Spatenstich

Beiträge zum Thema Spatenstich

Spatenstich am Koinegghügel: In St. Peter kommen regionale Firmen für das ehrgeizige Wohnbauprojekt in sonniger Lage mit optimierten Verkehrsanbindungen zum Zug.

Wohnbau in St. Peter
Spatenstich am Koinegghügel für hochwertiges Bauprojekt

Der Spatenstich für das Wohnbauprojekt am Koinegghügel um rund 5 Mio. Euro ist gesetzt. Elf Wohnungen sind noch zu erwerben. ST. PETER IM SULMTAL. Das Europadorf St. Peter im Sulmtal ist nicht nur erneut zum schönsten Dorf mit fünf Floras gekürt worden, voller Hoffnung blickt man außerdem dem Bau der Koralmbahn entgegen. Daher werden jetzt Nägel mit Köpfen gemacht, um auch als Wohnsitzgemeinde an Attraktivität zu gewinnen. Bereits Ende des Vorjahres ist dazu als Trägerfirma die Europadorf...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Spatenstich
Neue Mietkauf- Wohnungen in der Mistelbacher Franz Josef-Straße

MISTELBACH. Es wird fleißig der Spaten gestochen in der Bezirkshauptstadt. Bürgermeister Erich Stubenvoll, Vizebürgermeister Manfred Reiskopf sowie weitere Gemeindevertreter schwangen das Werkzeug für ein neues Wohnbauprojekt in Mistelbach. In der Franz Josef-Straße errichtet die Kamptal Wohnbaugesellschaft eine neue Wohnhausanlage mit 34 Geschoßwohnungen, die voraussichtlich im 2. Quartal 2022 fertiggestellt und mit Unterstützung des Landes Niederösterreich errichtet werden. Die Anlage mit...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Hr. Arch. DI Viktor Szepesi / Hr. DI Michael Bauer (Leyrer + Graf) / BGM/Vizebgm/ Hr. Prokurist Johann Friedreich (Raika Tulln) / Dipl.Bw. Elisabeth Lukas-Salzgeber / Johanna Salzgeber / DI Johannes Lukas / Glasermeister Rudolf Lukas

Spatenstich in Tulln
Wohnen in Tulln, mieten im Zentrum

TULLN. "Wir freuen uns über den Spatenstich unsers Projekts Wohn- und Geschäftshaus Wohnen in Tulln / Mieten im Zentrum“, so Johannes Lukas. Das einzige was bleibt, ist die Veränderung – und so wurde das Fachgeschäft für Geschirr- und Haushaltsartikel Haus Loley in der Bahnhofstraße dem Erdboden gleichgemacht. Wohnungen werden auf diesem Areal errichtet. Kürzlich erfolgte der Spatenstich für das neue Projekt, das im Herzen von Tulln Mietwohnungen für Senioren, Singles und Paare schafft. Rund...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Martin Diesner (Swietelksy), Christoph Otzlberger (Swietelsky), Wolfgang Steinschaden (GEDESAG), Bernhard Heinreichsberger (Abgeordneter zum NÖ Landtag), Peter Forthuber (GEDESAG), Fritz Göbl (Göbl Architecture), Lukas Göbl (Göbl Architecture), Andrés España (Göbl Architecture), Peter Eisenschenk (Bürgermeister Tulln), Harald Schinnerl (Vizebürgermeister Tulln)

Tulln
Spatenstich für Wohnungen in Bahnhofstraße

In der Stadtgemeinde Tulln errichtet die Gemeinnützige Donau-Ennstaler Siedlungs-Aktiengesellschaft in der Nähe des Bahnhofs ein neues Wohnprojekt „Tulln VI“ mit insgesamt 76 Wohnungen. TULLN (pa). Am Mittwoch nahmen unter anderem Bürgermeister Peter Eisenschenk, Abgeordneter zum NÖ Landtag Bernhard Heinreichsberger und GEDESAG Vorstand Peter Forthuber den Spatenstich für das neue Projekt vor. Das Bauvorhaben wird von der GEDESAG nach einem Entwurf von dem Architekturbüro Göbl realisiert....

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Manfred Blöch (GF Facilitycomfort), Wilfried Zankl (Bezirksvorsteher 12. Bezirk), Peter Weinelt (Generaldirektor-Stellvertreter WSTW) und Harald Grabmaier (GF GWSG) (v.l.)

