.

Geist

Beiträge zum Thema Geist

Bei Blumen Garten Eder in Unterretzbach befinden sich sogar Blümchen auf den Masken, Andrea Eder mit Mitarbeiterinnen.
2

Unser G'schäft im Bezirk Hollabrunn
Endlich öffnen Geschäfte nach und nach

Erste Lockerungsmaßnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus wurden getroffen. Betriebe raffeln sich wieder auf und sind frohen Mutes. BEZIRK HOLLABRUNN (ag). Auf Maske und Abstand bei Beratungsgesprächen setzt in der derzeitigen Situation auch Michael Geist von der Firma Geist Haus- und Energietechnik in Pulkau. „Ich gehe davon aus, dass wir die Auswirkungen erst im Herbst deutlich spüren werden, denn neue Aufträge flachen nun ab. Bestehende Aufträge führen wir selbstverständlich...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Unter den vielen Yoga-Arten ist für jeden etwas dabei.
1

Yoga für die Gesundheit
Mit dem Ohm zur Entspannung

Yoga soll für einen klaren Geist und einen kräftigen Körper sorgen. NÖ. Jeder, der atmen kann, ist in der Lage Yoga zu üben. Egal, ob man 150 Kalorien auf der Waage hat, schon reif für die Pension ist oder sogar im Rollstuhl sitzt: Möglich, ist es für alle. Man muss nur die richtige Übungsart finden. Ruhig bis schweißtreibend Yoga ist nicht einfach asiatische Gymnastik. Es ist eine Lebensphilosophie. Da nicht jeder die gleiche Sichtweise auf das Leben hat, ist es klar, dass es auch...

  • Niederösterreich
  • Sara Handl
Auf ein improvisiertes Fitnessstudio daheim setzen nun Harald Berghold und Sohn Toni.

Fit zu Hause
Seinem Körper Gehör schenken

Sportphysiotherapeut Harald Berghold aus Straden gibt Tipps, wie man fit bleiben kann. Aufgrund der aktuellen Situation ist der Bewegungsradius ein wenig eingeschränkt. Der Sportphysiotherapeut Harald Berghold von der Praxis Noah in Gnas und Straden hat der WOCHE im exklusiven Interview erklärt, wie man nun trotz aller Umstände entspannt bleibt statt verspannt wird. "Es ist ganz simpel, man braucht einfach nur auf seinen Körper hören, was er braucht", so Berghold, der im Laufe seiner Karriere...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
ME
1

Hinter dem Rücken anderer zu reden ist nicht nur eine UNart!
Opfer sind wir ALLe!

Hinter dem Rücken von jemand über jemanden zu sprechen, etc. bedeutet: 1. Eine Sünde zu begehen (8. Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten.) und 2. Gegen die Menschenrechte desjenigen vorzugehen (https://www.echr.coe.int/Documents/Convention_DEU.pdf) sowie 3. Das österreichische Gesetz zu verletzen (https://www.jusline.at/gesetz/stgb/paragraf/111). Somit, wenn ich richtig rechne, sind das DREI Verstöße!!!! Personen, die Bildmaterial (Film, Foto, etc.), welches sie...

  • Gmünd
  • Katharina Inés Pilz

Videos: Tag der offenen Tür

Markgrafneusiedl
Auszeit für Körper, Geist & Seele

MARKGRAFNEUSIEDL. Das Pfarrheim in Markgrafneusiedl öffnete für eine besondere Ausstellung. Unter dem Thema „Auszeit für Körper, Geist und Seele“ wurde Mode von Angela Glas angeboten, Kinder hatten Spaß daran, Badekugeln oder Duftrollons zu gestalten. Doris Krepper, Renate Kunz und Monika Holubek gaben Informationen zu den Wirkungen von Ölen, außerdem noch ausgestellt zum Verkosten war der Bio-Aronia-Saft von Familie Haindl. Kaffee, Kuchen und Getränke luden die Besucher zum Bleiben in...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Shiatsu-Trainerin Christina Maria Gangl-Potzmann.
2

Christina Maria Gangl-Potzmann
Gesund leben mit Shiatsu

Shiatsu hat viele Seiten: Christina Maria Gangl-Potzmann legt ihren Fokus auf Hara- Shiatsu. NEUBAU/ALSERGRUND. Um sich gesundheitlich, körperlich und geistig wohlzufühlen, bietet Christina Maria Gangl-Potzmann ergänzend zum Heilungsprozess Shiatsu-Behandlungen an. Die diplomierte Hara-Shiatsu-Praktikerin spezialisiert sich dabei auf die japanische Form der ganzheitlichen Körperarbeit. Der Ursprung liegt in den Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Das Besondere an der Behandlung:...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl

