Metallverarbeitung

Beiträge zum Thema Metallverarbeitung

WirtschaftBezahlte Anzeige
Metall-Auer legt Wert auf ein gutes Betriebsklima. Belohnungen für gute Leistungen oder Ausflüge gehören dazu.

Wernstein am Inn
Jetzt Lehre starten bei Metall-Auer

Jedes Jahr werden bei der Firma Metall-Auer in Wernstein Lehrlinge in die Metall-Auer-Familie aufgenommen um hier ihre Ausbildung zu starten – dort werden gute Leistungen belohnt.  Gesamt sind derzeit 170 Mitarbeiter bei Metall-Auer beschäftigt – davon 28 Lehrlinge. In einer Lehrzeit von insgesamt 3,5 Jahren eignen sich die jungen Metallbautechniker ihr Können in den Bereichen Metallbau- sowie Blechtechnik und Stahlbautechnik an. Für diejenigen, die noch mehr Herausforderung suchen, ist auch...

  • 25.09.19
Lokales
Die beiden Entspannungstechniker
5 Bilder

Mit Lehrlingswerkstätte zu Fachkräften
"Die Mitarbeiter sind unser Kapital"

Die Firma Pichler und Strobl in Anthering ist Autragsfertiger hochkomplexer Teile in Mikrogenauigkeit. Dafür benötigt sie Metalltechniker, die sie zum Großteil selbst ausbildet.  ANTHERING. Die Pichler & Strobl GmbH in Anthering fertigt High-Tech-Komponenten im Tausendstel-Millimeter-Bereich. Sie beschäftigt auf 4.000 Quadratmetern Produktionsfläche über 85 Mitarbeiter. 30 davon sind gelernte Zerspanungstechniker und 15 stecken gerade in der Ausbildung zu diesem interessanten...

  • 05.08.19
Lokales
Veronika und Walter Rom gießen Bronze in Kundl.
3 Bilder

"Hoagascht" beim Meistergießer – mit Video

Blick hinter die Kulissen in Walter Roms Gießerei in Kundl bei der Produktion von "Hoagascht" für ServusTV. KUNDL (nos). Kunstgießer Walter Rom bekam kürzlich medialen Besuch in seiner Werkstatt in Kundl. Ein Team von "Degn Film" war für ServusTV unterwegs, um die "Hoagascht"-Sendung "Die Meistergießer" zu produzieren. Die BEZIRKSBLÄTTER konnten dabei einen doppelten Blick hinter die Kulissen erhaschen und sich Bronzeguss und TV-Produktion aus der Nähe ansehen. Walter und Veronika Rom...

  • 27.02.18
Lokales
Ing. Josef Schorn, LH-Stv. Christian Stöckl, Geschäftsführer Ingo Adlgasser und Andreas Lienbacher.

Wallpach in Golling bekommt hohen Besuch

Dem Metallverarbeitungsunternehmen Wallpach in Golling statte kürzlich Landeshautmann-Stellvertreter Dr. Christian Stöckl einen Betriebsbesuch ab. „Beim Familienunternehmen Wallpach trifft Tradition auf Innovation. Die ursprüngliche Produktion von Trachtenknöpfen und Schmuck wurde in den vergangenen Jahrzehnten zu einem modernen metallverarbeitenden Industrieunternehmen erweitert, das sich auf die Herstellung von technischen Stanzbiegeteilen für die Sport-,Automobil - und Weißwarenindustrie...

  • 16.07.17
Wirtschaft
4 Bilder

Tyczka plant Exporte nach Tschechien

Derzeit liefert der Gaserzeuger Tyczka Air nach Österreich und Deutschland. Tschechien soll folgen. RANSHOFEN (penz). Seit September 2014 produziert und vertreibt das bayerische Unternehemen Tyczka Air Austria technische Gase auch am Produktionsstandort in Ranshofen. Einen wichtigen Kunden hat das Unternehmen in seinem Nachbarn gefunden. Die AMAG liegt unmittelbar neben der Luftzerlegungsanlage, in der Luft in drei Bestandteile zerlegt wird: Sauerstoff, Stickstoff und Argon. Ein Teil...

  • 20.06.17
LokalesBezahlte Anzeige
5 Bilder

wir machen recycling - Mayer Recycling GmbH

ST. MICHAEL. Die Mayer Recycling GmbH ist ein innovatives, privates Unternehmen, welches in der Abfall-, Umwelt- und Ressourcenwirtschaft tätigt ist. Wir beschäftigen uns mit der Herstellung von Ersatzbrennstoffen sowie der Aufbereitung verschiedener Metallschrotte. Darunter fallen sowohl Magnetschrotte als auch unterschiedliche Nichteisenmetallmischungen. Für die Herstellung von Ersatzbrennstoffen werden Siedlungs- und Gewerbeabfälle sowie Sperrmüll in der betriebseigenen mechanischen...