Migazziplatz
Spatenstich für 21 Wohnungen

Die Wiener Stadtwerke bauen jetzt auch Wohnungen in Meidling. MEIDLING. Am Migazziplatz gab es einen Spatenstich für 21 neue Wohnungen. Das Besondere daran: Damit haben die Wiener Stadtwerke ein neues Geschäftsfeld eröffnet. Sie mischen nun mit bei der Entwicklung von Immobilienprojekten. Dabei wird Wert darauf gelegt, nach Möglichkeit auf eigenen Grundstücken zu bauen. Die dabei entstehenden Wohnungen sind frei finanziert und sollen vorwiegend an die Mitarbeiter des Konzerns gehen....

  • Wien
  • Meidling
  • Mathias Kautzky
Geschäftsführer Andreas Praschl (Ornetsmüller Bau), Architekt Ernst Lindinger und Herwig Pernsteiner (ISG), Bürgermeister Wolfgang Klinger und Vizebürgermeister Philipp Möslinger.

Baustart
Spartenstich für Wohnprojekt in Gaspoltshofen

Ende Mai erfolgte der Spatenstich zum neuen Wohnprojekt in der Gemeinde Gaspoltshofen.  GASPOLTSHOFEN. In sonniger Südhanglage entsteht in der Marktgemeinde Gaspoltshofen ein neues modernes Doppelhaus-Wohnprojekt. Vom erfolgreichen Baufortschritt überzeugen sich beim coronabedingt verspäteten Spatenstich am 28. Mai 2020 die Herren Geschäftsführer Andreas Praschl (Ornetsmüller Bau), Architekt Ernst Lindinger und Herwig Pernsteiner (ISG), Bürgermeister Wolfgang Klinger und Vizebürgermeister...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Der Spatenstich zur neuen Wohnanlage "Holzpark Sonnenhang" in St. Martin/Tgb. ist erfolgt.

19 Wohnungen
St. Martin bekommt Wohnanlage in Massivholzbau

Die Gemeinde St. Martin setzt beim Wohnungsbau auf Holzbauten von regionalen Anbietern. ST. MARTIN. Der Spatenstich für drei exklusive Wohnanlagen in massiver Holzbauweise ist Mitte Mai in St. Martin am Tennengbirge erfolgt. Gebaut werden insgesamt 19 Eigentumswohnungen in der Größe von 41 bis 108 Quadratmetern. Nachhaltigkeit punktet St. Martins Bürgermeister Johannes Schlager, Baumeister Hans-Peter Klausner von Systemplan sowie Stefan Pfisterer und Christian Plaickner von Team SIGES...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Symbolischer Spatenstich für Betreutes Wohnen in Obdach.
1

Obdach
Viele Hürden aus dem Weg geräumt

Betreutes Wohnen ist nach langer Entstehungsgeschichte auf Schienen. OBDACH. Der symbolische Spatenstich wurde am Montag absolviert. Bereits Anfang November soll das neue Betreute Wohnen im ehemaligen Post- und Polizeigebäude in Obdach in Betrieb genommen werden. Die Vorarbeiten dafür haben ungleich länger gedauert. Bürgermeister Peter Bacher berichtet über gleich mehrere Hürden, die am Weg dorthin überwunden werden mussten. Mehrere Hürden „Das war ein großer Wunsch der Bürger - aber es...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Baustelle eröffnet: Die Vertreter der OÖ Wohnbau, Stadtgemeinde Grieskirchen und Raiffeisenbank Region Grieskirchen beim Spatenstich.
9

Spatenstich
Startschuss für Bau der Wohnhausanlage am Keplerweg

Am Keplerweg, nähe des Schlosses Parz, erfolgte der Spatenstich für die neue Wohnhausanlage in Grieskirchen. Bis Ende Herbst 2021 werden dort fünf Baukörper mit 51 Wohnungen entstehen. GRIESKIRCHEN. In der Nähe des Schlosses Parz wird demnächst ausgiebig gebaut: Zum Spatenstich für die neue Wohnhausanlage lud die OÖ Wohnbau mit Geschäftsführer Markus Rosinger. "Ein schönes Grundstück, eine ordentliche Planung, eine zuverlässige Baufirma und eine entsprechende Finanzierung sind die wichtigen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Spatenstich
Gemeinde Neumarkt/Ybbs schafft Platz für mindestens 24 "neue" Bürger

NEUMARKT. Gleich gegenüber vom Nahversorger in Neumarkt werden 24 neue Wohnungen gebaut. Die GEDESAG fängt ab sofort mit den Bauarbeiten an. "Natürlich bin ich sehr glücklich, dass wir wieder neuen Wohnraum in Neumarkt schaffen. Mir war besonders wichtig, dass die Wohnhäuser Lifte haben, obwohl sie nur zweistöckig sind (Anm.: ab drei Stockwerken Pflicht)", erklärt Neumarkts Bürgermeister, Otto Jäger (3.v.l.). Anmelden für die Wohnungen kann man sich im Gemeindeamt oder über die...

