„SteirerStimmen“ ist der erste Podcast, der das grüne Herz Österreichs in den Mittelpunkt stellt. Wir hören ins Land hinein und sprechen nicht nur über die Steiermark, sondern auch mit ihren Persönlichkeiten.
Ob das Klappern der Klapotetz, das Klirren der Weingläser oder das Carven der Ski – so habt ihr die Steiermark noch nie gehört: überall, wo es Podcasts gibt und auf meinbezirk.at/steirerstimmen.

AUFPASSN: Dieser Podcast kann Spurn von Dialekt entholtn!

steirerstimmen

Beiträge zum Thema steirerstimmen

Mit drei Liter Wasser und einer Rolle Salzkeks auf die höchsten Berge dieser Welt: Im SteirerStimmen-Podcast berichtet Extrembergsteiger Christian Stangl über die größten Triumphe und tiefsten "Abstürze".
1 12

WOCHE bewegt im Podcast-Format
SteirerStimmen – Folge 93: Extremalpinist und Skyrunner Christian Stangl

Auf den höchsten Bergen dieser Welt ohne Sauerstoff, vier Tage in einem Schneeloch im Pamir-Gebirge, drei Tage ohne Wasser und trotzdem körperlich aktiv – Grenzgänge, die Christian Stangl erlebt hat und auch braucht, wie er selbst sagt.  Im SteirerStimmen-Podcast feat. WOCHE bewegt erzählt der Skyrunner und Rekordbergsteiger über seine größten Triumphe, warum er seine Erfolge einem Traktorreifen zu verdanken hat und sein großes Scheitern am K2. "Man darf halt einfach nicht liegen bleiben", rät...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Thorsteinn Einarsson spielt am Freitag zum ersten Mal in Liezen.

Podcast
SteirerStimmen – Folge 92: Musiker Thorsteinn Einarsson

LIEZEN. Thorsteinn Einarsson spielt am Freitag, dem 1. Oktober, im Alten Kino in Liezen. WOCHE-Redakteur Roland Schweiger spricht vorab mit ihm über das Konzert, seine Erfolge aber auch über seine guten und schlechten Zeiten, die er erlebt hat: Der gebürtige Isländer erzählt von seiner Beziehung zu seinem Bruder, dass er nicht zum Song Contest will, warum Mundart-Songs nichts für ihn sind und er spricht über seinen Wunsch, einmal in einer Jury zu sitzen. KapitelMin. 1: erstes Konzert in...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Starorganist Raphael Wressnig zu Gast im WOCHE Podcast "SteirerStimmen".

Podcast
SteirerStimmen - Folge 91: Starorganist Raphael Wressnig

WOCHE-Redakteur Markus Kopcsandi im Gespräch mit Starorganist Raphael Wressnig. Der Bad Radkersburger spricht über sein neues Album "Groove & Good Times", seinen Style, die steirische Musiklandschaft und erklärt, wie viel Heimat noch in ihm steckt. Jede WOCHE neuSteirerStimmen erscheint regelmäßig auf meinbezirk.at/steirerstimmen und überall, wo es Podcasts gibt: Apple Podcasts | Spotify | Google Podcasts | Amazon Music | TuneIn

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
WOCHE Redakteur Roland Schweiger im Gespräch mit Pfarrer Herbert Prochazka.

Podcast
SteirerStimmen - Folge 90: Ennstaler Pfarrer Herbert Prochazka

Der beliebte Irdninger Pfarrer ist seit 1. September in Pension. Durch seine Namensähnlichkeit mit dem Fußballstar Herbert Prohaska erlebte er einige lustige Momente. Über seinen Zugang zu den Menschen und Gott und die Welt spricht er mit Roland Schweiger in Steirerstimmen, der WOCHE Podcast. Jede WOCHE neuSteirerStimmen erscheint regelmäßig auf meinbezirk.at/steirerstimmen und überall, wo es Podcasts gibt: Apple Podcasts | Spotify | Google Podcasts | Amazon Music | TuneIn

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Kabarettist, Schauspieler, Autor und Regisseur Josef Hader ist im Steirerstimmen-Podcast zu hören: Was ihn mit der Steiermark verbindet, sein neuer Film und das Landleben.

