Obstanbau

Beiträge zum Thema Obstanbau

Ernährungsforum Eferding 2019: Klaus Hraby (efko), Rainer Silber (Naturpark Obst-Hügel-Land), Christina Scharfetter (Land schafft Leben), Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger, Direktvermarkterin Gabriele Wild-Obermayr (Bio Obst- und Gemüsehof Wild-Obermayr), Otmar Höglinger (FH Wels), Georg Starhemberg (Campus Eferding).
Video 5

Ernährungsforum Eferding 2019
Heimische Lebensmittel mehr schätzen lernen

Lebensmittelverschwendung war eines der heißen Themen beim diesjährigen Ernährungsforum Eferding. EFERDING (jmi). Die gute Nachricht: Das Eferdinger Landl hat in Sachen Obstanbau ein sehr gutes Jahr hinter sich – besonders bei Kirsche, Marille und Apfel. Die schlechte Nachricht: Ein Teil davon wird wohl im Müll landen. Das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus rechnet jährlich mit 157.000 Tonnen an Lebensmitteln, die von privaten Haushalten weggeworfen werden. Bildlich gesehen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die Gemeinde im Tiroler Oberland ist ein echtes Apfelparadies
7 10 8

Unterwegs im Apfelblütenmeer

Haiming ist eine gerade für den Apfelanbau bekannte Gemeinde im Tiroler Oberland und derzeit ein einzigartig schön blühendes Paradies. Das Tiroler Oberland wird wegen seiner idealen klimatischen Bedingungen seit jeher zum Obstanbau genutzt, denn die inneralpinen Höhenlagen über 610m und dazu die starken Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht verleihen den Früchten einen ganz besonders intensiven Geschmack. Die unvorstellbare Menge von etwa 60.000 Obstbäumen liefert in der Gemeinde...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Petra Happacher
V.l.n.r.: Der designierte Kammerdirektor Ferdinand Grüner, LK-Vizepräsidentin Helga Brunschmid, Bezirksobmann Thomas Schweigl, Bezirksbäuerin Karoline Schapfl, Anton Raitmair, Thomas Raitmair, LK-Präsident Josef Hechenberger
7

Regionalität als Chance im Obstbau

Resümee der Landwirtschaftskammer: Tiroler Landwirtschaft – vielfältig stark! Der Fokus der "Bezirksrunde" der Landwirtschaftskammerfunktioäre liegt auf dem LK-Jahresmotto „Heimat pflegen – Zukunft ernten“, das einen bewussten Schwerpunkt auf die Chance und die Bedeutung von Regionalität in der Landwirtschaft legt. Über 86 Betriebe bewirtschaften in ganz Tirol rund 200 Hektar Obstfläche im Haupt- oder Nebenerwerb. Neben wichtigen Arten wie Zwetschken, Birnen, Marillen, Kirschen und...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
7

Mit blauem Auge davon gekommen

GAILTAL (nic). Die Begeisterung über die weiße Pracht, die Ende April zusammen mit frostigen Temperaturen über uns kam, hielt sich fast überall sehr in Grenzen. Ernteschäden in wirtschaftlichen, aber auch in privaten Bereichen sind zu befürchten. Vorsichtige Prognosen Markus Tschischej, Pflanzenbaudirektor der Landwirtschaftskammer Kärnten, wirft einen vorsichtigen Blick in Richtung Gailtal: "Hier gibt es kaum gewerblichen Obstanbau. Wenn dort der Frost die Blüten zerstört, wirkt sich das...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Nicole Schauerte
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Fruchtgenuss aus dem eigenen Garten

Vortrag mit Ing. Robert Lhotka - "Natur im Garten" Obst und Beeren, geerntet aus dem eigenen Garten, sind besonders gesund und reich an bioaktiven Substanzen. Sie erhalten wertvolle Tipps über Ansprüche, Pflege und Sorten, wie Sie sich Unterstützung aus der Natur holen durch biologisches Wirtschaften und wie Sie heimische Nützlinge für den Obstanbau in Ihrem Garten ansiedeln und fördern können. Schöne Fotos und interessante Hintergründe zu seltenen Gustostückerln runden diesen Vortrag ab....