  • Melk
  • Daniel Butter
Beim Spatenstich: Vzbgm. Lisa Vogl, Bauunternehmer Frank Pfnier, Bgm. Thomas Steiner, Anton Mittelmeier, GR Ruth Klinger-Zechmeister, Hans Peter Halbritter, Angelika Mayer-Handler, Erwin Holzhofer, Richard Woschitz, Vzbgm. Istvan Deli (v.l.n.r.)
3

81 Wohnungen werden gebaut
Neue Wohnsiedlung in Eisenstadt

Die Neue Eisenstädter errichtet in Eisenstadt eine neue Wohnhausanlage mit 81 Wohnungen. Die Fertigstellung ist für Mai 2022 geplant. EISENSTADT. In der Bischof Stefan Laszlo Straße in Eisenstadt errichtet die Neue Eisenstädter in Zusammenarbeit mit dem Architekten Hans Peter Halbritter eine neue Wohnhausanlage. Im ersten Bauabschnitt werden 81 Wohnungen, in drei Stiegen gebaut. Die 2- und 3-Zimmer-Wohnungen werden eine Wohnnutzfläche von rund 54 bis 78 Quadratmeter haben, über einen Balkon...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Vertreter von Gemeinde, Alpenländischer, Diakonie, Planer und Baufirmen setzten den Spatenstich.
4

Hopfgarten - Wohnbau
Freude über (integrierten) Wohnbau

Alpenländische errichtet 32 Wohnungen, davon sieben für das Diakoniewerk. HOPFGARTEN (niko). Im Ortsteil Elsbethen, direkt neben dem neuen Sozialzentrum, errichtet die "Alpenländische" 25 Eigentumswohnungen sowie sieben Wohneinheiten für das Diakoniewerk Tirol samt 36 Tiefgaragenplätzen. Am 13. November wurden von Wohnbausgesellschaft, Gemeinde, Diakonie, Planer und Baufirmen der Spatenstich gesetzt. Der Baubeginn erfolgte Ende Oktober, die Fertigstellung ist für Juni 2021 geplant. Insgesamt...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Beim Spatenstich in Neumarkt: Thomas Maierhofer (Salzburg Wohnbau), die beiden Salzburg Wohnbau-Geschäftsführer Roland Wernik und Christian Struber, Wohnbau-Landesrätin Andrea Klambauer, Bürgermeister Adi Rieger und Lukas Dürr (Salzburg Wohnbau).

Salzburg Wohnbau
Spatenstich für Wohnungen in Neumarkt

In Neumarkt am Wallersee beginnt der zweite Bauabschnitt für weitere Wohnungen der Salzburg Wohnbau. NEUMARKT. Heute Vormittag erfolgte der Baustart für ein weiteres Wohnbauprojekt der Salzburg Wohnbau in Neumarkt am Wallersee, das zentrumsnah in der Faßbinderstraße realisiert wird. Zweiter Bauabschnitt Bereits im Mai wurden dort 24 Wohnungen an die Bewohner übergeben. Nun folgt der 2. Bauabschnitt, bei dem weitere 19 Wohnungen im bewährten Mix aus Eigentum und Mietkauf auf einer...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Bürgermeister a.D. Friedrich Beiglböck, GR Willibald Kader, GR Johann Doppler, Bgm. Ing. Thomas Heissenberger, LR Dr. Martin Eichtinger, Dir. Christian Rädler (WET), GR Andreas Schuh, GR Erwin Höller.

