Streiten

Beiträge zum Thema Streiten

Lokales

Streit in Asylunterkunft - 14-Jähriger verletzt

GERETSBERG. Im Treppenhaus einer Asylunterkunft in Geretsberg kam es gestern Abend, 2. Mai, zwischen einem 42-jährigen Iraner und einem 14-jährigen Afghanen zu einer Streiterei. Der 42-Jährige saß auf der Treppe, wodurch der 14-Jährige nicht nach unten gehen konnte. Es kam zu einem verbalen Schlagabtausch, der in einer handfesten Auseinandersetzung endete. Dabei wurde der 14-Jährige verletzt. Er wurde mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Der 42-Jährige gab an, ebenfalls verletzt worden...

  • 03.05.17
Leute

Über das Leben und die Freundschaft ...

„Streit-Kultur“ Streiten … Streiten sollt man sich mit seinen Freunden sicher nicht !!! Denn Streiten … Streiten sollt man vor Gericht … Weil man mit Freunden lieber diskutiert, wo wertgeschätzt Gedanken man zusammen führt, bis hitzige Debatten manchen Kopf dann rauchen lassen, doch einen Streit … im wahrsten Sinne eines sinnlos Wortgefechts … den würd ein jeder unterlassen. Und weil ein Jeder, dass was die Freunde sagen auch bewusst und wirklich hört, kann’s gern...

  • 02.01.17
  •  4
  •  10
Gesundheit

8 Sachen die Erziehung stark machen!

Gute Orientierungshilfe für den Familienalltag, stark durch Erziehung. ´ Erziehung ist: * Liebe schenken * Streiten dürfen * Zuhören können * Grenzen setzen * Freiraum geben * Gefühle zeigen * Zeit haben * Mut machen Hilfreiche Broschüre von akzente salzburg Suchtprävention. kostenlos bestellen unter: 0662/84 92 91-44 oder suchtpraevention@akzente.net Folder download: Ein Service von Forum Familie Tennengau - Elternservice des Landes Salzburg

  • 03.08.16
  •  1
Leute
9 Bilder

Beim Sex und beim Streiten geht es rund

Tagada und Ringelspiel am Volksfest – Wir fragten St. Pöltner, wann es bei ihnen Zuhause rundgeht. ST. PÖLTEN (HH). Beim St. Pöltener Volkfest war letzte Woche der Bär los. Hunderttausende kamen zum einmaligen Spektakel mit Geisterbahn, Langos und Bier. Die BEZIRKSBLÄTTER nutzten die Gelegenheit und fragten die Besucher, da sich am Rummelplatz von Tagada bis Ringelspiel vieles dreht, wann es bei ihnen zu Hause so richtig rund geht? "Beim Sex und beim Streiten geht es bei uns wirklich rund",...

  • 24.05.16
Lokales

Eine Auszeit kann oft Wunder wirken

Mama macht's! Meine Söhne sind im Moment wie Hund und Katz. Harmonie? Fehlanzeige! Allerdings probieren sie es immer wieder. So spielen sie kurz friedlich Landhockey, doch schon im nächsten Augenblick kracht es anständig. Da ist es dann manchmal wirklich eine Wohltat, wenn einer der beiden bei einem Freund ist. Das sieht anscheinend auch mein Kleiner so, denn letztens sagte er zu meinem Mann und mir: "Herrlich, wenn ich einmal alleine bin. Das genieße ich sehr!" Und ich muss ehrlich gestehen -...

  • 31.03.16
Leute

Erste Hilfe für mein... ääh... dein Streitverhalten

Wirksame „Medikamente“ für gelungenes Streiten. Konflikte sind normal und daher im täglichen Leben anzutreffen. Ähnlich, wie bei körperlichen Beschwerden, gibt es wirksame „Medikamente und Therapien“, um einer drohenden Verschlechterung vorzubeugen und Konflikte als Chance zu sehen. Erfahren Sie im Workshop wirksame Strategien für den Notfall und erlernen Sie vorbeugende Maßnahmen, wie die bedürfnisorientierte Kommunikation oder besser bekannt unter gewaltfreier Kommunikation, damit der Streit...

  • 07.03.16
Lokales

Schön zu wissen, ich bin nicht alleine

Mama macht's! Meine Burschen lieben es, während der Autofahrt lautstark zu streiten. Ich verständlicherweise eher weniger. Und dann kommt dieser eine Tag, der dir beweist, dass du mit der Misere nicht alleine dastehst. Passiert, letztens auf dem Weg nach Hause. Ich stehe gerade an einer Ampel, als innige Freude in mir aufsteigt. Im Wagen vor mir liegen sich zwei Kinder in den Haaren. Jeglicher Versuch der Erwachsenen die beiden Streithähne auseinanderzubringen scheitert. Endlich hab ich den...

