Gewerbsmäßiger Diebstahl

Beiträge zum Thema Gewerbsmäßiger Diebstahl

Klärung gewerbsmäßiger Diebstähle in Ischgl und Sölden (Symbolbild).

Polizeimeldung
Gewerbsmäßige Diebstähle in Ischgl und Sölden geklärt: Zwei Beschuldigte in Haft

ISCHGL, SÖLDEN. Die Polizei konnte nach umfangreichen Ermittlungen ein Täterpaar festnehmen, das im Verdacht steht, seit geraumer Zeit professionelle Diebstähle von hochpreisigen Wintermodeartikeln zu verüben. Die Schadenssumme liegt in der Höhe eines mittleren vierstelligen Eurobetrages. Klärung gewerbsmäßiger Diebstähle in Ischgl und Sölden Durch umfangreiche Ermittlungen des Landeskriminalamtes Tirol in Zusammenarbeit mit der PI Ischgl gelang es, am 16. Jänner 2020 ein Täterpaar...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Polizei hielt zwei Männer in Unterloibl an, die in Klagenfurt eine Diebestour gemacht haben dürften.

Gewerbsmäßiger Diebstahl
Mutiger Ladendetektiv folgte Dieben in Klagenfurt

In Unterloibl konnten die beiden Slowenen von der Polizei angehalten werden. Sie waren vom Ladendetektiv beim Diebstahl beobachtet worden, hatten noch mehr Diebesgut dabei. KLAGENFURT, FERLACH. Gestern Nachmittag beobachtete ein Ladendetektiv in einem Klagenfurter Sportgeschäft einen Ladendiebstahl. Ein Unbekannter sei offenbar mit einer präparierten Einkaufstasche unterwegs gewesen, denn die Diebstahl-Sicherungen schlugen nicht an, als er den Laden verließ. Der Ladendieb und ein weiterer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Gewerbsmäßiger Diebstahl in einem Paschinger Einkaufszentrum
Zwei Verdächtige wurden ausgeforscht

Mehrere Diebstähle in einem Einkaufszentrum in Pasching wurden am 2. August 2019 und am 5. August 2019 wurden bei der Polizeiinspektion Pasching angezeigt. PASCHING (red). Durch umfangreiche Ermittlungen gelang es den Beamten nun eine 18-jährige rumänische Staatsbürgerin und eine 15-jährige Österreicherin als Tatverdächtige auszuforschen. Bei den Ermittlungen wurden den beiden auch über 30 weitere bis dato ungeklärte Diebstähle zugeordnet. Neben Diebesgut auch Suchtmittel gefundenBei...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Die Polizei hielt in St. Georgen zwei Männer an, die im Verdacht stehen, Diebstähle in Einkaufsmärkten begangen zu haben.

Polizeimeldung
Auf Diebestour in St. Georgen

Zwei tschechische Staatsbürger sollen am Donnerstag nach Österreich eingereist sein, um gewerbsmäßige Diebstähle in Einkaufsmärkten zu begehen. ST. GEORGEN. Die Männer, 42 und 46 Jahre alt, wurden von einer Polizeistreife in St. Georgen im Attergau angehalten und kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass sie zahlreiche Lebensmittel, Spielsachen, elektrische Zahnbürsten und dergleichen im Auto hatten. Die Waren sollen die Männer zuvor in einem St. Georgener Einkaufsmarkt gestohlen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung (auf Wunsch auch vertraulich) an das Landeskriminalamt Niederösterreich unter 059133-30-3333.
2

FAHNDUNG
Gewerbsmäßiger Diebstahl eines Unbekannten

Die Polizei fahndet nach einem Handtaschen-Räuber und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. TIROL. Ein bisher unbekannter Täter stahl in der Zeit von Juli 2018 bis Mai 2019 in mindestens 20 Fällen in Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg und Tirol in Supermärkten aus den im Einkaufswagen abgestellten Handtaschen die Geldbörsen. Anschließend behob er mit den gestohlenen Bankomatkarten Bargeld bei unterschiedlichen Geldinstituten ab. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Gewerbsmäßiger Diebstahl
38-Jähriger in Haft

PASCHING. Am 24. November 2018 erstattete ein Angestellter eines Einkaufszentrums in Pasching Anzeige, dass in einem Kundenschließfach Waren mit Diebstahlsicherungen aufgefunden worden sind. Im Zuge der Erhebungen konnten Polizeibeamte den Verdächtigen, einen 38-jährigen rumänischen Staatsbürger, anhalten. Dabei stellten sie fest, dass der Mann eine präparierte Einkaufstasche und weiteres Diebesgut mitführte und nahmen ihn fest. Bei den weiteren Erhebungen konnten dem Beschuldigten mehrere...

