Alles zum Thema Stammzellenspende

Beiträge zum Thema Stammzellenspende

Lokales
Erika Stockinger und Benjamin Engel

Rotes Kreuz Mödling
Gemeinsam gegen Blutkrebs

BEZIRK MÖDLING. Gemeinsam gegen Blutkrebs – unter diesem Motto fand am beim Roten Kreuz Mödling ein Informationsabend über das Stammzellspenden statt. Frau Erika Stockinger aus der Blutspendezentrale des Roten Kreuzes erklärte ausführlich, wie die Spende durchgeführt wird und welche Möglichkeiten es gibt, Stammzellen zu gewinnen. Einer der Hauptabnehmer dieser Spenden ist das Sankt Anna Kinderspital, wo viele Kinder durch diese Stammzellen geheilt werden können. Nach dem Vortrag hatten...

  • 23.05.19
Sport
Beim NÖ Frauenlauf am 25. August 2019 in St. Pölten werden knapp 3.000 Läuferinnen erwartet.

NÖ Frauenlauf
Sichere dir bis 30. Juni 2019 dein Gratisshirt für den NÖ Frauenlauf

Gratisshirt „Mit Herz dabei“ für den NÖ Frauenlauf sichern. SANKT PÖLTEN (pa). Jede Anmeldung bis 30. Juni erhält das Gratisshirt "Mit Herz dabei" für den NÖ Frauenlauf am 25. August 2019. Neben einer neuen Homepage bieten wir auch eine eigene APP mit vielen praktischen Funktionen. Somit hast du alle Neuigkeiten und Infos mit einem Klick auf deinem Handy. Die APP „Mein Frauenlauf“ ist kostenlos im Google Play Store und im Apple APP Store verfügbar. Heuer gibt es auch das erste Mal...

  • 23.05.19
Freizeit

Leben retten beim Motorrad Saison-Opening in Velm

HIMBERG. Das  3. Motorrad Saison-Opening findet am 11. Mai im Klein & Fein, Velmerstraße 69, statt. Motto: "Das Leben retten" Das Rote Kreuze wird mit einer Teststation für potentielle Stammzellen- und Plasmaspender vor Ort sein. Die Veranstaltung startet offiziell um 12:00 Uhr. Der Grill wird schon vorgeglüht und noch bevor das Bier in den Umlauf kommt, werden die Besucher von Rotem Kreuz zum Eignungstest animiert. Es werden Tombola Lose verkauft, mit deren Erlös die Veranstaltung...

  • 02.05.19
Sport
Gratisshirt „Mit Herz dabei“ – bis 25. April läuft auf Facebook die Abstimmung über die Shirtfarbe.

NÖ Frauenlauf
Viel Neues beim NÖ Frauenlauf am 25. August - „Mit Herz dabei“

Gratisshirt „Mit Herz dabei“ – auf Facebook läuft die Abstimmung über die Shirtfarbe bis 25.April SANKT PÖLTEN (pa). Bis 25. April läuft auf der Facebookseite des NÖ Frauenlaufs die Abstimmung über die Shirtfarbe des heurigen Gratisshirts, das jede Nennung bis 30. Juni kostenlos erhält. Einfach auf die Facebookseite des NÖ Frauenlaufs gehen - www.facebook.com/noefrauenlaufstpoelten - und auf das Bild mit der gewünschten Farbe im Beitrag zur Abstimmung klicken. Zusätzlich kannst du einen...

  • 12.04.19
Lokales
Mitarbeiter der Firma RWS haben sich für eine Spendenaktion testen lassen und wollen Leukämie-Patienten helfen.
11 Bilder

Firmenengagement
Mitarbeiter von RWS wollen Stammzellen spenden

Das Team von RWS in Hallein hat sich als Stammzellenspender registrieren lassen und möchte Menschen, die zum Beispiel an Leukämie leiden, helfen. HALLEIN. "Mir persönlich ist dies schon lange ein Anliegen", erzählt Karin Walkner, Geschäftsführerin des Halleiner Reinigungs- und Entsorgungsfachbetriebs RWS. "Ich habe dann eine Firmenaktion ins Leben gerufen und meine Mitarbeiter gefragt, ob sie auch bereit wären, Stammzellenspender zu werden". Die Aktion in Zusammenbarbeit mit dem...

  • 02.04.19
Lokales
Jede Spende zählt - lassen Sie Leonhard nicht im Stich!