Podcast
SteirerStimmen – Folge 89: Kabarettist, Autor, Schauspieler und Regisseur Josef Hader

Kabarettist Josef Hader ist mit seinem neuen Programm "Hader on ice" in Graz. Die WOCHE hat ihn am Tag danach zum Interview gebeten: Womit er hadert. Jetzt reinhören: WOCHE: Herr Hader, Sie haben bei der Premiere ja wirklich sehr viel auf offener Bühne getrunken ... Ja, ich habe ein Bühnengetränk. Was trinken Sie da? Also offiziell im Programm wird behauptet, dass es ein alkoholisches Getränk wäre, nämlich ein Rum. Aber das halte ich nicht durch, nicht einmal einen Abend ... Es ist etwas, das...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Most und Jazz und Schallplatten: die Leidenschaften von Peter Wendler
1

Podcast
SteirerStimmen – Folge 88: "Austrovinylist" Peter Wendler

FEHRING. Was die Steiermark nicht alles produziert: In Fehring steht eines von ganz wenigen Schallplattenpresswerken weltweit. "Austrovinyl"-Geschäftsführer Peter Wendler erzählt, wie es zu dem außergewöhnlichen Betrieb kam und wie er zu "Most + Jazz" kam. Das internationale Jazz-Fest geht noch bis 12. September in Fehring über die Bühne(n). Im Gespräch mit WOCHE-Redakteur Heimo Potzinger bespricht Wendler mit seinem alten Schulfreund außerdem Fußball und ziemlich teure Musikwünsche....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Reinhold Binder vom Bezirksfeuerwehrverband Liezen berichtet über die Vorbereitungen und Tipps zu einem Black Out.

Podcast
SteirerStimmen – Folge 87: Reinhold Binder zum Thema Blackout

Reinhold Binder vom Bezirksfeuerwehrverband Liezen berichtet über die Vorbereitungen und Tipps zu einem Blackout. Der Bezirk Liezen ist aufgrund einiger Erfahrungen in Katastrophenbereichen (Schnee, Sturm, Erdrutsche, Hochwasser) sehr gut vorbereitet. Im Podcast erzählt er, wie sich jeder einzelne Bürger damit auseinander setzen sollte. Jede WOCHE neuSteirerStimmen erscheint regelmäßig auf meinbezirk.at/steirerstimmen und überall, wo es Podcasts gibt: Apple Podcasts | Spotify | Google Podcasts...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Dichterin Lisa Hörting aus Pöllau im WOCHE-Podcast SteirerStimmen über ihre Inspirationen zum Schreiben und was Heimat für sie bedeutet.
Video

Podcast + Video
SteirerStimmen – Folge 86: Dichterin Lisa Hörting

In unserer neuesten Folge im WOCHE-Podcast SteirerStimmen hat sich Redakteurin Veronika Teubl-Lafer mit Dichterin Lisa Hörting aus Pöllau unterhalten. PÖLLAU. Schreiben, dichten und die Poesie in Mundart, aber auch in Schriftsprache sind für die Pöllauerin Lisa Hörting eine echte Leidenschaft. Mit ihren 26 Jahren hat sie bereits vier Gedichtbände veröffentlicht und arbeitet bereits an einem fünften. Sie ist mit ihrem "Gedicht der Woche" regelmäßig auf Radio Steiermark zu hören und moderierte...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Daniela Wolf ist ihren Weg konsequent gegangen und möchte andere Frauen inspirieren.
3

Frauen in der Technik
SteirerStimmen – Folge 85: Eine Multiplayerin als Mutmacherin

Daniela Wolf will mit der Plattform techshelikes.co Frauen für Technik begeistern.  FEHRING. Das Thema "Frau in der Technik" ist längst in der Gesellschaft angekommen – in der Realität fehlt es aber nach wie vor weitgehend an starken weiblichen Impulsen in der Technikbranche. "Das kannst du nicht" gibt es nicht!Eine Südoststeirerin hat sich vorgenommen, dies zu ändern. Daniela Wolf aus Petzelsdorf bei Fehring tritt als Mutmacherin für Frauen auf und lebt vor, wie man sich in der Männerdomäne...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Angekommen am Meer: Wolfgang Neßhold am Ende seiner 350 Kilometer langen Wanderung von Graz nach Triest

