ÖZIV

Beiträge zum Thema ÖZIV

Lokales

Neue ÖZIV-Sprechtage

Der Interessensverband für Menschen mit Behinderungen (ÖZIV) Voitsberg hat neue Zeiten für seine Sprechtage. An jedem ersten und dritten Dienstag im Monat berät der ÖZIV kostenlos von 10 bis 15 Uhr im ÖZIV-Haus, Hans-Klöpfer-Allee 13, Voitsberg. Informationen dazu gibt es unter 03142/22612 oder 0660/4119299.

  • 09.01.18
Sport
Andrea Bauer (2.v.r.) vom ÖZIV Voitsberg wurde als ÖZIV Sportlerin des Jahres ausgezeichnet.

Eine Voitsberger Familie dominierte bei der ersten ÖZIV-Sportlerwahl

Sohn, Mutter und Großmutter vom ÖZIV Voitsberg wurden für ihre sportlichen Leistungen geehrt. Der ÖZIV Steiermark hält über das ganze Jahr viele verschiedene Sportveranstaltungen ab: Im Boccia, Darts, Kegeln, Schnapsen und Spangerlschießen wurden heuer wieder Landesmeister ermittelt. Aus diesem Grund wurden heuer erstmals eine Sportlerin und ein Sportler des Jahres gekürt. Der ÖZIV Voitsberg schnitt bei all diesen Veranstaltungen immer wieder gut ab und so war man auch bei der ersten...

  • 30.11.17
Leute
Die Voitsberger Hans Gerstenbrand (4.v.l.) und Heli Kienzl (r.) waren unter den besten steirischen ÖZIV-Schnapsern.

Voitsberger ÖZIV-Schnapser ganz vorne dabei

In Parschlug bei Kapfenberg hielt der ÖZIV Steiermark seine jährlichen Landesmeisterschaften im Schnapsen ab. Vom ÖZIV Voitsberg kartelten sich zwei Spieler ganz nach vorne aufs Stockerl: Hans Gerstenbrand holte den Vizelandesmeistertitel auf Platz zwei, Heli Kienzl wurde Dritter.

  • 30.11.17
LeuteBezahlte Anzeige
ÖZIV Support Kapfenberg: Marianne Schickhofer, Andrea Bogner, Werner Boberger und Christina Strobl.
10 Bilder

ÖZIV Support Kapfenberg: Spezielles Coaching für Menschen mit Behinderung

15 Jahre ÖZIV Support in Kapfenberg! Seit 15 Jahren stellt sich der ÖZIV mit dem Angebot ÖZIV Support in den Dienst der beruflichen Integration. 581 Menschen mit Behinderungen bzw. chronischen Erkrankungen wurden allein im Jahr 2016 mittels Support Coaching österreichweit betreut. „Wir verfolgen zwei direkt arbeitsmarktpolitische Ziele“, erläutert Projektleiter Gernot Reinthaler. „Die Aufnahme in den Arbeitsmarkt und die Sicherung des Arbeitsplatzes.“ Die speziell ausgebildeten Coaches...

  • 22.11.17
Freizeit
Die Bastelgruppe des ÖZIV Deutschlandsberg mit Ihrem Bezirksobmann Helmut Schneidler (l.).

ÖZIV-Adventmarkt in Deutschlandsberg

Am Samstag, dem 25. November findet wieder der traditionelle Adventmarkt des ÖZIV (Österreichweite zukunftsorientierte Interessen-Vertretung) in Deutschlandsberg statt. Von 9 bis 16 Uhr lädt das Team des ÖZIV Deutschlandsberg um Bezirksobmann Helmut Schneidler ins ÖZIV-Haus in der Hörbinger Straße (nahe Autohaus Hermann). Die Bastelgruppe rund um Ingrid Windbacher arbeitet schon seit Wochen an kreativem Advent- und Weihnachtsschmuck. Neben den künstlerischen Bastelarbeiten wird für...

