Wirtshausführer

Beiträge zum Thema Wirtshausführer

Lokales
 Landgasthof Neugebauer in Lölling: Stefanie und Lothar Krings-Neugebauer
4 Bilder

Nachhaltig Wirten
Die ersten Wirte, die nachhaltig bewirten

Der "Wirtshausführer 2020" vergab erstmals das Siegel "Nachhaltig Wirten", drei Wirtshäuser im Bezirk wurden damit klassifiziert. HÜTTENBERG, LIEBENFELS (chl). 356 Wirtshäuser in ganz Österreich haben von den Machern des "Wirtshausführers 2020" erstmals das Grüne-Herz-Siegel für "Nachhaltig Wirten" verliehen bekommen. "Sie haben den von uns gemeinsam mit Nachhaltigkeits-Experten entwickelten, umfangreichen Fragebogen mit den Themen Warenwirtschaft/Produkte, Abfallvermeidung, Klima und...

  • 23.10.19
Wirtschaft
Österreichischer Wirtshausführer vergibt erstmals das Grüne Herz an Gastronomiebetriebe für "nachhaltiges Wirten"

Wolfsberg
Das "Grüne Herz" für nachhaltige Initiativen

Das Grüne Herz weist Gästen ab sofort den Weg zu Gastronomiebetrieben, die besonders nachhaltig und umweltbewusst wirten. WOLFSBERG. Da Regionalität bereits ihren Platz in der Wirtshausküche gefunden hat, rücken nun Umwelt- und Klimaschutz in den Vordergrund. Das Grüne Herz weist Gästen nun den Weg zu solchen Betrieben, zu denen auch drei Betriebe aus dem Lavanttal zählen.  Preisträger aus dem BezirkIm Restaurant "Trippolt Zum Bären" kann, durch das Jagdrevier von Josef Trippolt, den...

  • 22.10.19
Wirtschaft
Familienbetrieb: Das Ehepaar Wallner mit den Töchtern Elena (li.) und Katrin
3 Bilder

Gastronomie
Nachhaltigkeit ist Regionalität

ARNOLDSTEIN (nic). Von der Großmutter hat Karin Wallner das Gasthaus Wallner, heute Restaurant und Hotel, übernommen. Seit der Gründung 1934 hat sich das Traditionshaus weiter entwickelt. "Unsere Gäste schätzen neben dem Service und dem Ambiente vor allem die Qualität und die Nachhaltigkeit des Angebots," weiß die Gastronomie mit Leidenschaft. Dafür gab es jetzt das "grüne Herz" und den Eintrag im Wirtshausführer. Auszeichnungen, die der 53-Jährigen nicht ganz so wichtig sind, wie das Lob der...

  • 02.10.19
Lokales
2 Bilder

Tirols beste Wirtshäuser
Ehrung für Kitzbüheler Wirtshaus

Die besten Wirtshäuser Tirols Die Top-Restaurants werden bekannterweise in etablierten Restaurantführern wie „A la carte“, „Gault Millau“ oder im bei uns nicht so verbreiteten „Michelin“ angeführt. Wer aber nicht immer auf ganz hohem Niveau ausgehen will, hat mit dem jährlich erscheinenden „Wirtshausführer“ eine Alternative – ähnlich dem „Osterie d‘ Italia“, welcher für Italien-Reisende jede Menge Tipps enthält. Im österreichischen Wirtshausführer sind 1000 unterschiedliche...

  • 01.10.19
Wirtschaft
Die Sonnberg-Chefs Stefan Buhk und Axel Hofmann-Buhk mit den Herausgebern.

Wirtshausführer
"Der Sonnberg" als Aufsteiger ausgezeichnet

Im neu aktualisierten „Wirtshausführer Österreich 2020“, werden die mehr als tausend besten Wirtshäuser und 300 Top-Winzer des Landes vorgestellt. Das Werk wurde diese Woche Gästen aus Wirtschaft, Politik, Gastronomie und Tourismus präsentiert. ZELL AM SEE.  Die Kulinarik- und Weinredakteure des Wirtshausführers haben ein Jahr lang beobachtet, gegessen und getrunken und dann ihre Empfehlungen ausgesprochen. Das Hotel Restaurant "Der Sonnberg" in Zell am See" wurde zum Aufsteiger 2020 für...