Podcast
SteirerStimmen – Folge 84: "Wanderwolfi" Wolfgang Neßhold

Auf Facebook wurde er als "Wanderwolfi" bekannt, indem er 350 Kilometer von Graz bis Triest wanderte. Dabei möchte Wolfgang Neßhold auf ein ernstes Thema aufmerksam machen: posttraumatische Belastungsstörungen. Für ein betroffenes Kind sammelt sein Verein aktuell Spenden und stellt verschiedene Challenges auf die Beine. Im Gespräch mit WOCHE-Redakteur Simon Michl spricht Neßhold über seine Motivation und Erfahrungen. KapitelMin. 3: Verein „Lebe-Mensch“Min. 5: posttraumatische...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Schlagerstar Melissa Naschenweng am Schwarzl-See in Premstätten.
3

Podcast
SteirerStimmen – Folge 83: Melissa Naschenweng

Top: Premstättens Tourismusverband hat Melissa Naschenweng als Testimonial gewinnen können. Melissa Naschenweng ist seit heuer Testimonial für die Tourismus-Gemeinde Premstätten. Wir haben die Kärntner Schlagersängerin zum WOCHE-Interview getroffen. WOCHE: Sie sind seit heuer Testimonial für die Tourismus-Gemeinde Premstätten. Wie kam es dazu und warum genau dieser Ort? Melissa Naschenweng: Mit Premstätten verbindet mich in erster Linie mein Cheftechniker Roby Stepar. Ich schlafe auch immer...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
2 6

Podcast
SteirerStimmen – Folge 82: Musiker Harri Willingshofer

Der Name Willingshofer steht in der Musik an einer der obersten Stellen ihres Bekanntheitsgrades. Schon alleine die Brüder Reinhold, Fritz und Hans Willingshofer schrieben als "Die Stoakogler" Musikgeschichte. Aber auch der Sohn von Reinhold, Harri, ist in der Branche absolut kein Unbekannter. Harri Willingshofer ist mit seinen Kollegen Peter Bischof, Helmut Pfandl und Georg Grassegger mittlerweilen schon seit über 25 Jahren auf der Bühne als "Die Hafendorfer" unterwegs. Kein Zeltfest, keine...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Wir haben uns mit Franz Preitler im Grazer Roseggerpark getroffen.
1 1

Podcast
SteirerStimmen – Folge 81: Bestsellerautor und Roseggerbund-Obmann Franz Preitler

Das letzte Mal, als wir mit Franz Preitler, Obmann des Roseggerbundes in Krieglach, gesprochen haben, befanden wir uns mitten im Lockdown. Kunst und Kultur standen still. Mittlerweile hat sich das geändert. Grund genug, den kulturschaffenden Literaten aus dem Mürztal in den WOCHE-Podcast "Steirerstimmen" einzuladen. Viel Literatur geschaffenObwohl es aufgrund der fehlenden Veranstaltungen nach außen hin so gewirkt hat, als wäre der Roseggerbund untätig gewesen, so ist in den letzten Monaten...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Johann Schleich erzählt in SteirerStimmen von zahlreichen Begegnungen und Erlebnissen als Journalist und Autor in der Steiermark.
1

Podcast
SteirerStimmen – Folge 80: Journalist Johann Schleich

FELDBACH. In der neuen Folge von SteirerStimmen war Professor Johann Schleich zu Gast bei der WOCHE Südoststeiermark. Der 75-jährige Autor, Journalist und Geschichtsexperte erzählt im Gespräch mit Redakteur Markus Kopcsandi u.a. von seinen journalistischen Anfängen und bringt auf den Punkt, was für ihn persönlich einen echten Steirer ausmacht. KapitelMin. 3: Musik und Filme der 60erMin. 8: Fotografieren mit 14 JahrenMin. 13: Schreiben für die Tagespost, Kleine Zeitung und BildpostMin. 23:...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Nick Kalita alias "Nickerbocker" in seinem Falkenhof, den er vor zehn Jahren kaufte und als Hotel wiederbelebte.

