Schmuckdesign

Beiträge zum Thema Schmuckdesign

Wirtschaft
Adolf und Helena Pobaschnig übersiedeln mit ihrem Artelier Girardi

Goldschmied
Atelier Girardi übersiedelt

Goldschmied eröffnet nach 25 Jahren neues Atelier in der Innenstadt. VILLACH. Die Goldschmiede Giradi von Adolf und Helena Pobaschnig übersiedelte von der Paracelsusgasse 6 in die Leitegasse 3. "Hier ist die Frequenz einfach höher", erklärt der Gold- und Silberschmiedmeister. Nachdem er 25 Jahre am alten Standort angesiedelt war, beschloss er eine Neueröffnung. "Leider gab es hier kaum mehr Geschäfte", fügt er erklärend hinzu. Seit 1. Juni ist das Atelier für Schmuckdesign nun am neuen...

  • 19.06.19
Lokales
Andreas Behrend und Petra Rumpl-Sederl von "Two4sharPArt".
3 Bilder

Der Hände Werk
Scharfe Werke mit der feinen Klinge in Scheibbs gemacht

Nicht nur auf der Ausstellung „Der Hände Werk“ auf der Schallaburg gibt es Meisterhände zu sehen. SCHEIBBS. Vergangene Woche haben wir Ihnen zwei an Werken arbeitende Hände gezeigt, ohne preiszugeben wer hinter diesen Händen steckt und was sie herstellen. Diese Woche verraten wir Ihnen, wer diese Meisterwerke herstellt. Die einen Meisterhände auf dem oberen Foto gehören zu dem Scheibbser Messermacher Andreas Behrend. In die Fußstapfen des Meisters getreten "Ich habe als Praktikant bei...

  • 12.03.19
  •  2
Leute
Große Auszeichnung: Juwelier Hans Schullin

Schullin unter den Top 100 Juwelieren

Große Auszeichnung für den Grazer Juwelier und Schmuckdesigner Hans Schullin: Das "Schmuck Magazin" wählte ihn unter die "Top 100" der Geschäfte aus Deutschland und dem deutschsprachigen Raum für "Exzellente Schmuckkultur". Schullin freute sich sehr über diese Auszeichnung und nahm sie persönlich von Alexander Meth, dem Gründer und Eigentümer des Verlags Meth Media, entgegen.

  • 26.02.19
Lokales
10 Bilder

Für schön und reich....
..Geschäfte in der Kärntnerstraße in Wien...

Es war mir wieder ein Bedürfniss, in die Welt der Schönen und Reichen einzutauchen. Wo kann man es besser, als in Wien in der Kärnterstraße? Zu den Bildern selbst, es ist immer wieder eine Herausforderung solche Aufnahmen ohne Spiegel in den Auslangenscheiben zu zeigen. Durch manuelle Fokussierung kann man den Spiegelungen entgehen. Leider gelingt es nicht immer. ...wünsche euch ein schönes Wochenende und viel Spass beim betrachten der Bilder. LG Kurt

  • 09.02.19
  •  15
  •  9
Gesundheit
Brigitte Scheinecker, Uhrmachermeisterin, Leonding

Schicke Broschen als echte Hingucker

Als Blüte oder in Schleifenform: in diesem Jahr sind Broschen ein unbedingtes Schmuck-Highlight. BEZIRK (ros).  "Der Retrolook ist heuer sehr präsent. Somit wurde auch die Brosche erneut zum Leben erweckt", weiß Brigitte Scheinecker, Inhaberin "Schmuck-Uhren-Pokale" in Leonding. Getragen wird sie nun auch am Ärmel, Mantel, Taschen und wo immer ein echter Hingucker erwünscht ist. "Generell werden alte Schmuckstücke wieder gerne im trendigen Look neu gestaltet". Passend zur allgemeinen...

