radln

Beiträge zum Thema radln

Wirtschaft
Tanja Friedrich aus Salzburg entwickelte den "Bikeparker" und bekommt von "Startup Salzburg Factory" Hilfe.
2 Bilder

Bikeparker
Vertikal durchstarten zum Erfolg

Tanja Friedrich hat einen platzsparenden Fahrradlift entwickelt, der nächstes Jahr die Stadt erobert. SALZBURG (sm). Die leidenschaftliche Radlerin Tanja Friedrich suchte nach einer Lösung für das Problem, das Fahrrad in der Stadt sicher abzustellen. Herausgekommen ist der Fahrradlift "Bikeparker", „ein Möbel für Radler und Fußgänger gleichermaßen“, betont Tanja Friedrich. Der "Bikeparker" punktet durch sein Baukastenmodell, das platzsparend an Hauswänden, rund um Bäume und Laternen oder...

  • 30.10.19
Freizeit
6 Bilder

Ein herbstlicher Radlausflug entlang der Salzach (Tauernradweg)

Der Tauernradweg entlang der Salzach hier bei Salzburg/Puch Richtung Hallein ist ein wunderschöner Radlweg und viele Salzburger radln hier. Hier einige sehr herbstliche Impressionen mit Blick auf den Dürrnberg, die Barmsteine, den Untersberg bei herbstlich und leicht gelbgefärbten-bewölkten Himmel. Bilder von: ML: http://www.augenblicke-salzburger-berchtesgadener-land.at/

  • 24.10.19
Lokales
Konstantin Ronikier vertrat die Radlobby vor Ort
33 Bilder

Wetterbedingt
VIDEO - Salzburger Radfrühling fiel beinahe ins Wasser

Salzburger Radfrühling erwies sich trotz der winterhaften Wetter-Zustände als Anziehungspunkt. SALZBURG (sm). Der Wettergott war gnädig und schenkte Samstag bis Mittag stabiles Wetter. Darüber freute sich auch Fahrradkoordinator Peter Weiß, der vor Ort war und neue Räder testete und über die Fahrradboxen informierte. Etwa 8000 Besucher wurden bis Samstagabend gezählt. Radlobby beim Salzburger Radfrühling "Wir schauen anderen auf die Finger", sagte Konstantin Ronikier von der Radlobby,...

  • 08.05.19
Sport
2 Bilder

Niederösterreich radelt und das Pielachtal radelt mit
Pielachtal radelt bei Radwettbewerb mit

In der letzten Generalversammlung der Kleinregion Pielachtal entschieden sich die Gemeinden gesammelt als Region Pielachtal an der Aktion „Niederösterreich radelt“ teilzunehmen.  PIELACHTAL. Lust auf mehr Bewegung? Dann tauschen Sie, wo es möglich ist, das Rad gegen das Auto: für die kleinen Besorgungen im Ort, für den Weg zum Bahnhof, zum Sportplatz, um die Kinder in den Kindergarten zu bringen oder für den Weg zur Arbeit. Oder Sie radeln auf dem Pielachtalradweg von Loich bis...

  • 03.05.19
Lokales
LAbg. Josef Edlinger, E&UGR Franz Genner (Röhrenbach), Geschäftsführer Dr. Herbert Greisberger (Energie- und Umweltagentur NÖ), LAbg. Bgm. Jürgen Maier.

NÖ radelt – der neue Fahrradwettbewerb

Seit 21. März 2019 zählt jeder mit dem Fahrrad gefahrene Kilometer, können doch tolle Preise gewonnen werden: Der neue Fahrradwettbewerb im RADLand Niederösterreich lädt zum Mitradeln ein. Bis zum 30. September gilt es, so viele Kilometer wie möglich auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule oder zum nächsten Geschäft auf dem Fahrrad zurückzulegen. Aus dem Bezirk Horn beteiligt sich die Gemeinde Röhrenbach am Wettbewerb.Rund 1,3 Millionen Fahrräder besitzen Niederösterreichs Haushalte, macht der VCÖ...

