Einbahnregelung

Beiträge zum Thema Einbahnregelung

857 Ideen wurden von der noncorm Ideenwerkstatt in die Präsentation eingearbeitet.
  7

Vorschlag für Voitsberg
Einbahnregelung für den unteren Hauptplatz

Zwei Einbahnen, ein gemeinsames Haus und ein neuer Verein als Höhepunkte der Präsentation. VOITSBERG. Von Mittwoch bis Freitag war Voitsberg in der Hand der "noncomform Ideenwerkstatt", die von Bgm. Bernd Osprian eingeladen wurde, die Voitsberger Innenstadt neu zu denken. Vor drei Monaten begann die junge Truppe mit der Bestandsaufnahme und "Spurensuche", ließ Ideenboxen aufstellen, um Inputs von der Bevölkerung zu bekommen und organisierte jetzt drei intensive Tage, die teilweise erst weit...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Künftig wird die Einbahnregelung an dieser Stelle umgekehrt.

Bad Ischl
Gemeinderat beschießt Umkehrung der Einbahnregelung zwischen Trinkhalle und Postamt

BAD ISCHL. Bei der Bad Ischler Gemeinderats-Sitzung am 26. September wurden auch verkehrspolizeiliche Maßnahmen beschlossen. So wird es künftig bei der Brennerstraße eine Kurzparkzone geben, wobei die ersten 90 Minuten gebührenfrei sind. Die Kurzparkzonen-Regelung beim Gasthaus Rudolfsbrunnen wird aufgehoben. Einbahnregelung wird umgekehrtEingehend diskutiert wurde auch die Umkehr der bestehenden Einbahnregelung zwischen Postamt und der Trinkhalle. "Die Praxis zeigt oft am Besten, wie die...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die Tiroler Straße wird nun bis November als Einbahn stadteinwärts geführt
 1

Bauarbeiten in Spittal
Tiroler Straße: Einbahn nun stadteinwärts

SPITTAL. Seit Anfang Juli wird die Tiroler Straße aufgrund von Wasserleitungs-Verlegungen von Höhe Krankenhaus bis zum Kreisverkehr West stadtauswärts als Einbahn geführt. Mit heute, 6. September 2019 ändert sich die Einbahnrichtung, denn ab diesem Zeitpunkt beginnt die Firma Strabag AG mit Kanal- und Wasserbauarbeiten auf dem nördlichen Fahrstreifen. Einbahn stadteinwärts Aus diesem Grund wird die Tiroler Straße von 6. September bis 29. November 2019 vom Sandleitenweg bis Höhe...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

Neue Verkehrsführung in Rum

RUM. Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit sowie zur Förderung der Leichtigkeit und Flüssigkeit des Verkehrs tritt ab 4. September 2019 in der Rossschwemme eine Einbahnregelung in Kraft. Die Einbahnführung erfolgt von Nord nach Süd, von der Austraße bis zur Hechenbergstraße. Jeden Mittwoch besteht weiterhin die Möglichkeit sich vor Ort, um 10:00 Uhr beim Baustellencontainer „ehem. MÖMAX“, über den aktuellen Stand der Bauarbeiten zu informieren.

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Der längst notwendige Kreisverkehr an der Liebocher Bahnhofstraße wird noch heuer umgesetzt. Das freut auch Bgm. Stefan Helmreich.

