Alles zum Thema Gewächshaus

Beiträge zum Thema Gewächshaus

Lokales
Gärtner Martin Flicker mit einer seiner Salatgurken.
2 Bilder

Donaustädter Gärtnerei züchtet Wiener Gurken fürs ganze Jahr

In der Gärtnerei Flicker wachsen Gurken in verschiedensten Varianten für den Wiener Markt. Dabei spielte auch die EU eine wesentliche Rolle. DONAUSTADT. Am Rand von Wien steht die Gärtnerei Flicker. Sie ist nahe der Siedlung Neuessling, gerade einmal einen Steinwurf von der niederösterreichischen Grenze entfernt. Es führt nur ein schmaler Schotterweg zur Gärtnerei von Martin Flicker, nicht allzu weit entfernt drehen sich Windräder. In zwei großen Gewächshäusern baut Martin Flicker...

  • 05.07.18
Wirtschaft
Im modernen Gewächshaus kulitviert man wassersparend Salate und Kräuter.

"Living Salad" aus Mureck erobert den Lebensmittelhandel

Hofer hat in der kalten Jahreszeit knackig-frischen Salat. Jener stammt aus dem Gewächshaus von Panorganix in Mureck. REGION. Mit knackig-frischem Salat als Beilage wird jede Mahlzeit besser. Das Unternehmen Hofer baut in der kalten Jahrszeit auf "Living Salad" und Kräuter von Panorganix in Mureck. Das Besondere am Salat ist, dass er mit Wurzel verkauft wird und so länger frischer bleibt. Kultiviert werden Salat und Kräuter in einem modernen Gewächshaus, in welches Panorganix 3,5 Millionen...

  • 22.02.18
LokalesBezahlte Anzeige
Bei der Gärtnerei Jäger erwartet die Besucher ein buntes Programm rund um die Tiroler Landwirtschaft!

Die Gärtnerei Jäger lädt zum Tag der offenen Hoftür!

INNSBRUCK, THAUR. Das Familienunternehmen steht seit 40 Jahren für höchste Qualität und beste Beratung vom Fachmann. Am 12. Juni öffnet die gleich an der Bundesstraße gelegene Gärtnerei die Türen ihrer Gewächshäuser für alle Interessierten und ermöglicht einmal einen exklusiven Blick hinter ihre „Kulissen“. Nach einer siebenmonatigen Umbauphase gibt es für die Besucher einiges Neues zu entdecken und außerdem gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm mit vielen Informationen rund um die...

  • 01.06.16
  •  1
Lokales
Stadtrat Frank Frey und das Team der Stadtgärtner beim Abladen der Palme auf dem Alten Platz

Palmen sorgen wieder für Flair

Mit den Palmen kehrt auch wieder das südländische Flair auf den Alten Platz in Klagenfurt zurück. Am Mittwoch wurden die Palmen aufgestellt. KLAGENFURT. So wie in allen Privatgärten ist es jetzt auch im öffentlichen Grünraum in der Landeshauptstadt wieder an der Zeit, die Pflanzen ins Freie zu bringen. Am Mittwoch wurden die 14 Palmen, die alljährlich den Alten Platz zieren, aus dem Gewächshaus der Stadtgartenzentrale wieder in die Innenstadt gebracht. „13 weitere Palmen kommen noch in die...

  • 22.04.16
Wirtschaft
Christian Zeiler steht Rede und Antwort im nun neu eröffneten Enzersdorfer Tomaten-Glashaus.
12 Bilder

Enzersdorf an der Fischa: Österreichs modernstes Tomaten-Glashaus eröffnet

78.000 Quadratmeter Anbaufläche, 4.000 Tonnen Tomaten im Jahr und 85 neue Arbeitsplätze - Enzersdorfer Tomaten erobern Österreich! ENZERSDORF AN DER FISCHA (bm). Der niederösterreichische Familienbetrieb, der seit dem 2. Weltkrieg in dritter Generation Früchte anbaut und sich in den letzten Jahren auf Tomaten spezialisiert hat, eröffnete am 10. März 2016 das modernste Glashaus Europas in Enzersdorf an der Fischa, Bezirk Bruck an der Leitha. Technik auf dem letzten Stand Auf rund 78.000...

  • 10.03.16
  •  1
Leute
Symbiose als Antrieb der Gesellschaft, symbolisiert der Künstler Tue Greenfort in seinem Gewächshaus in Kornberg.
9 Bilder

Vegetativer Schnittpunkt von Natur und Kultur

KORNBERG. Tue Greenfort heißt der dänische Künstler, der zurzeit vor dem Meierhof zu Kornberg mit der Symbiose zwischen Pilzen und Pflanzen experimentiert. Initiatorin des Kunstprojektes im öffentlichen Raum war Michaela Leutzendorff-Pakesch vom Kulturverein Meierhof Kornberg. Ein spezielles Gewächshaus aus Glas, Lehm und Holz, das drei Klimazonen birgt, ist für Interessierte frei zugänglich und thematisiert die Entwicklung industrieller Landwirtschaft.

