Ampelanlage

Beiträge zum Thema Ampelanlage

Hier wünschen sich manche Bürger einen Zebrastreifen
2

Hainburg
Bürger und Gemeinde warten auf Zebrastreifen

HAINBURG. Nach der Hainburger Stadteinfahrt von Bad Deutsch-Altenburg kommend, ist die Landstraße B9 sowohl von Autos und Bussen, als auch von Fußgängern stark frequentiert. Zahlreiche Geschäfte, Cafés und Einrichtungen liegen entlang der Verkehrsader. Doch es gibt kurz nach der Stadteinfahrt keinen Schutzweg.  Bürger fordern SchutzwegDie Bürger von Hainburg fordern schon seit Jahren einen Zebrastreifen auf Höhe des Pfaffenbergweges beim Plasmazentrum. Einige haben bereits bei der...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Durch die Ampelschaltung haben auch Fußgänger nun leichter die Möglichkeit die Straße zu queren.

Pischelsdorf: Ampeln sollen Verkehrssicherheit auf der B54 erhöhen

Großstadtflair dank einer Ampel gibt es nun seit kurzem in Pischelsdorf. Vor dem Einkaufszentrum beim Spar Markt und bei der Feuerwehrhaus-Kreuzung, wo man Richtung Gersdorf an der Feistritz abbiegen kann, wurde Ampelanlagen installiert. Diese soll das Ausfahren vom Einkaufszentrum und Rundparkplatz erleichtern sowie auch jene Verkehrsteilnehmer von Gersdorf kommend die Möglichkeit geben, sich auf der Bundesstraße B54 einzureihen.

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Neue Ampelanlage am vierarmigen Knoten: Seit gestern sind beim 1,9 Millionen-Euro-Projekt am Gewerbegebiet Ilz die Ampeln „scharf“.

Gewerbegebiet Ilz
Vierarmiger Knoten regelt jetzt den Verkehr

Freie Fahrt auf der B 65: der vierarmige Knoten mit Ampelanlage auf der Höhe des Gewerbegebiet Ilz  ist jetzt fertiggestellt. Genau im Zeitplan und pünktlich im August, wie geplant ist das Großbauvorhaben an der B 65 Gleisdorfer Straße und der B 319 Fürstenfelder Straße abgeschlossen. Seit gestern stehen die Ampeln am Gewerbe- und Industriegebiet in Ilz nicht mehr länger auf Gelb und es heißt "freie Fahrt". "Es ist sehr erfreulich, wenn Bauvorhaben sowohl in budgetärer als auch...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Den Verkehr "flüssiger" machen: Stadtgemeinde, Land Steiermark und die Straßenmeisterei kooperieren beim Projekt entlang der L 201.
2

Intelligente Ampeln
"Grüne Welle" für Feldbach

Das bestehende Ampelsystem wird adaptiert, die Färbergasse bekommt eine neue Ampel hinzu. Der Verkehr an der Osteinfahrt in Feldbach entlang der Gleichenberger- bis zur Schillerstraße soll künftig für alle Verkehrsteilnehmer gleichermaßen beschleunigt werden. Deshalb sind eine intelligente Ampelschaltung und Bauarbeiten in diesem Bereich notwendig. Neu ist, dass für Autofahrer auf der L 201 die Ampeln auf Dauergrün geschaltet werden. Fußgänger und Radfahrer melden sich per Taster bei...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
10

Feuerwehreinsatz
Ampel war Lenker im Weg

MISTELBACH. Auf der Mistelbacher Mitschastraße hatte es gestern Abend jemand besonders eilig. Der vorerst unbekannter Autolenker hatte die Straßenlaterne samt Ampelanlage bei der Post aus der Verankerung gerissen.  Nachdem die Feuerwehrleute die Unfallstelle abgesichert hatten, wurde der freiliegende Stromkasten von den Elektrikern der Stadtgemeinde sowie der EVN versorgt.  Auf Grund des starken Windes wurde beschlossen die Laterne stückweise abzutragen.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Ampelanlage St. Florian – Asten/Hochbieglfeld fertiggestellt

ASTEN, ST. FLORIAN. Die bestehende Kreuzung der B1 Wiener Straße mit den Gemeindestraßen "Hochbieglfeld“ in der Gemeinde Asten und „Im Astenfeld“ in der Gemeinde St. Florian ist derzeit in den Spitzenstunden bereits häufig überlastet. Durch die Errichtung einer Verkehrslichtsignalanlage kann eine verkehrsgerechte Umgestaltung des Knotens erzielt werden. "Weiters schaffen wir für Fußgänger eine sichere Querungsmöglichkeit und steigern damit die Verkehrssicherheit", freut sich Landesrat für...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Ampelanlage im Bereich der Himberger Straße.
2

