Stundung

Beiträge zum Thema Stundung

LHStv. Astrid Eisenkopf und NR Christian Drobits fordern einen Schuldnerschutzschirm.

SPÖ fordert Schuldnerschutzschirm
„Zinsen bei Kontoüberziehung nicht mehr als 5 Prozent“

Die SPÖ befürchtet einen Anstieg der Privatinsolvenzen und fordert auf Bundesebene einen „Schuldnerschutzschirm“. BURGENLAND. „Die Schulden sind ja nicht weg“, bringt LHStv. Astrid Eisenkopf die finanzielle Situation für vieler Menschen auf den Punkt, nachdem mit 31. Jänner 2021 der gesetzliche Anspruch auf Stundung von Bankkrediten ausgelaufen ist. „Diese oft aufgeschobenen Privatinsolvenzen werden daher, zeitversetzt mit Herbst 2021, auf die Beratungsstellen zukommen“, befürchtet Eisenkopf....

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Eisenkopf befürchtet einen Anstieg der Privatinsolvenzen und einen höheren Beratungsbedarf. Im, Burgenland wurden im vergangenen Jahr 544 Beratungsgespräche von der Schuldnerberatung geführt
Aktion 2

Verschleppte Insolvenzen
SPÖ drängt auf Schuldnerschutzschirm

Die SPÖ fürchtet, dass in Österreich durch das Ende der Kreditstundungen die Zahl der Privatinsolvenzen steigen wird. Die Partei fordert daher einen Schuldnerschutzschirm. Die Schulden seien durch die Stundungen "nicht weg", sondern lediglich aufgeschoben, warnte die burgenländische Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Eisenkopf (SPÖ) am Montag. ÖSTERREICH. Die Schonfrist für die Corona-bedingten Kreditstundungen sei vorbei, die gestundeten Kreditraten müssten nun zusätzlich zu den laufenden...

  • Wien
  • Ted Knops
3

Coronavirus in Salzburg
"Liquiditätsengpässe bei Unternehmen geringer als erwartet"

Die Möglichkeit zur Stundung von Kreditzahlungen und zur Vorfinanzierung der Corona-Kurzarbeit zeigen laut Salzburger Banken positive Wirkung.   SALZBURG. Aufgrund der Covid-19-Krise gab es in tausende Salzburger Betrieben Kurzarbeit (1.456 mit 2. November 2020). Viele Mitarbeiter haben ein geringeres oder kein Einkommen mehr. Kreditrückzahlungen wurden daher für manche Salzburger eine große Belastung. Die österreichischen Banken bieten ihren Verbrauchern und Kleinstunternehmen an, die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Tourismusbetriebe erhalten wieder Abgaben-Bescheide, doch Stundung ist weiterhin möglich.

Corona-Krise
Stundung der Tourismusabgabe bis November, Unterstützung für Gemeinden

Tourismusbetriebe erhalten wieder Abgaben-Bescheide, doch Stundung ist weiterhin möglich. Um die Gemeinden zu unterstützen, wurde die Änderung des Gemeindehaushalts- und Regionalfondsgesetzes per Umlaufbeschluss abgesegnet. KÄRNTEN. Besonders den Tourismus hat die Corona-Krise hart getroffen und auch die Entwicklung für den Herbst und Winter ist unsicher. Als der Lockdown begann, hat das Land Kärnten die Ausfertigung von Tourismusabgaben-Bescheiden eingestellt und die Betriebe haben die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Für die Zeit, in der Fitnessstudios geschlossen waren, ist nicht zu zahlen. Darüber und über weitere häufige Fragestellungen informiert jetzt der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ (Symbolbild).

Häufigsten Fragen
Konsumentenschutz in Zeiten von Corona

Die Mitarbeiter des Konsumentenschutzes der Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) haben seit den coronabedingten Schließungen 65 Prozent mehr Telefonate durchgeführt. Hinzu kommen 75 Prozent mehr E-Mails. Die am häufigsten gestellten Fragen und ihre dazugehörigen Antworten hat die AK OÖ jetzt zusammengefasst. OÖ. Die Mitarbeiter des Konsumentenschutzes der AK OÖ haben in den vergangenen drei Monaten mehr als 20.000 telefonische Beratungen durchgeführt und mehr als 8.000 E-Mails beantwortet. Zu...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Heinz Vogelsberger, Regionalstellenleiter der Schuldnerberatung Innviertel.

Den Gürtel enger schnallen
Wie man möglichst unbeschadet aus der Krise kommt

Bei Coronabedingten Einkommenseinbußen hilft die Schuldnerberatung Innviertel weiter. INNVIERTEL (ebba). Dort rechnet man in diesem Sommer mit einem besonders großen Ansturm. Die durch die Corona-Krise eingeführte Option für die Stundung von Kreditraten läuft Ende Juni aus. „Sofern diese Frist nicht verlängert wird, rechnen wir mit sehr vielen Betroffenen, die sich dann an uns wenden werden“, sagt Heinz Vogelsberger, Regionalstellenleiter der Schuldnerhilfe Innviertel. Existenzielle Sorgen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Während der Krise haben die Tiroler Banken für Liquidität gesorgt und leisten immer noch wichtige Vorarbeiten für die Auszahlung der Überbrückungskredite.