Körper-Geist-Seele
Herzensprojekte bieten Kursprogramm für Gesundheit

ST. VALENTIN. Der Verein Herzensprojekte hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine Plattform für Herzensprojekte zu bieten. So startet das neue Kursprogramm Körper-Geist-Seele in St. Valentin. Am 2. März steht von 9.30 bis 13 Uhr im Gesundheits- und Therapiezentrum die Gesundheit des Menschen im Mittelpunkt. Die Vereinsmitglieder präsentieren in diesem Rahmen ihr Angebot. Birgit König, Gabrielle Ramskogler und Manuela Riernößl stellen im Zuge dieser Startveranstaltung ihre Beiträge vor. Das System...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Christkindlpostamt: Kinder 
schreiben ans Christkind.
23

Adventzauber
Berghofer-Mühle lud zum Adventmarkt mit zahlreichen regionalen Ausstellern

Die Vernetzung von Kunsthandwerk, Kultur und Kulinarik ist wichtiger Bestandteil des seit über zehn Jahren existierenden Adventmarktes in der Berghofer-Mühle in Fehring. "Früher war alles ein bisschen kleiner", so Liane Berghofer, die Siegerin des WOCHE-Regionalitätspreises 2018. Man sei jedes Jahr ein bisschen gewachsen, mittlerweile bis in den zweiten Stock hinauf. Wichtig ist Berghofer, dass es von Anfang an auch ein Programm für Kinder gab. Die Backstube lädt zum Lebkuchenbacken ein und in...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
2

Qigong Info und Gratis-Schnupperstunde

Qigong ist eine uralte Methode, die seit vielen Jahrhunderten ununterbrochen angewandt wird, um mit fließenden und entspannten Bewegungen Körper und Geist vorbeugend und heilend auf ihre Gesundheit auszurichten. Nutzen Sie die Gelegenheit und lernen Sie bei den kostenlosen Schnupperstunden am 13. und 17. September 2018 je um 19 Uhr die wohltuende und aktivierende Wirkung der traditionellen Energie- und Entspannungsmethode Qigong kennen. Keine Anmeldung nötig – einfach in bequemer Kleidung...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Wolfgang Paretta
Horst Willesberger zeigt: trinken und nochmal trinken.

Viel Wasser trinken ist wichtig

Ohne genug Flüssigkeit sind Gesundheitsprobleme vorprogrammiert. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wasser ist lebenswichtig. Wer (in der Sommerhitze) zu wenig davon trinkt, kann rasch Kreislaufprobleme bekommen. Rot Kreuz-Bezirksstellengeschäftsführer Horst Willensberger: "Grundsätzlich gilt je nach Alter pro Tag zwischen 30 und 40ml Wasser pro Kilo Körpergewicht zu trinken. Ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist in jedem Alter unentbehrlich, da es sonst zur Austrocknung des Körpers kommt. Damit geht eine...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
6

Ungereimtes über das Leben ...

"Jeder Einzelne" Jeder Einzelne von uns, ist die Summe der Erlebnisse und Erfahrungen, die er selbst in seinem und seine Vorfahren in ihrem Leben, gemacht haben. Daraus ergibt sich, daß auch wir - genauso wie unsere Vorfahren -, in unseren Nachfahren, "weiterleben". Bringt man diese, geistig / seelische Entwicklung nun, mit der auf unseren Genen beruhenden, körperlichen Entwicklung, in Zusammenhang, kann man zweifelsohne von einer speziell personenspezifischen Evolution sprechen. Nichts desto...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • G. Windhager
Anzeige
Singen wie ein Vogerl – das können wir auch!
1 5

Sich frei Singen – Ein Selbstfindungswochenende der besonderen Art: 26. – 29. April, Wien-Alsergrund

Niemand "hat" eine Stimme. Aber jeder Mensch kann singen! Und zwar mühelos, berührend und richtig. Mann oder Frau muss nur aufhören, sich dabei im Weg herumzustehen. Und dieses Aufhören macht uns ganz und glücklich. Singen ist eine Sehnsucht der Seele, bei vielen Menschen aber bitter gekränkt: Irgendjemand – Lehrer, Eltern, Kameraden – hat ihnen gesagt: "Halt den Mund!" "Du hast keine (eine häßliche, zu laute, zu ... irgendwas) Stimme!" "Du singst falsch!" "Du bist ein Brummer!".... Das...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Jaan Karl Klasmann
26 23

Moments & Thoughts Poems - Lost Places 'Die alte Bank'

Die alte Bank Die alte Bank so schwer aus Stein, im Garten steht so ganz allein, ach könnte sie erzählen nur, wie sie gehört so manchen Schwur, ob Liebespaare jung und alt, sie alle machten bei ihr Halt, gar traurig war so manch Geschichte, auch einer schrieb auf ihr Gedichte, viel Freud und Leid sie hat erlebt, ein guter Zuhörer, war stets bestrebt, ihr Anvertrautes zu bewahren, um Schicksalhaftes zu erfahren, ein stiller Ort  geheimnisvoll, find heut ihn noch besonders toll, und in der Nacht...

