Schulangst

Beiträge zum Thema Schulangst

Damit der erste Schultag gelingt und ein Erlebnis wird, kann man jetzt schon einige Dinge vorbereiten und üben.
  2

Schulangst vermeiden
Stressfrei in den ersten Schultag starten

Der Schulbeginn steht vor der Tür. Leistungsdruck ist eine der Hauptursachen für Angst-Reaktionen. URFAHR-UMGEBUNG (vom). Bald läuten wieder die Schulglocken. Nach neun Wochen Pause ist der Wiedereinstieg oft gar nicht so einfach. „Der Schulbeginn und damit die Neu-Organisation des familiären Alltags kann Stress mit sich bringen“, sagt Birgit Satke, Leiterin von Rat auf Draht. Die Expertin rät, sich bereits gegen Ferienende mit dem neuen Schuljahr zu beschäftigen, damit der Start reibungslos...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Wenn Kinder den Schulbeginn positiv erleben, wirkt sich dies auch auf den Lernerfolg aus.

Schulbeginn: Ohne Angst in die erste Klasse starten

Für mehr als 85.000 Kinder in Österreich beginnt mit dem Schulanfang ein ganz neuer Lebensabschnitt. Damit sie den Schuleintritt möglichst positiv und angstfrei erleben, können Eltern einiges beitragen. ÖSTERREICH. Aussagen wie "der Ernst des Lebens" können bei den Kindern Stress und Ablehnung hervorrufen. Besser ist es, positive Aspekte hervorzuheben, wie etwa Interessantes zu lernen, neue Freunde kennenzulernen. Um Hektik am ersten Schultag zu vermeiden ist es günstig, sich den neuen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
kija-Beraterin Barbara Frauendorff ist auf der Seite der Kinder und Jugendlichen, die Beratungen sind kostenlos.

Kinderrechte
Beratungseinrichtung half im Vorjahr 628 Jugendlichen im Pongau

SALZBURG, PONGAU (aho). 3.013 Beratungen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahre führte die Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg 2018 im gesamten Bundesland durch. Damit hat die unabhängige Beratungseinrichtung gegenüber 2017 um weitere 542 Beratungen zugelegt. Mit 667 Beratungen führt der Pinzgau die kija-Statistik an und liegt damit sogar noch vor der Stadt Salzburg (633 Beratungen), dicht dahinter folgt der Pongau (628). "Stoßen an Rand der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Damit der erste Schultag gelingt und ein Erlebnis wird, sollte man jetzt schon einige Dinge vorbereiten und üben.
 1   2

Wie aus Schulangst Motivation wird

Nicht nur Erwachsene stehen oft unter Stress oder haben Versagensängste, sondern auch Kinder. LICHTENBERG (vom). Der Schulstart nähert sich in großen Schritten. Mit ihm ein Thema, das zahlreiche Kinder betrifft – die Angst vor der Schule. Die Ursachen dafür sind unterschiedlich. "Einerseits können schlechte Erfahrungen ein Grund für Schulangst sein. Andererseits haben Kinder häufig Angst davor, Erwartungen nicht zu erfüllen – sowohl ihre eigenen, als auch die der Eltern", weiß Silke Hemmelmeir,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Dipl. IFF Sabine Mühlhans rät immer zu offenen Gesprächen Eltern-Schüler-Lehrer

Wenn Schulstress nach Hilfe und Lösung schreit 

Die Klagenfurter Expertin für Angstbewältigung Sabine Mühlhans sprach mit der WOCHE zum Thema Prüfungsangst, Nachzipf und deren Lösungsvarianten. WOCHE: Frau Mühlhans, wie würden sie Angst definieren? SABINE MÜHLHANS: Angst ist kein krankhafter Zustand, sondern eine angeborene sinnvolle Reaktion. Angst ist überlebensnotwendig und ein wichtiges Warnsignal vor echten Gefahren und Bedrohungen. Wie sollen Jugendliche mit diesem Warnsignal umgehen? Das Wichtigste ist, immer offen darüber...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Jürgen Czernohorszky soll für die SPÖ im Wiener Stadtschulrat für neuen Wind sorgen.
 4  1

Stadtschulrats-Chef: "Ich will eine Schule ohne Hausübungen"

Der neue Stadtschulratspräsident Jürgen Czernohorszky im Antrittsinterview über motivierte Lehrer, angstfreies Lernen und darüber, warum eine Schule ohne Hausübungen fairer ist. In Schulfragen fühlt sich – wie im Sport – ja bekanntlich jeder ein bisschen als Experte. Kann man es als Präsident des Stadtschulrats überhaupt jemandem recht machen? Es allen recht zu machen, ist nicht mein Ziel. Mein Ziel ist ein anderes: Ich bin für rund 22.800 Lehrer und 200.000 Schüler verantwortlich. Diesen...

