wo es weiter Richtung...

  • 16.02.16
Politik
Mit einer Plakataktion protestierten Salzburger am Montag vor dem Schloss Mirabell gegen rechte Gewalt

Plattform gegen Rechts in Salzburg: Rechte Gewalt stoppen!

SALZBURG (pl). Mit einer Kundgebung der Plattform gegen Rechts in Salzburg vor dem Schloss Mirabell am Montagabend, den 8. Februar, warnten etwa 130 Personen vor der steigenden Zahl rechter Angriffe auf Asylheime und Flüchtlinge. Die Demonstranten veranschaulichten die Entwicklung, indem sie eine zehn Meter lange Liste, bedruckt mit einer Vielzahl rechts motivierter Brandanschläge und tätlicher Angriffe der vergangenen Monaten, ausrollten und verlasen. "In ganz Europa nehmen rechte Angriffe...

  • 11.02.16
Lokales

Protest gegen "Holz-LKW-Krampusse"

THAYA. Am Donnerstag, dem 5. Dezember führte das Verkehrsforum Waldviertel (vormals Verein Thayatalbahn) eine Aktion zum Stopp der grenzüberschreitenden "Holz-LKW-Krampusse" - wie Obmann Josef Baum sie nennt - durch. Damit wurde zum 7. Mal der LKW-Verkehr blockiert auf der Strecke Waidhofen-Fratres blockiert. Auf dem propagierten „Weg der Stelle“ war man diesmal in Niederedlitz angelangt. Weitere Aktionen sollen folgen: Am Freitag, dem 13. Dezember ab 14 Uhr sind die Aktivisten in Thaya und am...

  • 06.12.13