  • 03.03.16
Freizeit
Gerade in Beziehungen kann eine niveauvolle Streitkultur ein gutes Fundament für eine stabile Beziehung sein.
2 Bilder

Beziehung: Richtig streiten will gelernt sein

In Beziehungen trifft man oft zwei Extreme an: Da gibt es Partnerschaften, in denen nie gestritten wird, und solche, in denen ständig die Fetzen fliegen. "Wie viel Streit normal ist, empfindet jeder anders. Jeder kommt mit seinen eigenen Möglichkeiten und mit seiner Geschichte in die Beziehung. Er bringt aus der Erfahrung und den daraus gezogenen Schlüssen Verhaltens- und Handlungsmuster mit. Basierend darauf agiert und reagiert er in den zwischenmenschlichen Beziehungen", weiß die Linzer...

  • 14.01.16
Freizeit
Gewusst wie: Streiten ist ein wichtiger Bestandteil in einer Beziehung. Konstruktiv geführt ist er auch gesund für die Seele.
2 Bilder

Beziehungskrach: So streitet man richtig

Selbst in den besten Beziehungen gibt es immer wieder mal Krach. Damit der Konflikt nicht ausufert, verrät Psychologin Sabine Härdtner wichtige "Spielregeln". BRAUNAU (penz). Ein Streit muss nicht zwingend etwas Schlechtes sein. Wird er konstruktiv geführt, ist er sogar gesund und hält die Beziehung intakt. Die "Spielregeln" für einen gelingenden Konflikt kennt Psychologin Sabine Härdtner. Gerade in Partnerschaften versuchen viele den täglichen Auseinandersetzungen aus dem Weg zu gehen....

  • 11.01.16
Lokales
Die Klügeren geben nach: Nur wenn beide einen Schritt aufeinander zugehen, kann eine Lösung gefunden werden.
2 Bilder

Beziehungsstreit: Vom Problem zur Chance

Streiten wird oft ausschließlich als Belastung gesehen, dabei birgt jeder Konflikt die Möglichkeit zur Veränderung. Welche Dinge es dabei zu beachten gilt, verrät die Lebensberaterin Ingeborg Starlinger. BEZIRK (anh). Das Thema Streit ist fast immer mit ausschließlich negativen Emotionen verbunden und ist für viele Menschen einfach nur ein lästiges Übel, das es tunlichst zu vermeiden gilt. "Dass in jedem Konflikt aber auch das Potential zur Veränderung und die Möglichkeit zur persönlichen...

  • 07.01.15
Gesundheit

Streiten will gelernt sein

Beziehungszwist während der Feiertage ist nicht selten. Wie lassen sich verhärtete Fronten aufweichen? BEZIRK (fog). Constanze Hill, Liebescoach und akademische Beraterin, beschäftigt sich schon lange mit Beziehungsproblemen. Die 40-Jährige, die auch bei Life-Radio moderiert, ist seit ihrer Geburt blind. Tipp eins: Das Verständnis für den Partner könne mit einem gedanklichen Rollenwechsel erhöht werden: "Was würde ich bei diesem Streit an Stelle meines Partners machen?" Helfen, so Hill, könne...

  • 07.01.15
Lokales
Idyllische Vorstellungen vom Weihnachtsfest erfüllen sich nicht immer, und dann fliegen die Fetzen.
2 Bilder

Alles gut unterm Christbaum?

Selten wird so viel gestritten wie zu Weihnachten. Die WOCHE hat die Gegenstrategie. Schon der Advent lässt bei vielen das Nervenkostüm etwas fadenscheinig werden: Geschenke müssen besorgt werden, das Haus will auf Hochglanz geputzt sein, das Festessen soll heuer noch besser als im Vorjahr schmecken und der Christbaum fehlt auch noch. Mit dem Heiligen Abend steigert sich oft auch der Stress zu seinem Höhepunkt, jeder möchte seine Vorstellungen vom perfekten Weihnachtsfest erfüllt sehen und –...

  • 09.12.14
Gesundheit

Wenn die Schwiegereltern "schwierig" sind…

Wie die Beziehung zu den Eltern Ihres Partners gelingt. Der Psychologe hat ein paar Tipps. Eltern hängen immer an ihren Kindern – das ist normalerweise so, egal, wie alt sie sind: Der Beschützerinstinkt ist präsent, erst recht, wenn ein Partner ins Leben des Kindes tritt. Kinder der Kinder, also Enkel, kommen da oft gerade recht: Man kann als Schwiegeropa oder Schwiegeroma vielleicht das nachholen, was man beim eigenen Kind versäumt hat – man gibt gute Ratschläge und will einfach dabei sein....

  • 21.10.14
Lokales

Massenrauferei bei Polterabend

Am Abend des 25. April 2014 fand in Wels – Pernau eine private Veranstaltung, bei der circa 80 bis 100 Gäste anwesend waren, statt. Gegen 23 Uhr, bereits zu Ende der Veranstaltung, geriet ein 48-Jähriger mit einem 42-Jährigen in Streit, so die Polizei in einer Presseaussendung. In Begleitung des 48-Jährigen waren noch zwei weitere bislang namentlich nicht bekannte Personen. Die vorerst verbale Auseinandersetzung eskalierte und es kam zu einem größeren Raufhandel zwischen insgesamt 15...

