Käsekenner

Beiträge zum Thema Käsekenner

21

Käsekenner
Käsekennerprüfung der SHLT 3 am 10.06.21 an der Tourismusschule Bad-Hofgastein

Zu unserer großen Freude sind am 10. Juni 2021 17 Schülerinnen und Schüler des 3. Jahrgangs der Höheren Lehranstalt für Tourismus und alpinem Skirennsport zu den Käsekennerprüfungen an der Tourismusschule Bad-Hofgastein angetreten. Alle 17 fleißigen Schülerinnen und Schüler konnten mit Ihrem erlernten Wissen über Käse bei den freiwilligen Zertifikatsprüfungen überzeugen. Das im Unterricht erlernte Wissen über die Käseherstellung, Käselagerung und Verpackung, Käse in Österreich und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Wiesinger
Nach der Käsekenner-Prüfung: Sophie Eßl und Anna Bauer mit den Schülerinnen Maria Gfrerer, Linda Mohr, Lisa Lascher, Amelie Gruber sowie Ausbildnerin Kornelia Benedikt.
Aktion 3

Prüfung am MultiAugustinum
Vier Schülerinnen sind echte "Käsekenner"

Vier Schülerinnen des MultiAugustinums freuen sich über ihre Erfolge bei der Käsekenner-Prüfung. ST. MARGARETHEN. Vier Schülerinnen des MultiAugstinums entschieden sich heuer für die intensive Ausbildung zum Käsekenner. Mittlerweile haben sie alle Teile – wie etwa Sensorik und das Arbeiten am Käsewagen – abgeschlossen und stellten ihr Wissen und Können bei einer österreichweiten schriftlichen und praktischen Prüfung unter Beweis. Dabei mussten sie nicht nur viele Fragen beantworten, sondern...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Johanna Grießer
Sechs neue Käsekennerinnen gibt es an der FS Ottenschlag.

Das Wissen über die Käsekultur

OTTENSCHLAG. Unter der Einhaltung der strengen Hygienemaßnahmen wurde am 6. Mai 2021 in der Fachschule Ottenschlag die Zertifikatsprüfung zur Diplomierten Käsekennerin durchgeführt. Sechs Schülerinnen konnten das Zertifikat erfolgreich abschließen. Eine Zusatzqualifikation bietet den Schülern im zweiten Jahrgang der Fachschule Ottenschlag mit Betriebs und Haushaltsmanagement, Schwerpunkt Tourismus, die Möglichkeit das Zertifikat "Diplomierter Käsekenner in Österreich" zu erwerben. Trotz Corona...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
1 8

Wissen über Käsekultur - Der Nachwuchs macht den Käse

Unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen wurde am 21. und 22. April in der Hotelfach- und Tourismusschule Oberwart die Zertifikatsprüfung zum diplomierten Käsekenner/zur diplomierten Käsekennerin durchgeführt. Diese Zusatzqualifikation können die Schüler_innen im 3. Jahr ihrer Ausbildung erwerben. Die praxisnahe Ausbildung des engagierten Nachwuchses der HBLA Oberwart umfasst Verkostungen und das Anrichten von Käseplatten genauso wie die Vermittlung von Wissen über die Käseproduktion, die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HBLA Oberwart
4

Ausbildung zur diplomierten Käsekennerin möglich!
Alles easy cheesy an der Fachschule Mistelbach!

