Meidling

Beiträge zum Thema Meidling

Renate Neumayr beim Theresienbad, wo sie regelmäßig ihre Bahnen zieht. 80 Längen absolviert sie pro Einheit.
2

Zwischen Musik und Unterricht
Meidlinger Lehrerin in den Charts

Die Meidlingerin Renate Neumayr unterrichtet Kinder in der Steinbauergasse und ist regelmäßig in den Charts.  WIEN/FAVORITEN. Schon als Kind hat die Musik im Leben von Renate Neumayr einen wichtigen Teil ihres Lebens ausgemacht: Mit ihren Eltern wurde regelmäßig Hausmusik gespielt. Schließlich hat ihr Vater in der Band "Die Schalks" gespielt, die regelmäßig durch Wien und das Burgenland tourte. So wundert es nicht, dass sie heute neben ihrer Stimme drei Instrumente beherrscht: Flöte, Klavier...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Zur Schulzeit führt der 16A nun bis zur Wundtgasse.
Aktion 2

Meidlinger Buslinie wurde verlängert
Der 16A fährt jetzt bis zur Wundtgasse

Mit diesem Schuljahr wurde die Buslinie 16A um zwei Stationen verlängert – allerdings nur während der Schulzeit. WIEN/MEIDLING. Mit Schulbeginn wurde von den Wiener Linien auch die Buslinie 16A aufgewertet. So wurden die Schulkurse um zwei Haltestellen erweitert: die Fahrt mit dem Öffi geht nun über den Marschallplatz hinauf bis zur Wundtgasse, wo der Bus umdreht.  Damit fährt die Linie beinahe bis zum 2. und 8. Tor des Südwestfriedhofs. Insgesamt wurden zehn Fahrten zusätzlich auf die Strecke...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler

Ausstellung „1000 Worte“
Ausstellung „1000 Worte“ im pantoART Atelier und Galerie

pantoART Atelier und Galerie hat das besondere Vergnügen zur Vernissage der Ausstellung "1000 Worte" am 17. September 2021 von 18:00-22:00 Uhr einzuladen. Die Eröffnung der Ausstellung findet um 19:00 Uhr statt. Ausstellungsdauer: 17. - 24.09.2021 Öffnungszeiten: nach Vereinbarung Bitte die "3G-Regel" beachten! Die Ausstellung beschäftigt sich mit der Art der Kommunikation in zwischenmenschlichen Beziehungen, unabhängig vom Grad der Bildung oder kulturellen Hintergrund. Die Redewendung „Ein...

  • Wien
  • Meidling
  • "Panto Trivkovic
Sara Pokorny
3

Skispringen für Jugend
Meidlinger Skispringerin fliegt auf und davon

Die Meidlinger Sara Pokorny schaffte den weitesten Sprung. WIEN/MEIDLING. Die Wiener Stadtadler sind wahre Überflieger. Allen voran natürlich die Meidlingerin Sara Pokorny. Das 13-jährige Nachwuchstalent ist auf Erfolgskurs und konnte beim FIS Youth Cup in Hinterzarten im deutschen Schwarzwald einen Stockerlplatz erringen. Im Teambewerb gelangen ihr mit 72 und 70,5 Metern fantastische Weiten. Gemeinsam mit Julia Schmidt vom SC Erzbergland und Sybille Reinprecht vom SC Schwarzenberg errang sie...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Neuer Koch und neue Speisen: Karin Pflug startet nach einer zweijährigen Pause wieder durch.
Aktion 2

Khleslplatz
Neustart für den Heurigen Pflug

Nach einer zweijährigen Pause startet Karin Pflug mit einem neuen Koch und erweitertem Angebot durch. WIEN/MEIDLING. Der Heurige am Khleslplatz ist eine Institution. Seit 1935 wurde der 5er-Pflug als Familienunternehmen geführt. Bis vor zwei Jahren eine Pause eingelegt wurde: Der Traditionsbetrieb wurde verpachtet. Dann kam Corona… "Ich brauchte eine Pause von der Gastronomie", so Karin Pflug. Doch dann kam Corona – und der Pächter gab auf. Um die Situation zu retten, setzte sich der...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Baureferent Andreas Fink (l.) mit seinem Team bei der Begehung der zukünftigen Baustelle. Hier werden die Wasserrohre erneuert.
Aktion 2

