Schulumbau

Beiträge zum Thema Schulumbau

Kindergartenleiterin Gabriele Pührmayr, Volksschuldirektorin Ursula Kastner, Bürgermeister Josef Hintenberger und TNMS-Direktor Christian Tröls (v.l.)
8

Helfenberg
Massive Änderungen in Schulen und Kindergarten

Modernisierung, große Umbaumaßnahmen und der Wechsel in den Schulleitungen sorgen für neuen Schwung in Helfenberg. HELFENBERG (alho). Verschiedene Änderungen in den Schulen gab es bereits in den letzten beiden Schuljahren: In der Volksschule übergab Ingrid Hölzl nach elf Jahren als Direktorin den Schlüssel an ihre Nachfolgerin Ursula Kastner. Die Leiterposition in der TNMS (Technik-Naturwissenschaft-Mittelschule) übernahm Christian Tröls vor einem Jahr. Er wurde bereits während seiner Tätigkeit...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Die neue Direktorin Andrea Hairass unterrichtete früher vier Fächer, unter anderem Chemie.

Sport-Mittelschule Voitsberg
Sport, Inklusion und Informatik

Andrea Hairass ist seit 1. Oktober die neue Direktorin der Sport-Mittelschule Voitsberg. Die Zahl acht spielt in ihrem Lebenslauf eine besondere Rolle. Andrea Hairass: Ja, es ist wirklich ein bisschen kurios. Nach zwei Semestern Jus und dem Abschluss an der Pädagogischen Akademie in Graz arbeitete ich acht Jahre im Polytechnikum in Bregenz, arbeitete acht Jahre in der EDV-Administration bei der KaGES und unterrichtete dann acht Jahre an der NMS Mooskirchen Deutsch, Physik, Chemie und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Neue EDV-Geräte sorgen für eine Spitzenqualität beim Arbeiten und beim Lernen.
9

HAK Voitsberg
Außen bekannt, innen völlig neu

Nach über einem Jahr Umbauzeit hat die BHAK/BHAS Voitsberg zwar von außen ihren klassischen Wiedererkennungswert, trumpft aber innen durch eine völlige Neugestaltung auf. VOITSBERG. Klotzen, nicht kleckern – so lässt sich das Ergebnis des Umbaues der BHAK/BHAS Voitsberg zusammenfassen. War die Schule zuvor bereits modernst ausgestattet, wurden nun weitere topmoderne Elemente hinzugefügt und das ganze Gebäude neugestaltet. Herzstück Businesscenter "Das Herzstück der Young Business School war und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Raphael Pleschounig, Sara Pleschounig, Reinhold Wetschko, Danilo Katz (von links)

St. Michael ob Bleiburg
Neue Designlinie für die Europaschule

Die Bauarbeiten an der Schule sind mittlerweile fast abgeschlossen. Kürzlich wurde mit der grafischen und künstlerischen Gestaltung der Schule begonnen. ST. MICHAEL OB BLEIBURG. Im November 2018 wurde mit den baulichen Maßnahmen zur Erweiterung des Bildungscampus St. Michael ob Bleiburg begonnen. Mittlerweile wurden die Bauarbeiten fast gänzlich abgeschlossen und die neuen Räumlichkeiten ihrer Bestimmung übergeben. Neben neuen Klassenräumen entstanden auch Proberäumlichkeiten für die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Erich Trenker
2

Politstreit
Pillichsdorfs Opposition blockiert Schulbau

PILLICHSDORF. Unbeeindruckt von der weltweiten Corona-Krise hält in Pillichsdorf, ein Jahr nach der vorgezogenen Gemeinderatswahl, wieder eine zutiefst kontroversielle Streitkultur im Ortsparlament Einzug. Die Gemeinderatssitzung endete mit einem Auszug der drei Oppositionsparteien, die gemeinsam neun der 19 Gemeinderatssitze besetzten. Großprojekte Grund dafür war, dass in der Sitzung zwei Großprojekte beschlossen werden sollten. Konkret handelte es sich um  die Neu- und Umgestaltung der...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Heinz Vettermann, Gemeinderat, Bildungssprecher und Spitzenkandidat der SPÖ Josefstadt, mit SPÖ-Bezirksrätin Sanja Drazic.
1

Pfeilgasse Josefstadt
Startschuss für die Sanierung der Volksschule

Endlich beschlossen: Der Zubau der NMS Pfeilgasse 42b fand im Wiener Gemeinderat großen Zuspruch. JOSEFSTADT. Das Thema Schulzubau in der Pfeilgasse 42b beschäftigt den Bezirk mittlerweile seit mehreren Jahren. Ziel war und ist, das Platzangebot zu erweitern und den Schülern eine ganztägige Betreuung zu ermöglichen. Geplant war der "Spatenstich" zum Umbau bereits im Jahr 2019. Dafür hätte der Wiener Gemeinderat im Dezember 2018 aber das Budget freigeben müssen. Passiert ist das aufgrund...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Der Schulumbau in Schönwies soll bis Sommer 2020 fertiggestellt werden
4

Budget beschlossen
4,1 Millionen Euro fließen in Schönwieser Schulumbau

SCHÖNWIES (otko). Pünktlich zum Schulbeginn im September sollen Umbau und Sanierung der VS Schönwies fertig sein. Budget einstimmig beschlossen Der Voranschlag 2020 sieht in Schönwies ein Budget von rund 6,93 Millionen Euro vor. Die Steuern, Gebühren und sonstigen Entgelte wurden ab 1. Jänner 2020 um 1,23 Prozent (Index) erhöht. Sowohl der Voranschlag als auch die Gebührenanpassung wurden vom Gemeinderat einstimmig angenommen. "Der größte Brocken und das bestimmende Projekt im heurigen Jahr ist...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Groß-Enzersdorf
Schulumbau von ganzer Schule gefeiert

GROSS-ENZERSDORF. Die Schulkinder waren die Stars bei der Bekanntgabe für den Um- und Zubau der Volksschule Groß-Enzersdorf. Alle Schülerinnen und Schüler mit Direktorin Petra Hentschl-Hegendorfer und ihrem Lehrerteam waren eingeladen gemeinsam mit Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec, Vizebürgermeister Michael Paternostro, Stadt- und Gemeinderäten sowie maßgeblich an dem Projekt beteiligten Personen, die bevorstehende Erweiterung ihres Schulhauses zu feiern. Ganz „wie bei den Großen“...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Harald Pallausch, Christoph Österreicher, Alois Binder, Christian Grottenthaler und Johannes Zechmeister bei der Endbegehung.
6

Schulstart im neuen Gebäude
Retzer Mittelschule erstrahlt wie neu

Retzer Schüler und Lehrer können sich auf den Schulbeginn in einem neuen Gebäude freuen. RETZ (jm). Bei der Endbegehung der umgebauten Retzer Mittelschule war für die Teilnehmer klar: Aus dem Umbau ist eigentlich ein Neubau geworden. Vizebürgermeister Alois Binder (Retzbach), der für das Sieben-Millionen-Euro Projekt die Agenden von Schulobfrau Gemeinderätin Petra Schnötzinger übernommen hatte, konnte mit Zufriedenheit feststellen: „Die alte Bausubstanz wurde bestmöglich genutzt und es konnten...

  • Hollabrunn
  • Josef Messirek
Die Volksschule Angedair wurde mit einem renommierten Architekturpreis ausgezeichnet.
3

Schulumbau
Renommierter Architekturpreis für die VS Angedair

LANDECK (otko). Neben der Auszeichnung mit einem internationalen Architekturpreis wurden beim Schulumbau auch die Kosten eingehalten. "best architects 20"-Award Die Volksschule Angedair hat den Preis "best architects 20" erhalten – dabei handelt es sich um einen internationalen Architekturpreis, der jedes Jahr an herausragende architektonische Projekte aus ganz Europa vergeben wird. Geplant wurde der Umbau des über 100 Jahren alten Schulgebäudes vom Wiener Architekturbüro "Franz&Sue". Die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Für den Umbau und die Sanierung der Volksschule Schönwies wurden 2019 knapp über 4 Millionen Euro budgetiert.

8,34 Mio. Euro Budget
Schönwies: Schulumbau als Großprojekt

SCHÖNWIES (otko). Das 8,34  Millionen Euro Budget wurde vom Gemeinderat einstimmig beschlossen. Die Volksschule wird ausgebaut und saniert. 4 Mio. für Schulsanierung Der Voranschlag 2019 sieht in Schönwies ein Budget von rund 8,34 Millionen Euro vor. Davon entfallen auf den ordentlichen Haushalt rund 4,3 Millionen Euro und den außerordentlichen Haushalt 4 Mio. Euro. Die Steuern, Gebühren und sonstigen Entgelte werden um den Verbraucherpreisindex (2,03 Prozent) erhöht. Sowohl der Voranschlag als...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die 1905 erbaute Volksschule wurde thermisch saniert und auch barrierefrei umgebaut
4

Neueröffnung
Neuer Glanz für die alte Volksschule Mallnitz

MALLNITZ (ven).  Die Volksschule Mallnitz erstrahlt in neuem Glanz. Der sanierte Bau wurde feierlich mit vielen Gästen seiner Bestimmung übergeben. Bekenntnis zum Standort Bei der Feier drückte Bürgermeister Günther Novak trotz geringer Schülerzahlen das klare Bekenntnis zum Erhalt des Standortes der Volksschule aus. Er bedankte sich auch für die zahlreichen Kooperationen der Schule mit der Musikschule Mölltal, vor allem aber auch mit dem Nationalpark Hohe Tauern. Bei der Feier konnte er...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Norbert Santner freut sich auf die Ergebnisse des Umbaus

Umbau
Das BRG Spittal wird völlig modernisiert

SPITTAL (des). Vorbei die Zeiten von grauen Waschbeton im Bundesrealgymnasium Spittal (BRG). Ab Mitte 2019 werden Farbleitsysteme und Campusatmosphäre Einzug in den Schulalltag halten. 30 Jahre ist es her, dass das BRG zum letzten Mal verschönert worden ist. Es war an der Zeit die Schule architektonisch auf dem neusten Stand zu bringen. „Da die Schüler viel Zeit am BRG verbringen, ist es uns wichtig Wohlfühloasen anbieten zu können“, erklärt Schulleiter Norbert Santner der WOCHE Spittal....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Deborah Schumann
So soll der neue Turnsaal nach der Fertigstellung aussehen. Drei Klassen und ein Bewegungsraum werden hier entstehen.
2

Das Schulzentrum Sinabelkirchen wird umgebaut

Das Schulzentrum Sinabelkirchen wird bis September saniert und erweitert. Die Ferienzeit für Schüler steht bevor und bei einigen Schulgebäuden im Bezirk stehen Sanierungen am Programm. So auch in Sinabelkirchen. Die Ferienzeit wird im Schulzentrum Sinabelkirchen für einen Um- und und Zubau genutzt. Vor allem der 1971 erbaute Turnsaal wird generalsaniert und somit in neuem Glanz erscheinen. Der Dachstuhl wird komplett abgetragen und es entstehen über der Turnhalle drei neue Schulklassen sowie...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Die Volksschule Bärnbach wird heuer noch saniert, da werden 3,2 Millionen Euro investiert.

Volksschule Bärnbach wird saniert

Der Nachmittagsbetreuung wird inklusive dem Hort in die Volksschule integriert. Die Stadtgemeinde Bärnbach boomt, die Bevölkerungszahlen steigen seit Jahren. Da sich Bärnbach vor allem als Wohn-Stadt für viele junge Familien - derzeit werden über 100 neue Wohneinheiten gebaut - etabliert, stehen die Bildungseinrichtungen im Fokus von Bgm. Bernd Osprian und seinem Team. Ein großes Vorhaben ist der Umbau der Volksschule. Das Gebäude wurde im Jahr 1952 errichtet und entspricht teilweise nicht mehr...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
4

Da lerne ich gerne

Die Volksschule Kreuzstetten wird nach dem geplanten Umbau kaum wieder zu erkennen sein, die Gemeinde beschloss einstimmig eine umfassende Renovierung. KREUZSTETTEN (gdi). Der Gemeinderat von Kreuzstetten hat die Sanierung der Volkschule, des angrenzenden Turnsaals und eines neuen, barrierefreien Mehrzweckzubaus einstimmig beschlossen. Die Volksschule in Kreuzstetten wurde vor 50 Jahren erbaut und wird derzeit von 60 Kindern besucht. Es ist mittlerweile eine eine thermische Sanierung des...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl

Bgm. Prinz: "Es gibt in Natters kein Komplott!"

Bürgermeister wehrt sich gegen Vorwürfe seinen Vorgängers und geht selbst in die Offensive! "Es stimmt mich sehr traurig, dass mein ehemaliger Listenführer und Freund mich in aller Öffentlichkeit angreift", zeigt sich der Natterer Bgm. Karl-Heinz Prinz betroffen. "Ich habe Dr. Moisi immer unterstützt und in seiner schwierigen Zeit nach dem Amtsverlust vor Schlimmeren bewahrt. Er hatte mir des Öfteren mit dem Spruch 'es gibt keine Freunde' zu denken gegeben. Mit diesem Angriff auf mich und in...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Marktgemeinde Klöch baut auf Kinder und Zukunft

KLÖCH. "Das 1973 errichtete Gebäude entsprach nicht mehr den neuen Richtlinien in puncto Brandschutz, Sicherheit und Barrierefreiheit. Eine umfassende Sanierung war daher dringend notwendig", unterstrich Bürgermeister Josef Doupona bei der feierlichen "Einweihung" des sanierten Gebäudes. Mit der Planung wurde bereits im Mai 2016 begonnen. Im April dieses Jahres wurden die Aufträge an heimische Firmen vergeben und am 29. Mai startete der Umbau. "Nur durch das Geschick der Handwerker und durch...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Bezirksvorsteher Hannes Derfler, Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky  und Stadtschulratspräsident Heinrich Himmer vor der Baugrube der zukünftigen neuen Mittelschule im Bildungsgrätzl Spielmanngasse.
9