  • Wien
  • Christoph Schwarz
  3

Angst ist ein schlechter Lernbegleiter

Alarmierend: Rund die Hälfte der österreichischen Schülerinnen und Schüler fürchtet sich vor Prüfungen und Schularbeiten. „Oft ist es weniger Faulheit oder mangelndes Talent, das besseren Noten im Weg steht, sondern einfach die Angst vor dem Versagen und den Folgen“, betont Helga Scharrer vom LernQuadrat in Mattersburg. Der Einfluss von Angst auf die Leistungsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler wird nach wie vor massiv unterschätzt. Während sie in ganz geringen Dosen aktivierend sein...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • LernQuadrat Mattersburg
  2

Angst ist ein schlechter Lernbegleiter

Alarmierend: Rund die Hälfte der österreichischen Schülerinnen und Schüler fürchtet sich vor Prüfungen und Schularbeiten. „Oft ist es weniger Faulheit oder mangelndes Talent, das besseren Noten im Weg steht, sondern einfach die Angst vor dem Versagen und den Folgen“, betont Andreas Mayer vom LernQuadrat Neunkirchen. Der Einfluss von Angst auf die Leistungsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler wird nach wie vor massiv unterschätzt. Während sie in ganz geringen Dosen aktivierend sein kann,...

  • Neunkirchen
  • LernQuadrat Neunkirchen / Ternitz
Ein vielseitiges Team mit notwendigem Fachwissen.
  2

Vorbei mit Schulstress und Frust

Ein Ganzheitliches Zentrum für Kinder- und Jugendliche soll Eltern und Kinder unterstützen. Am Anfang stand der Gedanke, Kindern und Jugendlichen, die in der Schule in verschiedenen Bereichen Schwierigkeiten haben, eine Anlaufstelle zu bieten. Diplomierter Lerncoach und Legasthenietrainerin Patrizia Ferdus schloss sich mit Volksschul- und Beratungslehrerin Nikola Krisch zusammen und das Konzept des Ganzheitlichen Zentrums „er.lern.bar“ (= erziehen - lernen - Barrieren überwinden) entstand....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Nikola Krisch

Schulangst

Ich habe gerade eine Artikel über Schulangst in Deutschland gelesen und bin über den Inhalt zutiefst schockiert! Hier ein kurzer Auszug aus den Artikel: Aufgrund der sehr unterschiedlichen Symptomatik ist es schwierig, genaue Daten zu erheben. In verschiedenen Artikeln (Kühn 2007, Hellwig 2010, Lenz 2012) wird auf eine Sammlung von Studien der Aktion Humane Schule hingewiesen. Die gesammelten Studien deuten darauf hin, dass bei 50% aller Schulkinder Schulangst festgestellt werden kann. Aus...

  • Steinfeld
  • Jutta Montessorischule UW

Schullust statt Schulfrust

Jede neue Morgenröte bringt die Schule wieder näher und manche Kinder fürchten sich. Wie Eltern ihre Kinder sofort unterstützen können. Genießen Sie mit Ihrem Kind gemeinsamen Tätigkeiten an der frischen Luft (Fangenspielen, Spazierengehen,...). Täglich 30 - 45 min Tageslicht und Bewegung wirken wahre Wunder für Körper, Geist und Seele. Machen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind kinesiologische Übungen: Eine liegende 8 mit den Augen und Armen nachfahren, Ohrenränder ausrollen, die Arme vor der...

  • Wels & Wels Land
  • Selena Grundner

Tag der offenen Tür bei Lernspaß mit Pferden

Am 28.06.2014 findet ab 13 Uhr der Tag der offenen Tür bei uns statt. Programm: 13:30 Uhr Begrüßung 14:00 Uhr Showtraining 15:00 Uhr Gratis Ponyreiten 16:00 Uhr Preisverleihung des Zeichenwettbewerb Es erwarten sie umfangreiche Informationen über Legasthenie und Lese-Rechtschreibschwäche und vor allem wie das Training mit und am Pferd Ihrem Kind helfen kann. Auf Ihr Kommen freut sich Cindy Gössinger Wann: 28.06.2014 13:00:00 ...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Cindy Gössinger
Notendruck, schlechtes Verhältnis zum Lehrer und Mobbing können Schulangst auslösen

Wenn die Schule den Kindern Angst macht

Jedes sechste Kind in Kärnten leidet unter Schulangst. Druck ist eine Hauptursache. Der Schulbeginn steht vor der Tür. Aber nicht alle Kinder freuen sich auf ihre Kollegen, denn Schule bedeutet für jedes sechste Kind Angst. Diese äußert sich häufig in Form von Übelkeit, Schlafstörungen und schlechter Laune. „Schulangst ist etwas, das selten als isoliertes Phänomen auftritt“, erklärt Schulpsychologe Gert Lach, „sondern immer im Zusammenhang mit anderen Erscheinungsbildern entsteht.“ Hält ein...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.