Packer Straße
B70: Großbaustelle in Lieboch

Im Sommer wird in Lieboch die Packer Straße (B70) saniert und ein Kreisverkehr errichtet. Es ist ein Großprojekt, das im heurigen Sommer in Angriff genommen wird. Genauer gesagt, laufen die Bauarbeiten für den neuen Kreisverkehr an der Packer Straße (B70) Ecke Bahnhofstraße in Lieboch bereits. "Am 15. Mai wurde mit den Bauarbeiten begonnen", erklärt Bürgermeister Stefan Helmreich. „In der Bahnhofstraße wird eine Kreisverkehranlage errichtet. Zu den Gesamtkosten von 800.000 Euro trägt die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die Ortsdurchfahrt Nötsch muss saniert werden
  2

Sanierung
Eine Einbahn durch Nötsch

Die Ortsdurchfahrt wird ab Ende Mai saniert. Die Erreichbarkeit ist trotz Einbahn und teilweise Sperren immer gegeben. NÖTSCH. Die Ortsdurchfahrt durch Nötsch wird zwischen 27. Mai und 10. Juli saniert. Es geht um eine Fahrbahnsanierung – vom Spar-Markt über die Eisenbahnkreuzung bis zur Einbindung in die L 35 Bleiberger Landesstraße. Ebenso erneuert wird der Ortsplatz bis zur Einfahrt der Volksschule und zum Kindergarten. Eine neue Asphaltschicht wird aufgetragen.  Einbahn-RegelungDamit...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Vanessa Pichler
Der Verkehr auf der Salzburgerstraße muss umgeleitet werden.
  3

Bischofshofen
Salzburger Straße wird mit Baustelle vorübergehend zur Einbahn

Am 15. Mai tritt in Bischofshofen eine Einbahnregelung in der Salzburger Straße über die Sommermonate in Kraft. BISCHOFSHOFEN (aho). Eine Einbahnregelung erwartet die Verkehrsteilnehmer in Bischofshofen von 15. Mai bis voraussichtlich Ende August. Grund dafür sind die erforderlichen Erneuerung der Hauptwasserleitung sowie der Straßenbeleuchtung in der Salzburger Straße (B 159). Ausweichroute in Richtung NordenMit der Errichtung der Baustelle muss der Fahrzeugverkehr in Richtung Süden im...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Stadt Innsbruck arbeitet hinsichtlich der geänderten Verkehrsführung eng mit den Einsatzkräften zusammen.

Nordische Ski-WM
Brennerstraße wird am Wochenende zur Einbahn

Achtung: Kommendes Wochenende geänderte Verkehrsführung! INNSBRUCK (tk). Bis 3. März findet in Seefeld die Nordische Ski-WM statt, auch in der Landeshauptstadt werden Skisprung-Bewerbe ausgetragen. Aktuell trainieren die Sportler auf der Bergisel Schanze, die Probedurchgänge bzw. Hauptbewerbe gehen kommendes Wochenende, von 22. bis 24. Februar, über die Bühne. Von Freitag bis Sonntag Nachdem dazu zahlreiche Zuschauer erwartet werden, sind auch Vorkehrungen im Straßenverkehr notwendig....

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Der Bereich Herrengasse.
 2   2

Sagen Sie uns Ihre Meinung
Verkehrskonzept in Neunkirchner Innenstadt: Braucht es eine Überarbeitung?

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Verkehrsregelungen in Neunkirchens Innenstadt geben immer wieder Anlass für hitzige Debatten. Oft schon wurde die Richtung der Einbahnführung in der Wiener-Straße in Frage gestellt. Nun fordert FPÖ-Gemeinderätin Waltraud Haas-Toder eine Überarbeitung des Verkehrskonzepts im Stadtzentrum. So müsste insbesonders auch die Einbahnregelung im Bereich der Brevilliergasse zum Holzplatz aufgehoben werden. "Eine Beseitigung des Radweges in der Brevilliergasse zum Holzplatz ...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

„Einbahnstraße stößt auf Kritik“
„Einbahnstraße stößt auf Kritik“

Viele Klagen über das Sterben der kleinen Geschäfte und Gaststätten außerhalb der Stadtzentren. SWV – Tirol Regionalsprecher Michael Kirchmair kritisiert beschlossenen Einbahnregelung in der Lergetporerstraße ist der Erhalt dieser Nahversorger eine große und wichtige Herausforderung der Zukunft. In Schwaz ist man zwar sehr bemüht die Innenstadt zu beleben, vergisst aber wie schwer es ist ein kleines Geschäft außerhalb des Zentrums zu betreiben. So auch bei der beschlossenen Einbahnregelung in...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Einfahrt verboten! Die Ernst-Swatek-Straße wird von Ost nach West teilweise als Einbahn geführt

Stadtpolitik
MIT UMFRAGE: Ernst-Swatek-Straße: Einbahn - ja oder nein?