Mistelbach. Ob in einer klassischen Menüfolge als eigener Gang, als komplette Alternative zum Dessert oder als Partner zu einem guten Schluck Wein - Käse ist heute nicht mehr vom Speiseplan wegzudenken! Um fachgerechtes Präsentieren, Schneiden und Servieren verschiedenster Käsesorten künftig noch besser erlernen zu können, freuen sich die Schülerinnen der Fachschule über den neu angekauften Käsewagen! Der Ausbildung zur diplomierten Käsekennerin, die die Schülerinnen des...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
9

HLW -- HLT -- HF WEYER
Ausbildung zum Genussmanager

Die diplomierten Käsekenner der HLTWeyerMit großer Begeisterung und Engagement wurden die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse HLT Weyer (Höhere Lehranstalt für Tourismus) in die Welt der Käsegeheimnisse entführt, Käse selbst produziert und zahlreiche Degustationen durchgeführt. Die Kenntnisse um den österreichischen Käse und die unterschiedlichen Regionen und Sorten, sowie das Arbeiten und Präsentieren vor dem Gast stehen dabei im Vordergrund. Die Prüfung nach der abgeschlossenen...

  • Stmk
  • Liezen
  • BBS WEYER
Lara Kerschbaumer aus Waidhofen, eine unserer diplomierten KäsekennerInnen
10

HLW -- HLT -- HF WEYER
Ausbildung zum Genussmanager

Die diplomierten Käsekenner der HLT Weyer Mit großer Begeisterung und Engagement wurden die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse HLT Weyer (Höhere Lehranstalt für Tourismus) in die Welt der Käsegeheimnisse entführt, wurden Käse selbst produziert und zahlreiche Degustationen durchgeführt. Die Kenntnisse um den österreichischen Käse und die unterschiedlichen Regionen und Sorten, sowie das Arbeiten und Präsentieren vor dem Gast stehen dabei im Vordergrund. Die Prüfung nach der...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • HLW HLT HF Weyer
8

HLW -- HLT -- HF WEYER
Ausbildung zum Genussmanager

Die diplomierten Käsekenner der HLT Weyer Mit großer Begeisterung und Engagement wurden die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse HLT (Höhere Lehranstalt für Tourismus) in die Welt der Käsegeheimnisse entführt, wurden Käse selbst produziert und zahlreiche Degustationen durchgeführt. Die Kenntnisse um den österreichischen Käse und die unterschiedlichen Regionen und Sorten, sowie das Arbeiten und Präsentieren vor dem Gast stehen dabei im Vordergrund. Die Prüfung nach der abgeschlossenen...

  • Steyr & Steyr Land
  • HLW HLT HF Weyer
Martina Sieder und Manuela Spendelhofer (Käsesommeliere der LFS Pyhra), Gerlinde Grossmann (Käsesommelier der LFS Gießhübl) und Schulleiter Josef Sieder mit den neuen diplomierten Käsekennerinnen bzw. Käsekennern.

Pyhra
Diplomierte Käsekenner wurden ausgezeichnet

Unter genauer Einhaltung der Corona- Schutzmaßnahmen wurde auch heuer die Prüfung zum/zur diplomierten Käsekenner/in an der LFS Pyhra durchgeführt. PYHRA (pa). Nach einer umfangreichen Ausbildung stellten sich 9 Schülerinnen und Schüler des 2. Jahrganges des Ausbildungsschwerpunktes Landwirtschaft mit Lebensmitteltechnik der LFS Pyhra sowie 6 Schülerinnen des 2. Jahrgangs der LFS Sooß der Prüfungskommission. Prüfungsvorsitzende Gerlinde Grossmann, Käsesommelier an der LFS Gießhübl, sowie...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Im Takt: Gemeinsam mit Hans Peter Kirbisser hat man sich ins neue Schuljahr getrommelt.
4

Ortsreportage Halbenrain Teil II
Diese Fachschule lehrt fürs Leben

Fachschule Halbenrain gibt Schülern ein breites Spektrum an Kenntnissen mit auf den Lebensweg. HALBENRAIN. Die Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Schloss Halbenrain - St. Martin ist ebenso wie der lokale Kindergarten mit Kinderkrippe, die Volksschule und das Elternberatungszentrum nicht mehr aus der lokalen Bildungslandschaft wegzudenken. Praxisnähe und Kreativität liegen dem Team rund um Direktorin Barbara Ernst-Schnitzer besonders am Herzen. Die Absolventen der Schule erlangen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die stolzen Käsekennerinnen mit Käsesommeliere Petra Moser, Haubenkoch Thomas Patterer und Abteilungsvorständing Hannelore Frank.