  • Steinfeld
  • Natur im Garten
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Fruchtgenuss aus dem eigenen Garten

Vortrag mit DI Sabina Achtig - "Natur im Garten" Obst und Beeren, geerntet aus dem eigenen Garten, sind besonders gesund und reich an bioaktiven Substanzen. Sie erhalten wertvolle Tipps über Ansprüche, Pflege und Sorten, wie Sie sich Unterstützung aus der Natur holen durch biologisches Wirtschaften und wie Sie heimische Nützlinge für den Obstanbau in Ihrem Garten ansiedeln und fördern können. Schöne Fotos und interessante Hintergründe zu seltenen Gustostückerln runden diesen Vortrag ab....

  • Tulln
  • Natur im Garten
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Fruchtgenuss aus dem eigenen Garten

Vortrag mit Mag. Bernhard Haidler - "Natur im Garten" Obst und Beeren, geerntet aus dem eigenen Garten, sind besonders gesund und reich an bioaktiven Substanzen. Sie erhalten wertvolle Tipps über Ansprüche, Pflege und Sorten, wie Sie sich Unterstützung aus der Natur holen durch biologisches Wirtschaften und wie Sie heimische Nützlinge für den Obstanbau in Ihrem Garten ansiedeln und fördern können. Schöne Fotos und interessante Hintergründe zu seltenen Gustostückerln runden diesen Vortrag...

  • Amstetten
  • Natur im Garten
1 13

Pedalbetriebene Saftpresse Obstpresse zum Selberbauen aus Schweden

Es gibt einige Gründe warum in Zukunft vielleicht wieder von Menschen angetriebene Maschinen eine Renaissance haben könnten. Ein EMP Impuls oder Erdgas Lieferstopp könnte das Stromnetz für Monate lahmlegen. Wer den Film Dem Klima auf der Spur, die nächsten 7 Tage online auf Arte ansieht kann sich auch vorstellen, dass wir plötzlich freiwillig beschließen keinerlei Emissionen zu produzieren. Das Risiko eines plötzlichen und drastischen Klimawandels ist einfach höher als der Komfort unserer...

  • Baden
  • Thomas Reis
Gerhard und Andrea Huber haben sich mit ihrer Familie dem Apfelanbau verschworen
31

Der Apfel – Ein Hightechprodukt

Was hinter dem Anbau der beliebten Obstsorte steckt HATTING (hama). Allerorts erfreut man sich am Geschmack des Apfels in all seinen Größen und Formen, verschiedenste Sorten machen ihn zu einem der beliebtesten Obstsorten. Familie Huber aus Hatting hat sich wie auch schon deren Ahnen dem Anbau selbiger verschworen. „Das Metier ist ein sehr schwieriges, einzelne falsche Entscheidungen können die komplette Ernte eines Jahres zu Nichte machen“, spricht Gerhard Huber den Vorgang des Vereisens...

  • Tirol
  • Telfs
  • Manuel Hauer
3

Obst aus Tirol ist eine Erfolgsgeschichte

Familie Zimmermann aus Fritzens betreibt Obstanbau schon in dritter Generation Familie Zimmermann aus Fritzens betreibt Obstanbau schon in dritter Generation. FRITZENS (hub). Das Dreigespann Obstproduzent, Landwirtschaftskammer und Agrarmarketing Tirol trägt im wahrsten Sinne des Wortes Früchte. Zusammen mit den heimischen Lebensmittelketten wird die Versorgung der Tiroler Bevölkerung mit hochwertigem Frischobst bis in die entlegensten Täler sichergestellt. Begonnen hat alles vor rund 40...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.