  • 13.04.19
Lokales
Salzburg bekommt ein Radhauptnetz. V.l.n.r.: Stadtrat Johann Padutsch, Radverkehrskoordinator Peter Weiß, Jakob Ruzicka (Amt für Stadtplanung und Verkehr), Stadtrat Lukas Rößlhuber.
3 Bilder

Radverkehr der Zukunft
Radhauptnetz: schneller durch die Stadt

Ein neues Radhauptnetz kommt. Radverkehrsstrategie 2025+ vorgestellt SALZBURG (sm). Lukas Rößlhuber fuhr zum Pressegespräch mit dem Rad und auch Stadtrat Johann Padutsch tritt in die Pedale „Ich bin sicher kein ängstlicher Radfahrer, aber wenn ich den Giselakai entlang radle, wird mir manchmal schon anders“, so Padutsch beim Pressegespräch, wo die Zukunft des Radverkehrs in Salzburg besprochen wurde, denn „man muss sich Gedanken machen, wo es mit dem Radverkehr in den nächsten Jahren...

  • 01.03.19
Sport
Symbolische Übergabe eines Teilbetrages für Wolfgang und Leonie namens des „Running Teams Lannach“ durch Obmann Erich Nader und Bruno Kranner.
2 Bilder

Benefizradeln
Das Running Team Lannach zeigt Herz.

Unterstützung für Wolfgang und Leonie in gemeinschaftlicher Zusammenarbeit Den 11-jährigen Geschwistern Leonie und Wolfgang der 4a-Klasse der VS Deutschlandsberg wurde im Dezember auf dem Schulweg der Laptop gestohlen. Diese Klasse ist eine Inklusionsklasse, in der fünf Kinder mit besonderen Bedürfnissen den Unterricht mit 13 weiteren Kindern teilen. Diesen wichtigen Lernbehelf mit teuren, aufwändigen Programmen brauchen sie dringend zum Lernen. Die Zwillinge sind motorisch...

  • 20.02.19
  •  1
  •  3
Sport
3 Bilder

Alois Rögl hat sich dem Radsport verschrieben

Schon seit seiner Kindheit ist der Braunauer ein Radsport-Fanatiker und kann auf schöne Jahre zurückblicken. BRAUNAU (penz). Radsportartikel aus den 60ern, Plakate von großen Radrennen, Medaillen, Fotos und Abzeichen diverser Veranstaltungen – Alois Rögl sammelt alles, was mit Radsport zu tun hat. Prall gefüllte Ordner und Regale findet man in seinem Kammerl beim Kronberger-Platzl. Eine so detaillierte "Schatzkammer" in dem Bereich gibt es in der Region wahrlich kein zweites Mal. Radln war...

  • 20.02.18
Lokales
Bürgermeisterin Beatrix Handl war bei der Eröffnung, denn die Radroute führt auch durch Mühldorf und Spitz.

Radroute „Südliches Waldviertel“ eröffnet

57 Kilometer lang, vorbei an zahlreichen Naturattraktionen, Ausflugszielen und Einkehrmög- lichkeiten, führt die neue Radroute „Südliches Waldviertel“ ausgehend von Isperdorf direkt durch die Landesausstellungsregion 2017. Diese attraktive Begleitroute des Donauradwegs bietet den Radfahrern somit die Möglichkeit, das Südliche Waldviertel auf dem Sattel zu erkunden. Feierlich eröffnet wurde die neue Radroute in Pöggstall am Samstag, den 16. Sep- tember gemeinsam mit rund 300 Gästen. Im Zuge...

  • 18.09.17
Menü

Radln in der Gemeinde

RADL'n in Göttlesbrunn-Arbesthal 2017 Start: 10:00 Uhr am Dorfplatz in Göttlesbrunn Ziel: Dorfplatz Göttlesbrunn Strecke: Rundkurs über Göttlesbrunn- Arbesthal Anschließend Verlosung eines Rades! Für das leibliche Wohl sorgt die Dorferneuerung Göttlesbrunn Radl'n Sie mit! Wann: 23.09.2017 10:00:00 Wo: Dorfplatz, 2464 Arbesthal auf Karte...