LLA Lienz
Schülerinnnen sind echte Käsekennerinnen

An der LLA Lienz absolvierten heuer erstmals 8 Schülerinnen des schulischen Schwerpunktes „Ernährung, Tourismus, Landwirtschaft“ die Ausbildung zum diplomierten Käsekenner, drei davon mit Auszeichnung und fünf mit gutem Erfolg. LIENZ. Die Kandidatinnen überzeugten nicht nur im schriftlichen und sensorischen Teil, sondern auch bei der Präsentation vor dem Gast am Käsewagen. Die umfangreiche Ausbildung umfasst Herstellung, Reifung und Einteilung der Käsesorten, Degustation, Käsegenuss,...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner

Easy Cheesy
Fachschüler werden zu Käsekennern

Die Fachschule Kleinraming ist die erste Fachschule in OÖ, die die Ausbildung zum diplomierten Käsekenner anbietet. KLEINRAMING. Die Schülerinnen aus den Ausbildungsschwerpunkten Ernährungs- und Gesundheitsmanagement und Betriebs- und Haushaltsmanagement haben in 40 Stunden Theorie und Praxis die Ausbildung zum „Käsekenner“ gemacht. Inhalte waren unter anderem die Herstellung von Käse im Kochunterricht, das Erkennen und Beschreiben von mind. 25 österreichischen Käsesorten, richtige...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Die erfolgreichen Absolventen der Zusatzqualifikation "Käsekenner" halten ihr Zertifikat stolz in Händen.

Fachschule Halbenrain
Profundes Wissen rund um den Käse

An der Fachschule Halbenrain wurden die ersten diplomierten Käsekenner ausgebildet. HALBENRAIN. Seit 2019 kann die Ausbildung zur „diplomierten Käsekennerin" bzw. zum diplomierten Käsekenner" in Österreich auch an landwirtschaftlichen Fachschulen angeboten werden. Die Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Halbenrain St. Martinist ist bislang die erste und einzige landwirtschaftliche Fachschule in der Steiermark, in der Schüler dieses Zertifikat erlangen können. Die Inhalte der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Mit drei ausgezeichneten und vier guten Erfolgen absolvierten sieben Schülerinnen des Multiaugustinums in St. Margarethen die Käsekennerprüfung.

Kulinarik
Sieben neue Käsekenner im Multiaugustinum

ST. MARGARETHEN. Mit drei ausgezeichneten und vier guten Erfolgen absolvierten sieben Schülerinnen des Multiaugustinums in St. Margarethen die Käsekennerprüfung. "Alle Schülerinnen waren bestens vorbereitet und konnten ihr Wissen über Käse und ihre praktischen Fertigkeiten zeigen und dabei Bestnoten erzielen. Ich bin sehr stolz auf alle sieben Mädchen“, so Anna Bauer, die für die Ausbildung zuständig ist. Lungau ist Top-Käse-Bezirk Die freiwillige Zusatzausbildung dauert 40 Stunden und ist...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
V.l.n.r.: Direktorin Maria Edlinger, Rudolf Macho, Eva-Maria Granegger, Marc Lukas, Benjamin Ferstl, Ursula Steinkellner, Sebastian Pregesbauer, Melanie Schatzko, Magdalena Hiess und Martina Pölzl-Zeilinger.

Fachschule Ottenschlag
In der Käsewelt kennen sie sich aus...