Leonhard braucht dich
Lebensretter werden im Haubiversum in Petzenkirchen gesucht

PETZENKIRCHEN. Leonhard ist zwei Jahre alt und leidet an Leukämie. Damit er seine Krankheit besiegen kann, braucht er gesunde Stammzellen. Der gemeinnützige Verein „Geben für Leben – Leukämiehilfe Österreich“ sucht Stammzellspender für leukämiekranke Menschen und veranstaltet deshalb in ganz Österreich Stammzellen-Typisierungsaktionen. Nächste Registrierung im Haubiversum Als Stammzellspender können sich gesunde Menschen zwischen 17 und 45 Jahren registrieren lassen, die mindestens 50 kg...

  • 27.03.19
Lokales
Die Stammzellen werden in den meisten Fällen aus dem Blut gewonnen. Nur selten ist eine Knochenmarkspende nötig.

Leukämie
Stammzellenspende kann Leben retten

Die Stammzelltherapie ist oft die letzte Chance auf Heilung von Blutkrebs. WIEDEN. Diagnose Blutkrebs. Dieses Schicksal trifft jeden Tag drei Personen in Österreich. Für viele ist der Erhalt einer Stammzellspende die einzige Möglichkeit, zu überleben. Einen passenden Spender zu finden, ist schwierig, die Wahrscheinlichkeit liegt bei eins zu einer halben Million. Um die Chance zu erhöhen, ruft das Rote Kreuz zur Registrierung als Stammzellspender auf. "Jede Stammzellspende kann Leben...

  • 26.03.19
Gesundheit
Im Jahr 1999 gründete Herlinde Marosch zusammen mit ihren zwei Freundinnen Dagmar Ganahl und Melitta Mair den Verein "Geben für Leben".

20 Jahre "Geben für Leben"
In den letzten vier Jahren führte der Verein „Geben für Leben – Leukämiehilfe Österreich“ über 50.000 Typisierungen durch

Im Jahr 1999 gründete Herlinde Marosch zusammen mit ihren zwei Freundinnen Dagmar Ganahl und Melitta Mair den Verein "Geben für Leben"Im Jahr zuvor suchten die drei Gründerinnen fieberhaft nach einem Lebensretter für Herlindes Nichte, die an Leukämie erkrankt war und dringend eine Stammzellspende brauchte. Diese bekam sie von einer Spenderin aus Wales in Großbritannien und sie ist heute wieder vollkommen gesund. Aus Dank entstand der Verein, damit auch anderen Menschen diese Hilfe zuteil...

  • 13.02.19
Gesundheit
Lebensretterin Julia Wolf aus Dornbirn.

Stammzellenspende
Lebensretterin aus Dornbirn

Julia Wolf (22) spendet einem Kind aus Polen Stammzellen Der Verein „Geben für Leben“ kann mit Erfolgsmeldungen aufwarten! Julia Wolf aus Dornbirn konnte einem kleinen Buben aus Polen das Leben retten. Der Vorarlberger Verein unter Obfrau Susanne Marosch, der sich schon seit vielen Jahren für Leukämieerkrankte einsetzt und Stammzellenspender sucht, steht kurz vor einer „Schallmauer“ - in diesen Wochen wurden der 95. und 96. Spender gefunden. Eine Lebensretterin kommt aus Dornbirn: Julia...

  • 30.01.19
Lokales
430 Menschen nutzten die Möglichkeit, sich am MCI als Stammzellenspender registrieren zu lassen.

MCI
Stammzellen-Typisierungsaktion am MCI

TIROL. Schon seit mehreren Jahren finden am MCI regelmäßig Blutspendeaktionen statt, jetzt fand zum ersten Mal auch eine Registrierung zur Stammzellenspende statt. Anstoß für diese Aktion war die Erkrankung einer Absolventin der Unternehmerischen Hochschule an Leukämie.  430 Personen haben sich registrieren lassenSich als potenzieller Spender registrieren zu lassen, bedeutet potenzieller Lebensretter zu sein. Viele der MCI Studierenden und MCI-Mitarbeiter entschlossen sich spontan dazu, sich...

  • 30.01.19
Lokales
2 Bilder

NÖ Frauenlauf – Aktion "Laufen gegen Krebs"
Stammzellspende-Registrierungsaktion rettete Michaels Leben

Beim NÖ Frauenlauf in St. Pölten gab es im Jahr 2017 erstmals eine Stammzellspende-Registrierungsaktion finanziert durch die Aktion „Laufen gegen Krebs“. Ein Freund von Christian Kohl, dem Veranstalter des NÖ Frauenlaufes war an Leukämie erkrankt und benötigte dringend eine Stammzellspende. Lesen Sie hier seine Geschichte. Michael hat am 1. April 2016 erfahren, dass er vermutlich an Leukämie erkrankt ist. Er war gerade unterwegs, als ihn der Anruf seines Hausarztes erreicht: „Fahr sofort...