Drei neue Blinden-Ampeln
Schwechat: Sicheres Überqueren der Straße gewährleistet

(Red.). Ampeln mit akustischen Signalen helfen Blinden und sehbehinderten Menschen, sich im Straßenverkehr zurechtzufinden. In Schwechat werden zu den bereits bestehenden Anlagen weitere Blinden-Ampeln montiert. Beschluss im Gemeinderat In Schwechat werden drei weitere Ampelanlagen mit Tonsignalen für Blinde ausgestattet (Brauhausstraße / Kreuzung Wiener Straße, Plankenwehrstraße / Kreuzung Wiener Straße, Brauhausstraße / Fußgängerampel auf Höhe Hort Rannersdorf). Die Tonsignale geben im...

  • Schwechat
  • Peter Zezula
Die Ampel wird verkehrsabhängig geschaltet, um Stau zu vermeiden.

Neue Ampel in Mauerbach

Die neue Ampel wird Verkehrsabhängig geschaltet, um Stau zu vermeiden. MAUERBACH. Um die erforderliche Verkehrssicherheit am Weg zu Kindergarten, Volksschule, Schlossparkhalle, Feuerwehr, Gemeindezentrum, Bauhof und Fun-Court-Platz zu gewährleisten, erhielt die Einmündung in die Hauptstraße nun eine Ampelsteuerung – nach dem Kindergarten 1. die zweite Ampel im Mauerbacher Ortsgebiet. Verkehrsabhängige Schaltung Die Ampel wird so wie beim Kindergarten 1. verkehrsabhängig geschaltet. Damit wird...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
Bessere Bedingungen für Fußgänger: Bezirkschefin Silvia Nossek bei der vielbefahrenen Ampelkreuzung in der Martinstraße.
1

Währinger Straße: Großbaustelle ist voll im Zeitplan

Im Zuge der Wasserleitungsarbeiten bekommt die Martinstraße auch eine neue Ampelanlage. WÄHRING. Seit 22. Mai bleibt in der Währinger Straße kein Stein auf dem anderen. Insgesamt werden 1,4 Kilometer neue Wasserleitungen verlegt und auch Flächen für zwölf neue Bäume errichtet. Die Arbeiten, die von vier Bautrupps gleichzeitig durchgeführt werden, sind aufgrund des beständigen Wetters voll im Zeitplan. "Es gibt eine tägliche Kontrolle durch die Verantwortlichen. Wenn ein Abschnitt nur einen Tag...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Illustration der Einbahnführung und Umleitungen zu Universitätsklinikum und Bahnhof Tulln: Der Verkehr stadteinwärts ist durch die Einbahnführung möglich, stadtauswärts gibt es eine Umleitung.

Königstetter Straße wird am 23. Juli vorläufig zur Einbahn

Erneuerung der Ampelanlage TULLN (red). Ab Montag, 23. Juli wird vom Land Niederösterreich die Ampelanlage in der Königstetter Straße bei der Kreuzung mit der Egon-Schiele-Gasse getauscht. Für die voraussichtliche Dauer von 4 Wochen wird es aufgrund der Bauarbeiten eine Einbahnführung der Königstetter Straße zwischen der Föhrengasse und der Frauenhofnerstraße stadteinwärts geben. Die Umleitung des Verkehrs stadtauswärts erfolgt über die Staasdorferstraße und die Südumfahrung. Die Ampelanlage...

  • Tulln
  • Bettina Talkner
Die neue Ampelanlage an der Bahnhofstraße ist installiert, jetzt werden die Markierungen erneuert.
2

Ampelanlage fertig - Markierungen im Laufen

Noch eine Woche bis zum Startschuss der Voitsberger Tunnelsanierung. Am Dienstag, dem 20. März, wird der Voitsberger Umfahrungstunnel halbseitig gesperrt. Die Vorbereitungsarbeiten laufen, die neue Ampelanlage in der Voitsberger Bahnhofstraße ist bereits installiert. Derzeit werden neue Markierungen angebracht und die alten erneuert. Die intelligente Ampelanlage am Voitsberger Hauptplatz, die den Verkehrsfluss misst und eine variable Intervallschaltung hat, steht ebenso. In der Rosenberggasse...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Thomas Leisser (Straßenmeisterei Poysdorf), DI Herbert Svec (Leiter der Straßenbauabteilung Wolkersdorf), Reinhard Künzl (Bgm. von Drasenhofen), DI Stephan Mayrhofer (Abteilung Landesstraßenplanung), LR Karl Wilfing, Gerhard Heinzl (Leiter der Straßenmeisterei Poysdorf), LR Ludwig Schleritzko, DI Rainer Irschik (NÖ Straßenbaudirektor-Stv.), Willi Gänsdorfer (Straßenmeisterei Poysdorf).

