Vorzeigebetrieb

Beiträge zum Thema Vorzeigebetrieb

Wirtschaft
Foto: Reinhard Sperr im E-Mobil (Quelle: Der Service Gärtner)
2 Bilder

Klima- und Energiemodellregion Mondseeland
KEM Mondseeland präsentiert Klimaschutz-Vorbildbetrieb „Der Service Gärtner“

Die Klima- und Energiemodellregion Mondseeland ist eine von über 90 Modellregionen in ganz Österreich, die jeweils in ihrem Gebiet Energie- und Klimaschutzthematiken vorantreiben und in der Bevölkerung sichtbar machen. Die KEM Mondseeland gibt es nun bereits seit 3 Jahren und wird von Managerin Stefanie Mayrhauser seit Mai des heurigen Jahres durch eine erneute 3-jährige Umsetzungsphase bis 2022 geführt. Ihr ist es ein großes Anliegen, Vorreiter im Bereich Ökologiebewusstsein der Bevölkerung...

  • 04.12.19
Wirtschaft
Daniela Brunner (Mitte) mit MitarbeiterInnen in der Kantine bei Mars Austria in Breitenbrunn
2 Bilder

Mars Austria hält seine Mitarbeiter fit

BREITENBRUNN. Mars bietet gratis Obst, Salat oder Säfte und bereitet auch in der Nachtschicht frisch gekochte Menüs zu. Den Mitarbeitern nehmen beim Vienna City Marathon teil, sogar Schlaftrainings bietet der Konzern in Breitenbrunn an. „Mars Go Active“ heißt das Gesundheitsförderungsprogramm, dass diese zahlreichen Aktivitäten bündelt.  „Wir bieten eine Vielzahl an Aktivitäten und Maßnahmen an, um das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter zu stärken“ erklärt Daniela Brunner, Parsonalmanagerin bei...

  • 22.03.18
  •  1
Wirtschaft

Autohaus Gatterer ist ein Vorzeigebetrieb

KIRCHBERG. Das Autohaus Gatterer-Team empfing heute, 27. 08. 2015, 16 Teilnehmer/innen und drei Trainer der BusinessProfi-Ausbildung der Wiener Städtischen Versicherung. Ing. Josef Gatterer führte dabei durch das Unternehmen, präsentierte die Firma und beantwortete die zahlreichen, interessanten Fragen der Teilnehmer/innen. Im Zuge dieser Ausbildung werden die Aussendienstmitarbeiter der Versicherung auf die Feinheiten der Gewerbekundenbetreuung geschult. Die Wiener Städtische Versicherung...

  • 02.09.15
Wirtschaft
425 Mitarbeiter sind bei der GW St. Pölten beschäftigt. Akut seien keine Arbeitsplätze gefährdet.

Bei der GW St. Pölten kriselt's

Kürzung von Förderungen und schlechte Auftragslage machen dem Vorzeigebetrieb zu schaffen. ST. PÖLTEN (jg). Industriell, integrativ, innovativ – Die GW St. Pölten ist in vielerlei Hinsicht ein Vorzeigebetrieb. Einen Teil der Belegschaft bilden zum Beispiel Menschen mit physischen beziehungsweise mentalen Einschränkungen. Vom maßgefertigten Schaltschrank bis zu einer durchdachten Steuerung – Kunden werden hier fündig. Mit innovativen Produktionen wie dem Elektroroller UCARVER oder dem mi-bike...

  • 01.09.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.