Sanierung der Wasserleitung
Die Fasangartengasse wird bald gesperrt

Große Mengen des in Wien benötigten Wassers fließen unter Hietzing. Bald müssen die Rohre erneuert werden. WIEN/HIETZING. Der Zahn der Zeit macht auch vor den Rohren der Wasserleitungen in Hietzing und Meidling nicht Halt. Nach und nach werden diese saniert. In Kürze sind die Leitungen in der Fasangartengasse an der Reihe. „In stark frequentierten Straßen sind die Rohre ständigen Erschütterungen durch den Schwerverkehr ausgesetzt", erklärt Wiener-Wasser-Baureferent Andreas Fink. Dazu kommen...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Die Anrainer bestimmen mit, ob bei der Neugestaltung der Eglseegasse mehr Bäume oder mehr Parkplätze kommen werden.
Aktion 2

Eglseegasse
Bewohner gestalten ihre Straße

In der Eglseegasse gestalten die Anrainer die Zukunft ihres Grätzels. WIEN/MEIDLING. Die Eglseegasse ist eine kleine Sackgasse in Hetzendorf, in der Nähe des International Business Centers. Die Fahrbahn ist sanierungsbedürftig. Bevor diese jedoch in Angriff genommen wird, stellt sich die Frage, wie das kleine Bezirksgrätzel gestaltet werden soll. Bäume oder Parkplätze Einerseits gibt es den Wunsch, dass mehr Bäume gepflanzt werden. Diese würden für mehr Abkühlung sorgen und das Viertel einfach...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Auf rund 200 Quadratmetern am Dach wurden Solarpanels verlegt. Die Sonne liefert nun genug Strom für Computer und Werkstatt.
Aktion 10

Ein Kraftwerk am Hausdach
Sonnenstrom für Jugend am Werk

Altmannsdorfer Straße: Der soziale Dienstleister Jugend am Werk hat jetzt eine Photovoltaik-Anlage am Dach. WIEN/MEIDLING. Bei Jugend am Werk finden Menschen mit Behinderungen und verschiedenen Handicaps einen Arbeitsplatz. In der Altmannsdorfer Straße 109 etwa werken seit einem Vierteljahrhundert Tischler, Maler sowie Schlosser. Auch ein Radshop mit Werkstätte findet sich hier. Dabei steht der soziale Aspekt immer im Vordergrund. Aber nicht nur darauf, sondern auch auf die Umwelt wird hier...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Rücksichtslose E-Scooterfahrer bauen regelmäßig Unfälle.
1 Aktion 3

1,2 Promille
Betrunkener kracht mit E-Scooter frontal in Bub (6)

Ein stark alkoholisierter Mann auf einem E-Scooter und ein Bub mit Scooter prallten in Meidling aufeinander. WIEN/MEIDLING. Am Donnerstag kam es im zwölften Wiener Gemeindebezirk zu einem brutalen Zusammenstoß zwischen einem 45-Jährigen und einem Bub. Beide waren auf Rollern unterwegs. Der Mann war auf der Theresienbadgasse in Richtung Hufelandgasse unterwegs, als er in der Fußgängerzone das Kind erfasste. Der Bub stürzte von seinem Tretroller und trug leichte Verletzungen davon, er wurde noch...