Was ist Ihre Meinung zu dieser Einbahnregelung? Machen Sie bei der Umfrage der WOCHE mit! WOLFSBERG. Straßenreferent Josef Steinkellner (ÖVP) sagt in der aktuellen WOCHE Lavanttal: "Die Einbahn ist nicht sinnvoll!" Was ist Ihre Meinung dazu? Stimmen Sie bei der WOCHE-Umfrage ab! Zur Umfrage!

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Petra Mörth
Redaktionsleiterin Petra Mörth, petra.moerth@woche.at
 1

Stadtpolitik
Für die Ernst-Swatek-Straße muss ein Plan her

KOMMENTAR Wer schon andere Länder auf dieser Welt bereist hat, weiß, was schlechte Straßen sind. Das Jammern über katastrophale Straßenzüge wie zum Beispiel die Ernst-Swatek-Straße in der Wolfsberger Innenstadt ist global gesehen ein Luxusproblem. Tatsächlich gibt es in dieser Straße aber einen anderen dringend zu lösenden Missstand: Immer wieder fahren nämlich Autolenker trotz des "Einfahrt verboten"-Zeichens vom Trattl kommend in der Ernst-Swatek-Straße gegen die Einbahn in Richtung Rüsthaus....

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Petra Mörth
Straßenreferent Josef Steinkellner (ÖVP) behauptet:  "Wir haben mit der Baufirma Gespräche geführt, konnten jedoch kein Einvernehmen erzielen."
  4

Stadtpolitik
"Die Einbahn ist nicht sinnvoll!"

Die WOCHE bat den Wolfsberger Straßenreferenten Josef Steinkellner (ÖVP) zum Interview. WOCHE: Ersatzgemeinderat Harald Trettenbrein (FPÖ) kritisiert, dass sich die Stadtgemeinde Wolfsberg nicht an den Asphaltierungsarbeiten bei der neuen GKK in der Ernst-Swatek-Straße angeschlossen hat. Was sagen Sie dazu? JOSEF STEINKELLNER: Wir haben mit der Baufirma Gespräche geführt, konnten jedoch kein Einvernehmen erzielen. Der Bereich der nördlichen Parkplätze wurde von der MID Bau als...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Petra Mörth
Von einer Einbahnstraße zu einer Straße mit Begegnungsverkehr: Die Hauptschulgasse in Feldkirchen
  2

Feldkirchen: Einbahnregelung in Hauptschulgasse aufgehoben

Eine neue Verkehrsregelung gibt's in der Hauptschulgasse in Feldkirchen. FELDKIRCHEN (fri). Veränderte Bedingungen finden Verkehrsteilnehmer in der Hauptschulgasse in Feldkirchen vor. Bis vor Kurzem war dort eine Einbahnregelung in Kraft. Das wurde nun geändert. Die Fahrbahn wurde von einer Einbahnstraße in eine beidseitig befahrbare Straße umgewandelt. Damit wird auch das Parken entlang der Straße nicht mehr möglich sein, da die Fläche eindeutig als Fahrbahn ausgewiesen ist. Sinnvolle...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Neue Einbahnregelung in Leoben-Leitendorf