  • 18.09.17
Lokales
Walter Pernikl, Stadträtin Veronika Haas und Willibald Steiner
2 Bilder

Weinbergradweg erstrahlt in neuem Glanz

TRAISENTAL (pa). Einem Relaunch wurde der schon vor dreiundzwanzig Jahren gemeinsam mit dem Traisentalradweg errichtete Weinbergradweg unterzogen. Damals von Walter Pernikl gegen erhebliche Widerstände als befestigte Alternative zum dazumal bis Herzogenburg unbefestigten Traisentalradweg erkämpft, ist der Weinbergradweg heute nicht mehr wegzudenken. Aus Alt mach Neu Die Streckenführung wurde nun wesentlich attraktiver gestaltet und führt jetzt im westlichen Bereich auf einer leichten...

  • 27.07.17
Wirtschaft
Andrea Kahofer präsentiert den Wadlpass.
4 Bilder

Neunkirchner Initiative fürs "Einkaufsradeln"

Wadlpass soll zur Bewusstseinsbildung beitragen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Die Idee dazu hatte ich bereits im Herbst des Vorjahres", so die Neunkirchner Umweltstadträtin Andrea Kahofer (SPÖ): "Es geht darum, die Menschen daran zu erinnern, dass man einen kleinen Einkauf auch mit dem Fahrrad erledigen kann. Man muss nicht für jeden Einkauf ins Auto steigen." Der zweite Ansatz: die Neunkirchner Geschäftswelt soll von der Initiative profitieren. "Der Wadlpass muss abgestempelt werden. Das spielt sich...

  • 04.05.17
Sport
17 Bilder

Robert Berger radlte sich auf Platz zwei

KIRCHBERG. Robert Berger vom Bike Team Kaiser, startete vergangenen Mittwoch bei der Ultra-Radsportveranstaltung „Race Around Austria Challenge“. Er bestritt insgesamt 560 Kilometer und 6500 Höhenmeter entlang der oberösterreichischen Landesgrenzen. Und das non-stop. Begleitet wurde der Kirchberger von je einem Fahrzeug mit zwei Betreuern. Dieses navigierte den Radfahrer, sicherte den Sportler vor anderen Verkehrsteilnehmern und leuchtete in der Nacht den Weg. Vor allem aber hatten die Betreuer...

  • 17.08.16
Sport
53 Bilder

Graz Cityradln - Mariahilferplatz CityRadeln mit Glocknerman

Graz Cityradln - Mariahilferplatz CityRadeln mit Glocknerman Echte Radfahrer lassen sich auch nicht bei 30° Grad abschrecken zu fahren. Heute war wieder mal Treffpunkt Mariahilferplatz - Grazer Cityradln. Tour ging von Mariahilferplatz ins Center West - Gösting - Mariahilferplatz. Vom Center West Starteten dann die Profis, Profi-Radlern Christoph Strasser und Edi Fuchs unterwegs, aber auch mit dem GLOCKNERMAN. TeilnehmerInnen: Rund 40 Damen und Herren, die den „Glocknerman"...

  • 04.06.15
Leute

In Memoriam!

In Memoriam des 46 - Jährigen Radfahrers der am 6. April 2015 vor dem Haus Belgiergasse 7 durch öffnen einer Autotür tödlich verletzt wurde. Dieses Mahnmal ( Ghostbike ) ist ein Appell für mehr Rücksicht und Vorsicht auf Straßen, besonders gegen ungeschützte Verkehrsteilnehmer. Es wurden zwei Räder aufgestellt bei diesem war ich und 136 Radfahrer dabei. Criticalmass.at

  • 29.05.15
  •  1
Lokales

Radln für den Klimaschutz im Bezirk

BEZIRK (red). „Radeln für den Klimaschutz“ heißt das Motto des vierten Tiroler Fahrradwettbewerbs. Mehr als 2,4 Millionen Kilometer wurden bisher tirolweit zurückgelegt. Derzeit führt der Bezirk Innsbruck-Land gefolgt vom Bezirk Kufstein und der Stadt Innsbruck. Spitzenkandidat im Bezirk Schwaz ist aktuell die Gemeinde Schwendau. Bis zum 8. September kann noch fest in die Pedale getreten werden – der Stand kann sich bis Wettbewerbsende noch jederzeit ändern.

  • 01.09.14
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.