  • Wien
  • Meidling
  • Miriam Al Kafur
Trotz ihres hohen Alters hegt und pflegt Maria ihre "Pflanzenkinder" mit Hingabe.
Aktion 3

Rüstige Meidlingerin am Tivoli
Tägliches Garteln mit 94 Jahren

Trotz hohen Alters hegt und pflegt Maria ein eigenes Beet in der Kursana Residenz am Tivoli. WIEN/MEIDLING. Gesund, rüstig und sportlich: Die 94-Jährige, die alle im Grätzel als Maria kennen, ist trotz ihres hohen Alters noch fleißig unterwegs. So erfüllte sich die Bewohnerin der Kursana Residenz am Tivoli ihren langgehegten Wunsch: Im weitläufigen Garten legte sie ein Beet an. Nun kümmert sie sich täglich um das Wohlergehen von Flachs, Lavendel, Steinrosen, Mauerpfeffer und Salbei. Die Kraft...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler

Ausstellung "Desire" von Ivana Kokanovic
Vernissage zur Ausstellung "Desire"

pantoART Atelier und Galerie hat die große Freude in der Ausstellung "Desire" Kunstwerke der jungen und talentierten bosnischen Künstlerin Ivana Kokanovic zu präsentieren. Die Vernissage findet am 3. September 2021 von 18:00-22:00 Uhr statt. Die Eröffnung der Ausstellung wird um 19:00 Uhr sein. Ausstellungsdauer: 03.-10.09.2021 Öffnungszeiten: Täglich von 16:00-18:00 Uhr. Bitte die "3G-Regel" beachten! Ivana (Seka) Kokanovic ist Mitglied der Vereinigung bildender Künstler "Sveti Luka" in...

  • Wien
  • Meidling
  • "Panto Trivkovic
Rund um die Volksschule in der Deckergasse gibt es einige Stellen, an denen erhöhte Vorsicht geboten ist.

Volksschulen in Meidling
"Augen auf" auf dem Weg in die Schule

Bald beginnt wieder die Schule. Für viele kleine Meidlingerinnen und Meidlinger zum ersten Mal. Da gilt es einiges zu beachten. WIEN/MEIDLING. Für neun Volksschulen in Meidling hat die AUVA jeweils einen detaillierten Schulwegplan erstellt. Wichtig ist, dass der Schulweg trainiert wird. Wie auch später im Leben gilt hier: Übung macht den Meister. Alle kritischen Stellen müssen dem Kind erklärt und das richtige Verhalten geübt werden. Auch dafür hat Toplak einen Tipp: "Effektiv ist ein...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
In 65 Meter Höhe stellte Erich Blie einen Weltrekord auf: Er spielte das erste Drumsolo auf einem fahrenden Riesenrad im Wiener Prater.
2 Aktion 3

Solo in 65 Metern Höhe
Drummer stellt Weltrekord am Wiener Riesenrad auf

Weltrekord am Wiener Riesenrad: Erstmals in der Geschichte spielte Erich Blie ein Schlagzeugsolo auf einem fahrenden Riesenrad.  WIEN/LEOPOLDSTADT/MEIDLING. Unter dem Motto „Schwitzen kann deine Leidenschaft nicht stoppen“ bewies der Drummer Erich Blie Mut und Können: Erstmals in der Geschichte spielte der Meidlinger ein Schlagzeugsolo auf einem fahrenden Riesenrad – und stellte damit einen Weltrekord auf. Zehn Minuten dauerte das Mini-Konzert am Wiener Riesenrad. Blie spielte verschiedene...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Auf der Altmannsdorfer Straße wird nachts gearbeitet.
Aktion 2

Nächtliche Bauarbeiten
Auf der Altmannsdorfer Straße wird gearbeitet

Verkehrsbehinderungen in Meidling gibt es wegen nächtlichen Arbeiten von Dienstag, 24. August, bis Freitag, 27. August. WIEN/MEIDLING. Nach der längeren Baustelle auf der Altmannsdorfer Straße ist in den jüngsten Tagen wieder ein normales Verkehrsaufkommen zu verzeichnen gewesen. Nun ist es für eine kurze Zeit wieder vorbei damit: Vom Dienstag, 24. August, bis Freitag, 27. August, wird wieder auf der Altmannsdorfer Straße gearbeitet.  Der Straßenbau der Stadt Wien startet mit Grabungsarbeiten....