  • 10.11.17
Lokales

Abschied vom langjährigen ÖZIV-Bezirksobmann Heinz Wippel

Am Sonntag, dem 16. Juli, ist der langjährige ÖZIV-Bezirksobmann Heinz Wippel nach kurzer, schwerer Krankheit im 78. Lebensjahr verstorben. Am 1. Februar 1980 trat Heinz Wippel der ÖZIV-Bezirksgruppe Voitsberg bei und wurde im gleichen Jahr auch zum Bezirksobmannstellvertreter, 1992 schließlich zum Obmann gewählt. Er musste aber mit nur ein paar Mitgliedern praktisch neu beginnen - ohne seine Bemühungen würde es heute vielleicht gar keinen ÖZIV Voitsberg mehr geben. 1993 wurde für die...

  • 25.07.17
Leute
Die Sieger des Osterschinken-Schnapsens mit den ÖZIV-Verantwortlichen des Bezirks.

Osterschinkenschnapsen des ÖZIV Voitsberg

Der Voitsberger ÖZIV-Interessensverband für Menschen mit Behinderungen lud seine Mitglieder zum 4. Osterschinkenschnapsen ins ÖZIV-Haus. Bezirksobmann Fritz Muhri und sein Stellvertreter Gernot Hackl konnten 23 Männer und 15 Frauen begrüßen. Für die Spielleitung und Auswertung waren Kassierin Andrea Bauer und Gerti Hohl verantwortlich. Jeder Teilnehmer bekam einen Preis in Form von Osterfleisch, Würstln und Eier von der Fleischhauerei Edler in Köflach/Pichling. Franz Hartzl konnte seinen Sieg...

  • 02.05.17
Lokales
Obfrau Hannelore Gebhard (3.v.l.) mit einem Teil ihres wiedergewählten Teams.

ÖZIV-Vorstand der Bezirksgruppe Reutte wiedergewählt

REUTTE. Bei der Jahreshauptversammlung der ÖZIV-Bezirksgruppe Reutte am 25. März 2017, mit Neuwahl des Vorstandes, wurden alle Vorstandsmitglieder in ihrer Funktion bestätigt und wiedergewählt. Umfassende Unterstützung Obfrau Hannelore Gebhard und ihr Team dankten den anwesenden Mitgliedern für deren Vertrauen und versprachen „auch weiterhin mit viel Engagement für ein abwechslungsreiches Vereinsleben zu sorgen und das Unterstützungs- und Beratungsangebot für Menschen mit Behinderungen in...

  • 29.03.17
Lokales

ÖZIV: Neue Obfrau mit neuem Team

SCHWAZ (red). Im Zuge einer Feierlichkeit des ÖZIV Schwaz (Interessensvertretung für Menschen mit Behinderung) gab es einen besonderen Anlass zu feiern: Sylvia Schmidt-Meran wurde im Rahmen der Neuwahlen als neue Vereinsobfrau ernannt. Nach über zwanzig Jahren aktiver Mitgliedschaft und als langjährige Obfrau Stellvertreterin fasst sie sich ein Herz und übernimmt neben ihrer Berufstätigkeit zukünftig die Leitung des ÖZIV-Bezirksvereins in Schwaz. Sie ist hochmotiviert und sieht sich in dieser...

  • 27.02.17
Freizeit

Aktionstag "Fun & Run" am Nassfeld

Der diesjährige ÖZIV-Kärnten Lebenswerke Aktionstag „Fun & Run“ findet am Samstag, den 18. Februar, ab 10 Uhr am Nassfeld beim Haus Alpenrose – Sessellift Madritschen, statt. Aktionstag Menschen mit Behinderungen wollen gemeinsam mit ihren Familien und Freunden teilhaben. Daher wollen wir diese verbindende und integrative Kraft, die durch diese Veranstaltung entstanden ist, einsetzen, um die Barrieren zwischen behinderten und nicht behinderten Menschen weiter auszubauen. Am Aktionstag...

  • 08.02.17
Lokales
Beim Österreichischen Zivilinvalidenverband stehen regelmäßig Schnapsermeisterschaften am Programm.