Eine neue Verkehrsregelung im Umfeld der Volksschule Leoben-Leitendorf soll für eine flüssigere Verkehrsabwicklung sorgen. LEOBEN. Im Stadtteil Leoben-Leitendorf wird es im Bereich der Volksschule Leitendorf zu einem neuen Einbahnsystem kommen. Die entsprechenden Verkehrsschilder werden in der Kalenderwoche 16 vom Wirtschaftshof montiert werden. Radfahrer sind von der Einbahnregelung ausgenommen. Für den PKW-Verkehr wird es zwei Einfahrten geben. Eine über die Pichlmayergasse und die zweite...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
14 Häuser links und rechts der Baier Straße sind betroffen. Noch heuer wird ein mobiler Geschwindigkeitsmesser aufgestellt.
  7

"Schwöll braucht eine Entlastung"

Aus unserer Serie "Es ist uns nicht egal" Im "Vorort zum Betriebsbaugebiet" wünschen sich die Anrainer eine Lösung für den Schwerverkehr. LENGAU (ebba). Karin Thür reicht‘s! Sie wohnt unmittelbar neben der Baier Landesstraße in der Lengauer Ortschaft Schwöll und leidet unter dem Schwerverkehr. "Dieser ist selbstgemacht durch das Betriebsbaugebiet. Man baut, macht sich aber keine Gedanken über den Verkehr. Hier hätte es von Anfang an ein ordentliches Konzept gebraucht", so die Anrainerin. Sie...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Der neu geschaffene Gegenverkehrsbereich in der Radmannsdorfgasse sorgt für eine verkürzte Wegstrecke in die Europa-Allee.

Achtung! Neue Verkehrsregelung in Weiz tritt ab 1. Oktober in Kraft

Ab 1. Oktober werden einige verkehrstechnische Neuerungen wirksam. Die markanteste Änderung ist dabei die ab 1. Oktober (im Laufe des Vormittags) geltende Aufhebung der Einbahn in der Klammstraße für Fahrzeuge unter 3,5 Tonnen Gesamtgewicht. Damit ist ab Sonntag die Klammstraße für PKW wieder in beide Richtungen zu befahren und es wird somit wieder möglich sein, von der Marburger Straße kommend über die Klammstraße in den Norden der Stadt zu gelangen. Diese Regelung gilt jedoch...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler
Bezirksvorsteher Hannes Derfler begrüßt die starke Nutzung der neuen Radabstellfläche Rauscherstraße/Bäuerlegasse.
  3

Neue Offensive für alle Radler

Gute Nachricht für Radfahrer: Bis zum Jahresende besitzt die Brigittenau 50 neue Radabstellflächen. BRIGITTENAU. Die Brigittenau ist ein Bezirk, in dem Radfahren immer beliebter wird. Dementsprechend wichtig sind Abstellflächen, bei denen der Bezirk laut Radlobby immer noch deutlich hinterherhinkt. Mit umso größerer Begeisterung wurde daher der neue Radabstellplatz an der Ecke Rauscherstraße und Bäuerlegasse von der Bevölkerung angenommen. Bezirksvorsteher Hannes Derfler freut sich, weil „die...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Sabine Krammer
Die Verbreiterung der Radmannsdorfgasse in die Europa-Allee.
  2

Weiz: Freie Fahrt zum Schulstart

Läuft es nach Plan, fällt zu Schulbeginn die Einbahnregelung in Richtung Europa-Allee. Infrastruktur und Mobilität sind das Fundament, auf das die weiteren wichtigen Themenbereiche einer Gemeinde aufbauen. Die WOCHE-Initiative "Wir kaufen daheim" unterstützt die heimische Wirtschaft und berichtet aktuell über den Baustellenbetrieb in der Weizer Innenstadt, der bis spätestens Schulbeginn beendet werden soll. Konkret erneuert man die Asphaltdeckschicht im Kreuzungsbereich Grauer Turm sowie in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler
Wenig Verkehr herrscht trotz Stoßzeit in der Peter-Jordan-Straße, den benachbarten Straßen und dem Cottageviertel.
 1   4

