Alles zum Thema Fahndung

Beiträge zum Thema Fahndung

Lokales

ZEUGEN GESUCHT
Fahrerflucht in Ebenfurth

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Bericht des LPD NÖ). Am 5. April 2019, um 05.15 Uhr wurde telefonisch auf der Polizeiinspektion Eggendorf angezeigt, dass im Gewerbegebiet von Ebenfurth, Bezirk Wiener Neustadt, ein verunfalltes Motorrad liege. Der Anzeiger teilte mit, dass ein Kastenwagen mit vermutlich bulgarischem Kennzeichen mit durchdrehenden Reifen von der Unfallstelle weggefahren sei. Der gegenständliche Kastenwagen weise links vorne eine Beschädigung auf, der Lenker sei in Richtung Pottendorf...

  • 05.04.19
Lokales
Die Polizei fahndet nach diesen beiden Personen.

Einsatz im Bezirk Gänserndorf
Polizei fahndet nach Erpresser-Pärchen

GROSS-ENZERSDORF. Die Polizei sucht eine junge Frau und einen Mann, die beiden sollen einen Groß-Enzersdorfer bedroht, gewürgt, mit einem Messer verletzt und erpresst haben. Der 61-jährige Mann hatte die beiden am 18. März 2019, gegen 20.45 Uhr, am Hauptbahnhof in Wien kennengelernt und zu sich in seine Wohnung in Groß-Enzersdorf mitgenommen, um sie dort übernachten zu lassen. Gegen 23.00 Uhr wurde der "Gast" aggressiv und begann den 61-Jährigen zu schlagen und zu würgen und verletzte ihn mit...

  • 02.04.19
  •  1
Lokales

Grafenbach
Mord: Enkelsohn (28) in Haft

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Frau (75) wurde am 23. März tot in ihrem Zuhause aufgefunden (die BB berichteten online). mehr dazu hier "Im Zuge der weiteren Ermittlungen und der Tatortarbeit wurde festgestellt, dass bei gegenständlichem Todesfall von einem Gewaltverbrechen ausgegangen werden muss. Im Bereich des Halses des Opfers wurde eine massive Gewalteinwirkung festgestellt", so Johann Baumschlager von der Landespolizeidirektion. Es erhärtete sich der Tatverdacht gegen den 28-jährigen...

  • 24.03.19
  •  1
Lokales
In einem Wolfsberger Kaufhaus wurden bei einem Diebstahl teure Sonnebrillen gestohlen

Nach Diebstahl in Kaufhaus
Wolfsberger Polizei sucht Sonnenbrillen-Diebe

Bei den Tätern soll es sich laut der Lavanttaler Exekutive um zwei Männer in Alter zwischen 25 und 30 Jahren handeln. WOLFSBERG. Auf drei Sonnenbrillen im Wert von mehreren hundert Euro hatten es zwei unbekannte Männer heute in einem Wolfsberger Kaufhaus abgesehen. Sie nahmen die hochpreisigen Sonnenbrillen aus dem Regal und ersetzten diese laut der Polizeiinspektion (PI) Wolfsberg durch minderwertige Exemplare. Der Diebstahl ereignete sich am Freitag im Zeitraum von 14.45 bis 15 Uhr. Die...

  • 22.03.19
Lokales
Teile des sichergestellten Diebesgut im Laderaum eines Kleintransporters.
7 Bilder

Serieneinbrüche geklärt
Beschuldigte nach wilder Verfolgungsjagd festgenommen

ST. PÖLTEN. Ermittlern des Landeskriminalamts NÖ gelang es gemeinsam mit der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS), dem Einsatzkommando Cobra, Bediensteten der Polizeiinspektion Groß Enzersdorf, sowie mit den ungarischen Behörden mehrere ungarische Tätergruppierungen auszuforschen, die im Zeitraum von Oktober 2017 bis September 2018 Einbruchsdiebstähle in Firmen- und Wohnobjekte sowie Diebstähle von einspurigen Kraftfahrzeugen verübt haben sollen. Dabei soll eine...

  • 22.03.19
Lokales
Gesucht – und gefunden: Bezirksblätter NÖ-Chefredakteur Oswald Hicker als Phantombild und in Realität. Heutzutage werden Fahndungsbilder mit dem Computer erstellt. Jemanden aus dem Gedächtnis detailgenau zu beschreiben, ist gar nicht so einfach.
4 Bilder

Lokalaugenschein
Landeskriminalamt NÖ: Im Visier der Fahnder

Die Bezirksblätter auf Lokalaugenschein bei der Fahndungsgruppe im Landeskriminalamt NÖ in St. Pölten. ST. PÖLTEN (pw). "Die Augen sind länglicher und das Gesicht runder, nicht so ein spitzes Kinn." Der Computer präsentiert ungefähr 50 verschiedene Gesichtsformen. "Etwa so?" Wir wählen Nummer 18. "Nein, an der Wange etwas breiter." Einen Menschen aus dem Gedächtnis zu beschreiben, und das bis ins kleinste Detail, ist schwieriger als gedacht. Eine Herausforderung, vor der die Ermittler der...