  • 17.05.17
  •  1
Wirtschaft
LH Hans Niessl und 3. LT-Präs. Ilse Benkö mit den Siegern in den sieben Fachbereichen.
24 Bilder

Landesbewerb für Polytechnische Schulen in Oberwart

Die besten Schüler wurden in sieben Fachbereichen gekürt. OBERWART. Zum bereits 9. Mal fanden die Landeswettbewerbe für Polytechnische Schulen im Einkaufszentrum Oberwart statt. Der Landesschulrat führt diesen Bewerb in Kooperation mit dem „eo – Einkaufszentrum Oberwart“ , der Arbeiterkammer, der Wirtschaftskammer und der Industriellenvereinigung in den Fachbereichen „Bau“, „Bau (Maler)“, „Holz“, „Metall“, „Elektro“, "Tourismus" und „Dienstleistungen – Fachpraktische Übungen“ durch....

  • 09.05.17
Wirtschaft
Mit Freude bei der Sache: Baumberger mit seiner Lehrlingsausbildnerin Tanja Garstenauer.
3 Bilder

Noch einmal ganz von vorne, bitte

Josef Baumberger gewann Landeslehrlingsbewerb der Tischler im 2. Lehrjahr. Vor zwei Jahren war das Leben des 58-Jährigen noch ein ganz anderes. LOSENSTEIN. Schaut man Josef Baumberger bei der Arbeit in der Tischlerei zu, sieht man auf den ersten Blick: Dieser Mann hat Freude an dem, was er da tut. Das war in den letzten Jahren nicht der Fall. Der heute 58-Jährige war 34 Jahre lang in einem großen metallverarbeitenden Betrieb in einer leitenden Position tätig, bevor er im Frühjahr 2015 die...

  • 25.04.17
Lokales
2 Bilder

Thementag "Feuer, Amboss, Hammerschlag"

Einblicke in die Welt des Schmiedes Bei diesem Thementag bekommen die Besucher Einblicke in die Welt, Tätigkeiten des Berufs des Schmieds sowie in die Ver- und Bearbeitung von Metallen. Neben zahlreichen Handwerksvorführungen können sich die Kinder bei verschiedenen Kreativ- und Aktivstationen wie Suchspiel, Hindernislauf, Hufeisen machen u.v.m. mit dem Thema Metall und seine Nutzung auf spielerische Art und Weise auseinandersetzen. Im Gasthaus „Zum Göller“ warten feurige Speisen zum...

  • 03.04.17
Lokales
Vor dem Schmelzofen: Thomas Draxler und Hannes Spiegel (mit Helmen) und die Gruppe interessierter Schwarzenauer Gemeindebürger in der Hütte Kleinreichenbach.
65 Bilder

Des schau’ ma se söwa ån!

Aus Neugier und guten Beziehungen wurde lehrreiche Heimatkunde. SCHWARZENAU / KLEINREICHENBACH (kuli). Verwandte und Freunde von Johann Fuchs und seiner Schwester Aloisia Österreicher machten vor kurzem eine Wanderung vom Brühlteich zur Hütte Kleinreichenbach (HKB), um sich das dortige Werk anzuschauen und die Anlagen vom persönlich bekannten Betriebsleiter Thomas Draxler sowie Facharbeiter Hannes Spiegel erklären zu lassen. Hier wird Alt-Aluminium aller Art angeliefert und kontrolliert...

  • 02.05.16
Wirtschaft
Johannes Eßmeister und Rosemarie Pichler (beide Zukunftsakademie Mostviertel), Eisenstraße-Obmann Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger und Gastgeber Geschäftsführer Christian Bruckner (Worthington Cylinders GmbH).

Unternehmer treffen einander in Kienberg

Unternehmen loten Potenziale aus – interessierte Firmen aus der Region gesucht KIENBERG. Die Eisenstraße Niederösterreich bereitet ein LEADER-Projekt vor, bei dem Unternehmen der Region gemeinsam mit Experten bisher unentdeckte Potenziale und Kompetenzen in ihren Betrieben ausloten können. Bei einer Informationsveranstaltung auf dem Firmengelände der Firma Worthington Cylinders in Kienberg-Gaming wurde der Projektansatz vorgestellt. Interessierte Firmen können in das Projekt noch einsteigen,...