Corona-Krise
Tiroler Banken als Stabilisator

TIROL. In der aktuellen Corona-Krise zeigt sich, dass die regionalen Banken als ein wichtiger Stabilisator der Tiroler Wirtschaft wirkt. Während der Krise haben sie für Liquidität gesorgt und leisten immer noch wichtige Vorarbeiten für die Auszahlung der Überbrückungskredite. Tiroler Branchenvertreter machen klar, dass die Tiroler Banken stabil aufgestellt und in der Lage sind, die Auswirkungen der Krise zu verkraften.  Wichtige aber teilweise auch undankbare AufgabeBei der Abwicklung der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Stadt Kitzbühel erwartet hohe Corona-Kosten.

Corona - Kitzbühel/Soforthilfe
Corona-Hilfspakekt genehmigt

Stadtgemeinde erwartet Kosten von 3,5 Mio. € durch die Coronakrise KITZBÜHEL (niko). Rasch reagierte die Stadtgemeinde auf den Corona-Lockdown. Ende März wurde ein 2-Millionen-Euro-Hilfspaket für die heimische Bevölkerung und Wirtschaft auf den Weg gebracht (u. a. Stundungen/Nachlässe/Subventioneierungen bei Gebühren, Entgelten und Steuern laut Stadtrats-Beschluss – wir berichteten). Im Gemeinderat wurde nun Anfang Mai darüber informiert und das Paket zur Beschlussfassung vorgelegt. Die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Kommerz-Kundenbetreuer und „Förderungsspezialist“ Stephan Handler unterstützt seine Kunden aus dem Home Office bei der Antragsstellung an die verschiedenen Förderstellen.
2

700 Kredite gestundet: Sparkasse hilft schnell und effizient

Die Corona-Krise trifft nicht nur die Gesundheit der Menschen. Sie ist für viele Privatpersonen und Unternehmen zur finanziellen Herausforderung geworden. Die Sparkasse Neunkirchen erleichtert Kreditstundungen durch einfache online Abwicklung – ein Angebot, das sehr gut angenommen wird. Menschen, die durch die Auswirkungen der Corona-Krise Einkommensengpässe oder -ausfälle zu verbuchen haben, wird bei der Sparkasse Neunkirchen rasch und unbürokratisch geholfen. „Während viele Menschen ihrer...

  • Neunkirchen
  • Sparkasse Neunkirchen
Anzeige
Rasche und unbürokratische Hilfe für Privatpersonen und Kleinbetriebe als oberstes Gebot.
2

CORONAVIRUS
Sparkasse Schwaz erleichtert Kreditstundungen durch einfache Online-Abwicklung

Privatpersonen und Kleinbetriebe können Stundungen rasch in Anspruch nehmen Unbürokratisch und schnell soll jenen Menschen geholfen werden, die aufgrund der Corona-Krise in finanzielle Engpässe geraten sind. Arbeitslosigkeit einer oder mehrerer Familienmitglieder, Kurzarbeit oder der Einbruch bzw. Wegfall von Einnahmen bei Kleinunternehmen führen vielfach dazu, dass die monatlichen Kreditraten nicht mehr beglichen werden können. Das neu beschlos-sene staatliche Kreditmoratorium zielt genau auf...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Sparkasse Schwaz
Wohnbaulandesrat Heinrich Dorner hat sich mit den Geschäftsführern der Wohnbaugenossenschaften auf Initiativen aufgrund der Corona-Krise verständigt.

Wohnbaulandesrat Heinrich Dorner
„Wir lassen niemanden im Stich“

Wohnbaulandesrat Heinrich Dorner hat sich mit den Geschäftsführern der vier burgenländischen Wohnbaugenossenschaften auf weitere gemeinsame Initiativen im Wohnbereich aufgrund der Coronakrise verständigt. Als Sofortmaßnahme zur Abfederung von Härtefällen bieten alle Genossenschaften die Möglichkeit der Stundung an. BURGENLAND. „Unser oberstes Ziel ist, dass keine Burgenländerin und kein Burgenländer in Existenznöte kommt, und die klare Botschaft ist: Wir lassen niemanden im Stich“, betonte...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
(Symbolfoto) Immer sollen die wichtigen laufenden Zahlungen (Miete / Strom / Versicherung / Telefon) Vorrang vor Raten für Schulden haben, sonst drohen existentielle Probleme.