Podcast
SteirerStimmen – Folge 79: Austropop-Star Nickerbocker

IRDNING. Als Star des Austropops und der Neuen Deutschen Welle zugleich feierte Nickerbocker in den 80ern Erfolge mit der "Maus" und der "Puppe". Heute lebt Nick Kalita, wie der Musiker mit bürgerlichem Namen heißt, im Ennstal. In Irdning belebte er den leerstehenden Falkenhof neu. Im Gespräch mit WOCHE-Redakteur Roland Schweiger geht es aber vor allem um Musik – um die Evergreens, um Werbejingles und um neue Werke von Nickerbocker. KapitelMin. 2: Ein assimilierter SteirerMin. 4: „Puppe (du...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Chris Hollik und Fabian Gesselbauer von der Band Silenzer zu Gast im WOCHE-Podcast.
5

Podcast
SteirerStimmen – Folge 78: Rockband Silenzer

Musik anders denken: Ein musikalischer Podcast mit zwei Bandmitgliedern von "Silenzer". In Schubladen passen sie nicht. Die obersteirische Formation "Silenzer" steht für eine neue Welle von Metal, Rock und Core. Die fünf Musiker verschmelzen harte Musik mit melodischen Passagen, welche sich gekonnt zu einem großartigen Live-Erlebnis zusammenfügen – ein gelungenes Wechselspiel, welches sie bereits auf den vielen Shows im In-und Ausland mit Bands wie Hatebreed, Stick To Your Guns, Anti Flag unter...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Ist froh, wenn im Eventbereich wieder alles wie gewohnt läuft: Sportveranstalter Achim Wippel
4

WOCHE bewegt im Podcast-Format
SteirerStimmen – Folge 77: Sportveranstalter und "Selbstläufer" Achim Wippel

Was macht ein Eventmanager in Zeiten von Pandemie und Lockdown? "Zuerst einmal Urlaub", lacht Sportveranstalter Achim Wippel, der mit seiner Agentur Hikimus Jahr für Jahr tausende Menschen bei Sportevents bewegt. Im WOCHE bewegt-Interview erzählt er, wie es derzeit läuft, warum es schwierig ist, die Sportler wieder an den Start zu bringen und welche Laufevents in der Steiermark heuer am Programm stehen. Als leidenschaftlicher Langläufer und Sprinter verrät Wippel auch seine eigenen sportlichen...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Gini veröffentlichte erst vor kurzem ihre Debüt-EP "Gini Tonic."

Podcast
SteirerStimmen – Folge 76: Sängerin und Schauspielerin Gini (Teil 2)

DEUTSCHLANDSBERG. Schon im März haben wir uns mit der Deutschlandsberger Künstlerin Gini über Frauen in der Musik, ihr Aufwachsen in der Steiermark und abgesagte Konzerte unterhalten. Höchste Zeit für Teil zwei – denn seit kurzem ist ihre erste EP "Gini Tonic" draußen. Darüber und über noch einiges mehr spricht WOCHE-Redakteur Simon Michl im Gespräch mit der Sängerin und Schauspielerin. KapitelMin. 1: GleichberechtigungMin. 9: TikTok und InstagramMin. 20: Debüt-EP "Gini Tonic"Min. 24: Was macht...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Podcast
SteirerStimmen – Folge 75: Bezirks-Polizeikommandant Franz-Kurt Grabenhofer

Im Gespräch mit Bezirkspolizeikommandanten Franz-Kurt Grabenhofer über ein einzigartiges Krisenjahr. Das gesamte Gespräch gibt es als Podcast zum Nachhören. Viel Spaß damit! Wie würden Sie aus Sicht der Polizei das letzte Jahr seit Beginn der Corona-Krise rekapitulieren? FRANZ-KURT GRABENHOFER: Zusammenfassend war das letzte Jahr für jeden Einzelnen persönlich, aber natürlich auch dienstlich eine einzigartige Herausforderung. So eine Krisensituation haben wir noch nie gehabt. Was waren die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Der Grazer Fred Owusu verrät im SteirerStimmen-Podcast, warum er irgendwie auch froh ist, Starmania nicht gewonnen zu haben.

