greenstart

Beiträge zum Thema greenstart

Wirtschaft
Sören Lex erklärt in Uganda sein Projekt
16 Bilder

Grünes Unternehmen
So bekommt der Plastikmüll einen Wert

Das Klagenfurter Start-Up-Unternehmen "Plasticpreneur" gewann bei "greenstart" und macht aus Plastik nützliche Dinge. KLAGENFURT (chl). Im November des Vorjahres wurde das Klagenfurter Start-Up-Unternehmen "Plasticpreneur“ als eines von zehn innovativen, CO2-einsparenden Unternehmen für den aktuellen Durchgang von "greenstart" präsentiert. Greenstart ist eine Start-Up-Initiative bzw. ein mit drei mal je 15.000 Euro Unterstützung dotierter Bewerb des Klima- und Energiefonds. Plasticpreneur...

  • 13.06.19
Wirtschaft
Ingmar Höbarth (Klima- und Energiefonds), Johannes Rammerstorfer (Plastic Innovation - Fahrrad der Zukunft), Günter Liebel (Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft)

Ottensheimer Unternehmen überzeugte bei greenstart

OTTENSHEIM. Im Rahmen von greenstart, dem Start-Up Wettbewerb des Klima- und Energiefonds in Kooperation mit dem Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW), erhielten zehn Start- Ups ein halbes Jahr Coachings und Workshops, um ihre Business-Ideen gezielt weiterzuentwickeln. Das Team des Ottensheimer Start-Ups „Plastic Innovation“ rund um Umut Cakmak überzeugte sowohl im Online-Voting als auch in der Fachjury mit ihrem innovativen „Fahrrad der...

  • 28.11.17
Wirtschaft
2 Bilder

Von der Idee zum Business-Plan: GreenStart Infoabend in Seeham

Mit der Initiative greenstart setzt der Klima- und Energiefonds erstmals auf Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen. Ziel ist es, grüne Geschäftsideen in den Bereichen Energieeffizienz, Erneuerbare Energien und Mobilität zu finden. Durch Workshops, Coachings und finanzielle Unterstützungen werden aus den vielversprechendsten Ideen praxistaugliche Geschäftsmodelle entwickelt. Im Rahmen der Initiative greenstart werden neue, innovative grüne Business-Ideen gesucht, bedarfsgerecht entwickelt...

  • 02.09.15
Wirtschaft

greenstart: am 25. April ist Einreichschluss

Seit Mitte Februar sucht der Klima- und Energiefonds grüne Business-Ideen aus den Bereichen Erneuerbare Energie, Energieeffizienz und Mobilität. Das Ziel: Die Marktdurchdringung innovativer grüner Technologien und Dienstleistungen zu fördern. Nur noch bis 25. April ist die Einreichung auf www.greenstart.at möglich. Die TOP-10 erhalten gezielte Unterstützung in Workshops und Coachings sowie je € 6.000,- für die Qualifizierungsphase. Ein Online-Publikumsvoting sowie eine erneute...

  • 10.04.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.