  • 19.03.19
Lokales

Fahndung negativ
Mann auf Parkplatz bedroht

Ein 34-Jähriger aus Linz wurde am 17. März 2019 gegen 14:30 Uhr auf einem Parkplatz in der Leharstraße von einem unbekannten Täter gefährlich bedroht. LINZ. Der 34-Jährige forderte den Mann auf, dass er seinen Einkaufswagen wieder zurückstellen solle. Daraufhin entgegnete der Unbekannte, er solle sich um seinen eigenen "Scheiß" kümmern. Außerdem habe er ein Messer bei sich und werde ihn aufschlitzen. Eine Fahndung im Umkreis verlief negativ. Bei der Einvernahme gab der 34-Jährige an, dass...

  • 17.03.19
Lokales

Unbekannter Täter
Pensionistin wurde Handtasche geraubt

Die Frau wurde bei dem Raub zu Boden geschleudert und erlitt leichte Verletzungen. GRIESKIRCHEN. Ein bislang unbekannter Täter raubte am 17. März 2019 gegen 11:30 Uhr in einer Unterführung der Innviertler Straße, B137, in Grieskirchen Richtung Kalvarienberg einer 79-jährigen Fußgängerin aus Grieskirchen die Handtasche. Durch die Wucht des Angriffes wurde die Pensionistin zu Boden geschleudert und der Täter flüchtete Richtung Badstraße. Die Frau erlitt einen Schock und wurde leicht verletzt....

  • 17.03.19
Lokales
Der Audi fuhr bei seiner Flucht gegen 00:35 Uhr auf der Salzburger Autobahn A10 in Fahrtrichtung Villach im Bereich Salzburg in eine Geschwindigkeitsmessung. Die Beamten gehen davon aus, dass der Audi die Autobahn A10 an der Abfahrt Salzburg-Süd, Puch-Urstein, Hallein oder Golling verlassen hat.
3 Bilder

Verfolgungsjagd
Mit 250 km/h vor Polizei geflüchtet: Zeugen gesucht

Die Polizei aus Oberbayern bittet um Hinweise. Bei dem Fahrzeug könnte es sich um den gestohlenen Audi eines Autohauses in St. Pölten handeln.  ST. PÖLTEN. In der Nacht von 5. auf 6. März gegen 00:20 Uhr wollte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Traunstein auf der TS6 im Bereich Bergen einen dunklen Audi S6 mit österreichischem Kennzeichen kontrollieren. Das Fahrzeug entzog sich jedoch der Kontrolle mit hoher Geschwindigkeit, bog auf die Autobahn A8 in Richtung Salzburg ein und...

  • 15.03.19
Lokales
Das gestohlene Paar Ski konnte dem Opfer zurückgegeben werden.

Diebstahl
Skidiebstahl in Westendorf aufgeklärt

WESTENDORF (jos). Am 14. März führte eine Beamtin der Polizeiinspektion Westendorf in Brixen ihren Alpindienst durch. Dabei bemerkte sie, wie ein Skifahrer in eine Gondel bergwärts einstieg und ein Paar Ski dabei hatte, die sie als vor einigen Tagen als gestohlen gemeldet erkannte. Im Zug einer Fahndung konnte ein 27-Jähriger Deutscher schließlich von der Polizei in Westendorf angehalten werden. Die Ski befanden sich in seinem Pkw und konnten einem Diebstahl zugeordnet werden. Nach längerem...

  • 15.03.19
Lokales
Im Fellmantel und mit Adidas-Schuhen raubte jemand ein Restaurant aus.
6 Bilder

Kriminell
Polizei sucht nach Einbrecherin im Fellmantel

Am 25. Jänner 2019, um 03:58 Uhr verschaffte sich eine bisher unbekannte Täterin Zugang zu einem Gastronomiebetrieb am Langen Weg in Innsbruck und stahl aus einem Büro einen vierstelligen Bargeldbetrag. Dabei wurde sie von einer Überwachungskamera fotografiert. (siehe Beilage.) Um zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Innsbruck Neu Arzl (Tel. 059133/7586) zur Ausforschung der Täterin wird ersucht.

  • 14.03.19
Lokales
Nach diesem Mann wird gefahndet.