...die frischgebackenen Käsekenner der Fachschule Ottenschlag. OTTENSCHLAG. Nach einer theoretischen und einer sensorischen Prüfung, beeindruckten die Schülerinnen und Schüler des 2. Jahrganges am 12. März vor einer externen Prüfungskommission mit ihrem umfangreichem Fachwissen. Aus über 25 heimischen Käsesorten stellten sie wunderschöne Käsewägen zusammen, die sie den Prüfern, Käsesommeliére Eva-Maria Granegger vom LBZ Hagenberg und Diplom-Käsesommelier Rudolf Macho von Rudis Käseeck aus...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Petra Müller und Melanie Kocher durften über Gold jubeln.

multiaugustinum
Zwei Käsekennerinnen holten zwei Goldmedaillen

Gold für Melanie Kocher und Petra Müller vom multiaugustinum beim Bundesfinale der Käsekenner im Pannoneum in Neusiedl am See. ST. MARGARETHEN. Melanie Kocher und Petra Müller – beide Schülerinnen am multiaugustinum in St. Margarethen – sicherten sich beim Bundesfinale der Käsekenner im Pannoneum in Neusiedl am See jeweils eine Goldmedaille. Die Schülerinnen hatten drei Bewerbe zu absolvieren: Am Anfang stand eine Sensorikprüfung am Programm. Hier wurden das richtige Riechen und Schmecken von...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Caroline Gragger und Laura Pöckl wurden für ihre Leistungen belohnt.

Spannende Challenge
Diplomierte Käsekennerinnen der HLW-Wolfgangsee freuen sich über Silber

ST. WOLFGANG. Die Schülerinnen des dritten Jahrganges der HLW-Wolfgangsee, Caroline Gragger und Laura Pöckl, folgten der Einladung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung und der Agrarmarkt Austria und nahmen erfolgreich am zweitägigen Bundesfinale der diplomierten Käsekenner Österreichs teil. In drei Teilprüfungen zum Thema österreichischer Käse stellten sie ihr theoretisches Wissen und praktisches Können unter Beweis. Die Jugendlichen konnten sich bei der „Cheese...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Neun diplomierte Käsekennerinnen entließ die Fachschule "MultiAugustinum" in Sankt Margarethen im Lungau.

Schule
Der Käse und seine Kennerinnen des "MultiAugustinum"

Neun Schülerinnen des "MultiAugustinum" sind jetzt diplomierte Käsekenner. SANKT MARGARATHEN. Neun diplomierte Käsekennerinnen entließ die Schule "MultiAugustinum" in Sankt Margarethen im Lungau am 17. Mai. Die Käsekennerprüfung bestand aus drei Teilen – Theorie, Sensorikprüfung und praktische Arbeiten am Käsewagen. Alle neun Schülerinnen der Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe am Multi hätten laut Angaben der Schule alle Aufgaben bestens erledigt und die Prüfung mit Bravour...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Natalie Fehringer, Jürgen Kirchner, Nina Pletzer, Anna Leeb, Sophie Steinwendtner, Laura Schiener und Barbara Sablik-Baumgartner.

HLT Retz
„Trophäenschau“ an der HLT Retz

RETZ (hs). Dass die Retzer Tourismusschulen sehr oft bei Wettbewerben am „Stockerl“ stehen ist mittlerweile bekannt. Im Schuljahr 2018/2019 gelang es, sich bei allen wichtigen nationalen und internationalen Bewerben im Spitzenfeld zu platzieren, eine außerordentliche Leistung. Käsekenner ÖsterreichLaura Schiener und Natalie Fehringer sicherten sich bundesweit den zweiten Platz beim Finale der besten Käsekenner Österreichs. Hermann Hofbauer gelang der Einzug ins Finale der besten zwölf von 300...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Diplomierte KäsekennerInnen, LFS Fachrichtung Betriebs- und Haushaltsmanagement;  Hinten: FI Lurger Ursula, Gehwolf Eva (Großarl), KSaS Manzl Katharina, Berger Christina (Taxenbach), Kirchner Johanna (Taxenbach), KSaS Kendlbacher Erika, Möschl Anna (Bramberg), DKS Finstermann Elisabeth, Prantner Maria (Bad Hofgastein), Flatscher Karin (Unken), Gschwandtl Maria (Hüttschlag), Walcher Julia (Öblarn-Stmk), Flatscher Magdalena (Unken), KSaS Oberhauser Marlene, Dir. Winding Ulrike 
Vorne: Freudenthaler Julia (St. Veit), Flatscher Celina (Saalfelden), Wimberger Theresa (Rauris), Ellmauer Lisa (Rauris), Millinger Monika (St. Martin), Galsterer Stefanie (Lofer), Rieder Anna (Filzmoos)
2