  • 11.12.18
Lokales
12 Bilder

Typisierung für Stammzellenspende in Hainburg Rot Kreuz Stelle. 2018 11 17

Der Andrang sprengte alle Erwartungen von 14-18 h standen 5 Ärzte den 318 Personen zur Verfügung, die Willens waren, ihr Blut testen zu lassen. Vorher wurde aufgeklärt wer als Spender in Frage kommt, dann folgte die Registrierung und Blutabnahme. Die folgenden Tests der Ampullen ist sehr mit finanziellem Aufwand verbunden. Sponsoren und Spenden waren unerlässlich. Die Testergebnisse werden dann in eine europäische Datenbank aufgenommen und Menschen, kann auf Grund dessen, ein mögliches...

  • 18.11.18
Lokales
Um den kleinen Maxi und anderen an Leukämie erkrankten Menschen zu helfen, ist es wichtig, dass viele Menschen sich typisieren lassen und Stammzellenspender werden.

Stammzellenspender gesucht
Der an Leukämie erkrankte Maxi braucht unsere Hilfe!

Der einjährige Maxi aus dem Bezirk Mattersburg benötigt dringend lebensrettende Stammzellen. BEZIRK MATTERSBURG. Die Gefühle sind eigentlich unbeschreibbar: „Wenn man aufwacht und denkt, es wäre doch ,nur' ein böser Traum gewesen. Die meisten von uns haben haben Kinder und Enkelkinder und das Liebste, dass wir haben ist so schwer bedroht“, erzählt die Großmutter des einjährigen Maxi, der an Leukämie leidet. Maxi ist einer von vielen Leukämiepatienten, die auf lebensrettende Stammzellen...

  • 01.11.18
Lokales
Die Lebensretterinnen Anja aus dem Raum Wels und Daniela aus dem Bezirk Gmunden.
2 Bilder

„Leben retten ist nicht schwer“

Für ihre "genetischen Zwillinge" haben Anja aus der Region Wels & Wels-Land und Daniela aus dem Bezirk Gmunden Stammzellen gespendet. WELS. „Ich habe keine Sekunde gezögert oder gezweifelt“, sind sich Anja und Daniela in Bezug auf ihre Stammzellenspende einig. Ihre Nachnamen möchten die beiden jungen Frauen nicht preisgeben. Sie nahmen am 6. Mai 2017 unter insgesamt 2.168 Personen an der kostenlosen Blutabnahme zur Stammzellentypisierung im Erlebnishof am Kumplgut in Wels teil. Ein Jahr später...

  • 11.06.18
Gesundheit
Alle helfen mit: Freiwillige Helfer organisieren die Stammzellen-Typisierung.
2 Bilder

Stammzellen-Typisierung: Frauscherecker wollen Leben retten

Stempfer-Bau-Mitarbeiter organisieren eine Stammzellen-Typisierung in Frauschereck. SAIGA HANS (höll). Es ist eine Aktion, die Heidi Stempfer besonders am Herzen liegt: "Ich habe mich vor zwei Jahren in Uttendorf selbst typisieren lassen. Durch den Newsletter des Vereins 'Geben fürs Leben' habe ich viel über die Betroffenen erfahren. Die Schicksale gingen mir nicht mehr aus dem Kopf", berichtet sie. In der Firma Stempfer Bau wollte sie deshalb eine Typisierungsaktion mit deren Mitarbeitern...

  • 27.03.18
  •  2
Freizeit

Informationsabend - Stammzellen aus der Nabelschnur

Am 14. März 2018 um 18.00 Uhr findet im Grand Hotel Lienz ein Informationsabend über Stammzellen aus der Nabelschnur statt. Vita 34, Europas erfahrenste Stammzellbank, bietet Eltern die Möglichkeit, die Stammzellen ihrer Kinder sicher aufzubewahren und zusätzlich öffentlich zu spenden. Mag. Gernot Erlach wird Auskunft über den Nutzen eines Stammzellendepots geben und Informationen über den Vorgang der Entnahme sowie die richtige Lagerung gewähren. Der Eintritt ist frei. Aufgrund der begrenzten...

  • 07.03.18
Lokales
Max (Mitte) - hier mit seinen Brüdern Leonhard und Benedikt - sucht einen passenden Spender. Moosburg will helfen

Stammzellen-Typisierungsaktion: Moosburg für Max

Am 11. November wird im Gemeindezentrum Schallar nach einem passenden Stammzellenspender für Max (4) und andere Patienten gesucht. MOOSBURG. Das Schicksal des vierjährigen Max bewegt ganz Österreich. Tausende Menschen haben sich im Rahmen der Initiative "Geben für Leben - Leukämiehilfe Österreich" bereits für ihn und andere Patienten typisieren lassen - über 1.100 waren es in Wolfsberg, 213 kürzlich in Bad Bleiberg. Je mehr Personen sich an der Typisierung beteiligen, desto höher ist die...