Neue Ampel für Drasenhofen

Mehr Verkehrssicherheit für Schulkinder. DRASENHOFEN. Der bestehende Schutzweg an der Landesstraße B 7 im Bereich der Volksschule in Drasenhofen wurde mit einer Verkehrslichtsignalanlage ausgestattet. Landesrat Ludwig Schleritzko nahm die offizielle Inbetriebnahme  vor. Die Kosten belaufen sich auf rund 67.000 Euro und werden zur Gänze vom Land NÖ getragen. Um die Sicherheit für Fußgänger, welche die Landesstraße B 7 in diesem Bereich queren wollen zu erhöhen, wurde der bestehende...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Autolenker wich aus und krachte in Ampelanlage

THALHEIM. Unbestimmen Grades verletzt wurden ein 41-jähriger Autolenker aus Linz und seine mitfahrende Mutter (78) bei einem Unfall auf der B 138 in Thalheim bei Wels. Der Mann wollte mit seinem Wagen vor einer ampelgeregelten Kreuzung den Fahrstreifen wechseln. Im selben Moment scherte auch das vor ihm fahrende Auto nach links aus. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der 41-Jährige nach rechts, kam dabei jedoch von der Fahrbahn ab. Er touchierte zunächst einen Lichtmasten und krachte dann...

  • Wels & Wels Land
  • Alfred Jungwirth
An dieser Kreuzung in Voitsberg werden während der Tunnelsanierung neue Ampeln aufgestellt.

Neue Ampel in der Voitsberger Bahnhofstraße

Im Zuge der Voitsberger Tunnelsanierung werden neue Ampelanlagen aufgestellt. Wenn mit Mitte März die zweieinhalbjährige Tunnelsanierung in Voitsberg beginnt, müssen sich viele Verkehrsteilnehmer umstellen. Vor allem in Fahrtrichtung Graz ist alles anders. Denn die Unterflurtrasse wird halbseitig gesperrt - in den Sommerferien ganzseitig - und der gesamte Verkehr wird über die Greißeneggerstraße, Hans-Kloepfer-Allee und Arnsteinstraße sowie den Technoglas-Kreisverkehr wieder zur B70...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Ampelanlage Zinnergasse- Kimmerlgasse

Sehr geehrte Redaktion Nun schon seit längerer Zeit hat eine Hoferfiliale in Wien 1110 Zinnergasse 6 eröffnet. Seit diesem Zeitpunkt ist hier eine Ampelanlage in Betrieb, welche die Ausfahrt aus dem dortigen Firmengelände (Scholz Rohstoffhandel) und Hofer Parkplatz sowie die Einmündung der gegenüberliegenden Strasse - Kleebindergasse in die Zinnergasse (Klosterneuburgerstrasse) überwacht und regelt. An und für sich eine gute Lösung ABER. Die dort ansässige Firma und auch die Fa. Hofer...

  • Wien
  • Simmering
  • Adolf Maier
1

Piesendorf: Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Eine Presseaussendung der Polizei PIESENDORF. In der Nacht auf 5. Dezember 2017 fuhr ein 25-jähriger Pinzgauer mit seinem PKW gegen eine Zug-Ampelanlage in Piesendorf. Der 25-Jährige konnte von einem Zeugen beobachtet werden. Die Polizei traf den Fahrerflüchtigen am Morgen des 5. Dezember 2017 zu Hause an. Ein Alkomattest ergab 0,88 Promille. Der Führerschein wurde abgenommen. Der Mann wird bei der Bezirkshauptmannschaft Zell am See angezeigt.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Die Arbeiten an den Brücken im Bereich WEZ laufen auf Hochtouren.
2

Neue Ampel beim WEZ-Kreisvkehr wird in Kalenderwoche 47 installiert

Die Kasnter-Brücke soll spätestens in der nächsten Woche freigegeben werden, bei der Mitterdorferbrücke gibt es Verzögerungen. Der WEZ-Kreisverkehr inklusive neuem Bypass in Richtung Graz ist fertig, mit Ende nächster Woche werden die Straßenmarkierungen angebracht. Die Verkehrszeichen sind bestellt und sollten in den nächsten 14 Tagen aufgestellt werden. Die neue Ampelanlage, die den Verkehrsfluss in Verbindung mit der Grenzstraße regeln wird, sollte laut Peter Ulmer von der Baubezirksleitung...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Modernste Technik sorgt für Verkehrsentlastung an einer stark frequentierten Kreuzung.
2 5