Großes Engagement für Mitmenschen

Der ÖZIV setzt sich für die Anliegen von Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige ein. Die Gründung der Bezirksgruppe Liezen erfolgte im Jahre 1978. Das Bestreben der Funktionäre lag vor allem daran, die guten Erfahrungen anderer Bezirksgruppen anzusehen und die Ergebnisse einfließen zu lassen. Im Laufe der Zeit entstanden immer wieder neue Aktivitäten, wie zum Beispiel Sprechtage, Zusammenkünfte, Geburtstagsbesuche älterer und kranker Mitglieder, Ausflüge oder...

  • 25.01.17
Lokales

ÖZIV-Faschingskränzchen für alle

NIEDERNDORF. Die ÖZIV-Interessenvertretung für Menschen mit Behinderungen veranstaltet wieder sein beliebtes Faschingskränzchen am 4. Februar um 20 Uhr beim Gradl-Wirt. Inklusive Tombola. Es spielen die "Gradl-Buam". Eintritt: 5 Euro. Reservierung erbeten unter Tel. 05373-61273. Wann: 04.02.2017 20:00:00 Wo: Gradlwirt, Dorf 45, 6342 Niederndorf bei Kufstein auf Karte...

  • 09.01.17
Lokales

ÖZIV-Faschingskränzchen für alle

NIEDERNDORF. Die ÖZIV-Interessenvertretung für Menschen mit Behinderungen veranstaltet wieder sein beliebtes Faschingskränzchen am 4. Februar um 20 Uhr beim Gradl-Wirt. Inklusive Tombola. Es spielen die "Gradl-Buam". Eintritt: 5 Euro. Reservierung erbeten unter Tel. 05373-61273. Wann: 04.02.2017 20:00:00 Wo: Gradlwirt, Dorf 45, 6342 Niederndorf bei Kufstein auf Karte...

  • 09.01.17
Lokales

BENEFIZKONZERT MIT DEM VOKALENSEMBLE AUFTAKT

BENEFIZKONZERT ZUGUNSTEN DES ÖSTERREICHISCHEN ZIVILINVALIDENVERBANDES (ÖZIV) TENNENGAU AUFTAKT das sind: Sopran: Susanne Riedl-Vorauer, Lilo Ewy-Zohmann Alt: Marianne Kamerhuber, Margit Kopplinger Tenor: Herwig Zott Bass: Stefan Veigl, Peter Weiser Videos: Eintritt: Spende Eine Veranstaltung des ÖZIV Tennengau in Kooperation mit dem Verein Tennengau Barrierefrei, der LAUBE und dem Kulturforum Hallein. Foto: Peter Edlinger Wann: 26.01.2017...

  • 03.01.17
Lokales

Adventfeier der ÖZIV BG Leibnitz

Kürzlich veranstaltete die BG Leibnitz ihre traditionelle Adventfeier in der Mehrzweckhalle Wagna. BO Alfred Eglau konnte auch heuer wieder zahlreiche Ehrengäste, BM Helmut Leitenberger, LAbg. Bernadette Kerschler, ÖZIV Vize Dorli Pierer, GR Josefine Bordjan und eine Delegation des Invalidenverbandes Metlika sowie 134 ÖZIV Mitglieder begrüßen. Geehrt für 10-jährige Mitgliedschaft wurden Altrichter Klaus, Gostencnik Johanna, Irgang Johann, Marko Elisabeth, Pesticek Theresia, Puchmann Luise,...

  • 19.12.16
Lokales

Weihnachtsfeier des ÖZIV-für Menschen mit Behinderungen

THIERSEE. Die diesjährige Weihnachtsfeier für ÖZIV-Behindertenverbands steht an: Am 8. Dezember findet ab 15 Uhr ein Gottesdienst in der Pfarrkirche Hinterthiersee, anschließend die Feier mit Ehrungen beim Pfarrwirt in Mitterland statt. Anmeldungen erbeten unter Tel. 0664-73691441 oder E-Mail erika.holzner@aon.at. Wann: 08.12.2016 15:00:00 Wo: Landgasthof Pfarrwirt, Mitterland 33, 6335 ...

  • 23.11.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.