Am Schauplatz

Beiträge zum Thema Am Schauplatz

Nach Ausstrahlung der ORF Dokumentation über Ischgl wurden dazu kritische Beiträge in sozialen Netzwerken veröffentlicht.
 2

"Am Schauplatz"
ORF Bericht über Ischgl sorgt für Kritik von Bevölkerung

PAZNAUN/BEZIRK LANDECK (sica). Die ausgestrahlte ORF Dokumentation "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl" erreichte nicht nur Rekordquoten, sondern rief auch Kritik von der einheimischen Bevölkerung hervor, welche sich als Beiträge in sozialen Netzwerken wie zum Beispiel Facebook rasant verbreiten. Die ORF Dokumentation schlägt WellenDie Sendung des ORF wurde im Jänner gedreht, aufgrund der Entwicklungen durch die Corona-Krise auf die momentan herrschende Situation angepasst. Mit der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Nach der Ausstrahlung der ORF Dokumentation "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl" gibt es Kritik von Seiten der FPÖ an Arzt Dr. Andreas Walser.

Covid-19
Kritik von FPÖ an Ischgler Arzt nach ORF Dokumentation

ISCHGL (sica). Nach der gestern (2. April) ausgestrahlten ORF Dokumentation "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl" gibt es vom Tiroler FPÖ Obmann Markus Abwerzger den Vorwurf gegen den Ischgler Gemeindearzt, falsche Atteste ausgestellt zu haben - Gefordert wird die Ermittlung der Staatsanwaltschaft. Es gilt die Unschuldsvermutung. Die bereits im Jänner aufgezeichnete ORF Dokumentation von Ed Moschitz wurde aufgrund der Corona-Krise mit den rasanten Ereignissen der letzten Wochen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Das Skigebiet Ischgl wurde durch den Apré Ski-Tourismus bekannt.
  10

Umgang mit der Krise
ORF-"Schauplatz"-Dokumentation über den „Ausnahmezustand in Ischgl“

ISCHGL. „Ausnahmezustand in Ischgl“: „Am Schauplatz“ dokumentiert den Umgang des Tourismusorts mit der Krise. Die Reportage ist am 2. April um 21.05 Uhr in ORF 2 zu sehen. Vom armen Bergdorf zum Tourismus-Hotspot Ischgl war einst ein armes Bauerndorf, bis man 1963 die längste Seilbahn im ganzen Land baute. Die folgenden Jahre brachten einen gigantischen wirtschaftlichen Aufschwung und rasch wurde aus den Bergen rund um Ischgl eines der modernsten Skigebiete Österreichs. Ein Hoteldorf, das...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bürgermeister Wolfgang Viertler verteidigt das Projekt am Pass Thurn.
 1  1   21

Hitzige Debatte
"Die Chalets am Pass Thurn sind eine Provokation"

Am Pass Thurn werden Luxus-Chalets für die Oberen Zehntausend gebaut. Berichte darüber sorgen seit Wochen für Aufregung. Gestern wurde im Nationalparkzentrum über das umstrittene Projekt diskutiert. Hier eine Zusammenfassung der Auseinandersetzung. MITTERSILL. Mehr als 200 Besucher folgten der Einladung zu dieser Veranstaltung, darunter auch eine Handvoll Verteidiger des Projekts. Erwartungsgemäß war es ein sehr emotionaler Abend, mit vielen gegenseitigen Beschuldigungen und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Eröffnung, XXX SPORTS & OUTDOOR STORE, SHOPPINGCITY SEIERSBERG bei Graz
 23  11   9

Enormer Ansturm auf die SHOPPINGCITY SEIERSBERG!

Eröffnung vom XXL SPORTS & OUTDOOR STORE und TANZKAFFEE mit Willi Gabalier. Vor dem XXL Sports & Outdoor Store bildete sich schon vor der Eröffnung um 7 Uhr früh, eine lange Menschenschlange. Die Geduld vieler Kunden wurde mit einer riesigen Auswahl an Sportartikeln und vielen Schnäppchen belohnt. XXL Sports & Outdoor eröffnete in der Shoppingcity Seiersberg, bereits den 4. Store in Österreich. Jeden 1. Dienstag im Monat findet in der Shoppingcity Seiersberg, der OMA & OPA TAG...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Marie O.