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Angelika Strohmayer (links) mit ihrem Team unter einem Baum im schattigen Gastgarten des Bierstöckls.
Aktion 2

Familie Strohmayer
Das verlängerte Wohnzimmer im Gasthaus Bierstöckl

Afoch gmiadlich: Das Bierstöckl setzt auf Qualität, Authentizität und Regionalität. Das Gasthaus mit Blick auf das Schloss Hetzendorf lädt zu herzhaften Klassikern und vergessenen Schmankerln aus der Wiener Küche ein. WIEN/MEIDLING. Ripperl, Bio-Seitan und Altwiener Backfleisch sind einige der beliebtesten Gerichte auf der abwechslungsreichen Speisekarte des Bierstöckls. Das Gasthaus setzt auf regionale, saisonale und altwienerische Spezialitäten zu fairen Preisen. Gutbürgerliche Wiener Küche...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Lea Bacher
Das Wiener StoP-Team mit Projektkoordinatorin für den 10. Bezirk, Clara Bauer (2.v.r.), und für den 12. Bezirk, Niamh Molloy (rechts).
Aktion 3

Gegen Partnergewalt
StoP zu Gewalt in Meidling

Nein zu Gewalt: "StoP – Stadtteile ohne Partnergewalt" ruft zu Zivilcourage bei häuslicher Gewalt auf. WIEN/MEIDLING. Häusliche Gewalt betrifft auch in Meidling viele Frauen und Kinder, unabhängig von Bildung, Herkunft oder Berufswahl. StoP (Stadtteile ohne Partnergewalt) wird seit 2019 von den Autonomen Österreichischen Frauenhäusern (AÖF) im 5. Bezirk koordiniert und hat sich zum Ziel gesetzt, die Präventions- und Aufklärungsarbeit auch in anderen Wiener Bezirken anzubieten. Ein Zeichen gegen...

  • Wien
  • Meidling
  • Lea Bacher
6

Blindenschrift in der Kunst in Meidling
Ausstellung "Fingerspitzengefühl"

Die Ausstellungsserie „Berührende Worte“ von crackthefiresister ist in Meidling mit dem Titel "Fingerspitzengefühl“ zu Gast. In der Bezirksvorstehung fand am 17.8.2021 die Eröffnung statt, was sich aufgrund der Covid-19 Situation um zwei Jahre verzögert hatte. Bis 17.10.2021 ist die Ausstellung im Gang der Bezirksvorstehung Meidling zu sehen. Die Bezirksvorstehung war bei der Eröffnung natürlich sehr auf die Gesundheit aller Besucher:innen bedacht. Neben der üblichen 3G- und Ausweiskontrolle,...

  • Wien
  • Meidling
  • Claudia Dölcher
Helga Denk mit den Pfiffikus-Stofftieren.
Aktion Video 2

Orgelbauförderverein
Alles rund um die Orgel

Der Orgelbauförderverein bemüht sich um Spenden und hat dafür einige Projekte ins Leben gerufen. WIEN/MEIDLING. "Wir wollen den Menschen auch etwas zurückgeben", sagt Helga Denk, die sich gemeinsam mit David Gomolla im Meidlinger Orgelbauförderverein engagiert. Schon seit Jahren werden Spenden für die Sanierung der großen Kauffmann-Orgel gesammelt. Doch die Menschen sollen auch verstehen, warum die Orgel ein so unverzichtbarer Bestandteil der Kirche ist. Die Orgel neu entdeckenDeshalb wurden...

  • Wien
  • Meidling
  • Lea Bacher
Auch die Pfarre Gatterhölzl lädt zur Abkühlung in den Pfarrgarten.

Klima-Oasen in Meidling
Kirchen öffnen ihre Gärten

Die Caritas lädt zur Sommerfrische in Meidlinger Pfarrgärten. WIEN/MEIDLING. Um Einsamkeit, Armut und Hitze gemeinsam zu bekämpfen, öffnen zwei Pfarren in Meidling ihre Gärten für alle, die sich nach Gesellschaft und Abkühlung sehnen. Dank der vielen Freiwilligen gibt es kühle Getränke, kleine kalte Speisen und ein offenes Ohr für die Gäste der Klimaoasen. Das Motto lautet: Einfach vorbeikommen und die Sommerfrische erleben. In Meidling gibt es zwei Pfarren, die bei der Aktion mitmachen:...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Simone Seckellehner im Meidlinger Hermann-Leopoldi-Park.
7