  • 26.04.14
Gesundheit
Psyhotherapeutin Maria Mittermaier (43) rät sich helfen zu lassen.
3 Bilder

Die Liebe Not: Wie Partner sich streiten

Psychotherapeutin Maria Mittermaier beantwortet Fragen zur Streitkultur und gibt Ratschläge. BezirksRundschau: Ist Streit in einer Beziehung etwas Unvermeidbares oder sollte nicht gestritten werden? Maria Mittermaier: Streiten ist grundsätzlich nicht schlecht. In Beziehungen gibt es zwei Typen: Personen, die permanent streiten und Personen, die sagen, wir streiten nie. Bei ersteren geht es meist um Machtspiele, nicht um die Sache an sich und um Grundbedürfnisse, die vom anderen nicht...

  • 14.01.14
Gesundheit

Richtig streiten will gelernt sein

Die gute Nachricht vorneweg: "Streit in einer Beziehung ist völlig normal und eigentlich unausweichlich", sagt die Linzer Psychotherapeutin Petra Gruber. Wichtig ist, dass am Ende des Streits beide das Gefühl haben, dass der Konflikt zumindest großteils beigelegt ist. Dabei gibt es einige "Verhaltensregeln" zu beachten. Gruber empfiehlt: "Nicht zwischen Tür und Angel streiten, sondern dann, wenn wirklich Zeit ist, damit auch beide Partner zu Wort kommen. So oft wie möglich ,Ich'-Botschaften...

  • 09.01.14
Gesundheit

"Streit kann ein reinigendes Gewitter sein"

Eine Partnerschaft ohne Konflikte gibt es nicht. Wichtig ist nur, wie die Konflikte ausgetragen werden. BEZIRK (lenz). "Geld, Haushalt, Freizeit und Urlaub, Kinder, mangelnde Aufmerksamkeit, Sexualität – es sind meist immer die gleichen Themen, die zu Streit führen", weiß Sonja Seiler-Baumfeld, Familien-Psychotherapeutin aus Ried. Dahinter liegen jedoch meist andere Ursachen, etwa zu große Unterschiede der Partner oder zu hohe Ansprüche an eine Partnerschaft. "Mangelnde Kommunikationsfähigkeit,...

  • 08.01.14
Bauen & Wohnen
Auch wenn es laut wird, am Ende eines jeden Streits sollte ein Kompromiss stehen.
2 Bilder

Streiten, aber bitte konstruktiv!

Auch im Streit dürfen Paare nicht vergessen, wertschätzend miteinander umzugehen. WELS (bf). Kaum eine Woche alt, werden die meisten Neujahrsvorsätze schon über den Haufen geworfen. Neben weniger trinken und rauchen zählt dazu wohl auch der Vorsatz "Mit dem Partner weniger streiten". Dabei kann Streiten auch zu Harmonie in einer Beziehung führen. Voraussetzung: Es wird "richtig" gezofft. "Beim Streiten tragen Paare Konflikte aus. Wichtig ist es dabei, Kompromisse zu finden und sich selbst zu...

  • 08.01.14
Gesundheit

Schöne Zeit zu zweit

Gerade im Urlaub kommt es öfters zum Streit mit dem Partner? Der Psychologe hat ein paar Tipps für Sie. Es mag Sie verwundern, aber die übereinstimmende Meinung aller Beziehungsforscher ist, solange Sie noch miteinander streiten, ist alles halb so schlimm. Das Schlimmste wäre, sich gegenseitig zu ignorieren und auf seiner Position einzumauern. Gefährlich für eine Beziehung ist es, wenn man sich nichts mehr zu sagen hat. Dies ist nach den weltberühmten Beziehungstherapeuten John und Julie...

  • 02.01.14
LokalesBezahlte Anzeige

Streiten - aber richtig!

Meinungsverschiedenheiten erfolgreich meistern (LQB) Di. 26.11.2013, 09:00 - 17:00 Uhr, BBK Steyr Überall wo sich Menschen treffen, in der Familie oder im Beruf, in Vereinen - treffen auch unterschiedliche Meinungen und Denkgewohnheiten mitunter so heftig aufeinander, dass ein Konflikt entsteht. Konflikte sind an sich nichts Schlechtes. Die Frage ist nur, wie man damit umgeht. An diesem Seminartag lernen Sie mögliche Hintergründe von Konflikten und Konfliktarten kennen, erfahren Methoden...

  • 04.11.13
Gesundheit

Der "Familien-Flüsterer" antwortet: „Mein Partner und ich streiten dauernd: Was kann ich tun?“

Alltag in der Beziehung und Streit über Kleinigkeiten: Wie man dem Trott entfliehen und sich wieder näherkommen kann. Möglicherweise ist alles halb so schlimm: Auch in besten Beziehungen wird gestritten. Verliebtheit mündet oft in übertriebener Rücksichtnahme und Selbstaufgabe. Durch Streitigkeit zeigen wir uns, wer wir sind und worin wir uns unterscheiden. Das ist unbequem, aber notwendig. Üblicherweise sagt man, solange ein Paar streitet, hat es noch Interesse aneinander. Streit ist also das...

  • 18.09.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.