Am Schauplatz: Rettung naht! Vortrag von Dr. Ulrike Scholda, Mag.art Beatrix Zeugswetter, Kseniya Chernenko und Verena Lodes

Zwei ganz besondere Objekte aus dem Rollettmuseum müssen restauriert werden. Das Altarbild aus der Weilburgkapelle und der berühmte Insektenkasten, der an diesem Abend geöffnet wird. Dazu gleich vier Expertinnen. EINTRITT FREI, Zwei besondere Objekte im Rollettmuseum benötigen Hilfe: der Insektenkasten aus Besitz des Museumsgründers Anton Rollett und das Altargemälde aus der Weilburgkapelle. Diese bedeutenden Kunstwerke in der Dauerpräsentation des Rollettmuseums müssen dringend restauriert...

  • Baden
  • Marie-Therese Bruckberger
  6

Ybbsitz "Am Schauplatz" im ORF 1. Feb. 2018

Herbert Marko – “Das Mostviertler Original” ! ... am Donnerstag dem 1. Februar 2018 läuft auf ORF 2 die bereits 3. Staffel über sein “Eisenbahnmuseum” - österreichweit. Video von den ORF Aufnahmen in dieser Woche: https://www.youtube.com/watch?v=LS44yCX6aME Wo: bahnhof, 3341 Ybbsitz auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Karl Piaty
Das Schulhaus auf dem Zachhiesenhof.
 2

Weinbergschule nach TV-Doku in der Kritik

Nach einem erschütternden TV-Bericht fordern die Grünen den Entzug des Öffentlichkeitsrechts. SEEKIRCHEN (jrh). Die Weinberg-Privatschule am Zachhiesenhof in Seekirchen am Wallerseee sorgt aktuell für Gesprächsstoff. Grund dafür ist ein TV-Bericht in der ORF-Sendung "Am Schauplatz". Dort wurde aufgezeigt, dass die sogenannten "Werktätigen Christen für ein neues Jerusalem" (Betreiber der Schule) eine sektenartige Gemeinschaft sei und diese massiven Einfluss auf die Schüler...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
Gründerin und Obfrau Viktoria Tobias (re.) mit Benina (25), die seit Mai 2016 als Ehrenamtliche hier mitarbeitet
  4

Meidlingerin verteilt Essen an die Ärmsten

Der Verein „Wiener Bedarfshilfe“ hilft Menschen rasch, unkompliziert und mit Gratisangeboten Drei Mal in der Woche werden in der Längenfeldgasse 68 Lebensmittel verteilt. Die Kisterln stehen schon bereit, wenn Menschen Kommen, um sich Obst, Gemüse und Gebäck für eine Woche abzuholen. Manchmal ist auch Naschzeug dabei. „Was eben da ist, wird verteilt“, so Viktoria Tobias vom Verein Wiener Bedarfshilfe. Sie ist sechs Tage in der Woche auf Tour, um in Supermärkten die benötigten Warenspenden...

  • Wien
  • Meidling
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
 18  14

Wunderlinge??????? Beitrag von Petra - sh. auch am Schauplatz - ORF Mutter Erde

Gestern war ein Beitrag im ORF "Am Schauplatz" -Zuviel des Guten- Schwerpunkt "Mutter Erde", wo auch die sogenannten "Wunderlinge" vorkamen und wie es zu diesem Namen kam. Zu sehen in der TV-Thek unter: http://tvthek.orf.at/program/Am-Schauplatz/1239 Beitrag von 'Petra' : http://www.meinbezirk.at/neunkirchen/wirtschaft/wunderlinge-d1687493.html

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Region mit Hightech-Produkten