  • 11.02.18
Wirtschaft
9 Bilder

Immer mehr gefragt: Individueller Schmuck

Anna Waldl stellt persönlichen Schmuck selber her und verkauft ihn über ihren eigenen Online-Shop. ST. GEORGEN/GUSEN. Schmuck ist immer etwas Persönliches und Individuelles, vor allem, wenn er für eine bestimmte Person entworfen und angefertigt wird. Anna Waldl ist von Beruf Marketing-Managerin einer Baufirma und betreibt seit 2015 den Online-Shop "Cute Clay" für handgemachten Schmuck und Accessoires. Vorrangig stellt sie Produkte aus der Knetmasse "Fimo" und Schrumpffolien her. Alle ihre...

  • 30.01.18
Wirtschaft
Die Scheibbser Messermacher und Aussteller Petra Rumpl-Sederl und Andreas Behrend mit Architekt Joseph Hofmarcher (Mitte).

Große Schmiedeweihnacht: Ybbsitz wird zum "Hitzepol"

REGION. Rot glüht das Eisen im Schmiedefeuer. Jetzt hat es die richtige Temperatur und darf aus dem Feuer. Dann trifft der Hammer auf das weiche Metall und dieses nimmt Formen an. Bei der "Flammenden Schmiedeweihnacht" zeigen rund 80 Schmiede aus zwölf Ländern ihr Können. "Dabei hat die Schmiedeweihnacht als kleiner Markt mit zehn Ausstellern begonnen", erinnert sich Organisatorin Susanne Rumpl zurück. Doch was macht diese Faszination in Ybbsitz aus? "Ich glaube, die Authentizität. Hier wird...

  • 12.12.17
Freizeit
13 Bilder

Artistar Jewels - Internationale Designschmuck Ausstellung bei Tiberius Wien

Unter dem Sammelnamen ARTISTAR JEWELS werden noch bis inklusive 14. Oktober erlesene Schmuckstücke aus ganz Europa zur Schau gestellt.  Diese außergewöhnliche Design-Sammelausstellung wird insgesamt in 30 europäischen Städten gezeigt. Kuratiert wurden die Exponate unter anderem von der angesehenen Modeexpertin Elisabetta Barracchia (Creative Director Fashion | Vanity Fair & Editor | Italian Vogue). TIBERIUS wurde in Österreich dazu auserwählt, die kosmopolitische Sammlung zu präsentieren....

  • 02.10.17
Lokales
Eröffnung von "Kunst im Grünen 2017": Der Leobener Bürgermeister Kurt Wallner mit Andrea Radinger-Reisner.
3 Bilder

Die ,Kunst im Grünen‘ blüht seit 20 Jahren

Jubiläum für die Kunstschau im Garten von Andrea Radinger-Reisner. LEOBEN. Bei der Eröffnung von "Kunst im Grünen" hat sogar der Himmel geweint, nur kurz und wohl vor Rührung. Man könnte beim Besuch dieser Kunstschau im Garten von Andrea Radinger-Reisner durchaus ein wenig melancholisch werden. Vor 20 Jahren hatte sich die Künstlerin – damals noch in der Schillerstraße – mit vier Kunstschaffenden zusammengetan, das Interesse hielt sich in Grenzen. Gerade einmal acht Gäste fanden sich...

  • 27.06.17
Freizeit

Schmuckdesign und -verarbeitung

Ossa Sepia - Der Zauber des Meeres Selbst entworfener Schmuck, hergestellt in Ossa Sepia - einer alten Gusstechnik, bei der das gewünschte Motiv (Ring, Anhänger oder ähnliches) in die Knochenplatte eines Tintenfisches (Ossa = Knochen, Sepia = Tintenfisch) eingekratzt wird. Danach wird der entstandene Hohlraum mit flüssigem Metall ausgegossen. Hierbei entstehen einzigartige Schmuckstücke mit einer faszinierenden Oberfläche. Sie erinnert an vom Wind zart gekräuselte Meereswellen. Jedes einzeln...

  • 06.03.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.