Einbahn in der Peter-Jordan-Straße: Noch ist von Chaos keine Spur

Ein Lokalaugenschein zeigt: Die neue Einbahnregelung in der Peter-Jordan-Straße funktioniert. Sie sorgt aber auch für Kontroversen. DÖBLING. Das angesagte Verkehrschaos rund um die neue Einbahnregelung in der Peter-Jordan-Straße ist – bis jetzt – ausgeblieben. Die Straße wird seit letzter Woche vom Linnéplatz bis zur Billrothstraße als Einbahn geführt. Zusätzlich wurden die Mittelinsel und der Gehsteig im Kreuzungsbereich Peter-Jordan-Straße/Linnéplatz aus Sicherheitsgründen vergrößert....

  • Wien
  • Döbling
  • Sabine Krammer
Am Alsergrund werden in den nächsten Monaten 800 Meter neue Wasserrohre verlegt.
  2

Porzellangasse: Einbahnregelung wegen Großbaustelle

Bis Ende September werden im Grätzel Rossau 800 Meter Wasserrohre getauscht. Die bz weiß, wie Sie die Großbaustelle umfahren können. ALSERGRUND. Im 9. Bezirk gibt es bis 25. September Verkehrsbehinderungen wegen Arbeiten an den Wasserrohren. Betroffen sind die Porzellangasse, die Seegasse sowie die Glasergasse. Einschneidendste Maßnahme ist die Einbahnregelung in der Porzellangasse, die zwischen der Glasergasse und dem Franz-Josefs-Bahnhof eingeführt wird. Bis zum 1. September wird diese...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Lachende Gesichter nach der Neuorientierung.

Strasshof wechselt die Richtung

STRASSHOF. Die Freiwillige Feuerwehr war mit der bestehenden Einbahnsituation in der Billrothgasse gar nicht glücklich. Die Einabhnführung würde die Ausfahrt der Feuerwehr behindern. Die Route über die Bahnhofstraße – Bealskagasse – B8 war aufgrund parkender Fahrzeuge und Rückstau an der Ampel nur mit Zeitverlust befahrbar. Mit einer umgekehrten Einbahnregelung wäre diese Problematik des Umweges mit einem Schlag beseitigt. Richtungswechsel Bürgermeister Ludwig Deltl hat diese Maßnahme mit...

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner
Die Ampelanlagen werden gerade überprüft.

Einbahnöffnung: Ampelanlagen werden geprüft

Bautechnisch sind die geplanten Einbahnänderungen in Wels machbar. WELS. Kürzlich machte die Welser ÖVP mit der Forderung, den Welser (Verkehrs-) Schilderdschungel zu lichten und gleichzeitig das Verkehrskonzept zu überdenken, auf sich aufmerksam. Eine der größten Forderungen im Zusammenhang mit den derzeit in Prüfung befindlichen Verkehrsmaßnahmen, war die Öffnung der Eisenhowerstraße in Verbindung mit der Öffnung der Roseggerstraße und der Umdrehung der Einbahnregelung in der Herrengasse....

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Kein "Einfahrt verboten"-Zeichen: Die Einbahnregelung in der Ernst-Swatek-Straße ist während des Adventmarktes an der Lavant außer Kraft gesetzt
  2

Ernst-Swatek-Straße: Einbahn vorübergehend aufgehoben!

Während des Wolfsberger Adventmarktes entlang der Lavant ist die Einbahnregelung in der Ernst-Swatek-Straße außer Kraft gesetzt. Im selben Zeitraum gilt für Autolenker auch eine Ausnahmeregelung über den Radlsteg. petra.moerth@woche.at WOLFSBERG. Alle Jahre wieder sorgt der Wolfsberger Adventmarkt entlang der Lavant am Gassersteig und Trattl für vorweihnachtliche Romantik. Um aufgrund der Veranstaltung, die Autolenkern die Umkehrmöglichkeit auf den Parkplätzen in der Bayerhofenstraße nimmt,...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Petra Mörth
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.