  • 06.07.15
Leute
Das Projekt-Team mit seinem ersten Otelo-Projekt - ein Geodestic-Dome als Gewächshaus
4 Bilder

Otelo Neuhofen geplant – erstes Projekt am Laufen

Das Projekt-Team des Tauschkreis “Kremstaler” aus Neuhofen an der Krems hat vergangene Woche seinen Geodestic-Dome aus Abfallholz und anderem Recyclingmaterial zusammengebaut. Seit November treffen sie sich in der beim Fairteiler in Neuhofen angeschlossenen Garage jeden Mittwoch Vormittag und werken gemeinsam. Dieses eigenartige Gebilde wird jetzt noch mit einer Folie bespannt und soll dann seiner Bestimmung als Gewächshaus zugeführt werden. Das Projekt-Team und weitere Freunde des...

  • 05.05.15
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
13 Bilder

Gewächshäuser mit Zukunft

Die Nachfrage nach frischem und vor allem gesundem Gemüse, mit bekannter Herkunft, steigt stetig. Viele Familien und Hobbygärtner denken daher über die Anschaffung eines Gewächshauses für den eigenen Garten nach. Die qualitativen Unterschiede zwischen Herstellern können oft groß sein, ein Vergleich lohnt sich! Das Besondere an unseren Gewächshäusern ist ihre Stabilität, eine sehr hohe Witterungs- beständigkeit und langlebige Materialien. Wir verwenden, für die zu verkleidenden Flächen,...

  • 16.04.15
Lokales

Kerze entzündete Gewächshaus in Weinburg/S.

Eine Kerze, die als Wärmequelle in einem kleinen Gewächshaus aufgestellt war, führte Donnerstagnachmittag zu einem Brand, der das Gewächshaus zerstörte und eine Garage beschädigte. Gegen 16:15 Uhr bemerkte ein Nachbar des Anwesens von der Garage Rauchschwaden aufsteigen. Er verständigte sofort die Feuerwehr und begann zusammen mit einem Bekannten der Hausbesitzerin mit zwei Feuerlöschern die Brandbekämpfung. Die Feuerwehren Weinburg, Priebing und Siebing, die mit vier Fahrzeugen und 22...

  • 13.03.15
Lokales
Zwei Schülerinnen beim Pflanzen im selbst gebauten PET-Flaschen-Gewächshaus.
5 Bilder

PET-Flaschen-Gewächshaus ließ Gemüse sprießen

NMS Eberstalzell baute Gewächshaus. Das Wachstum der Pflanzen war enorm, einige mussten schon ausgesiedelt werden. EBERSTALZELL. Neue archäologische Studien belegen, dass der Amazonas Regenwald kein Urwald ist, sondern Jahrhunderte lang Kulturraum für Millionen von Indios - mit großen Städten - war. Diese Bevölkerung hinterließ Humusschichten von mehr als zwei Metern im ansonsten nährstoffarmen Regenwald. Eine der Kerntechniken dabei war das Einbringen von Holzkohle in den Boden. Holzkohle...

  • 25.06.13
Lokales
Die Proben und Vorbereitungen zu Mozarts "Die scheinbare Gärtnerin" in Aschbach laufen auf Hochtouren.

Mozart: Ungewohnte Klänge im Gewächshaus

ASCHBACH. Die Proben zu Mozarts „Die scheinbare Gärtnerin“ haben begonnen und versetzen nicht nur die Gärtnerei Starkl in helle Aufruhr. Kostüme werden geschneidert, Requisiten besorgt und vor allem wird jeden Tag gesungen und geprobt, in einer Kulisse, die passender nicht sein könnte: in der Gärtnerei Starkl. Blumentöpfe, Erde, Pflanzen und Gießkannen – kein herkömmliches Inventar, um Oper zu spielen. Dass es wunderbar funktioniert, wenn die Oper aus ihren ehrwürdigen Hallen entführt wird,...

  • 25.07.12
Lokales

Global Kryner - "Coverstories"

2004 trat Global Kryner an mit dem Versprechen, Welthits zu "verkrynern". Und sie hatten damit nicht nur ein neues Wort kreiert, sondern auch Erfolg. Die Mischung vom Sound Slavko Avsenik mit Pophits, Soul und Jazzstandards fand großen Anklang bei allen Altersklassen. Von Ö1 bis WDR4, von ARTE bis zu bekannten TV-Schlagersendungen, von Ottfried Fischers "Ottis Schlachthof" bis zum Songcontest. Niemand schien sich anfangs dem Charme der fünf Musiker und Ihrer Sängerin entziehen zu...

  • 01.06.12
Lokales
Die Feuerwehrjugend überreichte den Scheck.

2100 Euro für ein neues Gewächshaus

Die Mauerkirchner Feuerwehrjugend spendete den Erlös der Friedenslicht- aktion der Diakonie. MAUERKIRCHEN. Die Mauerkirchner Feuerwehrjugend beteiligt sich jährlich an der Friedenslichtaktion. Aus dem Spendenerlös werden soziale Projekte im Ort unterstützt. Kürzlich erfolgte die Übergabe von 2100 Euro an das Wohnhaus des Diakoniewerkes, in dem 18 Personen mit körperlicher und geistiger Beeinträchtigung leben. Da zum Wohnhaus ein großer Garten mit altem Obstbaumbestand gehört, entstand in der...

  • 20.03.12