Powerfrau

Beiträge zum Thema Powerfrau

Miriam Scherl ist eine richtige Powerfrau, die mit allzeit strahlendem Lächeln gleichzeitig ihr Hostel führt und dort als Lehrling in der Küche steht.
  14

FOKUS FRAU / Pettneuer Powerfrau Miriam Scherl
Lehrling im eigenen Hotel

PETTNEU (sica). "Zach", beschreibt es Miriam mit einem Schmunzeln wenn man sie fragt wie es ist, parallel zur Führung ihres "Arlberg Boutique Hostels" in Pettneu eine Kochlehre im eigenen Betrieb zu machen und in der TFBS Landeck die Schulbank zu drücken. Traum verwirklicht Mit ihrem Partner Dave übernahm Miriam vor wenigen Jahren die Pension "Edelweiss" und die beiden verwirklichten sich damit den Traum ihres eigenen Boutique Hostels.  Bei ihren zahlreichen Reisen rund um die Welt...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Hedi Wechner ist seit 2010 Bürgermeisterin der Stadtgemeinde Wörgl.
  2

Interview
Eine starke Frau an der Wörgler Gemeindespitze

Am 15. Juni durften die BEZIRKSBLÄTTER die Wörgler Bürgermeisterin Hedi Wechner, die in der eher männerdominierten Welt der Politik Mumm beweist, zum Thema "Starke Frauen in Führungspositionen" interviewen.  WÖRGL (mag). Starke Frauen gibt es überall. Eine von ihnen ist die Wörgler Bürgermeisterin Hedi Wechner. Sie hat nicht nur die Stadtgemeinde Wörgl fest im Griff, sondern auch ihr Herz am rechten Fleck und versucht mit besten Wissen und Gewissen, die vielen Aufgaben eines...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Dagmar Förster, Powerfrau, Geschäftsführerin und Bezirksvorsitzende der Frau in der Wirtschaft Niederösterreich des Bezirkes Gänserndorf.
  2

Frau in der Wirtschaft
Im Interesse der Frauen

Der Ausdruck Quotenfrau ist ihr ein Greuel. Als Powerfrau zu gelten findet sie gut, ist es doch ein Synonym für die Frau mit Erfolg. Geht es um Frauenthemen in der Wirtschaft, wird Dagmar Förster sofort aktiv GROSS-ENZERSDORF (rc). Dagmar Förster nützt ihre Verbindungen und beruflichen Erfahrungen geschickt, um vollbeschäftigten und wirtschaftstreibenden Frauen den Rücken zu stärken. Sie will das Zögern der Frauen wegwischen, was oft auch darauf zurückzuführen ist, dass es nach wie vor an...

  • Gänserndorf
  • Regina Courtier
Hatten viel Spaß im Tonstudio: Katy Cutic, Joni Madden und Andy Cutic (v.l.) bei der Aufnahme des Songs "Teamwork".
  Video

Joni Madden
Neuer Song gegen den Corona-Blues

Powerfrau Joni Madden hat den Lockdown genutzt und ihre neue Single "Teamwork" aufgenommen. WIEN/PRESSBAUM. Die Idee zu ihrem neuen Song kam Sängerin Joni Madden mitten in der Nacht. "Es ist Zeit, zusammenzukommen, es ist Zeit, Herausforderungen zu akzeptieren" ist eine Textzeile, die der 59-jährigen gebürtigen Amerikanerin im Traum unterkam. Sie weckte um vier Uhr früh ihren Ehemann Andy Cutic auf und ab ging es ins hauseigene Tonstudio. Bei der Aufnahme war auch Tochter Katy Cutic mit...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Irene Gölles hat sich von der einfachen Gemeinderätin zur Bürgermeisterin in Gloggnitz hochgedient.
  2

Gloggnitz
Ein Vierteljahrhundert ohne große Fortschritte

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gloggnitz Stadtchefin Irene Gölles kämpft nach 25 Jahren Politik immer noch gegen veraltete Rollenbilder. Im Grunde genommen ist die amtierende Gloggnitzer Bürgermeisterin, Irene Gölles, ein Musterbeispiel dafür, wie weit man es in der Kommunalpolitik bringen kann. "Ich habe vor 25 Jahren als Gemeinderätin für die SPÖ angefangen. Bereits ein paar Monate später habe ich einen Ausschuss bekommen und bin rasch Kulturstadträtin geworden", erzählt Irene Gölles im...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Galeristin, Mutter und Firmenchefin: Susanne Frewein-Kazakbaev (49) ist ein "Hans Dampf in allen Gassen".
 1   2

Susanne Frewein-Kazakbaev: "In Währing wird auf der Straße noch gegrüßt"

Die Powerfrau hat via Steiermark und Moskau den Weg in den 18. Bezirk gefunden. WÄHRING. Die gebürtige Steirerin Susanne Frewein-Kazakbaev ist den Bewohnern des 18. Bezirks seit drei Jahren vor allem als Galerie-Chefin ein Begriff. Die Räume in der Schulgasse 70 wurden adaptiert und mehrmals pro Jahr an unterschiedliche Künstler zu günstigen Konditionen vermietet. "Wir möchten ein Kunst- und Kulturtreffpunkt sein. Die Leute können zu Fuß herkommen, sich das Kunstangebot anschauen und nette...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Wirtin Danijela Verhovnik freut sich auf die Herausforderung.
 1   9