  • 02.05.16
  •  1
Wirtschaft
5 Bilder

Neubau von Aigner Stahlbau in Rekordzeit

Stahlbau Aigner schaffte mit Betriebsansiedlung mehr als 25 neue Arbeitsplätze im Bezirk Mattersburg. Seit Oktober 2015 ist im Bezirk Mattersburg ein neuer Produktionsbetrieb in Betrieb. Aigner Stahlbau Verkehrstechnik hat einen neuen Produktionsstandort errichtet und ist nach Pöttelsdorf übersiedelt. Trotz eines schwierigen wirtschaftlichen Umfeldes haben die erfolgreichen zurückliegenden Jahre dazu geführt, dass der Platz am bisherigen Betriebsstandort in Bad Vöslau immer enger wurde. Da der...

  • 23.10.15
Lokales
Roland Vinazzer macht sich Sorgen, dass sein Mieter in der Lagerhalle unsachgemäß mit gefährlichen Substanzen hantiert.
3 Bilder

Vermieter vermutet Umweltfrevel

Als Roland Vinazzer dem Jungunternehmer M. (Name der Redaktion bekannt) eine 200 m² große Halle in seinem Gewerbebau in Mils vermietete, war das für ihn keine große Sache: "Ich ging davon aus, dass es mit dem Metallveredelungsbetrieb keine Probleme geben wird." Schon bald will Vinazzer aber mit Beschwerden eines anderen Mieters bzw. der Nachbarn konfrontiert worden sein: "Ich habe nicht gewusst, dass man für diese Art der Metallveredlung, dem Brünieren, mit großen Mengen von ätzenden...

  • 17.03.15
Lokales
Freude beim Spatenstich: Architekt Ivo Kux, Gesellschafter Willi Wagner, NR Max Unterrainer, GF Michael Kirchmair, Gesellschafter Franz und Melanie Baumgartner, Bgm. Hans Lintner, Christian Peneder (Fa. Peneder) (v.l.)
13 Bilder

Spatenstich für neues Blechprofi-Firmengebäude

SCHWAZ. Vergangenen Dienstag fand in Schwaz der Spatenstich zu einem neuen Bauprojekt statt. Die Firma Blechprofi wird übersiedeln und in ein neues Firmengebäude unweit der alten Betriebsstätte ziehen. An diesem sehr sonnigen Vormittag herrschte eine große Promi-Dichte. Neben Nationalrat Max Unterrainer, fanden sich Bgm. Hans Lintner, der komplette Stadtrat, Vertreter der Bezirkshauptmannschaft sowie Vertreter der ausführenden Firmen, der Wirtschaftskammer Schwaz sowie des Arbeitsmarktservices...

  • 05.03.15
Wirtschaft
Die Schüler präsentieren mit Lehrer Karl Reisinger (r.) stolz ihre Steinvögel.

Steinvögel als Schulprojekt

KIRCHSCHLAG. Fachlehrer Karl Reisinger ist immer bemüht, neue Ideen in den praktischen Unterricht „Metallbearbeitung“ einzubauen. Bei der Landesgartenschau in Bad Hall kam er auf die Idee, mit seinen Schülern Steinvögel zu fertigen, die in den Parks und Gärten als Dekoration aufgestellt waren. Dies passt zur Philosphie der Schule, die neben der fachlichen Ausbildung in Landwirtschaft auch auf die Förderung von Kreativität großer Wert gelegt. So konnten die Schüler wählen, welchen Steinvogel...

  • 03.06.14
Wirtschaft

Lungauer Metaller suchen gemeinsam nach Lehrlingen

Lehrstellen-Casting am 9. Juli in der Schlosserei Ritzer in Mauterndorf Erstmals ziehen, was die Lehrlingssuche anbelangt, mehrere Lungauer Unternehmen der selben Sparte an einem Strang! Gemeinsam veranstalten sechs metallverarbeitende Betriebe ein Lehrlings-Casting! MAUTERNDORF (rec). Zuerst die allerwichtigste Nachricht: In der Lungauer Metall-Branche werden noch Lehrstellen für dieses Jahr vergeben! Zusammengetan haben sich die Schlosserei Ritzer aus Mauterndorf, die Schlosserei Sampl aus...

  • 29.06.11
Wirtschaft
Mein Körpergewicht reicht nicht aus, um dem Blech ein Loch zu verpassen

Vom harten Kampf mit kaltem Stahl

Auf die Härte von Stahl kann man sich verlassen – was die zügige Bearbeitung manchmal schwierig macht.  Chef Armin Buttazoni lässt mich bei meinem Besuch in seinem Stahlbauunternehmen in Himmelberg an mehreren Teilen mein handwerkliches Glück versuchen. Selbst an der Erzeugung seiner neuesten Erfindung – Hochbeete für Ungeduldige, die schon im Februar die Gartensaison eröffnen wollen – darf ich versuchsweise Hand anlegen. Los geht es mit dem Durchlöchern von U-Profilen. Später sollen...

  • 23.06.09
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.