Öffentlicher Verkehr
"RegioBus" für bessere Anbindung in der Region

Anton Lang freut sich, dass die Regionen nun mit einem verbesserten Busangebot ausgestattet werden.
  • Anton Lang freut sich, dass die Regionen nun mit einem verbesserten Busangebot ausgestattet werden.
  • Foto: Frankl
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

In der Steiermark wird das Busangebot mit dem "RegioBus" u.a. in der Region des Vulkanlands ausgebaut. 

REGION. Wie Verkehrsreferent Landeshauptmann-Stv. Anton Lang erklärt, kommt es nun mit Sommerferienbeginn bzw. 12. Juli mit dem "RegioBus" zu einer Verdichtung und Weiterentwicklung des Busangebots in der Steiermark. Und zwar in den Regionen Ausseerland, Hartberger Oberland, Thermenland und Vulkanland .
In der Region des Vulkanlands werden 34 "RegioBusse" 1,2 Millionen Kilometer pro Jahr zurücklegen. Die Vorteile in der Anbindung sind zahlreich. So gibt es eine neue und durchgehende Verbindung von Feldbach über St. Stefan im Rosental nach Mureck. Zum Aktionspaket zählten auch neue durchgehende Verbindungen zwischen Feldbach und Bad Radkersburg über Bad Gleichenberg. Des Weiteren gibt es nun auch eine neue Verbindung zwischen Bad Gleichenberg und St. Anna und eine neue und direkte Verbindung zwischen Gnas und Mureck. Auch neue Kundenbüros, und zwar am Bahnhof Feldbach und in der Trafik-Kögl in Mureck, zählen zum verbesserten Service. 

Grünes Design

Das neue Busangebot ist Teil des Konzeptes „RegioBus Steiermark“, mit dem das Land Steiermark das öffentliche Verkehrsangebot in den Regionen weiterentwickelt. Regionen abseits der Bahn erhalten damit schrittweise die gleiche Anbindungsqualität wie Gemeinden entlang der S-Bahnstrecke. Die neuen Busse werden übrigens am grünen Design erkennbar sein. Die barrierefreien Busse sind auch für neue Informationstechnologien vorbereitet – so sollen künftig Fahrplanauskünfte in Echtzeit möglich sein. 

Neue Dimension im Busverkehr

"Neben dem Erfolgsprojekt S-Bahn Steiermark, der Umsetzung der Mikro-ÖV-Strategie und dem klaren Bekenntnis des Landes zur Mitfinanzierung des Straßenbahnausbaus in der Landeshauptstadt Graz, schaffen wir mit dem 'RegioBus' Qualitätsverbesserungen, durch die der Busverkehr in der Steiermark eine neue Dimension erreicht“, betont Verkehrsreferent LH-Stv. Anton Lang.

Weitere Details und Fahrplanauskünfte:
Verbundlinie: www.verbundlinie.at

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen