Flashmob

Beiträge zum Thema Flashmob

Video 6

Ottensheim
Flashmob – Ein Gehsteig muss her!

OTTENSHEIM. Mit einem Flashmob machten einige Ottensheimer am Mittwoch, 7. Oktober auf den fehlenden Gehsteig in der Dr. Nikolaus-Ambos-Straße aufmerksam. Die Protestierenden, die mit Plakaten, Klingeln, Trommeln und Tröten kamen, fordern mehr Sicherheit für Fußgänger zwischen Hostauerstraße und Schlosswiese/Am Damm. Nicht nur Volksschulkinder sind auf der relativ stark befahrenen, engen Straße gefährdet, sondern generell Fußgänger. Die Dr. Nikolaus-Ambos-Straße ist auch die Zufahrt zum...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Volkshilfe-Wels-Kirchdorf-Vorsitzender Johann Reindl-Schwaighofer und seine Stellvertreterin Petra Wimmer mit Mitgliedern der serbischen Kinder-Tanzgruppe.

Gegen Hass und Intoleranz
Großer Flashmob machte Wels zu Ort des Respekts und der Toleranz

Beim Miteinander Flashmob der Volkshilfe haben am heutigen Samstag, 19. September, zahlreiche Gruppen im Welser Zentrum ein sicht- und hörbares Zeichen für Respekt und Toleranz gesetzt. Die Solidarität der Teilnehmer galt auch der Black-Lives-Matter-Bewegung. WELS. Zweieinhalb Stunden lang wurde am Samstag, 19. September, die Welser Innenstadt an insgesamt neun Standorten mit Tanz, Gesang, Kleinkunst, Straßentheater und Musik unterschiedlichster Richtungen bespielt, die teilnehmenden Gruppen...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Der bosnische Verein Wels wird wie beim Miteinander-Flashmob der Volkshilfe im Jahr 2019 wieder dabei sein.

Welser City
Flashmob für Respekt & Toleranz

Buntes Kulturprogramm steht am 19. September im Welser Zentrum an. WELS. Beim heurigen Miteinander-Flashmob der Volkshilfe werden zahlreiche Gruppen die Welser Innenstadt mit einem bunten Kulturprogramm beleben. Die Solidarität der Teilnehmer gilt am Samstag, 19. September, von 10 bis 12.30 Uhr auch der Black-Lives-Matter-Bewegung. Black-Live-MattersNachdem pandemiebedingt im Frühjahr alle Veranstaltungen aus der Reihe „Miteinander für Respekt & Toleranz“ abgesagt werden mussten,...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Salsa-Flashmob der Pensionistenklubs: Die Menschen staunten nicht schlecht, als rund 30 Senioren am Mexikoplatz plötzlich zu tanzen begannen.
2 5

Pensionistenklubs der Stadt Wien
Salsa-Flashmob mit 30 Senioren am Mexikoplatz

Salsa-Flashmob: Direkt am Mexikoplatz begannen rund 30 Senioren plötzlich zu tanzen. Die Aktion sollte auf die kostenlosen Tanzkurse der Pensionistenklubs in der Leopoldstadt und Brigittenau aufmerksam machen.  LEOPOLDSTADT/BRIGITTENAU.  Die Menschen staunten nicht schlecht, als rund 30 Senioren am Mexikoplatz plötzlich zu tanzen begannen. Organisiert wurde der Salsa-Flashmob von den Pensionistenklubs der Stadt Wien, um auf die kostenlosen Tanzkurse in der Leopoldstadt und der Brigittenau...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Mit einem Flashmob bedankt sich die Kunst- und Kulturszene bei der St. Pöltner Bevölkerung.

Flashmob am Rathausplatz
Kunst sagt: „Danke St. Pölten!“

In St. Pölten haben Kunst und Kultur einen hohen Stellenwert, das konnten die Kunst- und Kulturschaffenden auch während der Corona-Krise wahrnehmen. ST.PÖLTEN (pa). Für die Unterstützung und den Beistand während der schwierigen Corona-Zeit bedankten sich KünstlerInnen mit einem Flashmob am Rathausplatz. „Ein Danke an an die St. Pöltner Bevölkerung, die uns über zwei Monate lang Mut zugesprochen hat und uns die Treue hielt", sagt Europaballett-Chef Michael Fichtenbaum. Die KünstlerInnen...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Video

Video
Flashmob statt Morgenkonzert in Pillichsdorf

PILLICHSDORF. Corona macht erfinderisch. Das beweist auch die Pillichsdorfer Ortsmusik. Da ihr Morgenkonzert ausfallen musste, überlegte man sich wie man trotz allem gemeinsam Musik machen kann. So trafen sich die Musiker zu einem Flashmob auf der Schotterbühel. Intoniert wurde die Weinviertel-Hymne „Dann steigt die Sunn“!