  • 01.11.17
Gesundheit
2 Bilder

2 fröhliche und lebenslustige Kinder aus Haidershofen und Behamberg warten auf die lebensrettende Stammzell- oder Knochenmarkspende!

Stammzellen Typisierungsaktion des ASV Raika Behamberg Haidershofen! Eine Welle der Hilfsbereitschaft rollt durch die 2 kleinen Gemeinden Haidershofen & Behamberg und die benachbarte Stadt Steyr im Grenzgebiet NÖ/OÖ... Alle mit einem Ziel -> Einem Leukämiepatienten das Leben zu retten. Davon betroffen sind unter anderem auch 2 fröhliche und lebenslustige Kinder aus Haidershofen und Behamberg, die auf die lebensrettende Stammzell- oder Knochenmarkspende warten! Das Interesse ist enorm,...

  • 27.10.17
Gesundheit

Stammzellenspender für Maxi ( 3 Jahre alt )

Zufällig hörte ich in einem Beitrag des Radio Tirol vom kleinen todkranken Maxi (3 Jahre alt) aus Hafning bei Trofaiach. Er leidet an einem seltenen Immundefekt. Seine einzige Rettung ist eine Stammzellenspende. Im Frühjahr wurden österreichweit bereits Typisierungsaktionen durchgeführt leider ohne Erfolg, es wurde bisher kein passender Spender gefunden. Von dem Schicksal des "kleinen Kämpfers" ( als Mensch und vor allem als Mutter eines ungefähr gleichaltrigen Kindes ) tief berührt,...

  • 26.10.17
Lokales
"Wir helfen unserem Christoph". Freunde organisieren Möglichkeit für Stammzellenspende.
41 Bilder

Bezirksblätter NÖ: "Wir helfen Christoph"

31-jähriger Familienvater leidet an seltener Blutarmut; Freunde organisieren Benefizveranstaltungen und Möglichkeit zu Stammzellenspenden. ABSDORF / NÖ. "Wir tun uns zusammen und helfen", das dachte Micheal Böck, als er erfuhr, dass sein bester Freund Christoph Strenn (31) lebensbedrohlich erkrankt ist. Mitte August machten sich auf Strenns Körper blaue Flecken bemerkbar, die Müdigkeit war kaum auszuhalten. Im September 2017 erhielt er die Diagnose aplastische Anämie (Sonderform der...

  • 19.10.17
  •  1
Lokales

Stammzellen Typisierungsaktion in Haidershofen

HAIDERSHOFEN. Noch nie war es so einfach ein (Kinder-)Leben zu retten. Bei der Stammzellen-Typisierungsaktion am Samstag, den 4. November, haben alle, die helfen wollen, in Haidershofen dazu die Gelegenheit ... Stammzellen Typisierungsaktion in Haidershofen An Samstag den 4. November 2017 in der NMS Haidershofen zwischen 9.00 und 14.00Uhr! Viele Leukämiepatienten, darunter auch 2 fröhliche und lebenslustige Kinder aus Haidershofen und Behamberg, warten auf die lebensrettende Stammzell-...

  • 13.10.17
Lokales

Stammzellenspender gesucht

Christoph Strenn aus Absdorf ist an einer seltenen Blutkrankheit erkrankt, nun wird ein Stammzellenspender gesucht.  Christoph ist in der Justizanstalt in Korneuburg beschäftigt hat einen Sohn mit einem Jahr, ein zweites Kind erwartet die Familie im Dezember. Die Ersttypisierung erfolgt mittels Wangenabstrich, Spendenwilige können am 14. 10. in Absdorf, 13.30 - 16.30 Uhr  im Pfarrkultursaal oder am 17. 11. , Justizanstalt Korneuburg 11 bis 13 Uhr vorbeikommen. Es besteht die Möglichkeit zur...

  • 06.10.17
Lokales
Der Breitenauer Christian Tatzl braucht dringend einen Stammzellenspender.

Stammzellenspender dringend gesucht

Ein Breitenauer, der an Leukämie erkrankt ist, benötigt dringend eine Stammzellenspende. Typisierungsaktion läuft. Der Breitenauer Christian Tatzl, 42 Jahre alt und Vater von zwei Kindern, ist an Leukemie erkrankt und benötigt dringend eine Stammzellenspende. Nachdem die Stammzellen seines Bruders nicht passen, wird ein Fremdspender gesucht. Dazu gibt es am Mittwoch, dem 13. September, von 14 bis 19 Uhr im Veitsch-Radex-Werk in der Breitenau, Magnesitstraße 30, eine...

  • 31.08.17
  • 1
  • 2