  • Linz-Land
  • Sandra Kaiser
Neben Fahrrädern soll der Mann auch Gegenstände aus Autos gestohlen haben

Gewerbsmäßiger Diebstahl zur Finanzierung von Drogensucht

25-jähriger Klagenfurter wird verdächtigt, Fahrräder sowie Gegenstände aus Autos in Maria Saal und St. Veit gestohlen zu haben. KLAGENFURT STADT & LAND, ST. VEIT. Am Wochenende wurde ein 25-jähriger Mann aus Klagenfurt in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert. Aufgrund des Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls war er bereits am vergangenen Freitag festgenommen und daraufhin einvernommen worden.  Im Vorfeld gab es umfangreiche Ermittlungen des koordinierten Kriminaldienstes des...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Drei polnische Angeklagte widersprachen sich in ihren Aussagen, sie fassten jeweils zehn Monate unbedingte Haft aus.
3

Kriminaltouristen aus Polen auf Einkaufstour

Polnisches Gangstertrio (Alter zwischen 32 und 35 Jahren) wurde nach "Einkaufstour" im Eco Plus Park verhaftet. BRUCK/KORNEUBURG (mr). Drei Polen mussten sich wegen gewerbsmäßigen Diebstahls im Rahmen einer kriminellen Vereinigung verantworten, einer zusätzlich wegen des Besitzes einer verboten Waffe (Schlagring). Im Eco Plus Park hatten sie bei Bipa Parfüms geklaut und sich bei Intersport und New Yorker neu eingekleidet. Zwei waren geständig, einer behauptete nichts geklaut und vom Treiben...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak

Gewerbsmäßiger Diebstahl in Telfs geklärt

TELFS. Am 08.01.2018 um 12:10 Uhr wurde ein 56-jähriger Mann aus Bosnien in Telfs in einem Supermarkt beim Diebstahl von zwei Packungen Batterien betreten. Die in der Folge verständigten Polizeibeamten brachten den Verdächtigen zur Abklärung der Identität zur PI Telfs. Dort wurden bei der Durchsuchung des mitgeführten Rucksacks weitere offensichtlich gestohlene Gegenstände festgestellt. Bei einer freiwilligen Nachschau an der Wohnadresse stellten die Beamten im Kellerabteil ebenfalls eine...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Eine Slowenin wurde verhaftet. Sie wird des gewerbsmäßigen Diebstahls verdächtigt
1

UPDATE - Maria Rain: Diebin auf frischer Tat ertappt

Die Slowenin soll aus mehreren Häusern im Bezirk Klagenfurt Land Bargeld und Schmuck gestohlen haben. MARIA RAIN. Gestern ertappten die Hauseigentümer eine 47-jährige Slowenin in ihrem Haus in Maria Rain beim Stehlen. Die Frau erledigte Hausarbeiten, ihre Dienste bietet sie auf einer Internetplattform in ganz Österreich an. Auf Bargeld, Schmuck und einen Haushaltsdampfreiniger hatte sie es in diesem Haus abgesehen. Es wurde Anzeige erstattet und die Slowenin wurde vorläufig in Verwahrung...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Das der WOCHE übermittelte Handyfoto des Rumänen, der sich an der Kassa zu schaffen machte
2

Spittal: Einschleichdieb zieht blank

Rumäne ließ sich auf frischer Tat in Spittaler Lokal ertappen und zog sich für Handyfoto aus. SPITTAL (ven). Skurrile Szenen spielten sich am hellichten Tag mitten in der Spittaler Bahnhofstraße ab. Wie erst jetzt bekannt wurde, versuchte ein rumänischer Einschleichdieb in einem Lokal Geld zu stehlen - und zog auf seiner Flucht blank. "Tasche gesucht" Die Inhaberin des Lokals "Frau Jot - Coffee & Kitchen" Juliane Penker und ihre Angestellte Claudia Wallner bedienten gerade Kunden im...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
3

Asylwerber drohte mit Messer

Neuerlich Drohungen im Asylwerberheim im Industriegelände West 7 BRUCK/KORNEUBURG (mr). Seit 20 Monaten ist der 29-jährige asylsuchende Algerier Al Hussin F. in Österreich und wurde bereits dreimal gerichtlich verurteilt: Nicht nur wegen Lappalien, bereits beim ersten Mal fasste er 24 Monate wegen gewerbsmäßigen Diebstählen und Widerstand gegen die Staatsgewalt aus, davon jedoch nur acht Monate unbedingt. Kurz darauf wurde er wegen vier Einbruchsdiebstählen zwar verurteilt, von der Verhängung...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Gewerbsmäßige Diebstähle in Linz geklärt