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Hier in Großgmain wollte man über die Grenze miteinander Ball spielen.

Problem Grenzsperre
Flashmob an der Grenze von Polizei untersagt

In Großgmain und Bad Reichenhall wollten die Grünen mit einem Flashmob auf die problematische Grenzsperre hinweisen. GROSSGMAIN. Heute, Freitag um 14 Uhr, hätte an dem kleinen Grenzübergang Großgmain-Bayerisch Gmain (der über den Weißbach führt und aktuell mit einer Art Bauzaun versperrt ist) ein Flashmob von Großgmainer, Bayerisch-Gmainer und Reichenhaller Grünen stattfinden sollen. Unter dem Motto „Ball übers Netz“ wollten die Gmainer dies- und jenseits der Grenze miteinander Ball spielen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Juliana und Felix aus Kirchberg sind ebenfalls bei der Ratscher-Aktion dabei.
2

Ratschen in Niederösterreich
Pielachtaler rufen zum Ratscher-Flashmob auf

Schnell hat Martina Fischl aus dem Pielachtal auf die aktuelle Corona-Krise reagiert und plant kurzer Hand einen Ratscher-Flashmob. PIELACHTAL/NÖ (th). "Da heuer leider das Ratschen ins Wasser fällt, hab' ich mir gedacht, dass das total schade ist", so die Pielachtalerin Martina Fischl. Und so entstand die Idee vom gemeinsamen Ratschen - nur heuer eben etwas anders als sonst. Alleine aber doch zusammen Geplant ist, dass am Karfreitag alle die eine Ratsche zu Hause haben, egal ob Jung...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Auf die Decke, zu den Fenstern, los: Mit einem Flashmob will das SOS Kinderdorf helfen, damit Familien nicht die Decke auf den Kopf fällt.

Family-Flashmob
Bevor die Decke auf den Kopf fällt

Die Ausgangsbeschränkungen stellen vor allem auch jene Familien, die keinen Balkon oder Garten haben, vor eine große Herausforderung. Das SOS-Kinderdorf will mit einem Flashmob für Abwechslung sorgen. Während manche Familien die "Coronaferien" nützen, um im Garten zu spielen oder auf Netflix alle Serien durchzuschauen und sich über einen gefüllten Kühlschrank zu freuen, stellen die nächsten Wochen vor allem sozial schwächere Familien und jene mit einer Wohnung ohne Balkon oder Garten vor...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Auch Leo Aberer zeigte mit einem Wohnzimmerkonzert seine soziale Verbundenheit mit den Fans.

Flashmob
I am from Austria

Die Idee dazu kam aus Italien, dem schwer betroffensten EU Land in der Corona Krise. Jetzt haben sich auch Österreichische Musiker vor ihren Häusern, auf Balkonen und Wohnungen begeben, um mit ihrer Musik ein wenig dem Virus zu trotzen. FlashmobLetzten Sonntag um 18 Uhr war es soweit. Unzählige musikalische Botschaften unterschiedlichster Musikstile erklangen im ganzen Land für die Bevölkerung. Vom Bodensee bis zum Neusiedler See sangen unsere Musiker und Musikerinnen meistens auch den...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Musiker und Musikerinnen der Musikschule Eichgraben Maria Anzbach bei einem Flashmob

Corona Gegenangriff
Musikalischer Flashmob im Wienerwald

Der Musikverein Eichgraben -  Maria Anzbach ist am Sonntag, dem 15. März dem Aufruf zu einem "Flashmob-Gig" gefolgt und spielte für den europäischen Zusammenhalt die "Ode an die Freude". WIENERWALD. Die Corona-Maßnahmen haben gerade das Leben aller verändert. Schön ist es jedoch zu sehen, wie kreativ die Menschen in Zeiten wie diesen werden. Mit Humor und Zusammenhalt lässt es sich halt bei Weitem leichter aushalten. Und davon haben wir im Wienerwald reichlich. Musikverein...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Viele Musiker im Bezirk Kufstein packten ihre Instrumente aus und bescherten Nachbarn ein Konzert vom Balkon – so auch die Sängerin Lisa Mauracher in Kirchbichl.
2

Corona-Flashmob
Musiker im Bezirk Kufstein spielen gegen das Coronavirus

Mit einem Flashmob-Gig setzten Musiker am Sonntag im ganzen Bezirk ein Zeichen gegen das Corona-Virus und für Solidarität. BEZIRK KUFSTEIN (bfl). In Italien und Spanien sind Balkonkonzerte von Musikern bereits zuvor sprichwörtlich über die Bühne gegangen. Am Sonntag, den 15. März war es auch in Österreich soweit. Per WhatsApp-Nachricht verbreitete sich ein allgemeiner Aufruf, gerichtet an alle Musiker, wie ein Lauffeuer: "Am Sonntag 15. März spielen alle Musiker in Österreich um Punkt 18...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Punkt 18 Uhr gestern in Alterlaa wird jetzt täglich "Danke schön" geklatscht.
2 3 Video