Spatenstich für das Bildungsgrätzl Spielmanngasse

Die Schule in der Spielmanngasse wird um vier neue Volksschul- und 16 neue Mittelschulklassen ausgebaut und bildet das neue Bildungsgrätzl in der Brigittenau. BRIGITTENAU. Die Stadt Wien setzt verstärkt auf ein neues Bildungskonzept: das Bildungsgrätzel. Kinder sollen künftig an einem Ort den Kindergarten, die Volksschule, weiterführende Schulen und andere pädagogische Bildungseinrichtungen besuchen können. In der Spielmanngasse startet nun der Bau eines Pilotprojektes. Der Spatenstich dazu...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Sabine Krammer
Rudolf Skorjanz ist zufrieden mit dem Umbau des Bildungszentrums
3

Alle Kinder unter einem Dach

Status quo der Schulum- und Neubau Projekte in den Gemeinden. In Ruden zieht der Kindergarten im Herbst in das neue Bildungszentrum ein. RUDEN, FEISTRITZ OB BLEIBURG, EISENKAPPEL-VELLACH. Seit Jahren schon wird in der Gemeinde Ruden über den Umbau der Volksschule diskutiert. War anfangs von einer kleinen Sanierung die Rede, kam im Jahr 2009 die Kombinationsidee Seniorenwohnheim und Schule auf. Doch auch diese Idee platzte. Dann wurde im Gemeinderat der Totalumbau der Volksschule beschlossen....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Valentina, Julia und Luka freuen sich schon jetzt auf die Neuerungen in der Schule

Innovationen an der Europaschule St. Michael ob Bleiburg

ST. MICHAEL OB BLEIBURG. Die Europaschule in Bleiburg setzt sich die Förderung der natürlichen Lernlust von Kindern als Schwerpunkt/Ziel. Vor zwei Jahren wurde an der Europaschule erfolgreich eine alternative Form der Leistungsbeurteilung eingeführt, bei welcher die Lernfortschritte dokumentiert werden, diese Methode bewährte sich hervorragend in allen Belangen. Noch kommendes Schuljahr werden erste Schritte in Richtung selbstverantwortliches und selbst gesteuertes Lernen gesetzt. Das erfahrene...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Jasmin Schuster
4

Großprojekt zum Thema „Schulumbau“ an der IMS Langenhart

Bildungseinrichtungen des 21. Jahrhunderts sind Orte einer neuen Lernkultur. Sie erlauben vielfältige Unterrichtsarrangements, in denen neben den Lehren auch soziales Miteinander, Hilfsbereitschaft und die Entwicklung von Gemeinsinn erlebt und erlernt werden. Bildungsbauten müssen daher Arbeits- und Lernlandschaften, Orte zum Verweilen, Orte der Begegnung und Stätten sein, in denen Kinder und Jugendliche Gemeinsinn entwickeln, Kreativität entfalten und Demokratie leben können. In der Innovative...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Manuela Hutfless und Sonja Then-Lachmayer wünschen als Elternvereinsvertreter die Sanierung und die Beibehaltung der Waschbecken in den Klassen der Volksschule Christian Buchergasse.

Keine Waschbecken an Wiener Schulen

Nach dem Umbau der Volksschule Christian-Bucher-Gasse gibt es kein fließend Wasser mehr. FLORIDSDORF. Obst waschen, Malsachen reinigen, Wasser zum Trinken holen oder einfach hygienisches Händewaschen nach Husten und Schnupfen. Laut einer Zählung des Elternvereins der Volksschule Christian-Bucher-Gasse gehen die Schulkinder einer Klasse rund 25 mal pro Tag zum Wasserhahn. Damit soll nach der Sanierung des Schulgebäudes nun aber Schluss sein. Es werden nur mehr Klassen mit interaktiven...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
Im Oberen Lavanttal wird 2017 vieles saniert
4

Im Oberen Lavantal wird 2017 saniert

Teil eins der WOCHE-Serie: So wird das neue Jahr 2017 in den Gemeinden! Im Oberen Lavanttal stehen die Zeichen auf Umbau und Sanierung. OBERES LAVANTTAL (ko). Die WOCHE stellt die Projekte vor, die in den Gemeinden Reichenfels, Bad St.Leonhard und Preitenegg im Jahr 2017 anstehen. Im Oberen Lavanttal stehen die Zeichen auf Sanierung und Umbau. Generalsanierung "In Bad St.Leonhard sind 2017 keine enorm großen Projekte geplant", erklärt Bürgermeister Simon Maier (SPÖ). Die Gemeinde will jedoch im...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.