Alles zum Thema Schaf

Beiträge zum Thema Schaf

Lokales
Der Wolf soll dieses Schaf getötet haben.
2 Bilder

Totes Schaf in Hadersfeld
Wolf: Jäger fordern 'Gummi' für Bezirk

28 tote Schafe und Ziegen: Bezirkshauptmannschaft arbeitet "Vergrämungs-Plan" aus HADERSFELD / BEZIRK TULLN. BEZIRK TULLN. "Vermeintlicher Wolfsriss in Hadersfeld, ein totes Schaf gefunden", informiert Hegeringleiter Johann Matzinger. Der Wolf fühlt sich offenbar in unserer Region wohl: Sieben Schafe hat Isegrim am 4. Oktober 2018 in Kritzendorf gerissen, in der Nacht auf 21. September 2018 waren es zwei Schafe und fünf Ziegen in Hadersfeld. Wie erst jetzt bekannt wurde, war der Wolf auch in...

  • 08.10.18
Lokales
Karl Todtner lebt mit seinen 90 Alpakas in harmonischem Einklang am Pöttlerhof in St. Stefan und ist fasziniert vom liebevollen und sozialen Wesen der Tiere.
2 Bilder

WOCHE-Serie GenussReich: kuschelige Wolle von Alpakas und Schafen.
Wollig warm durch den Winter

Der kühle Frost begrüßt uns frühmorgens und ein kalter Schauer durchfährt die müden Glieder. Die Tage werden kürzer und der Winter zieht mit raschen Schritten ins Land. Es ist Zeit, wieder in warme Wollsocken zu schlüpfen und sich in eine kuschelige Strickjacke einzumummen. Natur versus Kunstfaser Mit Wolle kann so schnell keine andere Faser mithalten. Vor allem synthetische Stoffe neigen aufgrund ihrer Zusammensetzung zu unangenehmen Gerüchen und können bei empfindlichen Personen sogar...

  • 03.10.18
Lokales
Die Polizei wurde von einem Jogger gerufen, der den Urlauber dabei erwischte, wie er versuchte, das Schaf zu erschlagen

Maria Wörth: Urlauber quälte durch Hundebisse verletztes Schaf

Jagdhündin eines Wiener Urlaubers dürfte Mufflon-Schaf gebissen haben. Der Mann wurde beim Versuch ertappt, das Schaf zu erschlagen. MARIA WÖRTH. Gestern ertappte ein Jogger (43) aus Schiefling einen 67-jährigen Wiener Urlauber in einem Wald in Maria Wörth dabei, wie er ein verletztes und erschöpftes Mufflon-Schaf mit einem Holzknüppel zu erschlagen versuchte. Vermutlich dürfte die Jagdhündin des Urlaubers das Schaf zuvor gehetzt und gebissen haben. Der Jogger rief die Polizei und verhinderte,...

  • 02.09.18
Lokales
Diese Wölfe lösten im Waldviertel eine Fotofalle aus. In der Region konnte noch kein Tier abgelichtet werden.

Riss im Bezirk: Der Wolf ist wieder da!

Riss in Weyer und in Konradsheim: In der Region werden "Lösungen" im Umgang mit den Tieren gefordert. BEZIRK AMSTETTEN. Berichteten die BEZIRKSBLÄTTER aufgrund von Sichtungen in benachbarten Regionen vor wenigen Wochen noch "Der Wolf klopft an die Türen des Bezirks", hat der Wolf spätestens jetzt diese nun endgültig geöffnet und ist in unsere Breiten eingedrungen. Riss in Konradsheim "Es ist in Konradsheim von einem Wolfriss auszugehen", so Waidhofens Vizebürgermeister und Obmann des...

  • 05.07.18
Lokales

Leutschach: 15 Schafe von Wolf gerissen

Soeben hat die Polizei informiert: In der Nacht auf 24. April 2018 riss ein Wolf 15 Schafe in Leutschach. Schadenshöhe von mehreren tausend Euro. Gegen 08.30 Uhr des 24. April erstatte der 47-jährige Landwirt die Anzeige, dass mindestens zehn Schafe von einem unbekannten Tier gerissen worden seien. Bei den Ermittlungen der Polizei konnte festgestellt werden, dass sieben Mutterschafe und acht Lämmer getötet worden waren. Aufgrund des Rissbildes konnte ein Wildtier nicht ausgeschlossen werden....

  • 19.05.18
Lokales
Drei Lämmer wurden am Montag in Eben getötet.

Nächster Wolfsriss in Eben vermutet: drei Lämmer tot

Update: Erste DNA-Probe lässt keinen Rückschluss auf Wolf zu EBEN (aho). Gerissene Schafe hier, getötete Ziegen dort. Kaum ein Tag vergeht ohne neue Vorfälle rund um den vermuteten Wolf im Pongau. Jetzt hat es drei Lämmer von Willi Friedler erwischt, zudem wurden zwei Muttertiere verletzt. Der Wagrainer hält seine Tiere auf einer gepachteten Weide in Eben direkt neben zwei bewohnten Höfen. Fiedler tippt auf mehrere Wölfe "Es schaut nach einem Wolf aus, aber noch ist nichts bestätigt",...

  • 14.05.18
  • 3
Freizeit
ALLE LIEBEN ZÄRTLICHKEIT... Während das eine Schaf schon die Streicheleinheiten sichtlich genießt, kommt im Hintergrund die ganze Herde angelaufen...
9 Bilder

Schafe streicheln

... macht einfach absolut glücklich! Und zwar nicht nur das Schaf, sondern auch den, der es streichelt. Denn es gibt kaum etwas Schöneres, als den selig entspannten Gesichtsausdruck eines gekraulten Schafs, das sich unter der Berührung zärtlicher Hände sichtlich wohl und zufrieden fühlt. So eine liebevolle Begegnung am Wegrand ist greifbares Glück und ein unvergesslich zauberhaftes Erlebnis!

  • 03.05.18
  • 4
Lokales
Ein Schaf wurde getötet, ein zweites schwer verletzt. DNA-Proben sollen klären, ob ein Wolf der Angreifer war.
3 Bilder

Angst vorm Wolf hält im Pongau Einzug: Verdacht auf Wolfsriss in Pfarrwerfen

Update: Weitere Wolfsattacke in St. Johann vermutet. PFARRWERFEN (aho). Zwei tote Schafe sind das Resultat eines tragischen Vorfalls auf einem ländlichen Anwesen in Pfarrwerfen. "Verdacht auf Wolfsriss" lautete die erste Vermutung. Aktuell läuft eine DNA-Untersuchung, die klären soll, ob es sich beim "Angreifer" tatsächlich um einen Wolf handelte. "Wir gehen davon aus, dass ein Wolf die Schafe gerissen hat. Ein endgültiges Ergebnis wird nächste Woche erwartet", sagt Besitzer Christian...

  • 30.04.18
Freizeit

Schaf Willi Wolle macht Kindertheater unsicher

Die Geschichte einer wirklich großen Freundschaft zeigt das Theater Schneck & Co. am Samstag, 14. April, im Kindertheater der Stadt Braunau. Die Aufführung findet um 15 Uhr im Veranstaltungszentrum statt, Karten gibt es im Vorverkauf beim Kartenbüro Braunau oder ab 14.30 Uhr an der Tageskasse.

  • 27.03.18