Fahndung
Bewaffneter Raubüberfall: Täter gesucht

Die LPD Wien fahndet nach einem unbekannten Täter, der Anfang Februar einen bewaffneten Raubversuch in einem Caféin der Nähe des Stillfriedplatzes in Ottakring unternommen hat. OTTAKRING. Der Mann zog unmittelbar nach Betreten des Lokals eine Schusswaffe – vermutlich eine Leuchtpistole – aus dem Hosenbund und bedrohte einen Angestellten. Er forderte in englischer Sprache die Herausgabe von Bargeld. Dem Angestellten gelang es, sich nach einem kurzen Gespräch in ein Hinterzimmer zu...

  • 14.03.19
Lokales

Polizei: Sofortige Fahndung verlief bislang negativ
Raub und gefährliche Drohung in Telfs

TELFS. Am 14. März 2019, gegen 01:30 Uhr, bestellte eine bisher unbekannte Person ein Taxi nach Telfs vor das Haus Unterbirkenberg 26. Als das Taxi dort eintraf, öffnete ein derzeit unbekannter Täter die Beifahrertüre, sprühte dem Taxilenker, einem 48-jährigen Österreicher, ohne Vorwarnung Pfefferspray ins Gesicht und raubte in der Folge die Kellnergeldtasche des Taxifahrers samt dem darin befindlichen Bargeld. Täter auf der Flucht Anschließend flüchtete der Täter in unbekannte Richtung....

  • 14.03.19
Lokales
Dieser Mann steht unter Verdacht besagten Diebstahl begangen zu haben

Polizei bittet um Hinweise
Dieb stiehlt Geldbörse und versucht Geld abzuheben

Ein Mann steht unter Verdacht eine Geldbörse aus einer Personalumkleidekabine geklaut zu haben. Anschließend versuchte er mit der Bankomatkarte Geld abzuheben. WIEN. Es wird vermutet, dass der auf dem Foto zu erkennende Mann in den Personalumkleideräumen ein Geldbörsl, ein Handy und Zigaretten entwendet zu haben. Die Aufnahme entstand als der Verdächtige versuchte, mit der gestohlenen Bankomat-Karte eine Behebung durchzuführen. Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung Die...

  • 13.03.19
Lokales
2 Bilder

Öffentliche Fahndung nach abgängigem Jugendlichen

BEZIRK (red). Seit dem 7. März 2019 ist ein 14-jähriger Österreicher (siehe Fotos) aus einer Betreuungseinrichtung in Bayern abgängig. Der Jugendliche könnte sich in Tirol aufhalten.  Um zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Hall in Tirol (059133/7110) wird ersucht.

  • 12.03.19
Lokales
Der Kater "Pauli" wurde von Unbekannten schwer misshandelt. Haben Sie etwas gesehen? Dann melden Sie sich bitte bei der Polizei!

Fahndung nach Tierquäler
Gols: Polizei bittet um Mithilfe

GOLS. Die Polizei Neusiedl am See bittet im Falle von Tierquälerei um Mithilfe der Bevölkerung. Misshandlung Wer Tiere liebt, wird es wohl nicht verstehen. Und auch jene, die mit Vierbeinern weniger anfangen können, sollten hier angewidert sein. In der Vorwoche haben Unbekannte einen 10-jährigen Kater misshandelt und ihm Krallen gezogen. Hier die Polizeimeldung: Bisher unbekannte Täter misshandelten vergangenen Dienstag (05.03.2019, gegen 18 Uhr) im Ortsgebiet von Gols den...

  • 12.03.19
  •  1
Lokales
Dieser Mann wird von der Kriminalpolizei gesucht.

Polizei macht Jagd auf den High-Tech-Dieb

BRUCK/L. Ein bisher unbekannter, männlicher Täter hatte laut Landespolizeidirektion NÖ bereits am 31. Jänner dieses Jahres in Neusiedl am See eine Geldbörse aus einem Pkw gestohlen und anschließend mit einer Karte des Opfers bei einem Bankomat in Fischamend Geld abgehoben. Besonders auffällig ist die Tatsache, dass der Täter die Verriegelung des Autos mittels elektronischem Störsender verhindert hatte und so die Geldbörse aus dem somit unversperrten Auto entwenden konnte. Dem Opfer entstand...

  • 11.03.19
  •  2
Lokales
Die Polizei sowie Rettungshubschrauber waren wieder im Einsatz

Einsatz in Oberkärnten
Moldawische Einbrecher im Mölltal gefasst

BEZIRK SPITTAL. Die Spittaler Polizei sowie Feuerwehren waren auch am Wochenende eingespannt. Ein Erfolg konnte mit dem Aufgreifen der Einbrecher im Mölltal gefeiert werden.  Einbrecher gefasst Nach einer Großfahndung konnten Beamte der Alpinen Einsatzgruppe Spittal und den Lienzer Kollegen in einer Almhütte auf 1.500 Metern im Bereich des Zwischenberger Sattels die zwei flüchtigen Verdächtigen festnehmen. Laut Polizei dürfte es sich um einen 43-jährigen sowie einen 27-jährigen Moldawier...