  • 20.09.19
Wirtschaft

Wimpassing
Ziegelwerk als Aufsteiger des Jahres

WIMPASSING. Die Kulinarikexperten des „Wirtshausführers 2020“ haben ein Jahr lang beobachtet, gegessen und getrunken, um die besten Betriebe zu finden. Die über 1.000 besten Wirtshäuser Österreichs finden sich im Führer wieder. Das Ziegelwerk in Wimpassing wurde eine besondere Auszeichnung zu Teil. Das junge Lokal von Julia Weber und Werner Tschiedel in der Leitha-Gemeinde wurde zum „Aufsteiger des Jahres“ im Burgenland gekürt.

  • 19.09.19
Lokales
Trippolt hat bereits zahlreiche Auszeichnungen bekommen. Jetzt wurde sein Restaurant zum "Aufsteiger des Jahres 2019" gewählt
2 Bilder

Restaurant aus Bad St. Leonhard zum "Aufsteiger des Jahres 2019" gewählt

Der renommierte "Wirtshausführer" hat das Restaurant „Trippolt Zum Bären“ zum „Aufsteiger des Jahres 2019“ gewählt. Als Spitzenkoch haben Sie fast sämtliche Auszeichnungen erhalten, die in Österreich möglich sind. Warum ist der Award des Wirtshausführers für Sie so wichtig? Josef Trippolt: Der Preis als „Aufsteiger des Jahres“ wird für spürbare Dynamik, für Ideen, Innovation und eine positive Entwicklung vergeben. Das heißt, wir treten nicht auf der Stelle und bleiben uns trotzdem treu. Das...

  • 20.09.18
Wirtschaft
"Wirtshausführer"-Herausgeberin Renate Wagner-Wittula , "Stiegl"-Eigentümer Heinrich Dieter Kiener, Manuel Mostögl, Alessandra Kiener, Klaus Egle (Wirtshausführer; v. li.)

Gasthof-Pension B70 ist "Bierwirt des Jahres"

Der "Wirtshausführer" und "Stiegl" kürten kürzlich die Bierwirte 2019. FRAMRACH. Bereits zum 18. Mal verliehen der "Wirtshausführer" und "Stiegl" heuer die Auszeichnung "Bierwirt des Jahres". Pro Bundesland erhält ein Gastronom, der sich in besonderem Maß für das Kulturgetränk engagiert, den begehrten Titel verliehen. In Kärnten sicherte sich der Gasthof-Pension B70 an der Packer Straße (B 70) in Framrach bei St. Andrä im Lavanttal die Auszeichnung. Die Betreiber Gerhard und Manuel Mostögl, die...

  • 19.09.18
Wirtschaft
Sepp und Christine Eisl (Mitte) bei der Übergabe der Auszeichnung.
3 Bilder

Auszeichnung für Seegut Eisl

Der Wirtschaftsführer Österreich erwählte den Bio-Bauernhof vom Wolfgangsee als "Produzent des Jahres 2019". ABERSEE (vhi). Ganz fremd ist die Familie Eisl vom Wolfgangsee nicht. Bereits mehrfach wurde ihr Seegut aus Abersee für seine bekannten Schafmilchspezialitäten ausgezeichnet. Seit über 30 Jahren beliefern sie wöchentlich Gastronomen aus dem Raum Salzburg und dem Salzkammergut mit ihren Produkten. Bei einer festlichen Gala am 11. September im oberösterreichischen Gaspoldshofen wurde das...

  • 14.09.18
Leute
Aperitif im Garten des Gasthofs Klinger
42 Bilder

Gasthof Klinger wird Wirt des Jahres 2019

Der Wirtshausführer überreichte Auszeichnungen für Wirte, Winzer und Genießer GASPOLTSHOFEN. Der Veranstaltungsort war nicht zufällig gewählt. Nahm doch Wolfgang Klinger die Auszeichnung "Wirt des Jahres" für den Gasthof Klinger entgegen. Klinger sagte dazu: "Die Auszeichnung widme ich meinem Team im Gasthof und meiner Familie." 75 Gäste waren nach Gaspoltshofen gekommen, um der Verleihung der Auszeichnungen beizuwohnen. Die Herausgeber des Wirtshausführers Renate Wagner-Wittula sowie Elisabeth...