Linzer Polizei klärt mehrere gewerbsmäßige Diebstähle

LINZ. In einem Szenelokal am Linzer Hauptplatz hielten am 17. Dezember 2016, um halb ein Uhr früh, offenbar mehrere Gäste einen Taschendieb fest. Der Mann, ein 21-jähriger Algerier, war zuvor bei einer Tat beobachtet worden. Bei einer Personsdurchsuchung konnte die Polizei fünf Handys und mehrere hundert Euro in bar sicherstellen. Drei Handys konnten bereits zugeordnet werden. Der Algerier hatte sie laut Polizeibericht zuvor in anderen Linzer Lokalen gestohlen. Der Dieb wurde...

  • Linz
  • Martina Weymayer
Ein Brieftaschendiebstahl in Klagenfurt war zuviel: Zwei Frauen wurden von Kaufhausdetektiv beobachtet
1

Vier Bulgaren neun Diebstähle nachgewiesen

Nach Brieftaschendiebstahl in Klagenfurt war eingeleitete Fahndung erfolgreich. KÄRNTEN. Vergangenen Montag wurde in einem Klagenfurter Lebensmittelgeschäft vom Kaufhausdetektiv beobachtet, wie zwei Frauen einen Brieftaschendiebstahl begingen. Die Frauen flüchteten in einem dunklen Wagen. Sofort wurde eine Fahndung eingeleitet. Der PKW konnte angehalten werden, zwei Männer (20 und 23 Jahre) sowie zwei Frauen (beide 23 Jahre alt) aus Bulgarien wurden vorläufig festgenommen. Diebstähle nicht...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Die Polizei fand weitere Schlüssel bei den Verdächtigen. Diesbezüglich muss noch ermittelt werden

Opferstock-Diebe schlugen mehrmals in Ferlacher Kirche zu

Sieben Mal stahlen ein 24-Jähriger und eine 33-Jährige Geld aus dem Opferstock. Sie hatten zuvor den Schlüssel gestohlen. FERLACH. Anfang September dieses Jahres war plötzlich der Schlüssel für den Opferstock einer Kirche in Ferlach weg. Ein 24-jähriger Asylwerber aus dem Iran und eine 33-jährige Polin, die beide in Klagenfurt wohnen, haben ihn aus der Sakristei gestohlen. Die beiden Tatverdächtigen nahmen sich zwischen 13. September und 21. November bei sieben "Diebestouren" das Geld aus dem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
10

Fahndung nach gewerbsmäßigen Dieben

BRUCK/L: Die Polizei bittet um HInweise! Eine Tätergruppe, bestehend aus einer Frau und zwei Männern, verübte in den Mittagsstunden des 26. und 27. Juli in Bruck an der Leitha Ladendiebstähle in einer Filiale einer Parfümeriehandelskette. Die Frau trat dabei lediglich beim Diebstahl am 26. Juli in Erscheinung. Gestohlen wurden Kosmetik- und Parfümerieartikel im Gesamtwert von 700 Euro. Am 27. Juli nahm eine Parfümerie-Angestellte das Fluchtfahrzeug der Täter wahr, dabei handelte es sich um...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Da klickten die Handschellen bei einem Seriendieb, der es auf Drogeriemärkte abgesehen hatte

Drogeriemarkt-Dieb festgenommen

Fünf Diebstähle in Klagenfurter Drogeriemärkten und weitere zwölf in Salzburg und der Steiermark soll ein Slowene begangen haben. FERLACH, KLAGENFURT. Wie erst jetzt bekannt wurde, ging der Polizei am 24. August ein Seriendieb ins Netz. Im Rahmen einer Fahndung nahmen Beamte der Polizei Ferlach an der Grenze am Loiblpass einen 37-jährigen Slowenen fest. Fünf Diebstähle in Klagenfurter Drogeriemärkten sowie weitere zwölf Diebestouren in den Bundesländern Salzburg und der Steiermark konnte man...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Polizei schnappte Diebe in Wals

WALS-SIEZENHEIM (buk). Diebesgut im Wert von mehr als 1.000 Euro und Geräte zum Entfernen diverser Diebstahlsicherungen haben Polizisten bei einer 21-jährigen Rumänin entdeckt. Zuvor war ein Security-Beamter beim Verfolgen eines Flüchtenden auf die Frau aufmerksam geworden und hatte sie als mögliche Komplizin eingeordnet. Auch der Mann – ein 23-jähriger Rumäne, gegen den ein EU-Haftbefehl vorlag – konnte ermittelt werden. Der Mann wurde in die Justizanstalt Puch-Urstein eingeliefert. Zudem hat...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Staatsanwalt Karl Wurzer warf dem St. Pöltner gewerbsmäßigen Diebstahl vor.
2