Landwirtschaftliche Fachschule
Geschafft - 52 Schüler dürfen sich "Käsekenner" nennen

Die Landwirtschaftlichen Fachschule in Bruck bildete 52 neue Diplomierte Käsekenner aus. BRUCK. Verkosten, beurteilen, richtig schneiden, anrichten und dazu noch die passende Getränkeempfehlung abgeben: Das sind alles Fähigkeiten, die ab nun 52 Schülerinnen und Schüler der LFS Bruck ausgezeichnet beherrschen. „Die Ausbildung zum Käsekenner ist ein wichtiger Baustein der hohen Qualität der Ausbildung in den Landwirtschaftsschulen. Vom Milchverarbeitungsprozess bis hin zu den unterschiedlichen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Die Käsekennerinnen bei der Diplomverleihung mit (v.l.n.r.) KSaS Uwe Muhr, Dir. HR Klaus Enengl, DKK Michael Pesendorfer (Gmundner Milch) und Ausbildner KSaS Michael Steinmaurer.

Tourismusschulen Bad Ischl
Diplomübergabe an die geprüften Bad Ischler Käsekenner

Auch heuer wurde an der Tourismusschule Salzkammergut Bad Ischl wieder die Zusatzausbildung zum „Käsekenner Österreichs“ angeboten und sechs Schüler erhielten ihre Diplome aus den Händen von Michael Steinmaurer. BAD ISCHL. Anfang Oktober begann diese Ausbildung mit viel Theorie rund um das Thema Käse, wie zum Beispiel die Prozesse der Herstellung und der Reifung der verschiedenen Sorten. Zudem wurde vermittelt, welche Getränke und Beilagen zu welchen Sorten passen. Dazwischen folgten immer...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Echte Käse-Experten sind die zertifizierten Käsekenner der Tourismusschule Bad Hofgastein.

Zertifikat
Gasteiner Schüler sind echte Käsekenner

Schüler der Tourismusschule Bad Hofgastein erwarben Abschluss als zertifizierte Käsekenner. BAD HOFGASTEIN (aho). Mit Schuljahresstart an der TS Bad Hofgastein wurden alle Schüler des 2B Jahrgangs der Höheren Lehranstalt für Tourismus in die Kenntnisse von zertifizierten Käsekennern eingeführt: Während der Ausbildung beschäftigten sich die Schüler mit dem Rohstoff Milch, der Herstellung und Reifung von Käse und den verschiedenen Käsetypen. Auch die Degustation von Käse und der Aufbau, sowie die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Spaß muss sein, die zertifizierten Käsekenner der TS Bad Hofgastein mit ihren Prüfern.

Zertifiziert
Käsekenner aus Bad Hofgastein

Die Schüler der zweiten Klasse der Tourismusschule Bad Hofgastein haben jetzt ein zertifiziertes Näschen für Käse. BAD HOFGASTEIN. Mit dem Start des Schuljahres 2018/19 wurden alle Schüler der 2 HLTA Klasse in die Kenntnisse eines zertifizierten Käsekenners eingeführt. Die Prüfung haben sie nun geschafft und haben offiziell einen besonders feinen Gaumen für Käse.   Von der Milch zum KäseWährend der Ausbildung beschäftigten sich die Schüler mit dem Rohstoff Milch, der Herstellung und Reifung von...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.