Klatschmob in Alterlaa
Liesing bedankt sich lautstark (mit Video)

In Zeiten der Krise gibt es viele Menschen, die Außerordentliches leisten um anderen zu helfen. All diesen gebührt Dank - in Alterlaa bedankte man sich auf lautstarke Weise. LIESING. Punkt 18 Uhr gestern in Alterlaa. Plötzlich strömten hunderte Menschen auf ihre Balkone und begannen zu klatschen. Der spontane Applaus gilt all den Personen, die jetzt Außerordentliches leisten. Ärzte, Polizei, Krankenbetreuer, Verkäufer, Kassierer, Psychologen und alle anderen die jetzt im Kmpf gegen...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
1

"Flashmob mit meinem ...

... selbstgebauten Alphorn." Nach italienischem Vorbild erklang in St. Bernhard Sonntagabend ab 18 Uhr Musik. Auch mit Regionaut Johannes Gabler mit "I am from Austria". Den zweiten Musiker sieht man am Foto nicht (150 Meter entfernt).

  • Horn
  • H. Schwameis
Auch der bekannte Jazz-Crooner Louie Austen beteiligt sich am Flashmob.
2

Corona-Flashmob
Gratis-Konzerte aus den Wohnzimmer-Fenstern

Eine Idee des Wiener Musik-Promoters Georg Rosa geht in Österreich um. Zahlreiche Musiker geben kostenlose Konzerte aus ihren Wohnzimmer-Fenstern. WIEN/ÖSTERREICH. Nach dem großartigen Erfolg des ersten Flashmobs am gestrigen Sonntag gibt es auch heute Montag um 18 Uhr wieder etwas zu hören. Bekannte Musiker wie Louie Austen, Andie Gabauer, Roman Gregory, Willi Resetarits oder Saxophonist Sebastian Grimus bekämpfen den Corona-Frust mit heißen Klängen - direkt aus dem Wohnzimmer-Fenster....

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Tanzen für die Umwelt im Jubiläumsjahr: das Tanzensemble des BORG Mittersill.
6

Jubiläum
Erfolgsstory: Fünfzig Jahre BORG Mittersill

Von einer Versuchsanstalt zum Bildungsmotor im Oberpinzgau. Auftaktveranstaltung des Jubiläumsjahres mit Tanzeinlagen, Festreden und einem Flashmob. Internationale Gäste aus Europa feierten mit den Mittersiller Schülern. MITTERSILL (mgs). Die Schüler der Bundesoberstufenrealgymnasium (BORG) Mittersill  verstehen es nicht nur gute Noten nach Hause zu bringen, sondern auch zu feiern. Mit einem tanzenden Flashmob am Hauptplatz läutete 200 Schüler des Tanz-Ensembles das Jubiläumsjahr ein....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Flashmob!
6

HLW News 20200120
TAG DER OFFENEN TÜR AN DER HLW BRAUNAU. EIN RÜCKBLICK

BRAUNAU. Der Tag der offenen Tür an der HLW Braunau am Freitag, 10. Jänner gab einen Einblick in das breite Spektrum der Ausbildung und in die Aktivitäten an der Schule. Von Green Peers bis Flashmob, von Sprache bis Wirtschaft, von Küche bis Service, Schülerinnen und Schüler zeigten gemeinsam mit den Lehrkräften die Vorzüge einer Ausbildung an der HLW sowohl in der zweijährigen Fachschule als auch in der fünfjährigen Höheren auf. Mit Auftritten des “Heartchors” sowie Klara Wegscheider und...

  • Braunau
  • HLW Braunau
4

Wimmer Gymnasium Oberschützen
Musikalischer Flashmob im EO

Am 8. Jänner 2020 wurde von Schüler und Schülerinnen sowie Lehrer des Wimmer Gymnasiums Oberschützen ein Flashmob im EO abgehalten. Zu dem Song "Can´ t stop the Feeling" von Justin Timberlake begannen die Schülerinnen und Schüler zunächst in kleineren Gruppen vor einzelnen Geschäften zu tanzen bevor sich Richtung Ende des Liedes eine große Menschengruppe aus Schülern und Lehrern bildete.  Ein Video dazu findet ihr wenn ihr auf folgenden Link klickt Flashmobvideo auf Facebook

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
Viel Applaus gab es für den Flashmob der Landjugend Zettling beim Steirerball in Premstätten.
164