  • 12.09.18
Lokales
Walter Hörndler, Geschäftsleiter METRO St. Pölten, Ulli Hollerer-Reichl, Gasthaus „Zum Blumentritt“, Klaus Egle, Herausgeber „Wirtshausführer“

„Kochen wie der Wirt“ mit Ulli Hollerer-Reichl

ST. PÖLTEN (red). Bei METRO St. Pölten wurden wieder die Kochlöffel geschwungen: Nach dem Berliner 2-Sterne Koch Tim Raue im März hat am 10. April Ulli Hollerer-Reichl vom Gasthaus „Zum Blumentritt“ aus St. Aegyd am Neuwalde ausgewählte Kunden aus dem Raum St. Pölten mit ultrafrischen, regionalen METRO-Produkten bekocht. „Kochen wie der Wirt“ ist ein Kochevent in Kooperation mit dem „Wirtshausführer“. Beim nächsten „Kochen wie der Wirt“ am 26. Juni gewährt dann Philipp Essl vom Landgasthof...

  • 16.04.18
Wirtschaft
Der Wirtshausführer 2018 ist erschienen.

Auwirt ist Tirols Aufsteiger des Jahres im Wirtshausführer

AURACH (niko). Am 2. Oktober stellten die Wirtshaushausführer Herausgeber Renate Wagner-Wittula, Elisabeth und Klaus Egle mit dem "Wirtshausführer 2018" die 19. aktualisierte Ausgabe mit über 1.000 von erfahrenen Kulinarikredakteuren handverlesenen Wirtshäusern in Österreich und weiteren 200 im Raum Adria, Friaul, Istrien, Slowenien und Südtirol vor. Der neu beigelegte Extra-Weinguide "Wein mit Egle" wartet mit Tipps und Trinkempfehlungen vom bekannten Weinbuch-Autor Klaus Egle auf, 375...

  • 12.10.17
Leute
Renate Wagner-Wittula (Wirtshausführer), Bernhard Kammerlander ("Schopper"), Klaus Egle (Wirtshausführer) und Stv. der Landeshauptfrau von NÖ Stephan Pernkopf (v.l.).

"Schopper" in Breitenbach ist "Wirtshausführer Weinwirt 2018" für Tirol 

OBERROHRBACH/BREITENBACH (red). Oberrohrbach in Niederösterreich war für einen Abend das Zentrum der österreichischen Wirtshausszene: Am 2. Oktober stellten die "Wirtshaushausführer"-Herausgeber Renate Wagner-Wittula sowie Elisabeth und Klaus Egle mit dem "Wirtshausführer 2018" die 19. aktualisierte Ausgabe mit über 1.000 von erfahrenen Kulinarikredakteuren handverlesenen Wirtshäusern in Österreich und weiteren 200 im Raum Adria, Friaul, Istrien, Slowenien und Südtirol vor. Neu erhoben wurden...

  • 06.10.17
Lokales

Kommentar: Ausgezeichnete Gastronomie im Bezirk

Während in der Bezirkshauptstadt Sushi-Läden wie die Schwammerl aus dem Boden schießen, kann die Region schon wieder über höchste Auszeichnungen für heimischen´ Gastronomen jubeln. Drei ohnehin bereits hochdekorierte Wirte – die "Blaue Quelle", "Sigwarts Tiroler Weinstuben" und die "Kundler Klamm" – konnten auch den "Wirtshausführer" überzeugen und holten jeweils einen Titel in den Bezirk. Die Gastronomie in der Region ist aktuell im Umbruch. Viele haben bereits teils massiv investiert, um den...