Ladendieb verkaufte 92 in St. Pölten gestohlene Videospiele

ST. PÖLTEN (ip). „Reingegangen, genommen und wieder rausgegangen“, so simple schilderte ein 23-jähriger St. Pöltner seine zahlreichen Diebstähle in einem St. Pöltner Elektronik-Fachmarkt, wo er oft zweimal pro Tag sechs bis acht Videospiele im Wert von je 40 bis 60 Euro unter seiner Jacke versteckte und an der Kassa „vergaß“ zu zahlen. Ende Februar 2016 wurde er vom Detektiv dabei beobachtet, „wie er Spiele verschwinden hat lassen.“ Der Aufpasser stellte ihn nach der Kassa zur Rede. Der...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)

Dieb ertappt, gefesselt an Polizei übergeben

LANGKAMPFEN. Am 15. Juli gegen 13 Uhr stahl ein 34-jähriger Rumäne in einer unversperrten Wohnung aus einer Geldtasche Bargeld in Höhe eines dreistelligen Eurobetrags. Er wurde dabei vom 44-jährigen Wohnungseigentümer auf frischer Tat ertappt und aufgefordert, sich auf den Boden zu legen und die Hände auf den Rücken zu geben. Dem kam der 34-Jährige widerstandslos nach, woraufhin ihm der Wohnungseigentümer die Hände mit einem Strick zusammenband. Anschließend nahm er das ihm gestohlene Bargeld...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
1 4

Hinweise erbeten: Gewerbsmäßiger Diebstahl von hochwertigen Winterjacken bzw. Pelzwaren

Bereits seit 2012 begeht eine Tätergruppe - mindestens zwei Frauen und ein Mann - Diebstähle in Tirol und Salzburg. Die Polizei veröffentlicht nun Fotos der Personen und bittet die Bevölkerung um Hinweise. Eine unbekannte Tätergruppe – zumindest zwei Frauen und ein Mann – bestehlen seit dem Jahre 2012 in gemeinsamen Zusammenwirken Geschäfte. Ihre Ziele sind zumeist Pelz- und Bekleidungsgeschäfte, wo sie vorwiegend hochpreisige Winterjacken entwenden. Bis dato bekannt sind neun Fakten (davon...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bezirksblätter Tirol
1

Gewerbsmäßiger Diebstahl - Diebe verhaftet

Am Montag wurden zwei kroatische Staatsbürger wegen gewerbsmäßigen Diebstahls von Beamten der Polizeiinspektion Oberwart festgenommen. Die beiden Männer im Alter von 21 und 26 Jahren begaben sich gegen 15.00 Uhr in ein Einkaufszentrum in Oberwart. Schuhe und 27 Videospiele als Diebesgut Als „Einkaufstasche“ hatten die beiden eine präparierte Tasche mit. Zuerst suchten die Männer ein dort etabliertes Schuhgeschäft auf. Aus dem Geschäftslokal nahmen sie ein Paar Sportschuhe in ihrer Tasche...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Thomas Polzer
Die Polizei nahm einen rumänischen Staatsbürger fest

Festnahme wegen gewerbsmäßigen Diebstahles bzw. Bandendiebstahles

Weil ein Rumäne mit seinem Sohn bettelte, wurde die Polizei verständigt. Wie sich herausstellte, war der Mann zur Festnahme ausgeschrieben und wurde festgenommen. Aus dem Ort Grafenschachen wurde gestern gegen Mittag der Polizei angezeigt, dass ein Mann mit einem Jungen im Ort bei einem Wohnhaus um Geld gebettelt habe. Nachdem der Anzeiger den Mann abgewiesen hatte, fuhr dieser mit dem Bub in einem Audi A4 weg. In Markt Allhau stiegen drei Frauen in das Auto, das auf dem Weg zur...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Ischgl: Polizei überführte Montainbike-Dieb

ISCHGL. Am 31. Juli 2014, um 14.15 Uhr und 15.30 Uhr stahl ein vorerst unbekannter Täter in Ischgl abgestellte hochwertige Mountainbikes. Im Zuge einer sofortigen Fahndung konnte ein 37-jähriger Slowake in Pians als Tatverdächtiger festgenommen werden. Die Fahrräder wurden sichergestellt. Der Mann wurde in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert.

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.