Spatenstich für neue Wohnunungen in Hochneukirchen-Gschaidt

Am vergangenen Freitag fand bei traumhaftem Herbstwetter der Spatenstich für den Bau der neuen Wohnhausanlage in Hochneukirchen statt. Begrüßen durfte die Gemeinde dazu in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner Wohnbau-Landesrat Dr. Martin Eichtinger. Zahlreiche InteressentInnen informierten sich über die neuen Wohnungen. Errichtet wird die Wohnhausanlage von der WET-Gruppe. Die Bautätigkeiten werden von der Firma Kremsnerbau durchgeführt und sollen im Frühjahr 2021 abgeschlossen...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
schwungvoller Spatenstich in Nebersdorf /Šuševo
35

Neues Projekt der Großgemeinde Großwaradorf
Betreubares Wohnen für Senioren und Startwohnungen für die Jugend in Nebersdorf

„Vor 8 Jahren haben wir es geschafft, Institutionen wie Schulen und Kindergärten in der Großgemeinde zusammen zu legen. Als weiteres gemeinsames Projekt für die Großgemeinde werden nun in Nebersdorf Wohnungen für Senioren und Jungfamilien gebaut!“, berichtet Bürgermeister Rudolf Berlakovich. Das Projekt werde gemeinsam mit der OSG mit vorläufig 6 Wohnungen realisKommR Dir. Dr. Alfred Kollariert, bei Bedarf seien Erweiterungen geplant und möglich. Gute AkzeptanzOrtsvorsteher Stefan Bantsich...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gesa Buzanich
Auch Bezirkschef Erich Hohenberger (Mitte) war beim Spatenstich dabei.
2

Bauprojekt
Spatenstich für "The Marks"

1.200 Wohneinheiten entstehen mitten im dritten Bezirk. LANDSTRASSE. Das Stadtentwicklungsgebiet "Neu Marx" wächst weiter: Nun fand der Spatenstich für "The Marks" in der Leopold-Böhm-Straße 5 statt. Das aus drei Wohnhochhäusern bestehende Projekt wird in Kooperation der vier Bauträger BUWOG, Neues Leben, ÖSW und WBV-GPA entwickelt. Das Projekt umfasst 1.200 Wohneinheiten, darunter ein Wohnheim für Studierende und moderne Studenten-WGs, aber auch Wohngemeinschaften und Serviced Apartments...

  • Wien
  • Landstraße
  • Yvonne Brandstetter
Der Spatenstich für das Bauvorhaben "Altendorf Galerie" am Adneter Riedl in Hallein. V.li.: Christoph Hettegger, Christian Rippel, Igor Murkovic, Winfried Scharler, Karl-Heinz Hoffmann und Werner Nowotny.

Immobilien
Spatenstich „Altendorf Galerie“ am Adneter Riedl in Hallein

Gemeinsam mit der Baufirma Spiluttini erfolgte am vergangenen Mittwoch der Spatenstich für das Bauvorhaben „Altendorf Galerie“ am Adneter Riedl in Hallein vom Salzburger Bauträger Myslik. SALZBURG. Mit dem Spatenstich für das Bauvorhaben "Altendorf Galerie" am Adneter Riedl in Hallein des Salzburger Bauträgers Mystik gemeinsam mit der Baufirma Spiluttini fiel der offizielle Startschuss für den Neubau von zwei Mehrfamilienhäuser mit je zehn Wohnungen in der Altendorffstraße. "Der Neubau wird...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner

Spatenstich
Neue Wohnungen in Neudörfl

NEUDÖRFL. 16 Maisonettewohnungen und sechs Quattrohäuser errichtet die Neue Eisenstädter in der Neudörfler Bickfordstraße. In einem ersten Bauabschnitt entstehen nun drei Quattrohäuser zu jeweils vier Wohnungen und elf Maisonettewohnungen. Baustart Am 11. Juli fand im Beisein von Bgm. Dieter Posch sowie Mitgliedern der Gemeinde, Professionisten, Anrainern und Vertretern der Neuen Eisenstädter der Spatenstich statt der Anlage, die vom Architekten Kruczynski entworfen wurde, statt.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
Gute Stimmung beim Spatenstich: Thomas Jobst, Alfred Kollar (OSG Chef), Christoph Ramhofer, Josef Habeler (Vize-BGM), Matthias Weghofer (BGM), Norbert Reithofer, Richard Zipfel, Hans Jörg Hombauer, Eduard Tschida

Spatenstich
Sechs neue Wohnungen für Wiesen

Im Frühjahr sollen die Wohnungen bezugsfertig sein. WIESEN. Mit dem Spatenstich für sechs neue Wohnungen läuteten OSG Chef Alfred Kollar und Bgm. Matthias Weghofer den nächsten Bauabschnitt Hohenäcker in Wiesen ein. Kollar lobte die gute Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister und der Marktgemeinde Wiesen und verwies darauf, dass in den letzten 20 Jahren 40 Wohneinheiten in Wiesen von der OSG gebaut wurden. 25 Jahre erfolgreiche Partnerschaft"Wir betreiben in Wiesen einen überschaubaren...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál (3.v.l.) und Bezirksvorsteher Erich Hohenberger (beide SPÖ, 4.v.l.) freuen sich auf das Projekt.