Von Starmania zum SteirerStimmen-Podcast
Steirerstimmen – Folge 74: Singer-Songwriter Fred Owusu

Graz. Eigentlich wollte er als Kind "was mit Technik" machen. Heute, einen Monat nach der TV-Show Starmania, läuft beim Zweitplatzierten Fred Owusu das Telefon heiß: Viele aus der Musikszene wollen jetzt mit dem jungen Grazer Multitalent zusammenarbeiten. Im SteirerStimmen-Podcast verrät der 24-Jährige, wie er seine Schüchternheit überwindet und was ihn nachts nicht schlafen lässt. Auch zu hören: Warum er trotz seines musikalischen Erfolgs auf jeden Fall ein "sehr cooler, lustiger...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
2

WOCHE bewegt im Podcast-Format
SteirerStimmen – Folge 73: Weltweitwandern-Gründer Christian Hlade

Ein Interview mit Weltweitwandern-Gründer Christian Hlade muss einfach in Bewegung und draußen stattfinden. Daher haben wir uns für diesen neuen SteirerStimmen-Podcast feat. WOCHE bewegt zu einer kleinen aber feinen Wanderung getroffen. Der von Natur aus "neugierige" Grazer Bergfex erzählt von der Entstehung des nachhaltigen Reiseformats von Weltweitwandern, was in seinem Rucksack nie fehlen darf, was die große WWW (Weltweitwandern)-Familie auszeichnet und wie er seine Wandererfahrungen aus...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Paenda verbrachte die letzten Monate eher mit Schreiben und Produzieren als mit Streaming-Konzerten – das Ergebnis sind u.a. zwei EP's, aktuell "My Issues".

Podcast
SteirerStimmen – Folge 72: Musikerin Paenda

DEUTSCHLANDSBERG. Vom Deutschlandsberger Schulchor über ihr Heimstudio in Wien schaffte es Paenda bis zum Eurovision Song Contest – den sie bereits im Rückspiegel gelassen hat. Mittlerweile hat die 33-Jährige ihr eigenes Label gegründet und nimmt mit lautem Pop und eingängigen Beats wieder voll Fahrt auf. Anlässlich ihrer neuen EP "My Issues" und ihrer ersten Gigs seit über einem Jahr hat sich WOCHE-Redakteur Simon Michl mit Paenda unterhalten: über heimliches Songwriting in der Schule,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
"Hören hat in der Krise an Wertigkeit gewonnen", bestätigt Neuroth-Chef Lukas Schinko.
1 4

Podcast
SteirerStimmen – Folge 71: Neuroth-CEO Lukas Schinko

Er war erst 24 Jahre jung, als er 2011 an die Spitze der Neuroth-Gruppe – mit Firmensitz in der Steiermark – getreten ist. Zehn Jahre später leitet Lukas Schinko als CEO ein Unternehmen, das in sieben Ländern als Hörakustik-Spezialist unterwegs ist und 850 Mitarbeitern allein in Österreich. Mit der WOCHE sprach er über die Pandemie, was man daraus lernen konnte und wie die Zukunft seiner Branche aussieht. Erstes Durchschnaufen nach der Pandemie, können Sie wieder gut schlafen? Lukas Schinko:...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Podcast
SteirerStimmen – Folge 70: "ER"

BAD AUSSEE. Exklusiv für die WOCHE bespricht "ER", auch bekannt als Fred Jaklitsch, jeden einzelnen Song seines neuen Albums "Halbum" im Podcast SteirerStimmen. Wir hören mit dem Bad Ausseer Musiker in seinem Heimstudio ins Album rein und er erzählt uns zu jedem Lied, warum er es geschrieben hat und seine Gedanken dazu. Mehr Podcasts mit Musikern gibt's hier zu hören: Jede WOCHE neuSteirerStimmen erscheint regelmäßig auf meinbezirk.at/steirerstimmen und überall, wo es Podcasts gibt: Apple...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.