Neue Ampelanlage im CYTA-Bereich in Völs

Moderne Technik sorgt für optimale Verkehrsregelung an stark frequentierter Kreuzung! In Völs befindet sich im Bereich des CYTA-Areals auf der L 306 Kranebitter Straße die Kreuzung mit dem Gießenweg. Hier handelt es sich um die zweite Einfahrt in die CYTA  unmittelbar unterhalb des großen Kreisverkehrs, der weiter nördlich seit längerem für klare Verhältnisse sorgt. Jetzt wurde auch an dieser überaus stark frequentierten Kreuzung eine Ampelanlage errichtet und in Betrieb genommen. Flexible...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Bei der Haltestelle in Saffen gibt's nur noch einen Übergang.
2 1

Neue Friedhofsstraße in Saffen freigegeben

SCHEIBBS. Nachdem einer der beiden gefährlichen Bahnübergänge bei der Haltestelle in Saffen bereits im Mai mit einer Lichtsignal- und Schrankenanlage versehen worden war, konnte nun die neue Friedhofsstraße für den Verkehr freigegeben werden, wodurch der zweite Bahnübergang aufgelassen werden konnte. Die Straßenverlegung erfolgte durch die Firma Traunfellner und kostete rund 175.000 Euro.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Über 30 Grad Außentemperatur: Auch der Verkehrstechnik macht die Hitze zu schaffen.
3

Pasching: Verteilerkasten einer Ampelanlage fing Feuer

Am Mittwoch, 02. August 2017, wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Pasching in den Ortsteil Wagram alarmiert. PASCHING (red). Beim Eintreffen der Feuerwehrleute schlugen bereits Flammen aus dem Verteilerkasten. Dieser konnte durch einen Atemschutzträger rasch geöffnet und in weiterer Folge abgelöscht werden. Weitere Informationen zur Freiwilligen Feuerwehr Pasching gibt es hier.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Die rote Ampel in der Mitte ist das Problem. Von der Kaufmannstraße kommend soll sie das Rechtsabbiegen untersagen.
3

Ampel wird ständig übersehen

Aufmerksamer Anrainer versucht (bislang) vergeblich auf Missstände nahe dem Ostfriedhof hinzuweisen. "Ich sitz' hier fast täglich. Manchmal über eine Stunde", schildert Kajetan Kaiblinger. Seitdem sein betagter Hund Nero nicht mehr so gerne weite Strecken läuft, verbringen die beiden ihre Tage oft auf einer gemütlichen Parkbank an der Ecke Kaufmannstraße/Amraser Straße. "Nero ist zwar nicht mehr so fit wie früher, aber er beobachtet gern", schmunzelt Kaiblinger. Häufige...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephan Gstraunthaler
Bald gibt es Lautstärkenregler für Blindenampeln.

Neuregelung für Blindenampeln: Leiseres Signal

Ab sofort werden alle Blindenampeln mit Anmeldetaste und Lautstärkenregler ausgestattet. Die Hilfsgemeinschaft der Blinden mit Sitz in der Brigittenau setzte sich erfolgreich für Lautstärkenregler ein. BRIGITTENAU. Der Lärm des Hilfssignals bei Blindenakustikampeln hat in der Vergangenheit immer wieder zu Beschwerden von Anrainern geführt. Daher konnten bei neuen Ampelanlagen seit 2016 diese Akustiksignale nur mehr mit einem eigenen Drucktaster aktiviert werden. Dagegen wehrte sich unter...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Sabine Krammer

Neue Ampelanlage für St. Florian

Noch in diesem Jahr soll in St. Florian auf der B1 Höhe Hofer eine Ampelanlage gebaut werden. ST. FLORIAN (km). Die Gemeinde St. Florian legt in diesem Jahr ihr Augenmerk wieder auf zahlreiche kulturelle Veranstaltungen. Dennoch spielen auch Infrastrukturprojekte heuer eine wichtige Rolle. So werden Kanalsanierungen und der Bau einer weiteren Ampelanlage zum Thema. "Was kaum jemand weiß: St. Florian hat bereits eine Ampel", erklärt Bürgermeister Robert Zeitlinger lächelnd und verweist auf die...

  • Enns
  • Katharina Mader
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.