Spatenstich in der Schlechtagasse
Ein Saunabereich für Studierende

Der dritte Bezirk darf sich über ein neues Wohnbauprojekt freuen. LANDSTRASSE. Studenten können sich freuen: Ab Herbst 2020 wird es in der Schlechtastraße 4 voraussichtlich 189 geförderte Apartments mit einem Saunabereich für Studierende geben. Doch es gibt nicht nur für Lerneifrige ein Angebot: Ab Frühjahr 2021 wird es weitere 79 geförderte Wohnungen geben. Das L-förmige Gebäude mit erhöhtem Erdgeschoß und sechs Obergeschoßen wird auch 26 Smart-Wohnungen beinhalten. Der Fonds Soziales...

  • Wien
  • Landstraße
  • Sophie Brandl
Die Schlüsselübergabe topmoderner Wohnungen erfolgte in Rotenturm.
3

Rotenturm
Oberwarter Siedlungsgenossenschaft und Gemeinde feiern dreifach

ROTENTURM. In Rotenturm gab es vor kurzem gleich dreifachen Grund zum Feiern, zum einen wurde auf den zügigen Baufortschritt der OSG-Reihenhausanlage angestoßen, zum anderen erfolgte auch gleich der Startschuss für ein neues Wohnungsprojekt und bereits fertig gestellte Wohnungen wurden an ihre neuen Mieter übergeben. Starke PartnerDank der guten Zusammenarbeit mit der Gemeinde Rotenturm und dank der Unterstützung der Wohnbauförderung Burgenland kann die OSG mittlerweile auf eine stattliche...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Zeller Vizebürgermeisterin Salome Rattensberger (Bildmitte) mit wichtigen Protagonisten bzw. mit dem SIGES-Team (2. v. re. Geschäftsführer Josef Meissnitzer).
2

Spatenstich
Premiere für Zell - SIGES errichtet in Schüttdorf ein Wohnbauprojekt aus Holz

Der offizielle Spatenstich wurde am 17. Mai in der Alten Landesstraße 20 im Stadtteil Schüttdorf gesetzt. SCHÜTTDORF / NIEDERNSILL.  Der mehrgeschoßige Holzwohnbau in der Stadtgemeinde Zell am See punktet mit massiver Holzbauweise; außerdem wird er leim- und chemiefrei errichtet.  "Panoramablick Zell am See" Das Wohnbauprojekt nennt sich "Panoramablick Zell am See" und wird vom Team der "SIGES - Salzburger Immobilien GesmbH" mit Geschäftsführer und Holztechnologen Josef Meissnitzer,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Spatenstich in Frankenfels

Frankenfels
Spatenstich in Frankenfels

Die Spatenstichfeier für unser Objekt in Frankenfels findet am 26.04.2019 im Beisein von Frau Landtagsabgeordnete Doris Schmidl (in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner) statt. FRANKENFELS. Die WETgruppe | AUSTRIA errichten mit Mitteln der NÖ Wohnbauförderung auf dem Grundstück in 3213 Frankenfels, Markt 48, eine Wohnhausanlage bestehend aus 12 Wohnungen. Die Wohnungen haben eine Größe von 55 m² bis 74 m² mit Eigengärten mit Terrasse oder Loggia und Balkon. Die Anlage wird...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Der Spatenstich ist gesetzt, jetzt kann es mit den Bauarbeiten losgehen

Spatenstich
Spatenstich für Wohnprojekt in Seefeld

SEEFELD. Mit einem traditionellen Spatenstich wurde kürzlich der Baubeginn eines Wohnprojekts in Seefeld eröffnet. 10 Wohnungen sollen hier in einem Mehrfamilienhaus entstehen, speziell für die Generation 50+ gedacht. Deshalb ist die Ausstattung seniorengerecht gestaltet, das Augenmerk wird auf komfortables und sicheres Wohnen gelegt. Die neue Wohnanlage liegt nahe beim Zentrum, die Fertigstellung ist im Herbst 2020 geplant.

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.