Landjugend Zettling eröffnete die Ballsaison in Premstätten

Mit ihrem Steirerball eröffnete die Landjugend Zettling die Ballsaison in Premstätten. Zum Auftanz fegte die Jugend nach einer Choreographie von Petra Hafner zum Edmund-Song „Freindschoft“ über die Bühne. Das Motto zeigte sich auch bei den Ballgästen, zahlreiche LJ-Ortsgruppen von Frohnleiten bis Wundschuh ließen die Freundschaft in der Landjugend hochleben. Und während die Herzerl-Könige sich mit originellen Sprüchen auf den von der Jugend selbstgebackenen Lebkuchenherzen schmückten, wurde...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Mit orangen Schirmen bewaffnet stürmte der Flashmob die Staatsbrücke.

Zeichen gegen Gewalt
Flashmob für Frauen auf der Staatsbrücke

Frauen und Männer marschierten auf die Staatsbrücke gemeinsam für die Stellung der Frau. SALZBURG (sm). Anlässlich von "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" fand vergangene Woche ein Flashmob auf der Staatsbrücke statt. Durchgeführt wurde der Flashmob von den Frauen des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB), die Beratungsstellen und Maßnahmen forderten, damit Frauen selbstbestimmt leben können. Außerdem wurde ein Mindestlohn von 1.700 Euro gefordert, denn: „Nur wer finanziell unabhängig ist,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Flashmob Michael Jackson Thriller
15 7 15

Flashmob von Michael Jackson`s Thriller zu Gunsten der Kinderonkologie Graz!

Zombie Flashmob am Karmeliterplatz von Michael Jackson`s Thriller mit Peggy Wolf & Team, zu Gunsten der Grazer Kinderonkologie. Bei diesem  Zombie Flashmob wurden Spenden für die Familien und ihre erkrankten Kinder, auf der Kinderkrebsstadion im LKH gesammelt. Der nächste Flashmob, zu Gunsten der Grazer Kinderonkologie findet am 24.10.2020 statt. Infos unter: www.dancing-dangerous.at Facebook: Dancing Dangerous Graz

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Mehr als 100 Schülerinnen und Schüler aus fünf EU-Staaten waren in Perchtoldsdorf unterwegs.
3

Schulchöre aus vier Ländern zu Gast in Perchtoldsdorf
Singen kennt keine Sprachgrenzen

So sollte auch Politik in Europa funktionieren: Menschen aus unterschiedlichen Kulturen arbeiten zusammen und verständigen sich auf ein gemeinsames Ziel. Genau das übten mehr als 100 Schülerinnen und Schüler Anfang Oktober in Perchtoldsdorf. „Europe + Music: Opportunity to Integrate Our Nations“ lautet der Titel des von der Europäischen Union geförderten Projektes, an dem Chöre des Musischen Realgymnasiums Perchtoldsdorf, aus Ulm/Deutschland, Tallinn/Estland, Lens/Frankreich und Fermo/Italien...

  • Mödling
  • Claudia Feichtenberger
Jeder, der ein Herz für Bücher hat und gerne liest, ist am 14. Oktober zum Mitmachen eingeladen.
1 2

Treffpunkt Bäckergasse
Stadtschreiberin lädt zum 1. Welser Lese-Flashmob

Die Welser Stadtschreiberin Marlen Schachinger ruft zum 1. Welser Lese-Flashmob am Montag, 14. Oktober, um 12.30 Uhr in die Bäckergasse auf. WELS. Um auf die Bedeutung von Bildung und Buchlektüre hinzuweisen, initiiert die Welser Stadtschreiberin Marlen Schachinger zum Auftakt der "Österreich... liest!"-Woche den ersten Welser Lese-Flashmob in der Bäckergasse der Stadt. Zwischen 12.30 und 13.00 Uhr wird sich dieser Teil der Fußgängerzone mit lesenden Menschen jeden Alters...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Mitglieder der KelagBigBand unter Hans Lassnig überraschten die Jugendlichen mit einigen bekannten Hits am Berg
1 1 11

Flashmob
Granattor in Klangwolke gehüllt

MILLSTATT (ven). Die Wanderer am Granattor wurden am Wochenende mit einem Flashmob überrascht. Mitglieder der KelagBigBand unter Hans Lassnig hüllten das beliebte Ausflugsziel in eine Klangwolke. Rotarier feiern Der Rotary Club Bad Kleinkirchheim lud anlässlich seines 25-jährigen Bestehens über 100 Jugendliche aus aller Welt und den Partnerclub aus Italien zu einer Wanderung aufs Granattor ein. Der amtierende RC-Präsident Emanuel Stadler (Metzgerwirt) organisierte die klingende...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.