SPÖ kritisiert ORF-Bericht "Am Schauplatz" und verteidigt Region. Die SPÖ Bruck-Mürzzuschlag lud zu einer Pressekonferenz und brachte ihre Empörung über die einseitig recherchierte ORF-Sendung von Mürzzuschlag "Am Schauplatz" zum Ausdruck. Regionalvorsitzender Landesrat Jörg Leichtfried bedauerte, dass viele Menschen noch immer das Bild vor Augen haben, wie in den 1980er Jahren die verstaatlichte Industrie niedergegangen ist. 12.000 Industriearbeitsplätze "Im Gegensatz dazu erlebe ich fast...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Heinz Veitschegger
Bürgermeister Karl Rudischer wehrt sich gegen Wiener Erkenntnisse.
 1  5   2

Mürzzuschlager Bürgermeister reagiert auf ORF-Sendung "Am Schauplatz"

Karl Rudischer mit einem offenen Brief an den Sendeverantwortlichen Peter Resetarits. Anlass war die Schauplatz-Sendung "Die letzten Arbeiter" vom 14. Jänner. Unter dem Titel „Die letzten Arbeiter“ hat der ORF am 14.1.2016 in der Sendung „Am Schauplatz“ ganz bewusst ein düsteres Bild und einen wirtschaftlichen Niedergang der Gemeinde Mürzzuschlag dargestellt – frei nach dem journalistischen Motto: Nur Bad News sind Good News. Mit einem offenen Brief wehrt sich der Mürzzuschlager Bürgermeister...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Kamerateam zu Gast bei der Freitagsprobe

Die Werkskapelle Böhler Mürzzuschlag-Hönigsberg hatte am Freitag Besuch: ein Kamerateam von "Am Schauplatz". Für eine Folge der Serie "Am Schauplatz" war in den vergangenen Tagen ein Team des ORF in Mürzzuschlag unterwegs. Im Mittelpunkt standen dabei die Arbeiter des Böhler-Werkes, schließlich geht's darum, einen Vergleich der Arbeiter einst und jetzt darzustellen. Im Rahmen der Dreharbeiten besuchten Julia Kovarik, Kamermann Bernhard Schmidt und Robert Maier am vergangenen Freitagend die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelika Kern
So kann es auch aussehen: Kaufhaus am Hauptplatz geschlossen, aber sauber und zur Galerie umfunktioniert!
 9

De´ja vu`???

Und wie sieht die Sache bei euch aus? http://tvthek.orf.at/program/Am-Schauplatz/1239/Am-Schauplatz-Draussen-vor-der-Stadt/9672324 Das Video ist nur bis zum 19. Mai verfügbar!

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Roswitha Stetschnig
Gemeinderat Johann Wurzenberger kämpfte bei seiner Rede in Randegg mit den Tränen.
 3

"Am Schauplatz" sorgt für Riesenwirbel in Randegg

RANDEGG. In Randegg herrscht seit der Ausstrahlung der Sendung "Am Schauplatz Gericht" vom 20. November der Ausnahmezustand. Die Gemeinde Randegg gab eine Stellungnahme zu dieser Sendung ab, in der eine einseitige Berichterstattung dafür sorgte, dass die knapp 2.000 Einwohner zählende Gemeinde in ein falsches Licht gerückt wurde. Mord- und Bombendrohungen per Mail und Telefon gegen Bürgermeisterin Claudia Fuchsluger waren die Folge. Die Randegger fordern nun eine Richtigstellung des ORF.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Wolf-Dieter Pichler ist es ein Herzensanliegen, die Lebensqualität von Bedürftigen in Rumänien zu verbessern. Foto: Privat
  4

Häuser für die „Müllmenschen“

Wolf-Dieter Pichler aus Steyr errichtet im Sommer weitere Holzhäuser in Rumänien Eine Siedlung mit fünfzig Holzhäusern für Bedürftige plant der Steyrer Wolf-Dieter Pichler in Siebenbürgen. STEYR. Das erste Holzhaus hat der sozial engagierte Baupolier Wolf-Dieter Pichler mit vielen freiwilligen Helfern im Sommer 2011 in Luncani aufgestellt. Der ORF begleitete den Hilfstrupp und berichtete im Herbst in seiner Sendereihe „Am Schauplatz“ darüber (Reportage „Mit eigenen Händen“). Am 13....

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.