  • 11.03.19
  •  3
Lokales
Derzeit fahndet die Polizei nach zwei Unbekannten, die nach einem Einbruchsdiebstahl in Außerfragant mit einer dunklen Limousine geflüchtet sein sollen

Fahndung im Mölltal nach Einbruchsdiebstahl

FLATTACH. Die Polizei fahndet derzeit nach zwei unbekannten Tätern, die in der Nacht auf heute in einen Betrieb in Außerfragant eingebrochen sind. Mit Limousine geflüchtet Laut Polizei sollen die beiden mit einer größeren Limousine - dunkel lackiert - geflüchtet sein und sie könnten sich noch zwischen Fragant und Winklern aufhalten. Die Bevölkerung wird ersucht, Wahrnehmungen unter dem Polizeinotruf 133 zu melden. Geschäftsführer ertappte Einbrecher Die Einbrecher durchsuchten die...

  • 08.03.19
Lokales
Dieser Mann wird von der Polizei gesucht.
2 Bilder

Fahndung!
Polizei bittet um Mithilfe

Gesucht wird ein Mann, der am 31. Januar 2019 in Neusiedl am See aus einem Auto eine Brieftasche gestohlen und kurz darauf bei einem Bankomat in Fischamend Geld abgehoben hat. Einbruch mittels Störsender Die Beamten der Kriminalgruppe der Polizeiinspektion Neuseidl am See führen derzeit Ermittlungen gegen einen bislang unbekannten Mann durch, der auf einem Parkplatz in Neusiedl am See eine Brieftasche gestohlen hat. Vermutlich verhinderte er die Verriegelung des PKW mittels Störsender....

  • 06.03.19
Lokales

Damals
Diebstahl wurde vereitelt

Vor 50 Jahren am 28.02.1969 im Schwarzataler Bezirksboten. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zwei wegen Einschleichdiebstahls vorbestrafte Burschen versuchten im Jänner ihr Glück in Puchberg. Auf die bewährte Tour wollten sie ihre Einkünfte aufbessern. So begaben sie sich in die Pension "Brückerhof", wo sie ungesehen die Gästezimmer im ersten Stockwerk erreichten. Doch zum Durchsuchen der Zimmer kamen sie nicht mehr. Gerade als sie eine Tür öffnen wollten, wurden sie von dem Stubenmädchen überrascht....

  • 27.02.19
Lokales
In einem Modegeschäft in Salzburg wollte ein Pakistani Gewand stehlen.

Polizeimeldung
Gewand-Dieb und Faustschläge

Um Gewand zu stehlen, zog ein Mann in Salzburg die Kleidungsstücke einfach an - und scheiterte.  SALZBURG. Ein 35-Jähriger wird beschuldigt, am Abend des 25. Februars einen räuberischen Diebstahl in einem Salzburger Modegeschäft begangen zu haben. Der Pakistani soll unter seinem Gewand mehrere Kleidungsstücke angezogen haben und so versucht haben, das Geschäft zu verlassen.  Schläge und Flucht  "Als er von einem Mitarbeiter angesprochen wurde, versetzte er diesem Faustschläge und...

  • 26.02.19
Lokales
Eine Fahndung wurde eingeleitet.

Brixen i. Th./Unfall
Vermisster wurde tot in seinem Auto aufgefunden

BRIXEN (jos). Am 19. 2. fuhr ein Österreicher (72) aus dem Bezirk Kitzbühel gegen 10 Uhr nach Brixen. Als er bis 18 Uhr nicht zurückkehrte, wurde er von den Angehörigen als vermisst gemeldet. Eine großangelegte Suchaktion blieb vorerst ergebnislos. Am 21. 2. wurde das Fahrzeug am Oberen Sonnberg in einem steilen Wald- bzw. Wiesenbereich aufgefunden. Der Mann war aus unbekannter Ursache mit seinem Pkw über den Fahrbahnrand einer Gemeindestraße hinausgeraten. Das Fahrzeug stürzte ca. 70...

  • 21.02.19
Lokales
Der MiniM-Markt in Höfen wurde am Abend überfallen.
6 Bilder

Fahndungserfolg
Bewaffneter Überfall: Täter festgenommen!

++ Update Samstag, 18:15 Uhr HÖFEN (rei). Wie die Polizei am Samstag mitteilte, konnte nach dem bewaffneten Raubüberfall auf einen Lebensmittelmarkt in Höfen zwischenzeitlich ein 18-jähriger Österreicher festgenommen werden. Nach intensiven Ermittlungen wurde der junge Mann ausgeforscht. "Der Verdächtige ist geständig und wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft Innsbruck in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert", teilt die Polizei...

  • 21.02.19