  • 24.09.16
Lokales
5 Bilder

Tirols erster "Wirt des Jahres"

„Blaue Quelle“: Alexander und Gaby Struth wurden vom "Wirtshausführer Österreich" zu den Besten gekürt. ERL/BEZIRK (sch). Der Auszeichnungsreigen für die Top-Gastronomen im Bezirk Kufstein geht weiter. Nach hervorragenden Ergebnissen der jüngsten "Guide Michelin", "Falstaff" und "Gault Millau" Bewertungen dürfen sich besonders die "Blaue Quelle" in Erl (Österreichs Wirt des Jahres) , die "Kundler Klamm" in Kundl (Tirols Aufsteiger des Jahres) und "Sigwart's Tiroler Weinstuben" in Brixlegg...

  • 20.09.16
Wirtschaft
Susanne Staggl, ÖWM, Markus Schlich, Metro, Renate Wagner-Wittula, Wirtshausführer, Toni Hartl, „Wirtshausführer Winzer 2017", Gerda Wiesler, Wachter-Wieslers Ratschen, Klaus Egle, Wirtshausführer, Michael Glatz, Zur Traube.

Gasthof "Zur Traube" ist Weinwirt 2017 für das Burgenland

NEKICNEMARKT. Der neu aktualisierte Wirtshausführer Österreich 2017 zeichnete drei burgenländische Unternehmer auf seiner Erstpräsentation am 13.9.2017 in Erl in Tirol aus: Toni Hartl ist „Wirtshausführer Winzer 2017". Das Gasthaus Wachter-Wieslers Ratschen aus Deutsch-Schützen ist „Wirtshausführer Aufsteiger 2017 für Burgenland" und „Wirtshausführer Weinwirt 2017 für Burgenland“ ist das Gasthaus Zur Traube in Neckenmarkt. Begehrte Auszeichungnen Ganz neu dabei im Wirtshausführer sind 341...

  • 15.09.16
Wirtschaft
Die Herausgeber des Wirtshausführers Klaus Egle und Renate Wagner-Wittula bei der Urkundenübergabe an Klaus Hölzl und seine Mitarbeiterin und Lebensgefährtin Melanie Strohmer.

"Auszeit": Nach nur fünf Monaten im Gastro-Olymp

Klaus Hölzl wurde vom Wirtshausführer zum Aufsteiger des Jahres in Niederösterreich gewählt GASTERN. Normalerweise sind anonyme Restaurantkritiker ja der Graus eines jeden Wirts. Außer man heißt Klaus Hölzl. Anonyme Tester bescherten dem Chef des "Auszeit" in Gastern nämlich jetzt die begehrte Trophäe "Aufsteiger des Jahres" des Wirtshausführers. Gestern, Dienstag, wurde Hölzl mit dem begehrten Preis im Tiroler Erl ausgezeichnet - mit von der Partie unter anderem Tirols Landeshauptmann...

  • 14.09.16
Lokales

by preslmayr ist "Aufsteiger 2016"

LINZ (red). Über die Auszeichnung „Aufsteiger 2016 in Oberösterreich“ im neuen Wirtshausführer darf sich Bernhard Preslmayer mit seinem Team im Restaurant „by preslmayer“ freuen. Jedes Jahr zeichnet der Guide die Aufsteiger des Jahres aus, den Preis erhält pro Bundesland ein Wirt, der als besonders innovativ und erfolgreich eingestuft wird. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung, die eine schöne Bestätigung unseres eingeschlagenen Weges ist“, betont Preslmayer, der seit Juni 2014 in Linz...

  • 22.10.15
Wirtschaft
Christine Paier und ihr weinkundinger Partner Gerold Lagger

Zellot ist Weinwirt des Jahres 2016

Christine Paier und Gerold Lagger freuten sich über Auszeichnung für ihr umfangreiches Weinangebot. SPITTAL (ven). Bereits seit drei Generationen in weiblicher Hand, wurde das Restaurant Zellot in Spittal kürzlich zum "Weinwirt des Jahres 2016" ausgezeichnet. Preis und Leistung Inhaberin Christine Paier und ihr Lieferant Gerold Lagger sind stolz auf die Auszeichnung. "Das Verhältnis von Preis und Leistung soll stimmen", so die beiden. Das Restaurant wurde anonym und unbemerkt von der...