Powerfrau im Bleiburger „dom“ - Eröffnung am 1. August

Wenn am 1. August das Cafe-Restaurant „dom“ in Bleiburg seine Pforten öffnet, warten auf die Gäste einige Neuerungen. Nach 7 Jahren gab der bisherige Stammwirt, Daniel Picey, die Pacht ab und es wurde eifrig nach einem Nachfolger gesucht. In vielen Auswahlrunden konnte sich am Ende das Konzept von Danijela Verhovnik durchsetzen. Die gebürtige Slowenin wird in Zukunft die Leitung des Lokals übernehmen und für die zahlreichen Besucherinnen und Besuchern bei Veranstaltungen das gewohnt gute...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christian Böhm
Kristina Waxhofer präsentiert ihre Erstlingswerke Daimonion und Silva.
  3

Von der Architektur zum Buchverlag

Die Donaustädterin Kristina Waxhofer ist eine Powerfrau im Job und schreibt auch erfolgreich Bücher. DONAUSTADT. Die gebürtige Grazerin und überzeugte Donaustädterin Kristina Waxhofer ist eigentlich sehr erfolgreich mit ihrem Architektur- und Ziviltechnikbüro. Eigentlich, denn: „Ich habe gespürt, dass ich meine Kreativität nicht ausleben kann und ich vieles in mir herumtrage“, so die Powerfrau. Neben der Selbständigkeit und den beiden Kindern hat sie sich daher die Zeit genommen, um über ihre...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sabine Krammer
Barbara Balldini ist Sexualpädagogin, Kabarettistin, Buchautorin, Powerfrau und Wirbelwind (Foto: KK)

Balldini gibt wieder Vollgas

Österreichs außergewöhnlichste und lustigste Sexpertin ist zurück! Das neue Vortragskabarett mit Barbara Balldini ist am kommenden Donnerstag, dem 20. Oktober, in den Kulturstadtsälen (KUSS) Wolfsberg zu sehen. Beginn der Vorstellung ist um 20 Uhr. In ihrem neuen Programm "Verkehrstauglich" regelt Barbara Balldini als Politesse in sexualpädagogischer Mission den Verkehr zwischen den Geschlechtern. Sie zeigt die Sackgassen der Liebe und die Stoppschilder der Erotik ebenso wie die...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Stefanie Baldauf
Christine Sitter mit WOCHE-Redakteurin Verena Niedermüller im "Gespräch im Park"
 2   2

"Wir sitzen alle in einem Boot"

LAG-Regionalmanagerin Christine Sitter über Bewusstseinsbildung in der Region, ihre Liebe zur Musik und Dampfnudel mit Rahmkoch. SPITTAL (ven). WOCHE: Ihr zweiter Vorname lautet..? SITTER: Ruth. Hat mir nie gefallen, bis zu dem Moment, in dem mir meine Mutter in einer stillen Stunde erklärt hat, warum. Es kommt aus der Bibel - Ruth im Kornfeld. Sie sät und erntet und geht pflegend mit den Ressourcen um. Von dem Zeitpunkt an habe ich diesen Namen gemocht. Das passt ja gut zu Ihrer...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die St. Andr
  3

Kinder lassen ihre Mutter hochleben

Der Muttertag ist für die vierfache Mutter Isabella Theuermann etwas Besonderes. VON DANIELA MARITSCHNIG ST. ANDRÄ. Philipp (15), Michael (13), Linda und Sophie (beide sieben Jahre): So heißen die vier Kinder von Familie Theuermann aus St. Andrä. Hinter der sechsköpfigen Familie steckt eine Frau voller Kraft und Elan, die ihren Beruf in Kombination mit dem Alltag als Mutter und Ehefrau managt: "Dies funktioniert nur, wenn alle zusammenhalten und jeder Einzelne seine Aufgaben im Haushalt...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Daniela Maritschnig
Alexander Huber jun, BGM Hannes Weitgasser, Josef Reisenberger, Hubert Stock, Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Bezirksobmann BGM Rupert Winter, Gemeindeparteiobfrau Margarete Seidl, Stefan Holzer jun.
  3

Eine Powerfrau für Werfen

Beim kürzlich stattgefundenen Gemeindeparteitag der Werfner Volkspartei wurde Margarete „Meggi“ Seidl mit 100 % zur neuen Obfrau gewählt. Die Werfner Volkspartei wählte im Beisein von Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer und gf. Bezirksobmann Bürgermeister Rupert Winter ein neues Führungsteam. Es wurden alle Funktionen neu besetzt. Als Finanzprüfer wurden Josef Reisenberger und Hubert Stock in ihr Amt gewählt. Die Kasse wird künftig von Alexander Huber jun. geführt. Vanessa Gschwandtner...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Stephan Berger
  3

Weyrer Powerfrau in Türkeis Hauptstadt

Seit 25 Jahren in Istanbul und Ankara erfolgreich als Unternehmerin. von Thomas Winkler aus Ankara ANKARA, WEYER. Sie entwickelt Uniformen für die Spezialeinheiten der türkischen Polizei, hat eine eigene Spezialitätenbäckerei mit fünf Angestellten und vor kurzem auch noch eine Marketing-Agentur gegründet. Die zweifache Mutter Diana Lindenbauer-Güven wäre auch in Österreich eine Vorzeige Unternehmerin. In der noch immer von Männern dominierten türkischen Gesellschaft ist sie es umso mehr....

  • Linz
  • Thomas Winkler, Mag.
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.