Tierpfleger

Beiträge zum Thema Tierpfleger

Lokales
Der kleine Amadou hat sein Geburtsgewicht bereits verdoppelt und bringt nun stolze 100 Kilo auf die Waage.
8 Bilder

Lichtblicke gegen das Aussterben

Ein Baby hat bereits das Licht der Welt erblickt, ein zweites folgt – und das in einer Umgebung ohne Wilderer. ANIF/SALZBURG (mb). Lautlos schwingt das mit Metall verstärkte Holzgatter auf. Ein Geruch wie in einer Tierhandlung – die Mischung aus Heu und Futter – liegt in der etwas stickigen Luft. Leicht nervös schreiten die Gäste in das gut abgesicherte Gehege. Klassische Seilzüge hängen an der Wand, Lemuren verstecken sich vor dem typischen Salzburger Regen. Tierpfleger Andreas Gfrerer geht...

  • 07.07.15
  •  1
Leute
Conny Sellner alias der lebende Kletterbaum für die Kattas in Schönbrunn.
7 Bilder

Affenkönigin für einen Tag

Chef, wie geht das? Premiere des neuen bz-Formats im Tiergarten Schönbrunn: Wie oft passiert es, dass einen der eigene Chef - in meinem Fall eine Chefin - mit dem Satz überrascht: Du machst deinen Job wirklich gut - also such dir einen neuen! So oder so ähnlich bin ich zu der wohl spannendsten Aufgabe in meinem bisherigen Berufsleben gekommen und stelle ab sofort regelmäßig in coolen Jobs die Frage: "Chef, wie geht das?". Und weil ich netterweise sogar Mitspracherecht habe, steht für mich fest:...

  • 29.10.14
  •  5
Lokales

Kinder Tier Woche

Kinder zwischen acht und zwölf Jahren haben hier bis 10. Mai die Gelegenheit, Tierfreunde und Experten auf dem Gebiet der Tierhaltung und -pflege kennenzulernen. Tiergarten Schönbrunn 13., Schönbrunner Tiergarten Infos: www.kindertierwoche.at Wann: 08.05.2014 10:00:00 Wo: Tiergarten Schönbrunn, Maxingstraße 13, 1130 Wien auf Karte anzeigen

  • 05.05.14
Lokales
Minipig Lucky ist einer der rund 60 Tierheimbewohner bei Ulli Weinberger in Seekirchen.
13 Bilder

Schnell wieder weg

SEEKIRCHEN (grau). Minipig Lucky rüsselt sich durch das Walnusslaub und wedelt freudig mit dem Schwänzchen. Sie denkt, sie wäre ein Hund und fühlt sich daher sprichwörtlich pudelwohl im Tierheim THEO in Seekirchen. Bleiben soll sie hier aber nicht, genauso wenig wie die drei jungen Katzen, die mit großen Augen in der Ecke hocken. Sie zittern vor Angst. "Wir hoffen, dass wir für diese Tiere einen Hof finden, auf dem sie Unterschlupf bekommen. Aus ihnen Familienkatzen zu machen, wäre eine sehr...

  • 07.11.12
Gesundheit
Auch dieser Liebling sucht dringend ein neues Zuhause oder zumindest einen Pflegeplatz.

Tierheim sucht Katzenpfleger

Immer wieder bringen Tierfreunde gerettete Kätzchen ins Linzer Tierheim. Diese Katzen sind oft kränklich und bräuchten eigentlich sehr viel Aufmerksamkeit, die wir hier im Tierheim ihnen nicht geben können, weil sie nur einige von insgesamt 200 Katzen sind, die zur Zeit von den Pflegerinnen und Tierärztinnen versorgt werden müssen. Das Tierheim ist daher dringend auf der Suche nach Pflegeplätzen sowie nach Personen, die sich um zwei oder drei dieser Kätzchen annehmen möchten. Besonders...

  • 30.10.12
Lokales
Eines der Kaninchen ist entzückender als das andere.

Liebling der Woche: Kaninchen suchen ein Zuhause

Gleich 18 Kaninchen beherbergt das Linzer Tierheim zurzeit. Eines ist entzückender als das andere. Abgegeben werden sie paarweise, aber auch einzeln, wenn schon ein einsamer Partner vorhanden ist. Interessenten müssen eventuell eine kleine Wartezeit einberechnen, bis sie den kleinen Rammler mit nach Hause nehmen können, weil die Tiere nur kastriert abgegeben werden. Die Tierpflegerinnen helfen gerne bei der Einrichtung des Käfigs, bei der Auswahl des Standorts beziehungsweise beim Bau eines...

  • 22.08.12
Lokales
3 Bilder

Tierpfleger ziehen verwaiste Amselbabys groß

LOCHEN. Vor wenigen Tagen wurden drei verwaiste Amselbabys in das Tierheim Pfotenhilfe in Lochen gebracht. Die Jungen sind erst wenige Wochen alt und haben ihr Gefieder erst vor kurzem bekommen. Jetzt stehen die Tierpfleger vor einer Herausforderung: Die Jungtiere müssen alle zwei Stunden mit speziellen Beoperlen, Futtertieren und Früchten gefüttert werden. Da Vögel von ihren Eltern aber nur bei Tageslicht, im Zeitraum von etwa sechs bis 22 Uhr, gefüttert werden, werden auch die jungen...

  • 03.06.12
Lokales
8 Bilder

„Arbeitsalltag“ im Zoo

Ein Workshop für zukünftige Tierpfleger war Highlight des Sommerprogramms im Salzburger Zoo. SALZBURG (af). „Tierisch spannend“ war ein „Workshop für junge Tierpfleger“ im Salzburger Zoo: Zum Beruf eines Tierpflegers gehört mehr, als nur den ganzen Tag süße Tierbabys zu streicheln, so viel war klar. Doch was macht dann einen echten Tierpfleger aus? Früh aufstehen Auf verschiedenen Stationen lernten die jungen Workshop-Teilnehmer alles über den Beruf: zum Beispiel, dass man als Tierpfleger...

  • 14.09.11
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.