  • 09.10.15
Leute
3 Bilder

Die Diskussion um die besten Wirtshäuser

Eine Neuauflage des Wirtshausführers versucht unparteiische Empfehlungen „Wohin gemma essen“ – eine oft gestellte Frage. Für die Spitzenrestaurants gibt es einige Führer mit mehr oder weniger präzisen Angaben: A la carte-Guide, Gaul-Millau, Falstaff. In Städten gibt es noch regionale Guides, in Wien vom Falter oder den „Tafelspitz“ vom Kurier, der auch in den Landeshauptstädten einige Tipps parat hat. Ist man aber in fremder Gegend unterwegs, wäre der „Wirtshausführer“ – die Auflage...

  • 07.10.15
Lokales
Figl-Chef Andreas Hettegger mit Bezirksblätter-Restauranttester August Teufl.

Wirtshausführer: Gaststätte Figl als Aufsteiger ausgezeichnet

ST. PÖLTEN (red). 120 neue Lokale, 1.200 von erfahrenen Kulinarikredakteuren handverlesene Wirtshäuser, 300 beste Winzer, 500 gluten- und laktosefreie Essenstipps, und mit der neuen „1.000 Wirte"-App. Österreichkarte. Mit diesen beeindruckenden Eckdaten stellte sich der Wirtshausführer Österreich 2016 beim „Bachler“ im Kärntner Althofen vor. Gleichzeitig wurden die begehrten Auszeichnungen „Wirtshausführer Wirt 2016", „Wirtshausführer Winzer 2016“ , „Wirtshausführer Weinmensch 2016",...

  • 30.09.15
Leute
Herausgeber Klaus Egle, Barbara und Hans Jörg vom Kirchenwirt seit 1326
5 Bilder

Kirchenwirt Leogang Wirtshaussieger

Wirt des Jahres kommt aus dem Salzburgerland Die jährlich von Experten aus allen Bundesländern Österreichs durchgeführte Bewertung für den „Wirtshausführer“ hat den „Kirchenwirt seit 1326“ als Wirt des Jahres 2015 nominiert. Die Bundesland Sieger-Weinwirte: Wien: Schreiners Gastwirtschaft Niederösterreich: Mitter, Stadt Haag Burgenland: Csencsits, Harmisch Oberösterreich: Pöstlingberg-Schlössl, Linz Salzburg: Aichhorn, Kleinarl Tirol: Großvenediger, Prägraten Vorarlberg: Post,...

  • 08.09.14
Wirtschaft
Die Bierwirte mit den Gourmet-Experten Klaus Egle und Renate Wagner-Wittula.

"Bierwirte des Jahres 2014" bei Stiegl gekürt

REITH (bp). Kürzlich wurden bereits zum 12. Mal die „Bierwirte des Jahres“ in der Stiegl-Brauwelt gekürt. Neun Gastronomen aus ganz Österreich erhielten die begehrte Auszeichnung. Ab sofort darf sich auch Martin Pirker vom „Zum Tischlerwirt“ in Reith „Bierwirt des Jahres 2014“ nennen. Gewertet wurden Zapf- und Glaskultur, Service sowie das kulinarische Know-how rund ums Bier. Augenmerk wurde auch auf das besonders gut zu Bierspezialitäten passende Speisenangebot und auf „Kochen mit Bier“...

  • 14.01.14
Lokales
7 Bilder

"Wagt den Blick unter die Panier"

Klaus Ranzenberger machte sich auf die Suche nach ehrlicher Küche – fand aber auch Packerlsoß´. INNVIERTEL (höll). Das gab es bislang noch nicht: Einen Restaurant-Reiseführer für das Innviertel. Klaus Ranzenberger hat sich die "Mühe" gemacht und ein Jahr lang Wirtshäuser, Mostschenken und Direktvermarkter getestet. "Frische, ehrliche Küche, die auf Fertigprodukte und Konservierungsstoffe verzichtet – diese zu finden, war meine Mission. Leider ist das heutzutage gar nicht so einfach", erklärt...

  • 20.03.13
  •  1
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.