  • Wien
  • Döbling
  • Uschi R.

Yoga für körperliche und geistige Ausgeglichenheit

Für Anfänger von Jung bis Junggebliebene. Im Yoga üben wir, uns einzulassen mit Körper, Geist und Seele auf das HIER und JETZT. Kursleiterinnen: Alice Strillinger, Waltraud Osl Termine: Do, 1.3./8.3./15.3./22.3./5.4./12.4. Dauer: 19:30 – 21:00 Kursort: VS Angerberg Kurskosten: 60,-- Euro Anmeldung: online auf www.es.angerberg.at oder per E-Mail (erwachsenenschule@angerberg.at) oder telefonisch bei Frau Maiwald Tel. 0664 / 79 57 577 Wann: 12.04.2018 19:30:00 bis 12.04.2018, 21:00:00 Wo:...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Erwachsenenschule Angerberg
1

über die Gesundheit - oder anders gesagt (m)eine Auslegung von Körper - Geist - Seele Körper

Unser Körper ist unser "Fahrzeug" durch dieses Leben und funktioniert aufgrund verschiedener biochemischer Vorgänge. Ich bin keine Medizinerin, aber soweit ich es verstehe, ist ein ausgewogener Säure-Basenhaushalt eines der wichtigsten Voraussetzungen, damit unsere Biochemie einwandfrei funktionieren kann. Einen ausgewogenen Säure-Basenhaushalt erlangen wir durch ausgewogene Ernährung, aber auch durch Bewegung an der frischen Luft, damit Sauerstoff in unsere Zellen gelangen kann. Dafür ist ein...

  • Bruck an der Leitha
  • Erika Klann
1

Dreifaltigkeit

Hier gibt es Geistiges Wo: Wahlfahrtskirche, Hauptstrau00dfe, 2326 Maria Lanzendorf auf Karte anzeigen

  • Schwechat
  • Alois Fischer
Das Einserteam rund um Mannschaftsführer Bernhard Kranabitl (2.v.r.) spielt in der DONIC Liga.
1 3

Ein Sport für Körper und Geist

Tischtennisspieler haben in St. Veit eine lange Tradition und spielen in der höchsten Spielklasse in NÖ. ST. VEIT. Der Tischtennissport hat in St. Veit bereits eine lange Tradition, denn am 25. Juni 1948 wurde Gründungsversammlung des 1. St. Veiter Tischtennisklubs unter der Leitung von Obmann Josef Hinterhölzl abgehalten. Zwei Jahre später wurde der Verein als Sektion der Sportunion St. Veit/Gölsen angeschlossen und Willi Zach zum Sektionsleiter bestellt. „Als Spiellokal diente damals eine...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser

Balance für Körper, Geist und Seele

BEZIRK MÖDLING. Psychische Erkrankungen sind im Vormarsch. Bereits jeder vierte Mensch ist im Laufe seines Lebens davon betroffen. Doch nach wie vor handelt es sich um ein Tabuthema – viele ignorieren ihre Beschwerden und nehmen keine Hilfe in Anspruch, weil sie unsicher sind oder sich unverstanden fühlen. Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) möchte mit dem Schwerpunkttag „Balance für Körper, Geist und Seele“ am 14. Oktober 2017 im Schloss Hunyadi die mentale Gesundheit in den Mittelpunkt rücken....

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Josef Widegger verkauft Whisky, Gin, aber auch Edelbrände in Ebertsberg 4, St. Roman.
8

Whisky aus dem Sauwald gefällig?

St. Rominger macht Amerikanern mit seinem "Strong Spirit" Konkurrenz. ST. ROMAN. Josef Widegger aus St. Roman versucht sich seit dreieinhalb Jahren als Whisky-Erzeuger und hat damit sichtlich Erfolg. "Whisky kommt bei den Leuten sehr gut an," verrät Widegger, der neben seiner Tätigkeit in der Brennerei ein Transport-Unternehmen führt. Das Brennen hat er von seinem Großvater und von seinem Vater gelernt. Im großen Stil fing Widegger 2005 an, wo er sich sein erstes Brenngerät zulegte. Durch die...

  • Schärding
  • Marlene Mayböck

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.