Model aus Meidling
Simone Seckellehner am Weg zum internationalen Star

Das Model Simone Seckellehner startet gerade mit ihrer Karriere durch.  WIEN/MEIDLING. In Meidling fühlt sich Simone Seckellehner wohl. Hier wohnt sie in der Nähe vom Meidlinger Markt, den sie cool findet. "In dem Grätzel gibt es viele Parks, das ist mir sehr wichtig, dass es in der Umgebung viel Grün gibt", sagt die gebürtige Oberösterreicherin. Nach Wien ist die 20-Jährige wegen des Studiums gekommen. Auf der Fachhochschule studiert sie Ergonomie und Sportgerätetechnik. So erforscht sie etwa,...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Domenika Gasser im noch leeren Klassenzimmer in der Cothmanngasse. Hier ist Platz genug für die Förderung der Lehrlinge.
2

Meidling
Hilfe für Lehrlinge

Der Meidlinger Verein "Juhu!" unterstützt und fördert jetzt auch Lehrlinge auf karitativer Basis. WIEN/MEIDLING. Der Meidlinger Verein "Juhu! – Jugend Hilfswerk der Familie Umek" unterstützt Kinder aus benachteiligten Famlilien. In der Fockygasse gibt es für die Jugendlichen etwa Nachhilfe, aber auch Ausflüge und künstlerische Förderung. Damit konnten das Team rund um  Geschäftsführerin Domenika Gasser schon große Erfolge einfahren. Das gab den Anstoß, die Hilfe zu erweitern: Ab sofort startet...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Ulli Fuchs in ihrem Schrebergarten – mit einer selbst gefertigten Maske.
2

Meidling
Kultur im Schrebergarten

Ulli Fuchs lädt wieder zu ihrer Reihe "Kultur im Schrebergarten" am Kolonieweg 48. WIEN/MEIDLING. Ulli Fuchs liebt Kultur und ihren Schrebergarten. Was liegt da näher, als beides miteinander zu verbinden? So gründete die Meidlingerin das Labor Alltagskultur. Auch für diesen Sommer hat sich schon einiges vorgenommen. Fuchs startet ein Covid-Antidepressionsprojekt zur Weltverbesserung, das open air im Meidlinger Schrebergarten stattfindet. "Wir alle sind regelrecht ausgehungert nach...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Moderatorin Petra Suk liebt Meidling. Im Wilhelmsdorfer Park hat sie auch teilweise die Geschichten von Speckerl und seinen Freunden geschrieben.
2

Meidling
Von der Hitparade zur Kinderbuch-Autorin

Petra "Suki" Suk, bekannt von Herzflimmern, hat ein neues Kinderbuch veröffentlicht. WIEN/MEIDLING. Die Meidlingerin Petra Suk ist äußerst vielfältig. Schon in der Jugend begann sie sich für die Musik zu interessieren und landete mit ihrer Gruppe "Two In One" sogar einen Hit. In der Folge tourte sie sechs Jahre lang weit über Österreich hinaus. Doch schon bald verabschiedete sie sich von der Bühne. "Das war einfach nicht mein Ding", erinnert sich die Meidlingerin. In der Folge schuf sie...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Residenzbewohner freuten sich über das gemeinsam geschaffene Kunstwerk aus selbstgebastelten Blüten.
1 4

Seniorenresidenz Tivoli
Ein blühender Gartenzaun

Aus Plastikflaschen entstand in der Seniorenresidenz Tivoli ein "blühendes" Kunstwerk. WIEN/MEIDLING. Im Garten der Kursana Residenz erblühen besondere Blumen: Gemeinsam mit Künstler Andreas Mathes enthüllten die Senioren eine farbenfrohe Installation. Viele Bewohner versammelten sich gespannt beim Teichplatz, um das gemeinsam geschaffene Kunstwerk aus Dutzenden selbstgebastelten Blüten zu besichtigen. Dieses Projekt ist ein Teil der Auseinandersetzung der Senioren mit dem Thema "Alter". Mit...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.