INNSBRUCK
Versandhaus stimmt der Stundung nicht zu

INNSBRUCK. INNSBRUCK. Kurzarbeit, Wegfall von Prämien oder Zuschlag, bei Gastgewerbemitarbeitern beispielsweise kein Trinkgeld. Die wirtschaftlichen Dimensionen der Corona-Krise treffen Arbeitnehmer und Arbeitgeber enormen. Keine StundungEin Innsbrucker Familienvater hat bei einem großen Versandhaus um die Stundung der Monatsraten für die Dauer der Corona-Krise ersucht. Die Rate bewegt sich um untersten dreistelligen Bereich, ist jedoch für den Innsbrucker aktuell eine enorme Belastung. Der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Bei Härtefällen sollen Mieter und Mieterinnen von städtischen Wohnungen nicht hängen gelassen werden.
4

Mietfrei in Coronazeiten
Eine Petition für Härtefälle

Adi Sandbichler will helfen. Er startete eine Petition, um jenen Menschen unter die Arme zu greifen, die es aktuell am Wohnungsmarkt besonders schwierig haben. INNSBRUCK. Alleinerziehende Mütter ohne Einkommen, Familien ohne regelmäßigen Lohn, Studenten ohne Arbeit: Sie bangen alle. Woher soll das Geld für die Miete, das Essen, die Lebenserhaltungskosten kommen? Das hat sich auch der Innsbrucker Adi Sandbichler gedacht, der nun eine Petition ins Leben gerufen hat. Darin appelliert er an die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Wohnbeihilfen werden pünktlich ausbezahlt, so Beate Palfrader. Weiters werden Beihilfen und Beihilfsanträge rasch bearbeitet. Für Wohnbauförderungskredite werden Stundungen angeboten.

Covid-19
Wohnbauförderung-Kredite können zum Null-Tarif gestundet werden

TIROL. Wohnbeihilfen werden pünktlich ausbezahlt, so Beate Palfrader. Weiters werden Beihilfen und Beihilfsanträge rasch bearbeitet. Für Wohnbauförderungskredite werden Stundungen angeboten. Wohbauförderungsstelle im Notbetrieb Während der jetzigen Situation in Tirol läuft auch die Wohnbauförderungsstelle im Notbetrieb. Beihilfen werden pünktlich ausbezahlt, so Wohnbaulandesrätin Beate Palfrader: „Die Wohnbauförderungsstelle hält einen Notbetrieb aufrecht. Wir bemühen uns, Beihilfen rasch zu...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die freiheitlichen Kommunalpolitiker Philipp Könighofer (links) und Arnd Meißl sind einer Meinung. 
(Hier handelt es sich um ein Archivfoto.)

FPÖ Langenwang und Mürzzuschlag
FPÖ fordert Sonderförderungen für örtliche Unternehmen

Die FPÖ hofft auf einen überparteilichen Schulterschluss und fordert eine Stundung der Kommunalsteuer und Einrichtung von Sonderfördertöpfen für örtliche Unternehmen. Derzeit steht die Eindämmung des Coronavirus für alle im Fokus und auch aus freiheitlicher Sicht muss der Kampf gegen diese Krankheit absolute Priorität haben. Die notwendigen Schutzmaßnahmen sowie die Pandemie insgesamt werden auf nationaler und internationaler Ebene jedenfalls auch wirtschaftliche Folgewirkungen entfalten,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Kojenbetreiber werden in der Corona-Krise von der Stadt unterstützt

Sofortpaket
Entlastung für Gewerbe und Kojenbetreiber

Die Stadt Linz schnürte Soforthilfepakete für Unternehmen in städtischen Objekten und Kojenbetreiber auf den Linzer Märkten. LINZ. Zahlreiche Klein- und Mittelbetriebe sowie Ein-Personen-Unternehmen in der Stadt erzielen wegen verordneter Geschäftsschließungen derzeit keine Umsätze. Bürgermeister Klaus Luger und Linz-Holding-Geschäftsführer Christian Schmid gaben am Dienstag bekannt, bis auf Weiteres auf "Miet- und Pachtzahlungen von Unternehmen, die in städtischen Objekten eingemietet sind" zu...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner

Geldfluss für den Tierschutz

KLAGENFURT (mk). Aus finanzieller Sicht steht das Tierschutzkompetenzzentrum (Tiko) an der Kippe. Jährlich fällt ein Abgang von 150.000 Euro an. Wie gut, dass es dann Menschen gibt, die nicht nur ihr Herz, sondern auch den Geldbeutel für herrenlose Tiere öffnen. Eine davon ist Heidi Goess-Horten. Sie hat nicht nur ein großes Herz für Tiere sondern als Milliardärin auch einen nicht zu schmalen Geldbeutel. Sie geht mit gutem Beispiel voran und spendet 1,1 Millionen Euro für die Finanzierung einer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Kaufmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.